find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für DerHerrP > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von DerHerrP
Top-Rezensenten Rang: 570.314
Hilfreiche Bewertungen: 101

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
DerHerrP "Konsumpf"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Die Uneingeschränkte Freiheit der Privaten Initiative
Die Uneingeschränkte Freiheit der Privaten Initiative

6 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dieser "Gesang" ist einfach unerträglich!, 19. Dezember 2004
»Subversiv, Genre übergreifend, entlarvend« - das klingt ja alles noch ganz vielversprechend, bis zu dem Moment, in dem man sich die Musik mal anhört. In Ansätzen melodisch, doch spätestens beim Einsetzen der kreischenden Knarz-"Stimme" des "Sängers" ist alles vorbei und keiner der Songs ist danach noch zu retten: Grottiger Dilettantismus pur!
Da hilft auch Heavy Rotation bei Coolness-Päpstin Charlotte Roche nichts, diese Band ist einfach overhypte Grütze!
P.S. Und was zum Teufel heißt »entlarven nebenbei noch die meisten Genre-Klischees«, wie die Kultur News fabulieren?!


A Strangely Isolated Place
A Strangely Isolated Place

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön, verträumt, warm & elektronisch, 26. September 2003
Rezension bezieht sich auf: A Strangely Isolated Place (Audio CD)
Na sowas - bis zum heutigen Tage hatte ich noch nie etwas von einem Ulrich Schnauss gehört, und dann flattert mir die CD ins Haus, ich lege sie in meinen CD-Player - und werde vom ersten Moment an erfasst und mitgenommen. Warme elektronische Klangteppiche breiten sich vor dem Hörer aus, teilweise wundervoll ergänzt durch die Vocals von Judith Beck, die mal leise im Hintergrund verhallen, mal sich etwas eindringlicher in den Vordergrund spielen.
Mich erinnert die Musik teilweise an die besten Momente der britischen Noisepop-Band Slowdive, die es auch schon verstanden hatte, Musiklandschaften zu erschaffen, in die man eintauchen konnte und die sehr entspannend und beruhigend wirken - auch eine perfekte CD, um sie abends vor dem Einschlafen zu hören, wie ich festgestellt habe. :-)
Ausfälle gibt es auf diesem Album nicht - es enthält zwar nur 8 Tracks, ist aber dennoch eine gute Stunde lang. Absolut empfehlenswert!


Libertine
Libertine
Wird angeboten von cdfever
Preis: EUR 5,99

7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Womit haben wir das verdient??, 23. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Libertine (Audio CD)
Also, Kate Ryans lieblose Coverversion des Mylène Farmer-Klassikers "Désenchantée" war ja schon nervtötend genug, aber mit diesem superpeinlich und superbillig zusammengeschusterten Eurotrash-Song schießt sie wirklich den Vogel ab... Zugegeben, Mylènes Original aus dem Jahre 1986 ist auch nicht unbedingt das absolute Highlight ihrer Karriere, aber das Lied dermaßen durch den Technowolf zu drehen, ist eine Schande. ... Hauptsache, es bringt Geld, scheint das Motto zu sein...


Vapen & Ammunition
Vapen & Ammunition
Wird angeboten von westworld-
Preis: EUR 28,16

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwedenpower..., 5. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Vapen & Ammunition (Audio CD)
Für mich völlig unerwartet kam vor einigen Wochen das neue Album der schwedischen Gitarrenpopper Kent heraus; wie üblich zunächst einmal auch ausschließlich auf Schwedisch. Das tut dem Genuß dieses Meisterwerks aber keinen Abbruch! Denn zum ersten Mal hat mich eine Kent-CD von vorne bis hinten (fast) ohne Abstriche überzeugt! Dabei verstehen Kent es auf diesem Album, sehr schöne, eingängige Melodien mit gleichzeitig recht beschwingten Gitarren, aber auch leicht melancholischen Untertönen, zu erschaffen, und dabei britischer zu klingen als die meisten englischen Bands heutzutage. :-)
Meine persönlichen Highlights der CD: "Socker", "Pärlor" und "Kärleken väntar".
Fazit: wer diese CD nicht kauft, verpaßt eines der besten Alben des Jahres. :-)


Bossa Nova
Bossa Nova
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 21,56

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht und luftig, 12. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Bossa Nova (Audio CD)
Na endlich! Dies ist das zweite Album von Busch und eigentlich das erste, das mir auch gefällt und nahtlos dort anknüpft, wo ihre Debüt-EP (mit den Klassikern "Angeklagt" und "Honigdiebe") aufhörte, nämlich mit beschwingtem unaufdringlichem Indie-Gitarrenpop, wie er britischer kaum klingen könnte. Wer das Kult-Label Sarah Records kennt, weiß in etwa, welche Klangfarbe die Lieder von Busch haben. Wohlfühl-Musik. :-) Meine Favoriten: "Nein, nein, nein", "Hsu, wo bist du?" und "Ausser Atem, ausser dir".


Teardrops
Teardrops
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 39,95

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Slut in Höchstform!, 3. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Teardrops (Audio CD)
Endlich sind sie wieder da, die sympathischen Jungs aus dem Süden der Republik - und liefern mit "Teardrops" bereits jetzt einen meiner absoluten Lieblingssongs des Jahres 2002! Stilistisch gereift, ohne sich nun dramatisch zu erneuern, gelingt es Slut hier, den perfekten Indie-Gitarrenpop-Song aus dem Hut zu zaubern. Man mag es kaum glauben, daß diese Band aus Deutschland kommt, so britisch/skandinavisch kommt sie daher. Die anderen Tracks auf der EP sind auch nicht zu verachten, insbesondere "Gloom" und die gelungene Coverversion des Yazoo-Klassikers "Only you" schmeicheln dem geneigten Ohr. Ein eindeutiger Kauf!


604
604
Preis: EUR 16,55

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Angenehme warme Elektronik..., 7. April 2001
Rezension bezieht sich auf: 604 (Audio CD)
Das ist ja wirklich eine angenehme Überraschung - derzeit schwappt die "Retro-Electro"-Welle wieder recht hoch übers Land (siehe Welle:Erdball, das neue Depche Mode-Album...) und Ladytron wissen mit ihrem ersten Album ebenfalls hervorragend, plöngelige analoge Synthesizer mit relaxtem Gesang und schönen Melodien sowie diversen überraschenden Effekten zu kombinieren. Anspieltipps: "Discotraxx" und "He took her to a movie" (eindeutig an Kraftwerks "Das Model" angelehnt!). Für mich eine der gelungensten CDs des bisherigen Musikjahres!


Innamoramento
Innamoramento
Preis: EUR 44,01

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Album, das es gibt!, 17. September 2000
Rezension bezieht sich auf: Innamoramento (Audio CD)
Zugegeben, ich habe eine Weile gebraucht, um mich mit der (im Jahre 1999) neuen CD von Mylène Farmer anzufreunden, doch nach einigen Monaten intensiven Durchhörens entfaltete dieses Album seinen ganzen Charme. Textlich ist Innamoramento sicherlich Mylènes reifstes Werk und sie schafft es sogar, ihr ohnehin schon grandioses Niveau, das sie auf ihren früheren CDs hatte, ein weiteres mal zu überbieten. Besonders gelungen finde ich "Je te rends ton amour" (dazu gibt es ein geniales Video!) und das epochale, düstere "Mylenium", mit dem das Album schließt. Eindeutig ein Kauf!


Seite: 1 | 2