Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16
Profil für Oliver T. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Oliver T.
Top-Rezensenten Rang: 7.627
Hilfreiche Bewertungen: 371

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Oliver T. "ollicop" (München)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Ultranatura Hängesessel mit Querstrebe Bali-Serie, bis 150 kg belastbar, beige
Ultranatura Hängesessel mit Querstrebe Bali-Serie, bis 150 kg belastbar, beige
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen überzeugende Konstruktion, 22. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Sessel ist sehr stabil, riecht nach Stroh und Leinen, statt nach Chemie wie andere. Er ist gut verarbeitet, man braucht halt noch Karabinerhaken. Wir haben eine Sitzauflage reingelegt, dafür ist er für uns bequemer, weil man nicht so "eingeschlossen" ist.
Man kann ich auch gut für andere Sachen benützen, wenn man den Sessel in der Wohnung aufhängt (>>>Schlafzimmer), dafür ist er auch geeignet....Für den Preis kann ich eine absolute Kaufempfehlung aussprechen.


Mutiny on the Bay [Vinyl LP]
Mutiny on the Bay [Vinyl LP]
Preis: EUR 29,11

5.0 von 5 Sternen Dead Kennedys auf Vinyl: gnadenlos hart, gnadenlos gut!, 4. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Mutiny on the Bay [Vinyl LP] (Vinyl)
Als ich Anfang der 80er auf die DK stieß, dachte ich nicht, dass meine Begeisterung 35 Jahre später immer noch so anhalten würde. Damals wie heute knallt einen "Holidays in Cambodia" , "Kill the poor" und "California über alles" von den Füßen und mit dieser Live-Platte (2xVinyl, clear, Gatefold, saubere Absmischung) ist es nochmals so schön. Unglaublich, was die Punk-Truppe aus den Staaten damals in den Clubs so drauf hatte, mit ein Grund (neben Deep Purple) , dass ich damals ein "Schüttler" wurde und kein doofer Foxtänzer. Die Jungs um Jello Biafra sind ein, wenn nicht der Meilenstein in der Punkbewegung neben den altehrwürdigen Pistols und vielleicht noch den Clash. Die Doppel-Scheibe live aus diversen Konzertmitschnitten 82-86 in den USA bringts jedenfalls super rüber, ungemein gut aufgenommen, und wer hier nicht ins Schütteln, Springen und Stampfen kommt, dem kann eh keiner mehr helfen.


Post Pop Depression (Limited Deluxe Vinyl) [Vinyl LP]
Post Pop Depression (Limited Deluxe Vinyl) [Vinyl LP]
Wird angeboten von silver-disc
Preis: EUR 59,90

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Iggy lebt noch - und wie!, 18. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit den seligen Zeiten von <Blah Blah Blah> mit David Bowie in den 80ern bin ich treuer Fan von Iggy Pop. Sein rauer Charme kann immer wieder überzeugen. Auch wenn er einige laue Scheiben rausgeworfen hat, hat er hier doch eine wirklich gute Garage-Platte gebastelt, ich hoffe inständig, es ist nicht seine letzte......Iggy, der aussieht und singt, als habe er 50 Jahre in Asche und Wodka gelegen und anschließend wäre eine Straßenbahn drübergefahren, steht wie Keith Richards immer wieder auf und überrascht hier mit einem fast melodisch-rockigem Album an der Seite von Joshua Homme, der ihm wahrscheinlich die Füße dafür geküsst hat. Die Songs sind bittersüß bis morbide, schon auf der ersten Seite wippte ich bei <Gardenia> und <Break into my heart> mit und war fasziniert von einem der ganz Großen aus der Pre-Punk- und Stooges-Ära, die noch unter uns weilen. Auch <Sunday> ist gut gelungen. Auf Seite 2 rotzt er weiter ab, vom bösen <Vulture> geht es auch über modern Germany, das haben wir davon, das Lied fällt aber als einiziges Lied insgesamt ab. <chocolat drops> und <Paraguay> sind nochmal erste rockige Sahne mit feinen e-guitars. <American Valhalla> ist der Eintritt in den Himmel, ich denke, es bleibt von ihm sicher mehr übrig , wenn er dort singt: "I have nothing but my name".

Noch ein paar Worte zur Vinyl-Ausgabe. Sie kommt als stabiles Gatefold-Cover, mit großem tollen Booklet mit den Texten und einem Download-Code. Angeblich gibt es nur 2000 Kopien, aber es steht nichts davon drauf. Die Platte ist fein zentriert, es bröselt nichts und sie ist gut abgemischt. Leider sind die Hüllen so dermaßen eng, das man die Platte und das Booklet so gut wie garnicht mehr zurückschieben kann. Aber gut, ich lasse das mal als Schönheitsfehler durchgehen.

Iggy thanx a lot.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 20, 2016 4:01 PM CET


CUBOT S600 Fingerabdruck Erkennung 720P HD 2GB 16GB FDD LTE 4G Smartphone 5 Zoll Handy Ohne Vertrag Android 5,1 Dual Sim Quad Core 5MP 13MP Kamera - Gold
CUBOT S600 Fingerabdruck Erkennung 720P HD 2GB 16GB FDD LTE 4G Smartphone 5 Zoll Handy Ohne Vertrag Android 5,1 Dual Sim Quad Core 5MP 13MP Kamera - Gold
Wird angeboten von YILIAN
Preis: EUR 132,99

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes LTE China Phone für wenig Geld, 28. Februar 2016
Ich habe nach einem günstigen China-Smart-Phone mit Dual-Sim gesucht, nachdem mein altes Jiayu G3 nach 2 Jahren instabil wurde. Nach längerer Suche blieben noch das Icefox i7 und das Cubot S600 übrig. Habe mich dann aber für das Cubot (gold) entschieden, es schaut neben guter Technik auch verdammt gut aus. Ich erhielt es im Netz nach einigem Handeln für 135€ bei excelxxxdirekt. Da es vorrätig war, dauerte die Lieferung nur 2 Tage. Man weiß ja bekanntlich nie ganz sicher, wann diese Handys wirklich ankommen. Ich hatte eben Glück.

Das Phone kam in einer stabilen , durchaus wertigen (goldfarbenen) Schachtel. Mit dabei: Ladekabel, der Mini-Schlüssel und eine 2. Displayfolie. Eine war schon aufgebracht. Die Rückseite ist mit einem durchsichtigen Kunststoff-Case samt Ecken geschützt. Dazu eine 9sprachige, auch deutsche Kurzanleitung. Eine deutsche Vollanleitung fehlt, was aber nicht unbedingt ein Mangel sein muss, denn die meisten erklären sich (wie hier) von selbst dank Android. Die englische Bilderanleitung war aber dennoch nicht ganz unwichtig, denn die zeigt den richtigen Einschub der SD-Karte und der 2 Sim-Karten. Mit dem Schlüssel ist das so eine Sache: Der zwar metallene, aber windige Träger geht nicht so leicht raus und das einpassen der drei Karten (2 SIM + SD) auf 1 Träger ist echt fummelig. Dann reinschieben, fertig. Das war im Jiayu besser, denn der getrennte Einschub war unter dem austauschbaren Akku, den CUBOT leider nicht liefert, er ist fest verbaut.

Gut, Karten drin, einschalten, das Menü ist von Android (hier Vers. 5) nahezu narrensicher, ich kam gut zurecht. Voreingestellte Sprache war englisch, einfach umswitchen. Es sind ein paar wenige Apps drauf, die man vielleicht nicht braucht, aber auch WhatsApp, Google+ und so weiter. Dafür keine chinesischen Apps, die bei Jiayu nervten, da dort nicht entfernbar.

Man kann sich entscheiden, wie man das Handy sichern will, PIN etc. oder garnicht oder auch Fingerprint, der gut funktioniert. Das "Wischen" und "ziehen" klappt hervorragend, viel schneller als mein altes Handy und ich weiß von was ich rede: genauso wie beim Iphone6s, das meine Frau hat. Das gleiche gilt für die WLAN- / Netzgeschwindigkeit: absolut überzeugend und schnell, LTE ist ja hier mit dabei; für jede Karte sollte man auch manuell zusteuern, wie man die Standards verwenden möchte. 2G, 3G, 4G , das klappt gut. Internet mit und ohne WLAN ist überzeugend schnell. Ich sehe hier kein Unterschied zum iPhone. Es reagiert einwandfrei, die Seiten sind sofort da. Auch in Gebäuden, wo ich zuvor kaum Empfang hatte. Dann Innenleben mit Quad-Core Prozessor arbeitet offensichtlich gut. Die Langzeitqualitäten muss man sich natürlich ansehen.

Die Kamera habe ich auch schon ausprobiert, sie soll schon mehr bieten als Schnappschüsse. Das tut sie auch. Sie liefert scharfe Fotos ab / bis F 2.2 unter Weitwinkel, die Frontkamera für Selfies ist ohne HDR mittelmäßig. Die Kamera hat auch einen Vorblitz. Im Menü vielfältige Möglichkeiten , die Bilder nachzubearbeiten, das gefällt. Die Fotos landen wie immer unter der Galerie, wo man sie einzeln oder in Rasterform speichern und ansehen kann. Die Video-Funktion kann sich auch sehen lassen, es gibt auch zusätzlich die Möglichkeiten für einen Live-View (3 sec. Film);

EMail/Nachrichten kann man einstellen, ob man sie gleich sehen möchte (mit LED und Farbe) oder nicht oder in welchem Abstand Nachrichten gecheckt werden sollen. Das alles ist einfach zum einstellen.

Das 5 Zoll Handy liegt gut in der Hand und schaut absolut top chic aus. Viel größer dürfte es allerdings nicht sein, so passt es noch überall rein. Es ist auch mit 0,7 cm recht dünn. Das Gewicht ist spürbar, also nicht leicht, was mir persönlich jedoch entgegenkommt. Die Akkuleistung mit 2750 ist nicht überragend groß, hält aber etwa 1 Tag.

Ach ja telefonieren kann es auch, ich denke , die Qualität ist für den Preis in Ordnung, das gleiche gilt für die Musik, da darf allerdings man keine Wunder oder eine Hifi-Anlage erwarten. Aber die Prime-Lieder kommen ganz gut rüber. Spiele habe ich nicht überprüft, brauche ich nicht.

Für mich waren folgende Eigenschaften wichtig: Dual-Sim, LTE, sehr gutes Netz und schneller Internetzugriff, gute Kamera und logische Bedienung. Dazu ordentliche Technik und Leistung für günstiges Geld. Dies alles erfüllt das Cubot S600 recht überzeugend. Einen Abzug in der B-Note gibt es für den Kartenträger und den nicht austauschbaren Akku, sowie für nervige Detailmängel.

Update vom 06.03.2016: Lichtbilder als Beispiel
Update vom 20.08.2016: Läuft immer noch gut, HDR Bilder hervorragend, nervige Details: gelöschte Emails tauchen immer wieder auf,
wenn man sie nur in der Übersicht löscht, nur bei Einzel-Aufruf sind sie wirklich weg. Handy schaltet gerne in den Ruhemodus, obwohl man es gerne länger ON hätte.

Insgesamt 4,0 von 5 Sterne. Dennoch für den Preis absolute Kaufempfehlung!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 16, 2016 9:11 AM MEST


RC ferngesteuertes mini Auto Racing Car Fahrzeug Modell, Top-Speed, Akku integriert, Fernsteuerung mit Ladefunktion inkl. Zubehör
RC ferngesteuertes mini Auto Racing Car Fahrzeug Modell, Top-Speed, Akku integriert, Fernsteuerung mit Ladefunktion inkl. Zubehör

2.0 von 5 Sternen Ein Fall für die Werkstatt, 22. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das ferngesteuerte Autochen wurde als Gag verschenkt. Nach dem Auspacken muss man es erst fummelig aus der Verpackung befreien. Also kleine Kinder können das sicher nicht. Nach dem Aufladen fuhr es etwa gefühlte 2 - 3 Minuten ganz gut (mit Licht), dann war schon Feierabend. Nach erneutem Aufladen fährt es vorwärts nur noch im Kreis, rückwärts immerhin geradeaus. Außerdem zieht er sich die Fusseln in die Achse. Macht keinen Spaß, wenn dann gleich eine Inspektion machen muss. Das Licht ist dann hinten auch ausgefallen. Ein bißchen längerer Spaß wäre schon zu erwarten gewesen. Kann man nicht wirklich empfehlen, wenn man die km-Leistung und den Preis in Relation zieht :)


Kodak Portra 160 Color Negative 120 Film (5-er Pack)
Kodak Portra 160 Color Negative 120 Film (5-er Pack)
Wird angeboten von fotomeister24
Preis: EUR 33,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schöner Farbfilm für alte Schätze, 22. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Neben einer digitalen Pentax K 500 habe ich auch noch ein paar Analogschätze wie die Zeiss Ikonta 521/16. Für diese Kamera habe ich den Kodak Portra 160 gekauft. Ich nahm die Kamera an die Nordsee an einem sonnigen Tag im Januar mit und schoss ein paar Landschaftsaufnahmen und Portraits. Im Ergebnis (Fremd-Laborentwicklung) war ich erneut begeistert. Die Portraits sind scharf gezeichnet, bei ansprechend weicher Farbe und sehr gutem Hautton. Die Landschaftsaufnahmen (Meer, See, Küste) sind mit F 8, 11 und 16 bei kurzer Belichtung (1/100 bzw 1/300) sehr gelungen, die Farbe wirkt durchweg warm und natürlich. Keine Fehlzeichnung, kein Farbstich. Ich spreche gerne eine Empfehlung für den Kodak Portra 160 aus.


Cubot S600 Smartphone 4G LTE, 5 Zoll HD, 0.3s Fingerabdrucksensor, 8MP/16MP Samsungs Dual-LED Kameras, 2GB RAM/16GB ROM, Android 5.1, Quad-Core Prozessor, 1.3GHz, Dual Sim Karten, ohne Sim-Lock Handy mit schneller Automatischen Fokus, OTA, OTG, BLE, HotKnot, GPS für T-mobile, Vodafone, O2, E-Plus usw (Schwarz)
Cubot S600 Smartphone 4G LTE, 5 Zoll HD, 0.3s Fingerabdrucksensor, 8MP/16MP Samsungs Dual-LED Kameras, 2GB RAM/16GB ROM, Android 5.1, Quad-Core Prozessor, 1.3GHz, Dual Sim Karten, ohne Sim-Lock Handy mit schneller Automatischen Fokus, OTA, OTG, BLE, HotKnot, GPS für T-mobile, Vodafone, O2, E-Plus usw (Schwarz)

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen preiswertes LTE 5'' Smartphone für günstiges Geld, 12. Februar 2016
Ich habe nach einem günstigen China-Smart-Phone mit Dual-Sim gesucht, nachdem mein altes Jiayu G3 nach 2 Jahren instabil wurde. Nach längerer Suche blieben noch das Icefox i7 und das Cubot s600 übrig. Habe mich dann aber für das Cubot (gold) entschieden, es schaut neben guter Technik auch verdammt gut aus. Ich erhielt es im Netz für 135€ bei excelxxxdirekt. Da es vorrätig war, dauert die Lieferung nur 2 Tage. Man weiß ja bekanntlich nie ganz sicher, wann diese Handys wirklich ankommen. Ich hatte eben Glück.

Das Phone kam in einer stabilen , wertigen (goldfarbenen) Schachtel. Mit dabei: Ladekabel, der Mini-Schlüssel und eine 2. Displayfolie. Eine war schon aufgebracht. Die Rückseite ist mit einem durchsichtigen Kunststoff-Case samt Ecken geschützt. Dazu eine englische Kurzanleitung. Diese war nicht ganz unwichtig, denn sie zeigt den richtigen Einschub der tf-Karte und der 2 Sim-Karten. Mit dem Schlüssel ist das so eine Sache: Der zwar metallene, aber windige Träger geht nicht so leicht raus und das einpassen der drei Karten auf 1 Träger ist fummelig. Dann reinschieben, fertig. Das war im Jiayu besser, denn der getrennte Einschub war unter dem austauschbaren Akku, den CUBOT leider nicht liefert, er ist fest verbaut.

Gut, Karten drin, einschalten, das Menü ist von Android (hier Vers. 5) nahezu narrensicher, ich kam gut zurecht. Voreingestellte Sprache war englisch, einfach umswitchen. Es sind ein paar wenige Apps drauf, die man vielleicht nicht braucht, aber auch WhatsApp, Google+ und so weiter. Dafür keine chinesischen Apps, die bei Jiayu nervten, da nicht entfernbar.

Man kann sich entscheiden, wie man das Handy sichern will, PIN etc. oder garnicht oder auch Fingerprint, der gut funktioniert. Das "Wischen" und "ziehen" klappt hervorragend, viel schneller als mein altes Handy und ich weiß von was ich rede: genauso wie beim Iphone6s, das meine Frau hat. Das gleiche gilt für die WLAN- / Netzgeschwindigkeit: absolut überzeugend, LTE ist ja hier mit dabei; für jede Karte kann man auch manuell zusteuern wie man die Standards verwenden möchte. 2G, 3G, 4G , das klappt gut. Internet mit und ohne WLAN ist überzeugend schnell. Ich sehe hier kein Unterschied zum iPhone. Es reagiert einwandfrei. Dann Innenleben mit Quad-Core Prozessor arbeitet offensichtlich gut. Die Langzeitqualitäten muss man sich ansehen, siehe Updates.

Die Kamera habe ich inzwischen oft ausprobiert. Sie liefert scharfe Fotos ab / bis F 2.2 unter Weitwinkel, solange das Licht gut ist. Die Frontkamera ist in Ordnung, besser man nutzt HDR, denn das ist wirklich Spitze. Die Kamera hat auch einen Vorblitz. Im Menü vielfältige Möglichkeiten , die Bilder nachzubearbeiten, das gefällt. Die Fotos landen wie immer unter der Galerie, wo man sie einzeln oder in Rasterform speichern und ansehen kann. Die Video-Funktion kann sich auch sehen lassen.

EMail/Nachrichten kann man einstellen, ob man sie gleich sehen möchte (mit LED und Farbe) oder nicht oder in welchem Abstand Nachrichten gecheckt werden sollen. Das alles ist einfach zum einstellen. leider ist die Löschfunktion nicht von Dauer, man die EMails einzeln aufrufen zum Löschen, sonst kommen sie immer wieder. Die Oberfläche ist sehr empfindlich für Aufträge.

Das 5 Zoll Handy liegt gut in der Hand und schaut absolut top chic aus. Viel größer dürfte es allerdings nicht sein, so passt es noch überall rein. Es ist auch mit 0,7 cm recht dünn. Das Gewicht ist spürbar, was mir persönlich jedoch entgegenkommt. Die Akkuleistung mit 2750 ist nicht überragend groß, hält aber mehr als 1 Tag.

Ach ja telefonieren kann es auch, ich denke , da ist es für den Preis in Ordnung, das gleiche gilt für die Musik, da darf man keine Wunder oder eine Hifi-Anlage erwarten. Spiele habe ich nicht überprüft, brauche ich nicht.

Für mich waren folgende Eigenschaften wichtig: Dual-Sim, sehr gutes Netz und schneller Internetzugriff, gute Kamera und logische Bedienung. Dazu ordentliche Technik und Leistung für günstiges Geld. Dies alles erfüllt das Cubot S600 recht überzeugend. Einen Abzug in der B-Note gibt es für den Kartenträger und den nicht austauschbaren Akku, sowie die kleineren, aber nervigen Detailmängel.

Update 04.04.2016: ich habe und hatte mit WLAN keine Probleme, der Empfang ist sehr gut. Was sich auch heraus gestellt hat : die Oberfläche ist fast zu empfindlich. Löscht man Emails, sind sie trotzdem gleich wieder da, solange der Finger noch da ist.

Update 20.08.2016: Alles läuft, HDR jetzt oft ausprobiert, Spitze, auch bei weniger Licht, geht natürlich nur bei ruhigen Objekten. Nerviges Löschen von EMails, die immer wieder auftauchen.

Insgesamt 4,0 von 5 Sterne. Kaufempfehlung wegen sehr guten Preis/Leistungsverhältnis und stabilen 4G/LTE!


Anais Sensual Damen ouvert String
Anais Sensual Damen ouvert String
Preis: EUR 11,00 - EUR 13,90

5.0 von 5 Sternen sexy Teil für nächtliche Eskapaden, 17. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Anais Sensual Damen ouvert String (Textilien)
Ein ganz süßes Teil, ouvert, also im Schritt offen, verbirgt den Inhalt gerade eben so, dass man(n) sich kaum zurückhalten kann. Gut verarbeitet, reibt nicht, kann man auch mal so tragen, wenn man mutig ist oder "flexibel" sein möchte.... Der String ist recht gut verarbeitet, sehr sehr sexy und damit ist auch schon alles gesagt, er erfüllt Männer- und Frauenträume für erschwingliche Euronen.


Roy Robson Herren Mantel Shape, Gr. X-Large (Herstellergröße: 54), Grau (Anthrazit 9)
Roy Robson Herren Mantel Shape, Gr. X-Large (Herstellergröße: 54), Grau (Anthrazit 9)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen guter Mantel für kühle Tage, 14. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roy Robson Herren Mantel Shape (Textilien)
Der Mantel ist sein Geld (237.-- statt 299.--) durchaus wert. Er passt mit (54) als XL exakt, spannt nicht und sieht trotzdem elegant aus, auch wenn man ein wenig Bauch hat. Keine Sack-Optik wie bei vielen Mänteln in XL. Man kann ohne weiteres einen Anzug darunter tragen. Der Stoff ist sehr fest, warm und schwarz-anthrazit, den man mit fast allem kombinieren kann. Da er nicht ganz schwarz ist, wirkt er auch modern und nicht zu konservativ. Er schließt mit den drei Knöpfen gut ab, innen kann man zusätzlich mit dem Reißverschluss ganz nach oben ziehen, dann ist er bis zum Hals geschlossen oder man legt den Aufsatz nach hinten. Hinten ist er geschlitzt, also auch fahrradtauglich zur Not, die Ärmel haben außen noch jeweils 4 Zierknöpfe. Ob die Knöpfe gut genäht sind, wird sich zeigen. Der Reißverschluss macht einen guten Eindruck. Innen hat er einen glänzenden, edlen und dunkelblauen Stoff, der zu schwarzen, braunen oder blauen Anzügen sehr gut passt. Die Außentaschen könnten eine Idee größer sein. Innen hat er dafür zwei große Taschen + 1 kleine für Geldbeutel, Handy o.a. Er ist lang genug, dass er einen Anzug überdeckt und kurz genug, damit er noch flott wirkt. Er erscheint gut verarbeitet und ich hoffe, dass er noch lange hält. Mir gefällt er sehr gut.


Original HP Netzteil für HP OfficeJet 6600 (H711a H711g), 6700 (H711n), 7110 (H812a) Wide Format, mit Produktgarantie
Original HP Netzteil für HP OfficeJet 6600 (H711a H711g), 6700 (H711n), 7110 (H812a) Wide Format, mit Produktgarantie

4.0 von 5 Sternen perfekter Ersatz, 15. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn der Drucker abstürzt, kann das auch an einem defekten Netzteil liegen. Dieses Original-Ersatzteil läßt den HP-Drucker wieder laufen. Einfacher Austausch, sofortige Wirkung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10