Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 33.400
Hilfreiche Bewertungen: 143

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
FENICE Auto-Leder Pflegeset Anti-Ageing, MAXI, je 250 ml Cleaner & Protector sowie Ink-Remover Stift
FENICE Auto-Leder Pflegeset Anti-Ageing, MAXI, je 250 ml Cleaner & Protector sowie Ink-Remover Stift
Wird angeboten von Onlinehandel Andrea Grüner
Preis: EUR 20,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei., 22. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Set zur Aufbereitung von Kfz.-Leder gekauft.
Insbesondere zur (Tiefen-) Reinigung und Pflege von
Lederlenkrädern, die mit der Zeit oft speckig und klebrig
werden.
An 15-20 Jahre alten Lenkrädern sind zwar einige Durch-
gänge nötig, bis der kompette Grind raus ist, und auch
einige Lagen des Pflegemittels, bis es wieder schön
geschmeidig wird - aber das Ergebnis rechtfertigt den
Aufwand allemal. Empfehlung!


Lindy USB 3.0 Docking & Cloning Station - Speicher-Controller - 2,5"/3,5" gemeinsam genutzt, 43112
Lindy USB 3.0 Docking & Cloning Station - Speicher-Controller - 2,5"/3,5" gemeinsam genutzt, 43112
Wird angeboten von Jacob Elektronik
Preis: EUR 51,41

5.0 von 5 Sternen Top Gerät, 22. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze das Gerät bislang "nur" zum Duplizieren von Festplatten.
Das macht es allerdings anstandslos.
Beispiel:
Eine 320GB Notebookfestplatte, der mit Clonezilla aufgrund "unbekannter
Partitionen" nicht beizukommen war (2x Hersteller-Recovery, 1x Win8-Recovery
und 2x System), wurde innerhalb 1,5 Stunden auf eine 500GB SSD transferiert
und lief nach dem Einbau sofort und ohne Änderungen perfekt.

So macht der Transfer Spaß. Außer einem Knopfdruck sind keine weiteren
Eingriffe nötig.


Crunch DSX120
Crunch DSX120
Wird angeboten von ACR-STORE Allendorf "30 Tage Geld zurück Garantie"
Preis: EUR 39,00

5.0 von 5 Sternen Einwandfrei, 27. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Crunch DSX120 (Elektronik)
Habe die Lautsprecher im Armaturenbrett meines S124 verbaut.
Naturgemäß sind die kleinen Membrane im Zusammenspiel mit
dem engen Einbauort nur bedingt für Tiefbasswiedergabe geeignet.
Daher habe ich den Bass für vorne komplett rausgeregelt und
diesen einem Axton ASB20STP überlassen, der aus dem Reserverad-
Kasten spielt. Wiedergabegerät ist ein JVC KD-R741BTE, welches
eine feine Klangjustage ermöglicht.
Die Höhen kommen bei den Crunch etwas überzogen und wollen
heruntergeregelt werden.
Alles in Allem ein guter Kauf zu einem sehr angemessenen Preis.


AKG Ersatz Ohrpolster, Velour für AKG K240MKII und K271MKII EAK 2955Z2601
AKG Ersatz Ohrpolster, Velour für AKG K240MKII und K271MKII EAK 2955Z2601
Wird angeboten von Keepdrum / Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 24,90

5.0 von 5 Sternen Fremdeinsatz, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Polster nach Tipps aus dem Netz als "Tuning" für einen Superlux HD668B bestellt, aufgezogen und bin begeistert.
Guter Sitz, hautfreundlich, leicht zu montieren. Empfehlung.


Did You Hear the Rain?
Did You Hear the Rain?
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Qualität, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Did You Hear the Rain? (MP3-Download)
Budapest (A) und Angry Hill (D) sind qualitativ super aufgenommen und lassen sich gut genießen.
Die beiden anderen Tracks (B+D) sind aber dermaßen mies aufgenommen, dass sie im MP3-Format,
abgespielt mit unterdurchschnittlichem Equipment gerade noch so durchgehen, aber die Vinyl-
Version durch gute Komponenten wiedergegeben schier unerträglich ist.
Beim Abspielen von "Did you hear the rain?" (B) dachte zuerst an einen defekten Tonabnehmer oder
an falschem Verstärker-Eingang angeschlossenen Plattenspieler. Die Gegenprobe mit der MP3-
Version offenbarte dann aber doch die miese Aufnahme.
Schade, sehr großes Potential vergeudet, der Künstler hätte definitiv einen besseren Umgang mit
seiner Arbeit verdient.


HiFiMAN HE-400 offener Premium-Kopfhörer HE400
HiFiMAN HE-400 offener Premium-Kopfhörer HE400

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterrepräsentiert - unterschätzt?, 16. März 2014
Nach einem 4montigem Testmarathon, an dessen Anfang ich mir ein Limit von 150 Euro
für einen neuen KH als Ersatz für meinen verstorbenen AKG K500 gesetzt hatte, bin ich
angekommen. Knapp drüber, aber dafür umso glücklicher.
Viele Probanden der renommierten und weniger bekannten Hersteller sind nun durch
meine Hände und über meine Ohren gegangen. Keiner derer vermochte derart homogen,
lieblich, fast schon analog die Trommelfelle zu streicheln, ohne auch nur den Hauch einer
Nuance der abgespielten Musik zu verschweigen. In keinem Frequenzbereich begann er
zu nerven, auch nicht nach Stunden.
Und das über sämtliche Genres hinweg, abgesehen von Metal und Volksmusik vielleicht,
was ich gar nicht hören mag - bin mir aber sicher, auch das wird er können.
Ansonsten spare ich mir Wiederholungen und verweise gerne auf die Rezension von JT,
die exakt mein Empfinden wiederspiegelt.
Nach Empfehlungen aus dem weltweiten Netz habe ich mir zusätzlich die Velourspolster
des HE-500 bestellt, die angeblich den räumlichen Eindruck noch verstärken sollen.
Ich bin gespannt...während mir gerade "Why worry" von den Dire Straits in die Gehörgänge
fließt und Gänsehaut aufgrund der bislang noch nicht so intensiv empfunden Saitenanschläge
verpasst...naja, ich habe die Scheibe auch erst seit 18 Jahren...

Für die momentan veranschlagten -100 Euro m.E. ein Schnäppchen.

Update 15.04.14:
Nach vielen weiteren Stunden genussvollen Einspielens habe ich den Eindruck, der Klang
wäre noch eine Nuance feiner geworden, was natürlich auch an einer gewissen Gewöhnung
liegen mag.
Zudem sind inzwischen die Velourspolster angekommen und wie anderweitig beschrieben, ist
die Bühne mit diesen etwas größer geworden, ohne an sonstigen Klangeigenschaften einzubüßen.
Das Tragegefühl scheint mir (noch) mit den Kunstleder-Polstern angenehmer zu sein.
Aber auch das mag sich mit der Gewöhnung relativieren.
Insgesamt kann ich das Gerät weiterhin ohne Einschränkungen empfehlen.


Superlux HD668B Studio-Kopfhörer
Superlux HD668B Studio-Kopfhörer
Wird angeboten von MACLEAN TV SYSTEMS
Preis: EUR 38,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Preis-/ Leistungsknaller, 13. März 2014
Auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen inzwischen verstorbenen AKG K 500
stolperte ich in diversen Foren über diesen angeblich überfliegenden Billigheimer.
Ohne großartige Erwartungen und aus reiner Neugier bestellte ich diesen für 29 Euro
bei einem anderen Anbieter, da er hier zu dem Zeitpunkt mit über 50 Euro gelistet wurde.
Nach einigen Tagen Einspielzeit, die ich grundsätzlich jedem Probanden gönne, egal in
welcher Preisregion, wurde er ausgiebig mit Hörmaterial aus Smartphone, mp3-Player,
CD-Player, Phono und flac-Dateien vom PC über DA-Konverter und Röhren-Verstärker
gefüttert.
Verglichen mit einigen wesentlich höherpreisigen Geräten, wie AKG K550, Q701, Fidelio X1,
und DT770 konnte er in keinem Frequenzbereich einen überragenden Effekt ausspielen,
ABER - er nervte auf Dauer auch in keinem Bereich, wie es die genannten Spezialisten taten.
Das hatte den Effekt, das die anderen kamen und gingen, dieser Kollege aber blieb und
immer wieder "zwischendurch" gefiel, ja sogar die testhörgestressten Ohren zu entspannen
vermochte.
Zu guter Letzt wurde er erst durch den 10fach teureren Hifiman HE-400 in allen Bereichen über-
trumpft.
Trotzdem blieb er und ist - inzwischen mit den empfohlenen K240-Earpads ausgestattet, dadurch
besser abschließend, komfortabler tragbar und räumlicher abbildend - geblieben und mein
ständiger Begleiter bei stundenlangen Workouts.

Für den Preis DER Überraschungshit in meinem 4-monatigem Testmarathon. Im Bereich bis ca.
120 Euro hat er jeden anderen KH in die Tasche gesteckt, egal ob Teufel, Senni, HK oder AT.
Klare Empfehlung.


Harman Kardon CL Premium On-Ear-Kopfhörer mit Mikrofon und Apple iPhone Steuerung
Harman Kardon CL Premium On-Ear-Kopfhörer mit Mikrofon und Apple iPhone Steuerung
Preis: EUR 198,97

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht zu Ende gedacht, 13. März 2014
Klanglich ist an dem Gerät nicht viel auszusetzen. In allen Frequenzbereichen
anwesend, aber ohne jeglichen Wow-Effekt ausgestattet.
Von Weitem recht wertig anzuschauen und wohl hauptsächlich designt, um dem
Apfel-Jünger ein nettes Gadget auf die Ohren zu legen.
Das hieße aber, er wäre für den mobilen Einsatz prädestiniert. Dem ist leider nicht
so. Kabelgeräusche werden konstruktionsbedingt knallhart übertragen, was unterwegs
nur nervt. Nach dem ersten Anfassen hat es sich dann auch mit der vorgegaukelten
Wertigkeit. Aus "massiv" wird schnell "billig".
Bei meinem Testgerät hatte zudem die Klinkenbuchse am Gerät, je nach Stellung des
Steckers einen leichten Wackelkontakt. Muss nicht bei jedem Exemplar so sein, lässt
für mich aber den Gesamteindruck der mangelnden Verarbeitung zurück.


AKG Q701 Quincy Jones Reference Class Premium Kopfhörer - schwarz
AKG Q701 Quincy Jones Reference Class Premium Kopfhörer - schwarz
Wird angeboten von Superfi
Preis: EUR 277,50

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Feines Gerät, 13. März 2014
Da es schon vielfach in alle Richtungen seziert worden ist, fasse ich mich kurz.
Absolut neutrale Wiedergabe, m.E. mit leicht überzogenen Höhen, aber für den
Studioeinsatz sicher so gewollt. Der Bass ist mit leichtem Bass-Mod (entfernen
der Polloch-Abdeckungen, siehe Hifi-Forum) knackig und ausreichend tiefgehend.
Die unglaublich große Bühne, die dieser Hörer produziert, hat mich anfangs sehr
beeindruckt, zuletzt aber gestört - gerade bei einfachen Studioaufnahmen gewann
ich einen zu künstlichen Eindruck.
Die extrem klaren Höhen haben mich, je länger die Hörsession dauerte irgendwann
schlicht genervt und den Genuss arg getrübt.
Der Tragekomfort ist mit meinen Voraussetzungen (volles Haupthaar) überragend,
sicher auch durch das geringe Gewicht. Dass andere sich an den Noppen des
Kopfbandes auf Dauer stören können, kann ich durchaus nachvollziehen.

Für den mobilen Einsatz technisch gut geeignet - am Smartphone mit Fiio-Verstärker
ausreichend laut, durch die offene Bauweise aber sicher nichts in Bereichen, wo man
Mitmenschen stören könnte.

Der KH eignet sich m.E. super für Menschen, die analytisch hören wollen, die Musik gerne
sezieren und sich nicht an der "zu" großen Bühne stören.

Wer dagegen einen warmen, eher "analogen" Klang bevorzugt, ist anderswo sicher besser
aufgehoben.

Ich habe für mich inzwischen den Hifiman HE-400 als denjenigen welchen auserkoren.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 25, 2014 9:25 AM MEST


AKG K550 Premium Kopfhörer
AKG K550 Premium Kopfhörer
Preis: EUR 138,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Und die Suche geht weiter..., 18. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AKG K550 Premium Kopfhörer (Elektronik)
Da mein letzter (Heim-)Kopfhörer, ein AKG K500, nach nunmehr
22 Jahren irreparabel aufgegeben hat, begab ich mich auf die
Suche nach einem Nachfolger. Den Preisrahmen habe ich auf
max. 200 Euro limitiert.
Unter vielen, vielen Anderen gab ich auch diesem eine Chance.
Positiv:
- Verarbeitung spitzenmäßig
- Tragekomfort klasse
- Höhen, Mitten unglaublich sauber und neutral (nur gehört, nie gemessen)
- Detailreichtum und Räumlichkeit in dieser Preisklasse und "trotz" der geschlossenen Bauweise m.E. sensationell

Negativ:
- Anpressdruck zu schwach, daraus resultierend Bass nahezu nicht vorhanden
- Kabel sehr steif (ohne Wertungseinfluss)

Also ist weitersuchen angesagt...

Wenn jemand einen ultimativen Tipp hat, welcher KH
meine Positivliste mit einem abgrundtief grollenden, nicht
überzeichnenden Bass ergänzen kann, immer her damit! ;-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 15, 2014 6:42 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4