Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Neutrino > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Neutrino
Top-Rezensenten Rang: 8.961
Hilfreiche Bewertungen: 358

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Neutrino

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Kurwa
Kurwa
Preis: EUR 9,97

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nix als `n Wigger!, 20. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Kurwa (Audio CD)
Schlechte Beats, alles geklaut, ihre Vergangenheit allein macht aus Ewa auch keine gute Rapperin! Die Songs eigenen sich allerdings sehr gut als
Hintergrundmucke... wenn Mädchengangs ihre Prügeleien filmen und diese posten!
Gruß vom Vata Loco


SUGAR
SUGAR
Preis: EUR 5,99

1.0 von 5 Sternen Der Song..., 19. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: SUGAR (Audio CD)
"Sugar" hatte mich schon seit Monaten begeistert. Leider wusste ich nicht, welcher Interpret diesen Song eingespielt hat. Als ich's dann herausfand, habe ich das vorliegende Album sofort angehört. Ich musste leider feststellen, dass "Sugar" für mich das einige Highlight auf dem Album ist. Der Rest ist wirklich gepflegte Langweile und kann nicht ansatzweise mit "Sugar" mithalten.


Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden
Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden
von Gerald B. Hörhan
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3.0 von 5 Sternen Sicherlich..., 6. Juli 2016
... hat der Mann in vielen Dingen recht. Der "Ottonormalverbraucher" entscheidet oft aus dem Bauch, stürzt sich in Schulden und beklagt sich am Ende bitterlich über sein vergeudetes Leben. Da ich im Immobiliensektor tätig war folgendes Beispiel: Eine junge Familie kauft sich ein Reihenhaus am Stadtrand. Geleitet wird sie von Phrasen, die sie aus den Medien kennt: Zum einen müsse man ja eh Miete zahlen, zum andern sei "Betongold" ja eine sichere Altersvorsorge. Weiterhin spielen Emotionen eine Rolle: Der nette Garten für die Kinder, Entspannung im Grünen usw. Das Fatale: Ausgeblendet wird, dass es nicht immer so weitergehen MUSS, wie bisher. Jobverlust, Scheidung, Krankheit, unvorhergesehene Reparaturen am Haus... wer diese Dinge zaghaft anspricht, dem schlägt ein Schwall der Aggression entgegen.
Ich saß also am Hebel. Bin ich reich geworden? Nein!!! Bereue ich's? Nein!!! Warum bin ich nicht reich geworden? Ich empfand es als entsetzlich leer.Nachdem einige Statussymbole erworben wurden, wurde es langweilig. Weiterhin ließ sich mein Gewissen immer weniger beruhigen. Es wurde mir unmöglich mir immer wieder folgende Sätze zu sagen: "Das sind erwachsene Leute... ich bin nicht deren Kindermädchen; wenn ich's nicht verkaufe, verkauft's jemand anderer...
Worauf will ich hinaus? Die meisten Ratgeber... Wie werde ich Millionär... Wie habe ich Erfolg... spiegeln vor, man müsse "nur" dieses und jenes tun und der Erfolg stellt sich ein. So auch hier... "Ich habe dolle Autos, ich knalle die dollsten Frauen, ich verkehre in den angesagtesten Bars, ich wohne in der teuersten Vierteln. Ich war eine kleine Wurst, mein Vater fuhr ein Klapperauto. Aber dann... habe ich mich gefragt: Willst Du auch so enden? Nein!!! Also habe ich".... usw. Komischerweise kommen die meisten Jünger dieser Finanz- Gurus trotzdem nicht recht vom Fleck.
Leider ist Erfolg auch von Umständen abhängig, auf die man keinen Einfluss hat: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, oder eine gewisse, psychische Veranlagung (viele der Erfolgsmenschen haben eine Neigung zum Psychopathen).
Also: Diesen und andere "Ratgeber" bitte mit Verstand lesen und nicht als Bibel betrachten.


Feuchtgebiete
Feuchtgebiete
DVD ~ Carla Juri
Preis: EUR 5,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!, 5. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Feuchtgebiete (DVD)
Eine Frau, die sich den Anus rasiert. Eine Frau mit Durchfall, die sich - mit entsprechenden Geräuschen - auf der Toilette entleert. Zwei Freundinnen, die ihre benutzen Tampons austauschen. Meret Becker, die - in reiferen Jahren - ihre Vulva entblößt. Wenn man will, kann man in der Handlung des Films sogar einen tieferen Sinn entdecken, nämlich, die Nöte eines schwer traumatisierten Trennungskindes.
Ansonsten lässt sich mit gewisser Schadenfreude beobachten, wie die seit 40 Jahren andauernde Überhöhung der Frau (zumindest hierzulande) in die Tonne getreten wird.
Ja ja... Frauen kacken nun einmal keine Rosenblätter und Freundinnen parlieren nicht nur über philosophische Themen... auch wenn der Feminismus uns dies seit langer Zeit mit dem Vorschlaghammer einprügeln will.


TP-Link TL-WR841N WLAN-Router (für Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem, 300 MBit/s, 4-Ethernet-Port, Zwei nicht abnehmbare Antennen) (Amazon frustfreie Verpackung)
TP-Link TL-WR841N WLAN-Router (für Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem, 300 MBit/s, 4-Ethernet-Port, Zwei nicht abnehmbare Antennen) (Amazon frustfreie Verpackung)
Preis: EUR 18,99

1.0 von 5 Sternen Neeeeeeee, 4. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst einmal ein dickes Lob für den Service. Die Beantwortung meiner Mail erfolgte innerhalb von Minuten und der Service-Techniker hat sich sehr bemüht. Lösen konnte er das Problem allerdings auch nicht; trotzdem dafür einen Stern.
Also: Rechner: Mac, Betriebssystem: OS X 10.11 (El Captain). Die Installations CD funktionierte schon einmal nicht, also eine Einrichtung "zu Fuß."
Router angeschlossen, Lämpchen strahlten, Passwort eingegeben... alles klar. Eingabe der IP, Passwort und ich gelangte in die Einstellungen. Alles ausgefüllt, neues Passwort vergeben, beendet. WLAN funktionierte nicht, also Router gebootet, gleicher Vorgang noch einmal... Nix! Nach insgesamt ca. 8 Stunden die Erkenntnis: Das Ding kommuniziert nicht mit meinem Rechner! Mein Mac liess sich nicht mehr mit dem Internet verbinden; nach einem Neustart war auch die Ethernetkonfiguration futsch. Vergessen wir's!
Vielleicht ist ja der Router nicht mit OS X 10.11 kompatibel (mein Router war V9)... wer weiss.
Also: Auf Windows (vielleicht) Top; auf Mac Flop!
Das Ding geht zurück!


NEC LCD-1990SXI 48,3 cm (19 Zoll) TFT Monitor DVI silber/hellgrau (Kontrast 600:1, Reaktionszeit 9 ms)
NEC LCD-1990SXI 48,3 cm (19 Zoll) TFT Monitor DVI silber/hellgrau (Kontrast 600:1, Reaktionszeit 9 ms)

5.0 von 5 Sternen Nach 7 Jahren..., 29. Dezember 2015
Nutzung kann ich nur sagen: Top!!! Funktioniert einwandfrei, sehr gut für die Bildbearbeitung, da in allen Blickwinkeln stabil. Sehr zu empfehlen!


Mohamed: Eine Abrechnung
Mohamed: Eine Abrechnung
von Hamed Abdel-Samad
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe Leser..., 16. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Mohamed: Eine Abrechnung (Gebundene Ausgabe)
ich bitte um Ihr Verständnis, wenn ich zunächst etwas abschweife, aber die aktuellen Ereignisse geben hierzu Anlass. Nun hat es also in Paris den schrecklichen Anschlag gegeben... es spricht vieles dafür, dass diese Massenexekution auf das Konto von islamischen Terroristen geht... zum wiederholten Mal. Wie wird reagiert? Mit Bestürzung, die Franzosen laden über dem IS Bomben ab, die hiesige Politik beeilt sich klarzustellen, dass die muslimischen Flüchtlinge nichts damit zu tun haben und ein Ehepaar, welches den Anschlag überlebt hat, äussert in einer Talkshow unter Beifall, dass es sich nicht einschüchtern lässt. Tja... ich gehe einmal davon aus, dass der Anschlag in ein paar Wochen eh vergessen sein wird.
Ich werte aus: Auch wenn man es schafft den IS entscheidend zu schwächen was wäre dann? Ganz einfach: es würde sich eine neue Organisation bilden; wahrscheinlich noch grausamer und fanatischer.
Die deutsche Regierung hat doch den Überblick in der Flüchtlingskrise fast komplett verloren: Flüchtlinge kommen illegal über die Grenze, lassen sich nicht registrieren; verschwinden aus den Unterkünften auf "Nimmerwiedersehen." Letztendlich weiss also niemand, wer kommt bzw. wer hier ist.
Sich nicht einschüchtern lassen... Interessiert den IS das?
Der m.E. einzig vernünftige Vorschlag kam von Ulrich Wickert in der o.a. Talkshow, nämlich, dass man alles daran setzen müsse, die Geldquellen des IS "auszutrocknen."
Stellen wir fest: Fast alle Anschläge der letzten Zeit können Menschen zugerechnet werden, die sich zur Rechtfertigung auf den Koran berufen. Hier setzt Abdel-Samad an. In seinem Buch versucht er u.a. durch eine Analyse der Person Mohamed zu erklären, WARUM das so ist.
Auch wenn ich die einzelnen Fakten des Buches nicht nachprüfen kann... der Denkanstoß, welcher von diesem Buch ausgeht kann nicht wichtig genug eingeschätzt werden. Es geht nämlich darum, dass die Muslime ihre Religion reflektieren MÜSSEN!
Das heutige Christentum ist das Ergebnis einer Aufklärung und zahllosen Disputen, offensichtlich hat der Islam dies versäumt.
Ich lebe in Köln und kann sagen, dass ich gerne mit MUSLIMEN zusammenlebe. Der ISLAM stellt sich mir jedoch anders dar: Ein Netz vom Großmoscheen als Machtdemonstration, errichtet von der DITIP, die wiederum von der türkischen Regierung gesteuert wird. Einen freien Zugang, wie in christlichen Kirchen vermisse ich jedoch. Was also in den Moscheen geschieht, ist weitgehend unbekannt; ein Politiker beklagte letztens, dass er sich noch nie mit einem Iman habe unterhalten können, da keiner von ihnen Deutsch spräche. Weiterhin erlebe ich islamische Verbände als einen Personenkreis, die zwar lauthals ihre Rechte einfordern, aber die wichtigste Aufgabe versäumen, nämlich die offenkundige Neugestaltung eines Islam, der mit der deutschen und europäischen Gesellschaft kompatibel ist. Statt dessen erfolgen Lippenbekenntnisse, die oft in der Feststellung münden, dass schließlich auch in der Bibel der Ausspruch "Auge um Auge und Zahn um Zahn " stehe. Ich könnte noch vieles aufzählen...
Im Alltag sehe ich also die Aussagen von Abdel-Samad bestätigt.
Es gibt viel zu tun und die islamischen Verbände sind in der Pflicht! Mit Toleranz und Speichelleckerei seitens der politische "Kaste" werden sich die Probleme nicht lösen lassen. Wenn die Verbände u.a. nicht bereit sind Abstriche zu machen und zu reformieren, wird ihnen - wenn sich die Bedrohung durch den IS weiter verschärft - niemand mehr "abkaufen," dass der IS nicht ein TEIL des Islam ist.
Millionen friedlicher Muslime - mit denen ich wie erwähnt gerne zusammenlebe - würden dann - so prophezeie ich es - angefeindet und ausgegrenzt.
Ein Hauptanliegen des Autors ist, den Muslimen einen Weg zum freien Denken aufzuzeigen. Dafür wird er mit dem Tode bedroht und von vernagelten linken Ideologen beschimpft.

Ich sehe Herrn Abdel-Samad als einen mutigen Vordenker und erweise ihm meinen größten Respekt!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 24, 2015 10:31 PM CET


Weil ein Aufschrei nicht reicht: Für einen Feminismus von heute (Fischer Paperback)
Weil ein Aufschrei nicht reicht: Für einen Feminismus von heute (Fischer Paperback)
von Anne Wizorek
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

30 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mit # aufschrei..., 3. November 2015
wurde die Autorin bekannt. Worum ging es? Frauen hatten die Möglichkeit auf Twitter über ihre Erfahrungen mit "sexueller Nötigung" zu berichten. Was war passiert? Ein nicht mehr ganz junger Politiker hatte versucht sich gegen eine aufdringliche Journalistin mit Schlagfertigkeit zur Wehr zu setzen und eine Anspielung auf ihre Oberweite gemacht.
Die Journalistin machte die Äußerung des Politikers später öffentlich. Ein Sturm der Entrüstung brauste über das Land! Die Sexismus-Debatte begann! Die Talkshows hatten Ihr Thema und dümmliche Ex-Boxer wurden öffentlich im TV geschlachtet.
Hier tauchte nun auch die Autorin als Gast auf. Ihr Thread (mit "d" nicht mit "t" ... kleiner Scherz) wurde als feministische Großtat bejubelt.
Was Äußerungen auf Twitter wert sind? Man kann nur sagen: Die Anonymität des www macht viele mutig und mit der Wahrheit nehmen sie es auch nicht so genau.
Festzustellen bleibt: zu viel mehr als belanglosem" Bla Bla" taugt Twitter eigentlich nicht...oder?
Nun also dieses Buch. Was soll ich sagen... ich bin sprachlos!
Mit dem Feminismus bin ich quasi aufgewachsen. Frau Schwarzer wurde von den Medien hofiert und durfte öffentlich die Männer nieder machen. Das Argumentationsschema war stets das gleiche: Frauen und Männer sind ursprünglich gleich. Wenn dem so ist... warum gibt es dann in der Gesellschaft Unterschiede zwischen Mann und Frau? Ganz einfach: die Männer unterdrücken aus purem Eigennutz die Frauen. Ob dem so ist? Eine solche Frage wurde nie aufgeworfen bzw. dufte nie aufgeworfen werden. Die/Derjenige, der es trotzdem wagtewurde von Frau Schwarzer zuverlässig überbrüllt, oder gleich verklagt.
Feminismus (zumindest in Deutschland) bedeutete immer eine Darstellung der weiblichen Unzufriedenheit mit einem Schuldigen, nämlich dem Mann.
Schnee von gestern? Keineswegs! Ein aktuelles Thema: Der Anteil der Frauen in den Führungsetagen. Der Gedankengang: Frauen sind gut. Frauen sind sogar besser als Männer! Warum ist dann der Anteil in den Führungsetagen so gering? Ganz einfach! Es gibt im Karriere-Verlauf der Frauen eine "gläserne Decke." Oh Gott!!! Wer hat die gläserne Decke eingezogen? Naaaaa?... richtig: die Männer! Weil sie in einer Art Männerbund lieber unter sich bleiben wollen. Verflucht! Und nun? Eine Quote muss her!
Was hat uns der Feminismus gebracht? Sicherlich einige (auch für Männer) positive Aspekte. Allerdings bin ich überzeugt davon, dass es diese Änderungen auch ohne die Großmäuligkeit einer Frau Schwarzer gegeben hätte. Eine Gesellschaft ist so oder so ständigen Wandlungen und Anpassungen unterworfen.
Ich würde allerdings behaupten, dass einige Entwicklungen durch den Feminismus forciert wurden: Geschrottete Familien, Beziehungen und Ehen (Nachweislich gehen die meisten Trennungen von Frauen aus. Gründe wie Gewalt, Suchtproblematik, Fremdgehen spielen hierbei eher eine untergeordnete Rolle), erschreckend niedrige Geburtenraten (man bedenke, dass die Deutschen trotz Pest und Kriegswirren noch niemals Gefahr gelaufen sind auszusterben), Frauen, die auf dem Arbeitsmarkt verheizt werden (es ist nun einmal so: je größer das Angebot an Arbeitskräften, desto niedriger die Löhne. In vielen Familien reicht ein Gehalt bereits heute nicht mehr aus).
Die Aufzählung ließe sich noch fortsetzen... ich lasse es lieber sein.
Warum schreibe ich die alles? Ist es denn nicht einmal an der Zeit umzudenken? Die ganze Feminismus-Debatte war eine nette Spielerei der 1970er/80er Wohlfühl und Überfluss-Gesellschaft.
Seit der Wende 1989/90 und spätestens seit der Agenda 2010 bläst uns der harte Wind der Realität ins Gesicht.
Wie erwähnt... Ich bin sprachlos über dieses Buch! Frau Wizorek "verkauft" alten Wein in neuen Schläuchen, gepaart mit einem rotzig- pubertärem Schreibstil (was... die ist schon Mitte Dreißig?) .
Bleibt eigentlich nur noch eins:
Kann man dieses Buch empfehlen?
Klare Antwort.....Nööööööööö!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 25, 2016 9:27 AM MEST


Carolus Steckschlüssel-Satz 1/4 Zoll, 4004.91
Carolus Steckschlüssel-Satz 1/4 Zoll, 4004.91
Preis: EUR 70,80

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keine Empfehlung, 24. Juni 2015
Dieser Steckschlüssel-Satz ist zwar nicht hochpreisig, aber dennoch "gehobene Mittelklasse." Die Werkzeuge kamen bei mir gelegentlich als "Hobbyschrauber" zum Einsatz. Als ich eine Mutter mit der Ratsche lösen wollte, löste sich die Arretierung der Ratsche und diese rutschte durch.
Also... wieder neu am Rändel-Rad der Ratsche eingestellt... und wieder das gleiche Problem. Schlussfolgerung: Die Ratsche ist defekt... nach vielleicht 20 sachgemäßen Einsätzen, wie gesagt, ich bin "Hobbyschrauber."
Also habe ich eine Mail an Carolus gesendet... auf eine Antwort warte ich seit 4 Wochen vergeblich.
Das kann's nicht sein!
Ein vergleichbarer Schlüsselsatz kostet beim Discounter ca. €15. Da kann man für den Preis des Carolus etwa 5 Stück verschleißen und die Garantie wird problemlos anerkannt.


Die Fussbroichs 2014 - Die einzig reale Familienserie [2 DVDs]
Die Fussbroichs 2014 - Die einzig reale Familienserie [2 DVDs]
DVD ~ Frank Fussbroich
Preis: EUR 16,49

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unterirdisch..., 22. Juni 2015
Zu den Fussbroichs habe ich eine besondere Beziehung: Ich wohne in einem benachbarten Stadtteil von Köln und bin etwa im Jahre 1989 durch den Pilotfilm auf die Familie aufmerksam geworden. Ursprünglich handelte es sich um eine Dokumentation über eine Kölner Arbeiter-Familie produziert von Ute Diehl. 2003 wurde die Serie eingestellt. Mit der ursprünglichen Idee hat die vorliegende DVD allerdings NICHTS mehr zu tun!
Die Fussbroichs produzieren nun selbst; hauptverantwortlich erscheint - laut Abspann - Frank's Ehefrau Elke. Über stümperhafte Kameraeinstellungen, dümmliche Inhalte u.v.a. möchte ich mich an dieser Stelle nicht weiter auslassen. Eine Folge treibt mir jedoch die Zornesröte ins Gesicht: Es geht um ein Auto-Leasing, denn Elke möchte einen neuen, fahrbaren Untersatz. Das Autohaus wird nicht nur namentlich erwähnt; vielmehr erklärt der Verkäufer noch "lang und breit," welche günstigen Angebote sein Unternehmen bereit hält und wie Leasing funktioniert. Zum guten Schluss darf "unsere Elke" das Auto umsonst fahren.
Im Abspann wird das Autohaus mit "besonderen Dank" erwähnt.
Geht's noch??? Ist das eine gesponserte Werbe-DVD, die ich noch obendrein bezahlt habe?
Fussbroich... Quo vadis...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4