Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für kritischer Verbraucher > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von kritischer Ver...
Top-Rezensenten Rang: 1.638.953
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
kritischer Verbraucher

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Traumfänger: Ein Tagebuch für Kopf und Herz
Traumfänger: Ein Tagebuch für Kopf und Herz
von Sabine Pertl
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Wertvoll, sinnvoll, hilfreich-wie alles von [...], 8. Januar 2015
Sabine Pertl ist gemeinsam mit ihrem Mann seit über 20 Jahren rund um die Themen "Lebensqualität, Erfolg & Co" befasst und damit sehr erfolgreich.
Neben Coachings für den beruflichen Bereich geht es vor allem auch immer um persönliche Lebensqualität bis hin zu Mentalarbeit im Rahmen von sehr erfolgreichen alternativen Krebstherapien.(3e-zentrum.de)
Dieses Buch ist eine wunderschöne Unterstützung, um täglich die wenigen Dinge zu tun, die es braucht, um seine Lebensqualität aktiv zu erhöhen und hoch zu halten.
Prädikat: Wertvoll


Biologisch bauen, renovieren, wohnen: Handbuch für Bauherren und Architekten
Biologisch bauen, renovieren, wohnen: Handbuch für Bauherren und Architekten
von Herbert Artelt
  Taschenbuch
Preis: EUR 29,95

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lese-Empfehlung für alle, die nicht nur alt werden möchten, sondern dabei auch noch möglichst gesund sein wollen!, 27. November 2014
Immer öfter erleben Menschen eine wahre Odyssee von Arzt zu Arzt und Heilpraktiker zu Heilpraktiker,
wenn sie plötzlich an irgend etwas leiden, scheinbar ohne erkennbaren Grund.
Allergien, Asthma, Schlafstörungen, Krebs; viele "Zivilisationskrankheiten" haben in den letzten Jahren sprunghaft zugenommen.
Wachsende Umwelteinflüsse (Schadstoffe, Elektrosmog) und sonstiger Stress bringen bei vielen Menschen das "biologische Fass" plötzlich zum überlaufen.
Oft liegt die Lösung der gesundheitlichen Probleme so nahe:
Reduzieren von schädlichen Einflüssen, da wo es am leichtesten geht, im eigenen Umfeld! Jede kleine Reduzierung von krank machenden Einflüssen kann das "Fass" wieder auf einen Level bringen, bei dem es einem deutlich besser geht, oft sogar wieder sehr gut.
Genau darum geht es in diesem Buch. Der Autor zeigt Wege und Möglichkeiten, die eigenen 4 Wände so zu gestalten, dass schädliche Einflüsse minimiert werden oder gar nicht erst entstehen.
Ob Neubau, komplette Renovierung oder einfach nur einzelne kleine Maßnahmen; dieses Buch bietet einen umfassenden Einblick in die Welt der baubiologischen und wohnmedizinischen Möglichkeiten und Erkenntnisse, um schädliche Einflüsse zu Hause und auch im persönlichen Verhalten zu erkennen und zu minimieren.
Herbert Artelt schöpft dabei aus seiner langjährigen Erfahrung als Händler für gesunde ökologische Produkte rund um das Thema Bauen/Renovieren/Wohnen und als Dienstleister in Sachen baubiologische Hausanalysen.
Beispiele aus seiner Praxis, wie einfache Veränderungen Menschen zu neuer Lebensqualität verholfen haben, runden jedes einzelne der 29 leicht verständlichen Kapitel ab. Seine Sprache ist klar und einprägsam, dabei aber stets so zurückhaltend, dass der interessierte "Neuling" auf dem Gebiet der Baubiologie nicht überfordert oder gleich abgeschreckt wird.
Ein ganz winzig kleiner Kritikpunkt: Bei der Empfehlung für "Staubsauger mit Wasserfilter" könnte noch der Hinweis stehen, dass solche Geräte nach jedem Gebrauch besonders gründlich gereinigt werden sollten, um ein Verkeimungs-Risiko auszuschließen. Aber das steht ja sicherlich auch in der Bedienungsanleitung für solche Geräte.
Zusammengefasst:
Alles, was man wissen muss, um so gesund wie möglich zu wohnen, von der Bauplatzauswahl bis zum Vorhangstoff, inkl. vieler weiterführender Links und Bezugsadressen für empfehlenswerte Produkte. Vielen Dank für diese Buch. Die Welt braucht mehr davon!


(K)ein Pfusch am Bau: Wie ein Bausachverständiger (s)ein Haus richtig und dennoch kostengünstig bauen würde. Das Buch zur Sendung (Ausgabe Österreich)
(K)ein Pfusch am Bau: Wie ein Bausachverständiger (s)ein Haus richtig und dennoch kostengünstig bauen würde. Das Buch zur Sendung (Ausgabe Österreich)
von Günther Nussbaum-Sekora
  Taschenbuch

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wie die TV-Sendung: Viele unschöne Fallbeispiele-aber als echter Ratgeber wenig geeignet, 13. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer gerne Sendungen sieht wie "Bauretter", Good buy Deutschland" etc. und sich gut unterhalten fühlt,
wenn er sieht, was andere ausbaden müssen, um sich dann zu freuen, das es ihm selbst besser geht, ist dieses hier ein unterhaltsames Buch.
Als echter Ratgeber, wie man als Bauherr selber Baupfusch verhindern kann, ist es allerdings nicht geeignet.
Sehr unvollständig, unübersichtlich und einseitig.
Bücher wie "Häuser richtig energieeffizient bauen" oder "biologisch bauen, renovieren, wohnen" sind da schon eine ganz andere Liga, obwohl weder teurer noch umfangreicher.


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Optik toll, Funktion toll; super!, 22. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Produkt erfüllt exakt die Erwartungen:
Langstielige Weingläser, Fahrradflaschen, Weissbiergläser- Alles findet seinen perfekten Abtropfplatz.
Zudem überzeugt das Produkt durch eine sehr trendige Optik.
Super!


Kein Titel verfügbar

1.0 von 5 Sternen Unerträglicher Geruch, 22. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Artikel verströmt schon beim auspacken einen sehr unangenehmen Geruch- er erinnert mich an ein Narkosegas, dass ich in meiner Kindheit einmal ertragen musste.
Leider verflüchtigt sich dieser Geruch auch nach längerer Zeit nicht.
Zudem könnte die Hülle etwas fester sitzen.
Für mich ein klares "Return to Sender".


Seite: 1