Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Profil für MCF > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MCF
Top-Rezensenten Rang: 159.370
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MCF

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Pädagogische Psychologie: Mit Online-Materialien zum Download
Pädagogische Psychologie: Mit Online-Materialien zum Download
von Tina Seidel
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 49,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch, etwas kompliziert geschrieben, beste detailliertere Abdeckung wichtiger Themen im deutschsprachigen Raum, 25. Februar 2016
Der Rezension von M. Lehmann-Pape am 27. Januar 2015 ist nicht viel hinzuzufügen, ich komme zum gleichen Schluss:
Das Buch ist sehr umfassend und etwas kompliziert geschrieben. Es hat eine große inhaltliche Tiefe für eine Einführung,
und enthält auch wichtige aktuelle Theorien (z.B. behandelt es auch multimedia-basiertes Lernen).

Für mein Studium der Schulpsychologie beinhaltet dieses Buch umfassenderes Wissen als die Einführungswerke von
Wild & Möller bzw. Woolfork oder das Handbuch pädagogische Psychologie von Rost.

Besonders hilfreich für das Lernen finde ich die Fragen am Ende des Kapitels. Die Qualität der Antworten auf diese Fragen, die online downloadbar sind, ist allerdings eher gering. Wenn man selbst die Kapitel gelesen hat, ist man in der Lage bessere Antworten zu geben. Das ist aber auch eine motivierende Erkenntnis :)
Gut gelungen finde ich auch die Visualisierung von vielen Modellen. Hier wurde liebevoll und anschaulich gearbeitet, und komplizierte Modelle werden somit leichter und schneller speicherbar :)

Mein Tipp: Holt euch diese Einführung für pädagogische Psychologie!
Obwohl ich auch ein bisschen etwas an diesem Buch zu kritisieren hatte, gebe ich fünf Sterne. Diese Einführung ist nicht perfekt, aber hat sich für mich nach dem Vergleich der oben genannten Werke als die beste verfügbare herausgestellt. Und deshalb soll sie auch im Amazon-Raking hochkommen ;-)


Models: Attract Women Through  Honesty
Models: Attract Women Through Honesty
von Mark Manson
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,19

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vielleicht das beste Buch auf dem Markt - kein reines Pick UP Buch, 27. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kurz und bündig: Meiner Meinung nach ist dieses Buch eines der besten auf dem Markt.

Ich kenne die Pick Up Literatur und Community etwas und bin von vielen der dort vermittelten Einstellungen und Verhaltensweisen angewidert. Ich halte nichts davon, mit lauter vorgefertigten Routinen und Openern sich zu verstellen oder Leute zu manipulieren. Und genau so sieht es Manson. Seine Grundaussage ist: kümmer dich darum, dass du ein gutes Leben hast und aktiv die Frauen (oder Männer) triffst, die du wirklich toll findest. Dann sei ehrlich, habe Selbstvertrauen und versuch was draus zu machen :). Für diesen Weg gibt er in diesem Buch förderliche Einstellungen und auch Verhaltensweisen mit, ohne extrem konkret zu werden - dies geht eben auch nicht, wenn man es so machen will.
Vor allem die Einstellungen gefallen mir sehr gut: Manson macht einem klar, dass sich leider viele Leute im Datinprozess manipulativ verhalten, sich verstellen oder nicht öffnen. Er macht einem wieder klar, dass es absolut normal ist, abgelehnt zu werden und dass dies gut ist. Damit man am Ende auch jemanden findet, der wirklich zu einem passt muss man natürlich ein paar Mal einen Versuch wagen :). Alles in allem scheint in Mansons Buch aber vor allem ein echtes Interesse am Gegenüber durch, ein Interesse daran wie der andere ist, und warum der andere so ist, wie er ist. Das finde ich wunderbar. Meiner Meinung nach würde es nicht nur Männern helfen dieses Buch zu lesen, sondern auch vielen Frauen, die sich immer beschweren, dass sie nur oberflächliche Konversationen haben oder nichts ernstes aus ihren Dates wird. Die Lösung scheint einfach: zeige dich selbstbewusst selbst mit deinen Stärken und Schwächen, habe wirkliches Interesse daran, wie der andere ist. Die Umsetzung ist natürlich nicht ganz so leicht - aber das Buch ist ein erster Schritt :)


Schlingentraining - Effektives und sanftes Bodyweight-Training für den ganzen Körper
Schlingentraining - Effektives und sanftes Bodyweight-Training für den ganzen Körper
von Frank Thömmes
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,90

3.0 von 5 Sternen Wenig detailliert, guter Gesundheitsschwerpunkt, 9. Januar 2015
Inhaltlich wenig detaillierte Einführung ins Schlingentraining.
Es wird glücklicherweise eine "Gesundheitsfördernde" Sichtweise eingenommen,
es geht nicht nur um Training. Leider wird diese Sichtweise dann meiner Meinung nach nicht
prägnant und begründet genug in den Erläuterungen über die Praxis umgesetzt.


Plastic Planet
Plastic Planet
DVD
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Guter Film, der mit einer persönlichen Story und wissenschaftlichen Fakten eine weitere unbequeme Wahrheit veröffentlicht, 13. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Plastic Planet (Amazon Video)
Der Film erzählt anhand einer Familiengeschichte wie Plastik große Bedeutung in unserem Leben gewonnen hat.
Anschließend werden wissenschaftliche Erkenntnisse geschildert, die die Gefahr von Plastik nahe liegen.
Die Plastikindustrie wird mit diesen Erkenntnissen konfrontiert, doch es scheint kein Interesse daran zu existieren,
diese Erkenntnisse anzunehmen. Am Ende wird auch aufgezeigt, welch große Rolle Lobbyarbeit spielt um die
Gefahren von Plastik herunterzuspielen.


Sony MDR-E 828 LP Ohrhörer anthrazit
Sony MDR-E 828 LP Ohrhörer anthrazit

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr schlechte Qualität - langsamer Versand, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Kopfhörer gingen nach einer Woche kaputt. Der Versand dauerte sehr lange (ich glaube 2-3 Wochen).
Der Artikel ist für das Geld inzwischen meiner Meinung nach von unbefriedigender Qualität. Für 25 Euro erhält man schon spitzenkopfhörer wie die Inear von Philips (9005).


Philips SHE9005A/00 Android High-End In-Ear Kopfhörer mit Freisprechfunktion schwarz/rot
Philips SHE9005A/00 Android High-End In-Ear Kopfhörer mit Freisprechfunktion schwarz/rot

5.0 von 5 Sternen Grandiose In-Ear-Kopfhörer, beste Preisleistung, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Klang der Kopfhörer ist sehr gut. Sie sind ziemlich laut, und der Ton wirkt natürlich und trotzdem satt.
Dieser Kopfhörer schlägt sogar meinen (auch eher günstigen, aber auch gut-getesteten) Sony Bügelkopfhörer (auch so etwa um die 25-30 €). Die Preisleistung des Artikels ist grandios. Das Kabel finde ich nicht so perfekt, tatsächlich kann sich da schon etwas mehr etwas verheddern als bei Sonykopfhörern, die wirklich ein verhedder-freies Kabel anbieten. Aber dieses kleine Manko tritt in den Hintergrund bei so einer Klangqualität für 25€

Ich telefoniere auch häufig mit dem Headset - und dieses funktioniert einwandfrei und mit guter, natürlicher Klangqualität mit einem Samsung Galxy S-Plus.


Alphabet: Angst oder Liebe (2013)
Alphabet: Angst oder Liebe (2013)
DVD

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hüther bezieht sich nicht auf wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Erziehungwissenschaft und gibt keine konkreten Tipps, 19. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hab mir den Film gerade angesehen, und finde ihn leider sehr schlecht. Ich halte Herrn Hüther für einen überzeugenden und charmanten Redner . Er ist von Beruf ein Neurobiologe und gibt sich im Film ein wenig als angesehen Erziehungswissenschaftler aus. Er hat keine Veröffentlichungen vorzuweisen und seine Expertise auf dem Gebiet darf in Frage gestellt werden. Die Tipps die er gibt sind häufig generell, und in Ansätzen auch richtig. Aber Herr Hüther belegts Behauptungen nicht, schlecht oder unpassend und gibt keine konkreten Ratschläge. Das ganze Bildungssystem wird wir kritisiert ohne wissenschaftlich zu argumentieren und gleichzeitig schmückt man sich mit dem Schein des Akademischen, vergisst aber Inhalte wirklich auszuführen! Hüther sagt man soll lernen kritisch zu denken. Dann tue ich das mal kurz: Herr Hüther begründet mit historischen Entwicklungen warum die Schule die Menschen lange Zeit zu Anpassungsmaschinen gemacht hat. Diese Argumentation ist natürlich ein wenig richtig, aber was gewinnt man aus diesem einfachen Gedanken, den schon viele vor ihm hatten? Warum möchte Hüther Dinge mit Hirnforschung belegen, die Längst aus der Motivations- Emotions, Kognitions- und pädagogischen Psychologie und der Fachdidaktik und Schulpädagogik belegt sind? Ich finde den FIlm leider eine große Enttäuschung, ein guter Redner verdienen Geld mit teilweise wahren, aber alten und nicht von ihnen stammenden Weisheiten, die er ein bisschen als seine eigenen, und die einzig richtigen Ansichten darstellt.

Mit dieser Ansicht bin ich im Moment leider ein wenig alleine. Jeder findet Hüther toll. Und er hat ja auch Charme. Auf jeden Fall wollt ich auch mal gegen diese neuen Bildungsreformer sprechen, nicht weil ich nichts am System verbessern wollte - im Gegenteil! - sondern weil er meiner Meinung nach eine eine Art von absolutem Anspruch predigt, die mir nicht gefällt.
Ein Artikel kommt zu einem ähnlichen Schluss wie ich:
[...]

Edit: Ich habe die Rezension von einem auf 3 Sterne revidiert. Der Beitrag eines anderen Lesers hat mich relativ stark überzeugt, dass auch andere Aspekte des Films als Herr Hüthers Selbstdarstellung in die Bewertung einfließen sollten. Mir ist Herr Hüthers Selbstdarstellung und sein Schein-Expertentum zwar sehr zuwider, aber im Kern hat Herr Hüther eben auch sehr Recht damit, dass sich das Bildungssystem ändern muss. Nur sollten wir dabei lieber nicht auf Ihn hören, sondern auf die Fachwissenschaften. Trotzdem wären wir dann ihm als Impulsgeber zu großem Dank verpflichtet.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 19, 2015 5:56 PM CET


Xbox Live - 15 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]
Xbox Live - 15 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für einige MS-Titel nicht verwertbar; Teure Preise im Store, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ist für die meisten Käufe in Ordnung. Manche Produkte gehen damit allerdings nicht, z.B. kann man damit nicht für das Monatsabonnement von Office-365 bezahlen (dies geht nur mit der Kreditkarte). Im Store haben viele Filme und Serien
überzogene Preise.


Sony VAIO SVF13N1L2ES 33,8 cm (13,3 Zoll Touch) Convertible Ultrabook (Intel Core i5-4200U, 1,6Ghz, 8GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 4400, Win 8) silber/metallic
Sony VAIO SVF13N1L2ES 33,8 cm (13,3 Zoll Touch) Convertible Ultrabook (Intel Core i5-4200U, 1,6Ghz, 8GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 4400, Win 8) silber/metallic

33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioses Notebook für die Uni, 2. Januar 2014
Der Multi-Flip 13 A ist der perfekte Begleiter im Unialltag. Im Folgenden will ich kurz beschreiben, warum es meiner Meinung nach mehr Sinn macht dieses Notebook zu kaufen als Vergleichbar teure Geräte (Macbook Air, Surface Pro 2).

Ebooks:
Für Menschen die viele Ebooks lesen bieten sich der Tabletmodus und der Stylus mit dem Programm PDF-Annotator (Vollscreenmodus) an. Damit kann man nun wirklich arbeiten wie mit Papier: Blättern, Markieren, Anmerkungen ... das funktioniert perfekt.

Notizen:
Der Digitizer-Stylus und Onenote2013 funktionieren hervorragend zusammen. Der Input wird schnell verarbeitet, die Umwandlung der Handschrift in Text gelingt sagenhaft. Auch der Stylus an sich fühlt sich bei Notizen an wie ein echter Stift. (Abgrenzung: Das Surface Pro 2 verwendet die Wacom-Technologie, der Sony eine Technologie von N-trig. Für Notizen funktionieren beide in etwa gleich gut, beim Zeichnen ist allerdings zu Wacom zu raten, da dieses mit Adobe Photoshop und Corell funktioniert, Macbook: Kein Digitizer)

Geringes Gewicht & Verarbeitung: Das Notebook wiegt genauso viel wie ein Macbookair (1,3 KG)
Der Notebook ist sehr schön verarbeitet. Er besteht aus angenehmen Aluminium und Plastik an der Unterseite. Die Tastatur ist nicht die beste aber verdient auch keine exzessive Kritik. Das Touchpad ist gut.
(Abgrenzung: Das Surface Pro 2 wiegt nur ca. 900 Gramm, hat aber nur einen 11 Zoll Display, auf dem man nicht so gut produktiv arbeiten kann wie auf dem Flip; das Macbook Air wiegt etwa gleich viel).

Convertiblemechanismus:
- Viewermodus: Man kann den Flip im Viewermodus als externen Monitor nutzen und eine Tastatur und Maus anschließen, somit arbeitet es sich so angenehm wie mit einem echten externen Monitor.
- Laptopmodus: Keinerlei Einschränkungen, fühlt sich an wie an einem normalen Laptop, viele Leute wüssten es nicht einmal, dass es ein Convertible ist. Dass der Computer ein wenig auf dem Display steht, und somit den Boden anhebt, merkt man in der Praxis kaum. Dies ist höchtens von Belang, wenn man den ganzen Tag auf sehr schrägen Unitischen arbeiten müsste, aber auf 95 % aller Unitische/Bürotische dürfte es wunderbar klappen.
- Tabletmodus: Der Tabletmodus funktioniert im Hoch- und Querformat sehr gut, dass das Tablet ein wenig Schräg ist merkt man bei der Benutzung nicht. Oft benutze ich zum Ebooklesen auch ein Kissen als Unterlage, wenn ich im Hochkantformat lese.
(Abgrenzung: Das Surface Pro 2 bietet keinen Viewermodus. Dieser ist aber wie gesagt nicht nur zum DVD-ansehen gut geeignet, sondern eben auch um den Laptop als externen Monitor am Schreibitsch zu nutzen und damit ein echter Mehrwert!).

Scanfunktion: Die 8MP Kamera scannt gut. Bei Schriften unter Schriftgröße 8 werden diese aber nicht mehr richtig scharf und gut zum Lesen. Für Bessere Scans hilft nicht nur das Programm CamScanner, sondern auch der Timer, welcher dafür sorgt, dass man nicht auslösen muss und damit die Kamera gerader halten kann und schärfere Bilder schießt. Das Programm CamScanner ist aber nicht so toll wie man nach der ersen Benutzung denkt, vor allem liegt das daran, dass man leider nicht leicht an die Scans rankommt, der Dateiordner an dem sie gespeichert werden ist schwer zu finden...
GeniusScan und DocScanner im Windowsstore sind eine hervorragende Alternative, bei denen sich der Dateipfad finden lässt.
(Abgrenzung zu anderen Modellen: Die Kamera des Surface Pro 2 löst so niedrig auf, dass damit sogar 12 pt Schriften nicht ordentlich gescannt werden können, das Macbook Air hat keine Kamera)

Kritik:
- Der Lüfter ist tatsächlich am Anfang laut. Das wird aber viel besser wenn man a) alle Updates installiert (eventuell auch windows 8.1, bei mir zumindest läuft es damit gut, bei anderen nicht --> google) b) McAffee deinstalliert c) nicht extrem anspruchsvolle Dinge tut d) den Leisemodus einstellt
Mit dem Lüfter meines Gerätes wären aber 90 % aller Anwender glücklich, in der Tat schaltet er sich oft komplett aus und bleibt auch einmal 1 Stunde aus wenn ich Ebooks lese und bearbeite oder nur im Internet surfe.
(Abgrenzung: Hier wären sowohl Macbook als auch Surface Pro 2 überlegen)
- Die Verarbeitung ist sehr gut, aber nicht ganz auf dem Niveau eines Macbooks
(Abgrenzung: Macbook überlegen, Surface pro 2 etwas besser)

Fazit: Die vielen Vorteile des Multiflip machen es zum besten Gerät für Studenten, Dozenten, Lehrer, und Angestellte welche viele Texte lesen müssen und/oder gerne einen aktiven Digitizer benutzen wollen. Die Eingabemethoden gefallen so gut wie beim Vaio DUO 13 und Surface Pro 2 und übertrumpfen damit das Macbook bei weitem. Alle 3 Modi des Convertibles haben ihre Berechtigung und sind sehr gut und praktibal umgesetzt. Die Verarbeitung gefällt in fast allen Punkten, könnte aber gerade bei der Tastatur noch etwas besser sein. Das Gewicht ist mit 1,3 KG auf einem super Niveau. Die Akkuleistung ist mit 5 bis 6 Stunden echter Nutzungsdauer für die meisten Nutzer ausreichend, könnte aber besser sein. Der Lüfter ist, im Gegensatz zu früheren Darstellungen, kein Ko-Kriterium mehr gegen den Multi-Flip. Er ist nicht perfekt aber ok - und nach einigen Stunden für alle Updates ist dieses Gerät für die obig beschriebene Zielgruppe meiner Meinung nach nun das beste auf dem Markt. Ich kann den Multi-Flip uneingeschränkt empfehlen, es ist eine echte Freude mit ihm zusammenzuarbeiten :-)

Folgendes Review ist wirklich gut und fair:
[...]
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 1, 2014 10:50 PM MEST


The Wire
The Wire
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Great Song, 16. September 2013
Rezension bezieht sich auf: The Wire (MP3-Download)
Hey!

I heard HAIM live in Munich a couple of weeks ago. The Wire is more a pop song than
HAIMS early indie tracks, but HAIM has got its own style and great voices.
Good song, get it!


Seite: 1 | 2