Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für helmuthelmuthelmut > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von helmuthelmuthelmut
Top-Rezensenten Rang: 4.474.846
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
helmuthelmuthelmut

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business)
Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business)
von Steve Krug
  Broschiert

4.0 von 5 Sternen i like it, 3. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor 8 Jahren habe ich das Buch zum ersten Mal gelesen, neulich mal wieder: Es ist und bleibt ein Klassiker und wird eine Webseite besser machen. Je nach Vorwissen manchmal nur ein klitzekleinwenig, mal mehr. Geschmeidiges Navigieren scheitert oft an blöden Kleinigkeiten. Das Buch hilft sich dafür zu sensibilisieren.


Der Online Shop - Handbuch für Existenzgründer -  Das große erfolgreiche Standardwerk: Businessplan, Shopsysteme, Marketing, Webdesign, Behörden, Rechtsfragen
Der Online Shop - Handbuch für Existenzgründer - Das große erfolgreiche Standardwerk: Businessplan, Shopsysteme, Marketing, Webdesign, Behörden, Rechtsfragen
von Susanne Angeli
  Gebundene Ausgabe

17 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der totale OVERKILL, 21. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe ein Buch speziell für Tipps & Tricks für Onlineshops gesucht um mich wieder ein wenig weiterzubilden. Erhalten habe ich ein kolossales Werk, das versucht die WELT und das UNIVERSUM zu erklären, und selbstverständlich daran scheitert.

Dieses Buch ist meiner Meinung nach kein Fachbuch über Online-Shops, sondern eher eine Ansammlung von Wissen, welches mehr mit einem Lexikon verglichen werden kann. Es reisst so viele Themen an, dass einem schwindelig wird. Bei den Themen wo ich mich persönlich gut auskenne (Webdesign, Programmierung, Farbenlehre, kurz: dipl. Kommunikationsdesigner mit 12 Jahren Praxiserfahrung in Print&Web)kann ich nur sagen: Stimmt schon, ABER ...

Es wird viel angesprochen, wenn es aber spannend wird und die wirklichen Fragen kommen hört das entsprechende Kapitel auf. Es ist zum Verzweifeln. Ohne mich festnageln zu wollen: Dieses Buch ist der Versuch die Quintessenz, den kleinsten gemeinsamen Nenner, aus 10, 20 oder vielleicht sogar 100 Fachbüchern zu extrahieren.

Viel Spass bei der Lektüre.

PS: Nach dem ersten Schock stellte sich bei mir ein tiefer, nachhaltiger Humor ein, ob der Unglaublichkeit der 773 Seiten, welche in meinen Händen lagen. Ich werde dieses Buch in ein Kunstcollage verwandeln und mir an die Wand nageln. Als mahnendes Beispiel für Selbstüberschätzung, wogegen wir alle ja bekanntlich nicht gefeit sind.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 18, 2013 5:38 PM MEST


Seite: 1