Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AlexaUndAmazonMusic WS HW16
Profil für Kristin Rietz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kristin Rietz
Top-Rezensenten Rang: 1.243.077
Hilfreiche Bewertungen: 102

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kristin Rietz "Träumerle" (Neustadt, Rheinland-Pfalz)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Kein Titel verfügbar

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zuwenig Streu, Folie hielt nur einen Tag, 29. März 2013
Ich wollte die Smart Packs von Catsan einfach mal ausprobieren. Mit Klumpstreu war ich nicht zufrieden, und ich dachte, wenn schon nicht klumpendes Streu dann versuche ich mal die bequemen Smart Packs. Ja, bequem sind sie. Die Toilette war beim Wechsel in zehn Minuten gereinigt und frisch hingestellt. Ich war begeistert. Nachdem mein Kater also pinkeln war wollte ich wissen ob man was riecht. Ich beugte mich also über die Katzentoilette, mein Kater kam angerannt und wir guckten beide in die Kiste. Nein, man hat definitiv nichts gerochen, und zwar gar nichts. Ich war begeistert. Sauber, praktisch, leicht, super. So schien es. Denn irgendwann war das große Geschäft fällig und dabei kamen dann die Nachteile hervor: viel zuwenig Streu, der Kater versuchte verzweifelt seine Hinterlassenschaften zu überdecken und schaffte es einfach nicht. Das Ende: Folie hat bereits nach weniger als einem Tag Löcher, ist eingerissen, im Flur lauter Streustückchen mit Kot daran.
Morgen werde ich also nochmal losgehen und Streu holen. Dieses Mal nicht von Catsan, sondern von DM, die Hygienestreu. Und dann werde ich Streu nachfüllen damit mein Katerchen nicht soviel Arbeit hat. Und nach dem zweiten Smart Pack hat sich das erledigt. Denn das braucht niemand, am allerwenigsten ich.
Zwei Sternchen gibts einmal für die Idee und einmal für die Geruchsbindung.
Aber für die mangelhafte Umsetzung ziehe ich drei Sternchen ab.


AKTION! Trockenfutter für Katzen Wildcat Gourmet Line - Kostproben (3 x 500g)
AKTION! Trockenfutter für Katzen Wildcat Gourmet Line - Kostproben (3 x 500g)
Wird angeboten von Warnick´s Tierfutterservice
Preis: EUR 25,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Futter für meinen Kater, 28. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dass Wildcat Trockenfutter sehr hochwertig ist wusste ich ja anhand der Zusammensetzung. Mein Katerchen bekommt zusätzlich zum Nassfutter auch immer Trockenfutter hingestellt. Bisher hat er ein anderes, aber der Preis für die Menge ist einfach unschlagbar. Bis jetzt habe ich ihm Etosha zum Probieren gegeben, und mein Katerchen ist begeistert. Ich ebenso, denn er frisst das Futter sogar als Leckerchen. Endlich bekommt er noch weniger Getreide.


Granata Pet Cat Schrimps Adult, 1-er Pack (1 x 400 g)
Granata Pet Cat Schrimps Adult, 1-er Pack (1 x 400 g)
Wird angeboten von Shop-Partner
Preis: EUR 4,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Futter!, 27. März 2013
Mit das beste Futter, das auf dem Markt ist würde ich sagen. Ohne Getreide, ohne Zucker und mit sehr viel hochwertigem Fleisch. Ich liebe es und mein Kater frisst es super-gern.
Ich füttere sehr gern hochwertiges Futter, denn es ist ohne Getreide (schont die Nieren), ohne Zucker (hat im Katzenfutter nix zu suchen) und macht die Säuberung der Katzentoilette einfach. Wenn ich GranataPet füttere liegen zwei, drei Köttelchen im Klo, zu vergleichen mit denen einer Ziege. Da erst sieht man, was der Kater an der Nahrung verwerten kann. Zum Vergleich sehen die dicken Würste bei Billig-Futter nicht nur anders aus - sie riechen auch entsprechend. Eben alles Müll.
Und wenns der Gesundheit gut tut spart Dosi wohl noch an Tierarztkosten in späteren Jahren.


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Besser als das Ultra Klumpstreu von DM, 27. März 2013
Dieses Streu war eigentlich ein Fehlkauf. Ich wollte das Ultra Klumpstreu haben und habe dieses gegriffen. Ich habe einen Kater, der aber außergewöhnlich viel trinkt - das sollte man vielleicht erwähnen, damit andere ungefähr die Situation nachvollziehen können. Mein Katerchen ist kastriert, lebt nur in der Wohnung und trinkt sehr viel. Einen Wassernapf macht er am Tag leer, ebenso muss ich ihm in jedes Nassfutter zwei Esslöffel Wasser zugeben, weil er flüssig einfach liebt.
Das Streu ist ganz weiß, leicht und es saugt tatsächlich alles an Flüssigkeit auf. Und ein Kater der jeden Tag ein Futterschälchen leertrinkt plus dem Wasser im Nassfutter geht nicht gerade selten auf das Katzenklo. Es ist so einfach: das Feste wird mit einem Schäufelchen entfernt, die Flüssigkeit ist weg und riecht gar nicht. Super kann ich nur sagen.
Im Vergleich dazu habe ich danach dann das Klumpstreu geholt, und ich muss sagen: E-k-e-l-h-a-f-t. Ich werde auf jeden Fall bei dem Hygienestreu bleiben. Erst nach wirklich sieben Tagen (!!!) hat es angefangen zu müffeln und musste ausgetauscht werden. Vorher hat man in meiner kleinen Wohnung gar nicht gerochen, dass hier eine Katze gelebt hat. Sogar meine Mutter hat gefragt, wo denn das Katzenklo stehen würde, denn sie würde gar nichts riechen. Aha, wenn das mal nicht eine Rezension ist.


Some Nights [Explicit]
Some Nights [Explicit]
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Klasse Sound, 16. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Some Nights [Explicit] (MP3-Download)
Für mich das beste Lied 2012. Der Sound ist super, ich könnte es den ganzen Tag hören. Schade, dass es nicht früher rauskam. Aber es könnte auch ganz oben nächstes Jahr stehen.


Die Sims: Mittelalter
Die Sims: Mittelalter
Wird angeboten von karunsode
Preis: EUR 11,95

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Sims im Abenteuerland, 25. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Sims: Mittelalter (Computerspiel)
Es sieht (äußerlich) aus wie die Sims, es steht sogar "Sims" darauf, aber es ist ein Abenteuerspiel mit den Sims. Also wieder eine ganz andere Spielart. Allerdings eine gute, wenn auch mit Abstrichen. Ich finde teilweise die Räume zu klein, und wenn man dann noch Bedarf an Einrichtungen hat, bekommt man ein zusätzliches Bett nicht mehr unter. Und sowas geht schnell. Wenn der Held/die Heldin ein Baby bekommen, kann man zwar mit dem Säugling knuddeln und man kann es stillen - genau das war es aber auch schon. Man kann das Baby durchaus allein zu Hause lassen und ein Geschenk für den Monarchen besorgen, da kommt mit Sicherheit kein Sozialarbeiter und nimmt das Kind mit. Es gibt auch keine Kinderfrau, die auf das Baby aufpassen könnte. Irgendwie ist da dann doch ein kleines Manko. Wenn die Kinder größer werden, dann fängt das Platzproblem an, denn auch der Nachwuchs will nachts schlafen. Und wer einmal im Zauberturm den begrenzten Platz gesehen hat, der kann sich vorstellen, dass es spätestens beim dritten Kind Probleme geben dürfte. Schade, dass man keinen zusätzlichen Platz schaffen kann (oder ich habe es noch nicht herausgefunden). Am besten man erstellt Helden, läßt die nicht heiraten, dann braucht man sich um den Nachwuchs nicht weiter zu kümmern. Im Mittelalter bleiben die Kinder bei den Müttern.
Das Tutorial finde ich nicht so wichtig wie das Lesen der Anleitung. Weil ich die nicht gelesen habe bin ich am Anfang schier verzweifelt, auf das Tutorial hätte ich gut verzichten können.
Frei ab sechs ist das Spiel, und meiner Meinung nach ist das auch okay, wenn die Eltern, verantwortungsvoll wie sie sind, wenigstens am Anfang dabei sind und das Kind nicht völlig allein lassen. Das Grubenmonster ist gar nicht soooo schlimm in meinen Augen. Sowas gibt es ja nicht. Dafür gibt es den Tod, bei den Sims Mephisto Schauder. Und wer lächelt in Erinnerung an Sims 3 und denkt "Naja, er ist sympathisch" dürfte beim Mittelalter doch erstaunt sein. Ich jedenfalls finde ihn gruselig. Aus dem niedlichen Mephisto der auch mal gern ein Kleinkind knuddelt und der Spieluhr zuhört, ist ein geflügeltes und Angst einflössendes Wesen geworden, jedenfalls wäre es das für mich, wenn ich 6 wäre. Ich fühle mich bei ihm an Jeepers Creepers erinnert, wenn jemand den Film kennt.
Ansonsten ist die Grafik super, die Sims realistisch und auch manchmal etwas verrückt. Die größte Schwäche lässt die Stimmung schnell auch mal abfallen, am besten kam ich bisher mit "Trunkenbold" zurecht, denn "Zügellos" ist nicht einfach zu spielen, der Sim braucht immer mal wieder einen Kuss oder ein Techtelmechtel, was meistens zu einem Baby führt (Achtung wenn die Helden weiblich sind!!).
Die Quests sind eigentlich sehr gut durchdacht. Langzeitspass ist auf jeden Fall da, weil jedes Spiel anders sein dürfte, schon allein weil man, wenn man mehrere Helden zur Verfügung hat, wählen kann, wer denn nun der Hauptheld/die Haupthelden sind. Und lustig ist es auch. Ich habe heute morgen erst Tränen gelacht bei einem Quest in dem ein stinkiger Käse vorkam und meine Heldin eine Zauberin. Und wenn ich Tränen lache, will das schon was bedeuten. Allerdings ist es manchmal sehr schwer, die Konzentration hoch zu halten, weil die zwei Aufgaben erfüllt werden müssen und man manchmal nicht durchsteigt, was dazu nötig ist. Beispiel: meine Priesterin muss einen Gläubigen freisprechen, braucht dazu eine ganz besondere Stimmung und ich weiß nicht, wie sie die bekommt. Und als das Quest anfängt habe ich dafür genau 7 Stunden im Spiel Zeit. Das ist absolut nicht lösbar wenn man noch keine Erfahrung hat. Am Ende wird die Arme wohl am Pranger landen. Tut mir jetzt schon leid.
Ansonsten zweimal fünf Sterne, weil es wirklich klasse ist. :-)
Die Limited Edition lohnt sich, drei neue Thronsäle, und im Grundspiel gibt es nicht viel, und neue Kleidung ist schon klasse. Enttäuscht war ich allerdings davon, dass ich sogar meine Monarchin hätte anziehen können wie eine Henkerin. Das passt nicht. Teilweise sind da eben doch nicht die Grenzen bei der Kleidung.


Trixie 62002 Natural Living Spiel- und Buddelturm, 25 × 24 × 20 cm
Trixie 62002 Natural Living Spiel- und Buddelturm, 25 × 24 × 20 cm
Preis: EUR 14,19

22 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Spielzeug für den Halter - immer schön sauber, 25. August 2010
Allein mein Herz sagt mir schon, dass dieser Buddelturm eigentlich nur etwas für den Menschen ist. Immer schön sauber, und dabei dem Tier wenigstens etwas entgegen kommen - sofern es in die eigenen Wünsche passt. Wenn Hamster graben und ihre Gänge bauen, dann kann man, sofern dem Hamster auch genügend Material zur Verfügung steht, beobachten, dass sie vom Häuschen zum Futterplatz, von dort zum Laufrad und so weiter ein Tunnelsystem aufbauen. Was soll er denn bitte in diesem Turm voller Holzspäne aufbauen? Einen Gang nach unten? Solange die Bodenschale nicht ausreichend hoch ist und das Streu knapp 5 cm, besser noch weniger damit es leicht und schnell sauber zu machen ist, hat der Hamster ja keine Chance, sich wirklich einzugraben. Wenn man dann seinem Tier diesen Turm hineinstellt, mag er sich auch damit beschäftigen. Mit Spass wird das wenig zu tun haben. Arme Hamster kann ich da nur sagen. Nichts kann eine ausreichend hohe Bodenschale und genug Material zum Graben ersetzen, erst recht nicht so ein Turm. Es wäre weit besser, sich Spielzeug für Hamster besser anzuschauen und sich das Geld für eine ausreichend und artgerechte Behausung zu sparen anstatt sich solch einen Turm anzuschaffen und dem Tier anzubieten.


Die Sims 3 Traumkarrieren [PEGI] (Add-On)
Die Sims 3 Traumkarrieren [PEGI] (Add-On)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Traum oder Alptraum?, 13. August 2010
Lange habe ich überlegt, ob es sich lohnt, die Traumkarrieren zu holen. Als ich es dann endlich geschafft hatte (Hurra!) die bereits vorhandenen Teile zu updaten (wow!) und alles lief, übrigens ohne größere Fehler, habe ich sie mir geholt: die Traumkarrieren! Und erlebte einen absoluten Alptraum! Bis dahin lief das Spiel samt Erweiterungen einwandfrei. Nun sterben meine Städte gleich reihenweise aus. Veranstalten meine Sims eine Hochzeitsfeier im Park oder auf sonst einem Gemeinschaftsgrundstück (zu Hause veranstalte ich keine Hochzeit, da bleiben mir zuviele Sims hängen und klatschen und klatschen) und fahren gemeinsam nach Hause, dann habe ich Klons, die sich in diversen Zimmern herumtreiben und schließlich verschwinden. Das Spiel stürzt ab, man sollte immer mal wieder speichern. Fährt man ins Ausland kann es passieren, dass einer der Reiseteilnehmer überhaupt gar nicht mehr nach Hause kommt, also vor dem Planen einer Reise sollte man daran denken, den Spielstand unter einem neuen Namen abzuspeichern und so wenigstens nicht alles zu verlieren. Denn eine Rückkehr zum Rest der Familie ist völlig ausgeschlossen. Immerhin hat man ja viel Aufbauarbeit geleistet. Insgesamt wurden die Traumkarrieren einfach nur hinschludert und auf den Markt geworfen. Die schlechteste, fehlerhafteste Erweiterung der Sims 3-Reihe überhaupt sind die Traumkarrieren. Und ich möchte nicht einmal wissen, wie es beim Nachtleben wird, für das schon fleißig geworben wird und das ja auch supertoll werden soll. Genau wie vorher die Traumkarrieren. Für mich ist spätestens hier Schluß, darauf habe ich überhaupt keine Lust. EA ist anscheinend egal, ob die User nun zufrieden oder unzufrieden sind, ein neues Update, das die Fehler ausbügeln könnte, kam bis jetzt nicht. Ganz im Gegenteil, jetzt wird für die neuen Erweiterungen sowie für das Mittelalter fleißig Werbung gefahren. Die Beschwerden in der Community werden einfach ignoriert. Naja, warum sollte man sich auch anstrengen, die Leute kaufen ja trotzdem.
Zwei Punkte für erstens die liebevolle Gestaltung von Twinbrook, denn diese Stadt ist wirklich eine Augenweide mit den ganzen Einzelheiten, sowie für die Idee. Und so ist dann auch die Bewertung. Nett anzuschauen und Bugs ohne Ende.


Tanz der Teufel 1
Tanz der Teufel 1
DVD ~ Bruce Cambell
Wird angeboten von cvcler
Preis: EUR 4,56

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, schade, schade..., 7. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Tanz der Teufel 1 (DVD)
Diesem Film kann ich leider nur einen Stern geben. Dabei finde ich ihn eigentlich gut. Für mich ist er ein Klassiker. Bei der Frei-ab-16-Version dürfte der Cutter aber eigentlich alles, was den Film ausmacht, zerstört haben. Bild und Ton sind vielleicht nicht besonders gut (das habe ich bei anderen Beurteilungen gelesen), aber man darf eins nicht vergessen: es war ein Low-Budget-Film. Und das ist nunmal ein Film, bei dem mit sehr wenig Geld ausgekommen werden musste, was mit Sicherheit eine Rolle spielt. Und doch: als ich ihn gesehen habe war er damals für mich der allerschlimmste Horror-Film, den es überhaupt je gab und je geben würde, mal ganz abgesehen von der Szene mit dem Baum. Am Ende hatte ich eiskalte Hände und Füße und starrte auf den Bildschirm ohne mich auch nur zu rühren. Lieber Himmel, hatte ich eine Angst! "Tanz der Teufel" ist ein echter Klassiker, und da kann man keine Frei-ab-16-Version sehen. Warum? Weil wir, die wir Horrorfilme mochten, auch die 18-Version geschaut haben. Und uns gegruselt haben auf Teufel komm raus. Und Angst hatten. Und weil es heute sehr viel schlimmere Horrorfilme gibt, die von den 16jährigen geschaut werden. Wer sich heute noch diesen Film anschaut kennt ihn von früher. Verschnitten bringt er nicht einmal den Hauch eines nostalgischen Gefühls wieder, das man spürt wenn man sich an vergangene Jahre erinnern will. In späteren Jahren bin ich zwar eingeschlafen, als ich ihn auf VHS gesehen habe, aber wenigstens waren alle Szenen komplett und nicht geschnitten. Das ist ja wie ein Braten bei dem die Gewürze fehlen. Schade.


Die Sims 3: Traumkarrieren
Die Sims 3: Traumkarrieren
Wird angeboten von beta_games
Preis: EUR 47,99

18 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Satz mit X, das war wohl nix, 4. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3: Traumkarrieren (Computerspiel)
Einen passenderen Titel habe ich gar nicht gefunden. Warum? Ja, weil das Spiel leider überhaupt gar nicht mehr läuft nachdem man ja ein neues Update herunterladen muss, um die Traumkarrieren überhaupt spielen zu können. Ich bekomme immer die Meldung, dass mein Basisspiel nicht mehr kompatibel sei. Und damit hat es sich mit den Karrieren sozusagen ausgeträumt, noch bevor einer meiner Sims auch nur die Chance hatte in einen neuen Beruf hineinzuschnuppern. Schade, dass EA es anscheinend so überhaupt nicht schafft, sich einmal darüber Gedanken zu machen, was am Ende übrig bleiben wird. Nämlich werden vielleicht auch mal die Sims in den Regalen liegen bleiben wie Blei, und das wäre vielleicht wirklich mal gar nicht so schlecht, um denen zu zeigen, dass es so nicht geht. Ich habe die Traumkarrieren jedenfalls erst einmal auf Eis gelegt, und nach einem Back-up den Urzustand wieder in meinem System. Einen Punkt gab es für die Idee und weil man einen Punkt vergeben muss. Eigentlich hätten die Traumkarrieren 0 Punkte verdient. Bei den Reiseabenteuern gab es ja schon Fehler am Anfang, aber ich muss sagen, dass die Traumkarrieren das noch toppen, jetzt läuft nichts mehr.
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 13, 2010 9:22 AM MEST


Seite: 1 | 2