Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Martin Steen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Martin Steen
Top-Rezensenten Rang: 182.541
Hilfreiche Bewertungen: 73

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Martin Steen
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Straight Outta Compton [Blu-ray] [Director's Cut]
Straight Outta Compton [Blu-ray] [Director's Cut]
DVD ~ Paul Giamatti
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Toller Film über die Supergroup des Gansta-Rap - mit Originalton, 16. Januar 2016
Der Film ist hervorragend besetzt, vor allem O’Shea Jackson junior als Ice Cube liefert eine oscarreife
Leistung ab.

Einige Rezensenten meinten ja, dass der Originalton fehlt. Das trifft auf die BluRay natürlich
nicht zu, der Originalton ist selbstverständlich vorhanden! Der Compton-Slang ist natürlich
nicht ganz einfach zu verstehen, aber dafür gibt es ja Untertitel.

Neben dem Directors-Cut kann man auch die kürzere Kinofassung auswählen.


Optische Enttäuschungen
Optische Enttäuschungen
von Willy Dumaz
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,50

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Enttäuschung!, 9. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Optische Enttäuschungen (Taschenbuch)
Die optischen Täuschungen sind wirklich faszinierend, die eine Linie
erscheint wirklich länger als die andere, selbst nachdem ich
zweimal mit dem Lineal nachgemessen habe! Es ist erstaunlich
wie leicht sich das Auge austricksen läßt.

Einige der Beispiele fordern zum Zerstören des Buches auf ("Schneiden
sie ein Loch in die Seite und stecken sie die Zunge durch"), so dass
es ratsam ist, gleich mehrere Exemplare zu bestellen.

Nach der angekündigten Erotik musste ich allerdings lange suchen.
Erst bei zweihundertfacher Vergrößerung sieht man, dass das ganze Buch
auf einem grauen Muster tanzender nackter Frauen gedruckt ist.


Gravity [Blu-ray]
Gravity [Blu-ray]
DVD ~ Sandra Bullock
Preis: EUR 8,68

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So realistisch, dass es weh tut, 6. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Gravity [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich verstehe, dass viele den Film langweilig finden.

ACHTUNG SPOILER:

Es gibt kaum Handlung, keine Bösewichte, wenig Action, die Schauspieler sind
auch nicht besonders gut.

Für jeden, der sich ernsthaft für Raumfahrt interessiert, ist dies aber trotzdem
eindeutig ein 5-Sterne-Film. Noch nie wurde Weltraumfahrt so realisisch
dargestellt. Selbst der bisherige Meilenstein "Apollo 13" wird locker getoppt.
Das muss man meiner Meinung nach einfach mal gesehen haben.

Wer hier einen klassischen Film, mit Handlung, Schauspielern, Action, guten Dialogen
erwartet wird enttäuscht sein. Man kann den Film aber auch als Dokumentation über
eine fikitve Weltraumkatastrophe sehen. Und so funktioniert der Film auch hervorragend.

Fazit: nach unzähligen schlechten Filmen, in denen der Weltraum lediglich als
Actionkulisse dient, endlich mal ein wieder Film, der die Wirklichkeit ernst nimmt.
Dieser Film musste einfach mal sein.


Weniger schlecht programmieren
Weniger schlecht programmieren
von Kathrin Passig
  Taschenbuch
Preis: EUR 24,90

18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine kompetente und humorvolle Offenbarung, 4. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weniger schlecht programmieren (Taschenbuch)
Es ist schier unglaublich, wieviel Weisheit und Wahrheit in diesem Buch steckt.
Fast bei jedem Absatz musste ich innehalten und denken: "ja, genauso ist
es". Man merkt einfach, dass die Autoren wissen, wovon sie reden. Und
der witzige Schreibstil macht das Lesen zu einem Vergnügen.

Warum hat es dieses Buch nicht schon viel früher gegeben?
Es sollte die Pflichtlektüre für jeden angehenden Programmierer werden.
Ich selbst programmiere seit 30 Jahren, davon 18 Jahre C++.
Auch gestandene Profis können aus diesem Buch also noch was lernen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 12, 2014 3:58 PM MEST


Native Instruments Traktor Kontrol Z1
Native Instruments Traktor Kontrol Z1
Preis: EUR 189,00

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein völlig neues Mix-Gefühl, 10. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte vorher schon mit der Traktor Pro 2 Software gearbeitet und bin begeistert!
Das Bewegen der Schieberegler mit der Maus war noch nie so mein Ding, es ist einfach
viel zu indirekt. Mit dem Kontrol Z1 wird aus dem Laptop aber eine richtige DJ-Anlage.
Ein anderes wichtiges Feature ist natürlich der zweite Ausgang des Mischpults für den
Kopfhörer. Durch das Vorhören wird vernünftiges Mixes erst möglich.

Jetzt aber zum Gerät: das Gehäuse ist aus Kunststoff, wirkt aber hochwertig verarbeitet.
Die Klangregler haben eine Einraststellung in der Mitte. Der Crossfader ist sehr
leichtgängig, wie man es von Battlemixern gewohnt ist.

Der Anschluss an den Laptop (im meinem Fall ein Macbook Air 11") erfolgt über das
mitgeliefert USB-Kabel. Die Stromversorgung übernimmt ein externes Netzteil. Dieses
ist mit Adaptern für verschiedenen Länder ausgestattet (Deutschland, USA, England).

Bevor man loslegen kann, muss man noch die Traktor-Software auf Version 2.6.2 aktualisieren.
Beim Starten von Traktor wird das Z1 automatisch als Controller erkannt und man kann
sofort loslegen. So soll es sein! Eine "Light"-Version von Traktor liegt bei (diese habe ich
nicht ausprobiert).

Hinten am Gerät befinden sich die Cinch-Ausgänge für den Anschluss an den Verstärker, vorne
ist der Anschluss für den Kopfhörer. Die regelbare Lautstärke des Kopfhörerausgangs ist gut,
der Klang sehr gut.

Sehr schön ist, dass die Regler auf dem Laptop bewegt werden, wenn die man den Controller
bedient. Für beide Kanäle gibt es einen Regler für (abschaltbare) Effektsteuerung.

Spasseshalber habe ich auch mal ein iPad-Mini angeschlossen. Hierfür benötigt man einen
Lightning-to-iPad-Adapter von Apple, denn ein Anschlusskabel für das iPad-Mini liegt nicht
bei. Mit der (z.Zt kostenlosen) Traktor-App aus dem Appstore kann sonst
sofort loslegen. Auch hier funktionierte alles prima.

+ "echtes" Mixgefühl
+ hochwertige Verarbeitung
+ unkomplizierte Handhabung

- Klavierlack-Optik ("Fettfinger" schnell sichtbar)
- Kein Lightning-Adapter (z.B. iPad-Mini)

Fazit: empfehlenswerte Ergänzung der Traktor-Software für alle ambitionierten Laptop-DJs!


Star Trek - Next Generation/Season 3 [Blu-ray]
Star Trek - Next Generation/Season 3 [Blu-ray]
DVD ~ Patrick Stewart
Preis: EUR 33,33

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als ob man auf der Brücke sitzen würde, 1. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Bild ist wie schon bei Staffel 1 hervorragend, für eine 20 Jahre
alte Fernsehserie geradezu sensationell. Das originale 4:3
Fernsehformat wurde beibehalten, die Box beinhaltet sechs Bluray-Disks.

Hier noch eine Auflistung des Bonusmaterials (abgeschrieben von der
Rückseite der Packung):

********************************************************************

- Star Trek The Next Generation, Im Autorenzimmer (HD)
Wiedervereinigung der wichtigsten Autoren der Serie
Moderiert von Seth MacFarlane

- Widerstand ist zwecklos:
The Next Generation wird assimiliert (HD)
Neue Dokumentationen inkl. der Entstehung der wichtigsten Episoden von Season 3

- Aus dem Logbuch-Archiv

- Ein Tribut an Michael Piller (HD)
Tribut an den brillianten Autor, dem die Serie und das Star Trek Franchise
einen "frischen Wind" verdankt

- Audiokommentare zu einigen Episoden inklusive "Die alte Enterprise" und "Die Sünden
des Vaters"

- In Erinnerung an David Rappaport
- Gag Reel (HD)
- Episoden Promotions

********************************************************************


AMD FirePro V4900 Grafikkarte (PCI-e, 1GB, GDDR5 Speicher, 1 GPU)
AMD FirePro V4900 Grafikkarte (PCI-e, 1GB, GDDR5 Speicher, 1 GPU)

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Grafikkarte mit lautem Lüfter, 14. Dezember 2011
Bei den Modellen der Firepro-Serie handelt es
sich um Profi-Grafikkarten für Workstations.
Diese Grafikkarten sind speziell für CAD-Anwendungen
(z.B. Solidworks) oder spezielle Anwendungsfälle wie
Stereo-OpenGL gedacht.

Von der Leistung entspricht die Karte ungefähr einer
Radeon 5670. Die Treiber ließen sich unter Windows 7/64
und Ubuntu Linux 10.04/64 problemlos installieren.

Als Anschlüsse sind ein DVI und zwei Displayports
vorhanden (kein HDMI). Ein Adapter von Displayport
auf DVI liegt bei, so dass sofort zwei Monitore mit
DVI angeschlossen werden können.

Bei einem kurzen Test mit Stereo-OpenGL und einem
LG-2342 Display funktionierte Stereo-3D auf Anhieb
problemlos, ohne weitere Treiber. Im Catalyst-
Treiber muss lediglich "Autostereo horizontal
interleaved" aktiviert werden. Dies funktionierte
sowohl unter Windows 7 als auch unter Linux (!).

Ärgerlich ist lediglich der hohe Lautstärkepegel der Karte,
welcher durch die billige Lüfterkonstruktion verursacht
wird. Dafür ein Stern abzug.
Glücklicherweise hatte ich noch einen Zalman-
Lüfter welcher sich innerhalb von fünf Minuten
installieren ließ. Dieser ist wesentlich leiser
als der Originallüfter.

Den Zalman-Lüfter gibt es hier:
Zalman VF900 - Cu VGA Kühler
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 28, 2013 8:52 AM MEST


Onkyo T 4355 Stereo-Tuner silber
Onkyo T 4355 Stereo-Tuner silber

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Ergänzung zum Onkyo Verstärker, 16. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Onkyo T 4355 Stereo-Tuner silber (Elektronik)
Der Tuner hat keine eigene Fernbdienung, kann aber über die Fernbedienung des Onkyo A9155 oder
einem anderen Onyko-Verstärker mit RI (Remote Interactive) gesteuert werden.

Ich habe einen Onkyo A9155 Verstärker und das Zusammenspiel zwischen Tuner und Verstärker
klappt sehr gut.

Das Anschließen und die Bedienung des Tuners ist sehr einfach, lediglich für das
Abspeichern der Sender auf bestimmten Speicherplätzen musste ich kurz ins Handbuch
schauen. Der Tuner wird über ein Cinchkabel und ein 3,5mm Klinkenkabel mit dem
Verstärker verbunden (Kabel liegen bei).

Die Empfangsqualität über die mitgelieferte UKW-Antenne ist gut, auch am Klang gibt
es nichts auszusetzen. Eine Antenne für Mittelwelle liegt ebenfalls bei.

Der Anzeigemodus kann über die Display-Taste am Gerät oder die Fernbedienung
in drei verschiedene Modi geschaltet werden:
1. Sendername - der Name, welcher vom Sender über RDS übermittelt wird
2. Frequenz - Frequenz und Frequenzband (UKW/MW) werden angezeigt
3. Zusatzinformationen - manche Sender liefern zusätzliche Infos wie den
Namen der Sendung oder des Musikstücks, welches gerade läuft

Ein paar Kleinigkeiten haben mich aber gestört:
- Der Tuner kann nicht über die Fernbedienung des Verstärkers an- oder abgeschaltet
werden. Man muss ihn am Gerät ein/ausschalten (oder eingeschaltet lassen - der Verbrauch
beträgt laut Handbuch 9 Watt).
- Anwahl der gespeicherten Sender (Presets) über die Zifferntasten der
Fernbedienung ist nicht möglich. Man muss sich zum Sender "durchzappen".
Bei 30 gespeicherten Sendern nicht so schön.

Insgesamt ein sehr gutes Gerät, vor allem für Besitzer eines Onkyo Verstärkers mit RI.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 31, 2012 11:37 PM MEST


Seite: 1