Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More saison Hier klicken Fire PrimeMusic Shop Kindle Autorip Summer Sale 16
Profil für Maxundmoritzburg > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Maxundmoritzburg
Top-Rezensenten Rang: 314.742
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Maxundmoritzburg

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Roter Ozean: Im Fahrwasser der Macht (Ein Alex Martin-Thriller 1)
Roter Ozean: Im Fahrwasser der Macht (Ein Alex Martin-Thriller 1)
Preis: EUR 0,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Action-driven", 29. Juli 2016
- mit diesem Begriff kann ich den Roman von Ute Bareiss am besten beschreiben: unzählige wechselnde Schauplätze, Intrigen, dubiose Machenschaften, eine Vielzahl veritabler Cliffhanger. Der Roman hat alles, was Spannung erzeugt, und diese wird dann auch bis zum Schluss hoch gehalten.
Fazit:
Maritime Settings unter südländischer Sonne, Action, Liebe, Sex, Thrill - ein Tipp an die Filmproduzenten des Landes: Sichert euch die Rechte an dem Roman! Schnell!


Crawler: Geschichten aus einer anderen Zukunft
Crawler: Geschichten aus einer anderen Zukunft
von Gerd Rödiger
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Near Future, 6. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gerd Rödiger, dessen Geschichte »Black Noise« in der gleichnamigen Anthologie mir schon sehr gut gefallen hat, legt hier nun einen Sammelband mit ausschließlich eigenen Geschichten vor (3 davon sind in der c’t – einer DER deutschen Computerzeitschriften Deutschlands – bereits erschienen).
Der Schwerpunkt diesmal: kein Horror, eher raffinierte Near-Future-Settings. Rödiger Geschichten drehen sich um hypermoderne Kreationen, die mit der Zeit ein unerwünschtes Eigenleben entwickeln; um Innovationen, die zum Segen und zum Fluch werden können; um ...
Stop! Wer mehr wissen will, sollte das Buch lesen! Rödiger schreibt versiert, humorvoll, pointiert. Über welchen deutschen Autor in diesem Genre kann man das schon behaupten?!


Im Fahrwasser der Macht
Im Fahrwasser der Macht

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Action-driven, 6. Oktober 2015
Rezension bezieht sich auf: Im Fahrwasser der Macht (Kindle Edition)
' mit diesem Begriff kann ich den Roman von Ute Bareiss am besten beschreiben: unzählige wechselnde Schauplätze, Intrigen, dubiose Machenschaften, eine Vielzahl veritabler Cliffhanger ' der Roman hat alles, was Spannung erzeugt, und diese wird dann auch bis zum Schluss hoch gehalten.
(Die Story selber möchte ich nicht rekapitulieren, dies haben meine Vor-Rezensenten schon zur Genüge getan.)
Fazit:
Maritime Settings unter südländischer Sonne, Action, Liebe, Sex, Thrill ' ein Tipp an die Filmproduzenten des Landes: Sichert euch die Rechte an dem Roman! Schnell!


Black Noise: 7 dunkle Geschichten
Black Noise: 7 dunkle Geschichten
Preis: EUR 2,99

4.0 von 5 Sternen Allein schon die Titelgeschichte ..., 6. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... ist das Geld für dieses E-Book wert! Wer E. A. Poes Geschichte „Die Tatsachen im Falle Valdemar“ kennt (ein Sterbender wird in Hypnose versetzt, um Aufschlüsse über seinen nahenden Tod zu bekommen), wird auch diese moderne Variante „Black Noise“ von Gerd Rödiger mögen. Rödigers Geschichten spielen in einer Welt, in der Forschungen, Erfindungen und Experimente auf fatale Weise schief laufen. Was dies für die Helden seiner Geschichten bedeutet – über das darf sich dann der geneigte Leser gruseln.
In José V. Ramos' Geschichten treffen wir eher auf „bekanntes Horror-Personal“: Hexen und Dämonen, was ich für meinen Geschmack nicht ganz so prickelnd finde. Aber auch er schafft es, das Geheimnisvolle, Furchtbare, Furchteinflößende kurz und knackig auf den Punkt zu bringen.
Fazit: Nichts für Splatter-Fans, eher etwas für die Freunde des gepflegten Horrors.


MOLOCH - Kreaturen der Nacht!
MOLOCH - Kreaturen der Nacht!
von Die Neunundneunziger Wortschmiede
  Taschenbuch
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Es geht gerade so weiter …, 23. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MOLOCH - Kreaturen der Nacht! (Taschenbuch)
… wie der 2. Band aufgehört hat. Und das ist durchaus als Gütesiegel zu verstehen! Der untote Kommissar greift nach seiner „Wiederauferstehung“ jetzt voll in die Handlung ein. Sehr zum Leidwesen einiger Gangster, die seinen neuen, alten „Zustand“ gar nicht gutheißen! Was passiert noch? Die schlagkräftigen Betriebsräte Freddie Benn und Gerhard Grass verbünden sich mit dem fetten Außerirdischen. Der Redakteur und Gelegenheitskiffer Arnie Hesse liefert sich mit der Personalchefin Heidi Bachmann ein wüstes Martial-Arts-Gefecht, und danach … nein, zuviel soll nicht verraten werden.
Was sich im 2. Band schon abgezeichnet hat, wird hier im 3. Band jetzt immer deutlicher. Die Figuren werden zunehmend vertrauter, man bekommt jetzt mit, wie sie „ticken“ (manche auf eine sehr, sehr eigentümliche Art ...).
Fazit: Wer durchgeknallte, aberwitzige Stories mag, dem sei auch dieser Band wieder ans Herz gelegt!


MOLOCH - Keine Gefangenen!
MOLOCH - Keine Gefangenen!
von Die Neunundneunziger Wortschmiede
  Taschenbuch
Preis: EUR 3,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verrückt -, 28. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: MOLOCH - Keine Gefangenen! (Taschenbuch)
- dieser Begriff ist leicht untertrieben für das, was die "Neunundneunziger"-Autoren uns Lesern hier präsentieren. Im 2. Band des MOLOCH-Fortsetzungsromans geht es genauso grotesk und makaber weiter, wie der 1. Band aufgehört hat. Man fragt sich unwillkürlich: Was geht nur ab in den dunklen Ecken und Kammern deutscher Büros? Mord und Totschlag, Intrigen und Verrat!
Im Gegensatz zum 1. Band sind hier konkrete Handlungsstränge zu erkennen. Man ahnt jetzt, was in dieser Firma abgeht und warum die Betriebsräte Tabula rasa mit einzelnen neuen Mitarbeitern machen. Die Charaktere werden griffiger, es knistert und knallt in den zwischenmenschlichen Beziehungen. Auf einer phantastisch-verrückten After-Work-Party werden zudem auch zwei äußerst widerliche Vertreter und Handlanger des ominösen ELF-Konzerns präsentiert, die aus ihrem Herzen keine Mördergrube machen. Und wem das nicht reicht: Ein "aus Versehen" beerdigter Kommissar kündigt an, dass er jetzt, wo er wieder unter den Lebenden weilt, ordentlich auf den Putz hauen will.
Ich habe mich diesmal für die Print-Ausgabe des 2. MOLOCH-Bandes entschieden, und ich muss schon sagen: Sie macht einiges her! Schöne Kapitel-Grafiken, schöne und witzige Kapitel-Überschriften! So was sieht man selten bis gar nicht auf dem Self-Publishing-Markt.


MOLOCH - Die Schlechten ins Kröpfchen!
MOLOCH - Die Schlechten ins Kröpfchen!
Preis: EUR 0,99

5.0 von 5 Sternen Makabre Unterhaltung!, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss schon sagen, ich war schon ziemlich erstaunt, wie liebevoll das E-Book gestaltet ist - mit Grafiken am Buchanfang und als Kapiteltrenner. Das ist man bei E-Books - auch von großen Verlagen - normalerweise nicht gewohnt!
Dann noch das kuriose Personenregister am Anfang und die originellen Kapitelüberschriften - alles sehr nett!
Jetzt ein bisschen was zum Inhalt - so richtig »liebevoll« und »nett« geht es da nicht gerade zu: Schnetzeleien in einem Schlitzraum, plattgeschlagene Kröten, eine wahnwitzige Verfolgungsjagd durch die Fußgängerzone, ein fetter Außerirdischer, der den Weltuntergang vorbereitet ...
Alles spielt sich im Umfeld einer Firma ab, die nach und nach von einem geheimnisvollen ausländischen Konzern übernommen werden soll.
Nein, zuviel soll hier nicht verraten werden!
In diesem 1. Band dieses Fortsetzungsromans werden dem Leser viele kuriose und makaber-witzige Handlungsfäden präsentiert, bei denen er sich manchmal aber fragt, wie die wohl jemals zusammenlaufen sollen.
Aber letztendlich macht das aber auch den Reiz eines guten Fortsetzungsromans aus: Man will unbedingt den nächsten und den übernächsten und den überüberüber...nächsten Band auch noch lesen, um herauszukriegen, wohin die Reise geht.
Bin mal gespannt ...


ROMMELSBACHER EKO 364/E ElPresso mini - ESPRESSO KOCHER - 365 Watt - Edelstahl
ROMMELSBACHER EKO 364/E ElPresso mini - ESPRESSO KOCHER - 365 Watt - Edelstahl
Preis: EUR 59,87

5.0 von 5 Sternen Absolut zuverlässig!, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr gutes Gerät - bei uns immer im Einsatz seit bald zwei Jahren. Selbst, wenn wir kurz hintereinander die Kanne wieder befüllen und zum Einsatz bringen, hat sie uns noch nie im Stich gelassen. Robust, stabil, zuverlässig - was will man mehr? (Gut, wer wider Erwarten von diesem Gerät einen Espresso mit Crema erwartet, wird höchstwahrscheinlich enttäuscht werden. Das Gerät brüht »nur« einen Mokka auf, dafür aber einen sehr guten. Ja, und die Beine kann man sich auch nicht damit rasieren; nein, auch zum Telefonieren ist es total ungeeignet; und Nägel sollte man prinzipiell mit dem Hammer in die Wand schlagen ...)


Schwungfeder
Schwungfeder
von Zoe Ann
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Federleicht und hochdramatisch ..., 27. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Schwungfeder (Taschenbuch)
Zwei junge Frauen, die sich zufällig in Shanghai begegnen und ihre augenfällige Ähnlichkeit schließlich ausnutzen, um ihre Identitäten zu tauschen - ein Stoff für Hitchcock oder für einen »Chick-Lit«-Roman. Weder das eine noch das andere ist aber »Schwungfeder« von Zoe Ann.
Es ist ein sehr ernster Roman mit reportagehaften und auch philosophischen Elementen. aber - um das Bild des Romantitels zu bemühen - in einem »federleichten« Ton geschrieben. Die zwei Frauen, Fei Yu und Jessica, erzählen abwechselnd ihre Lebensgeschichte. Die eine, Fei Yu, müht sich tagtäglich in Shanghai ab, um ihren Lebensstandard überhaupt halten zu können; die andere, Jessica, die in Europa bei ihrem vermögenden Adoptivvater aufgewachsen ist, weiß nicht so recht, was sie alles mit ihrem Geld und ihrer vielen freien Zeit machen soll. Als sie sich schließlich entscheidet, in China zu bleiben, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt - genauso wie das Leben Fei Yus auf den Kopf gestellt wird, als sie nach Europa kommt ...

Neben den eindrucksvollen Schilderungen des Lebens in Shanghai und des Lebens in den hinterletzten, im wahrsten Sinne des Wortes »gottverlassenen« Regionen Chinas hat mich der angenehme, unaufgeregte, bildhafte Erzählstil überzeugt, der mit der Zeit aber eine unterschwellige Spannung aufbaut, die dann schließlich in einen Höhepunkt mündet, der ...
Nein, stop! Hier soll nichts verraten werden. Hier sollen die geneigten Leser selber zum Buch greifen! Meine Leseempfehlung!


Seite: 1