find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17
Profil für Sickboy > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sickboy
Top-Rezensenten Rang: 4.015.638
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sickboy

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Diploid Love (Picture Vinyl) [Vinyl LP]
Diploid Love (Picture Vinyl) [Vinyl LP]

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brody Dalle - Diploid Love, 26. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schon lange verfolge ich die Machenschaften von Brody Dalle in der Musiklandschaft. Nach den legendären Distillers und dem darauf folgenden Projekt Spinnerette nun das Solo-Debüt der Rockerin.

Nachdem ich alle Alben der oben genannten Bands besitze war es für mich klar dieses ebenso in meine Plattensammlung aufzunehmen. Ein absoluter Blindkauf also, der sich richtig gelohnt hat. Diploid Love ist dem "Vorgänger" Spinnerette vom Muskialischen her sehr ähnlich, aber doch abwechslungsreicher und experimenteller.

Bis auf "I Don't need your Love" (für mich das schwächste Lied) bleiben die Tracks sofort im Gehörgang hängen. Schade, dass es insgesamt nur 9 Songs sind, hier hätte ich ein wenig mehr erwartet. Aber die Qualität der einzelnen Stücke macht das wieder gut.

Das Vinyl ist eine Picture-LP mit bedruckter Innenhülle und einem normalen LP-Cover inklusive CD. Hier kann man also wirklich nicht meckern!

Anspieltipps: Rat Race, Dressed in Dream und vorallem Carry On
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 16, 2015 11:05 PM MEST


State of Flavour [Vinyl LP]
State of Flavour [Vinyl LP]
Preis: EUR 89,38

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hip-Hop is Back!!, 1. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: State of Flavour [Vinyl LP] (Vinyl)
Als Fan von 90er Rap von u. a. Torch, Toni L, Stieber Twins, etc. bin ich zufällig über diese Rap-Combo gestoßen. Nach 1-2 Tracks auf Youtube war mir klar, dass ich mir die Scheibe holen muss. Super auch, dass das Album nicht auf CD veröffentlicht wurde sondern ganz "Old School" auf Vinyl(inkl. Poster) und Tape. Vom ersten bis zum letzten Track ein super Album, welches wieder richtig Lust auf Deutschrap macht. Nachdem ich Hiphop in Deutschland schon nahezu aufgegeben habe ist das hier endlich mal wieder ein Licht am Ende des Tunnels. Chillige Beats, coole Texte und Wortspiele ein in sich sehr stimmiges Album.

Anspieltips: Lasershow, Back to Flavor feat. Toni L, Bibelkurs

Veröffentlicht auch auf 360° Records (Label von Torch und Toni L), also alle die noch nen Plattenspieler zuhause haben und auf den guten alten 90er Jahre Rap stehen und dem ganzen Mainstream Scheiß a la Bushido, Sido, Fler und was sich sonst noch in der Öffentlichkeit "HipHop/Rap" schimpft den Kampf angesagt haben - Zugreifen!! Ihr werdet nicht enttäuscht sein. Alternativ gibt es das Album natürlich auch als Download.


I Bet on Sky (Digi)
I Bet on Sky (Digi)
Preis: EUR 22,50

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I Bet On Sky, 21. September 2012
Rezension bezieht sich auf: I Bet on Sky (Digi) (Audio CD)
Die Zeit von der Ankündigung des Albums bis zum Release war ziemlich kurz, somit war die Vorfreude bei mir ziemlich hoch und ich konnte es kaum erwarten das neue Album in den Händen zu halten.
Vorab war mir "Watch the corners" schon bekannt find ich auch mit einen der besten Songs auf dem Album.

Man muss schon sagen, dass der Sound ein wenig geschmeidiger und nicht mehr so wild ist wie in den 90ern. Ob das gut oder schlecht ist, ist Geschmackssache. Man sollte aber nicht immer den alten Zeit und alten Songs nachtrauern und sich überhaupt freuen, dass es so eine einzigartige Band nach so vielen Jahren noch gibt. Das Album ist kein Meilenstein, aber dennoch sehr gelungen.

Ich finde das dieses Album eher wie das Solo-Album von J Mascis "Several Shades of Why" klingt nur mit etwas mehr E-Gitarreneinsatz und natürlich mit Lou Barlow noch einen ganz eigenen Touch bekommt.

Das Album an sich hätte von der Musik her 4,5 Sterne bekommen, da ich aber die Vinyl-Version habe welche in lila Vinyl, Hochglanzgatefoldcover und Downloadcode kommt muss man hier für das Gesamtpacket auf jeden Fall noch den halben Stern zusätzlich vergeben.

Anspieltipps: Watch the corners, I bet on sky, Don't pretend you didn't know, Stick a toe in


Seite: 1