Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Profil für Nicole Stroschein > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Nicole Stroschein
Top-Rezensenten Rang: 403.407
Hilfreiche Bewertungen: 56

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Nicole Stroschein (Hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Dickie-Spielzeug 201119408 - RC Volkswagen T1 Wheely Bus, Ready to Run
Dickie-Spielzeug 201119408 - RC Volkswagen T1 Wheely Bus, Ready to Run
Wird angeboten von Sirius_trade
Preis: EUR 42,95

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Robuster Bully im coolen Design, 6. Dezember 2014
Der Bully sieht nicht nur sehr cool aus und ist bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet, er ist auch ein tolles Spielzeug. Laut Hersteller geeignet für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren, meine Tochter (10) hat aber mindestens ebenso viel Spaß damit, wie ihr achtjähriger Bruder. Und – ehrlich gesagt – finde ich den Bully selbst auch klasse. In der Handhabung ist er sehr simpel, außerdem auch sehr robust. Wir sind mit ihm schon über Stock und Stein gefahren, auch einen Überschlag auf dem Rasen, vom leicht erhöhten Beet aus, übersteht er immer wieder problemlos. Sehr cool auch die Funktion, die ihn auf den Hinterrädern fahren lässt. Liebt besonders mein Sohn. Uneigeschränkt Empfehlenswert!
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Clementoni 69376.4 - Clempad 6+ Plus
Clementoni 69376.4 - Clempad 6+ Plus

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super für Internet-Einsteiger, 21. November 2014
Wir haben das Gerät seit ein paar Wochen und beide Kinder (8 & 10) lieben es sehr. Zumal sich über den App-Store ja auch ganz viele andere Apps laden lassen (bei uns ist movie star planet hoch im Kurs). Aber auch die vorinstallierten Lern-Apps gefallen den Kids. Ein robustes Gerät für Einsteiger, wenn auch mit schwachen Kameras.


Ich bin dann mal vegan: Glücklich und fit und nebenbei die Welt retten
Ich bin dann mal vegan: Glücklich und fit und nebenbei die Welt retten
Preis: EUR 9,99

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltsam und informativ!, 17. Oktober 2014
Diskussionen über verschiedene Ernährungsformen und somit auch oftmals Lebensphilosophien arten oft in erbitterte Kämpfe der verschiedenen Parteien aus. Davon kann auch Bettina Hennig ein Lied singen. Kein Wunder, dass sie sich vorsichtig an das Thema vegane Ernährung herantastete. Zunächst ganz für sich allein, erst langsam suchte sie Kontakt zu anderen Veganern. Schließlich aber siegte vor allem auch die Neugier der Journalistin und die Überzeugung, die richtige Lebensweise für sich gefunden zu haben. Und genau so entstand dieses Buch. Bettina Hennig nimmt den Leser mit auf ihre persönliche Recherche-Reise durch die Welt der Veganer, Tierschützer und Weltverbesserer. Immer humorvoll, immer ehrlich und dabei von Grund auf sympathisch. Ein empfehlenswertes Buch für jeden von uns, egal, wie er sich ernährt!


Aprikosenküsse
Aprikosenküsse

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll!, 12. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aprikosenküsse (Kindle Edition)
Was für ein Buch! Eine Liebesgeschichte, die an Romantik nicht zu überbieten ist. Köstlich, zartbitter und gleichzeitig so süß wie - eben - reife Aprikosen. Einziges Problem: man möchte sich sofort auf den Weg nach Italien machen...


Schorsch Clooney, die Landluft und ich
Schorsch Clooney, die Landluft und ich
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Lesespaß, 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt sie tatsächlich: Die Menschen, die es für erstrebenswert halten, immer den neuesten Skandalen und Skandälchen von mehr oder minder Prominenten hinterherzujagen – Ina Franks ist eine von ihnen. Die Hauptfigur in Bibo Loebnaus zweitem Roman arbeitet als Chefreporterin bei einem Berliner Hochglanzmagazin. Ein Hörsturz nötigt sie allerdings dazu, die schillernde Karriere, zumindest vorübergehend auf Eis zu legen. Ina fügt sich in ihr Schicksal und zieht sich in ein Kaff in Brandenburg zurück. Dort laufen ihr nicht nur lauter gediegene Landeier mit liebenswerten Schrullen über den Weg, es tauchen auch deutlich mehr Prominente auf als man das in der Gegend für möglich gehalten hätte …
Soweit zum Inhalt der Geschichte. Als langjährige PR-Frau, u. a. für SAT.1 und Thomas Gottschalk, weiß Bibo Loebnau natürlich ganz genau, worüber sie da schreibt. Und das merkt man dem Roman auch an. Allerdings spielt es nur eine untergeordnete Rolle, ob man sich für die Macken von Promis oder die Machtkämpfe in der Medienwelt interessiert. Letztlich ließe sich die Geschichte mit ihrer Botschaft auch auf viele andere Bereiche übertragen. Was mich aber letztlich noch viel mehr als die Geschichte selbst begeistert hat, ist Bibos wunderbare Art zu schreiben in Kombination mit den bezaubernden Charakteren des Romans. Man hat das Dörfchen, in dem Ina einige Wochen verbringt, regelrecht vor Augen. Klare Leseempfehlung. Ich selbst habe „Schorsch Clooney …“ in einem Rutsch weggelesen.


Nenn mich nicht Hasi!: Roman
Nenn mich nicht Hasi!: Roman
Preis: EUR 7,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der ganz normale Wahnsinn, 2. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Nenn mich nicht Hasi!: Roman (Kindle Edition)
Wer kennt es nicht: Das Phänomen von langweilig gewordenen Beziehungen, Alltags-Generve und den kleinen Rücksichtslosigkeiten, die die Erinnerung daran, wie sehr man sich einmal geliebt hat, sehr verblassen lassen?
Dabei ist es völlig egal, ob man verheiratet ist oder nicht, Kinder hat oder nicht. Der Prozess ist immer der Gleiche.
So auch bei Protagonistin Angela (mit weichem g wie j) – sie ist verheiratet, hat zwei Kinder, lebt in einer eher spießigen Gegend am Rande von Hamburg und vermisst das Gefühl, ernst- und wahrgenommen zu werden. Klingt ein bisschen deprimierend, ist es aber nicht. Anjela hat nämlich einen wunderbaren Sinn für Humor und entwickelt einen 1A-Plan, um wieder mehr Farbe in ihr Leben zu bringen … „Nenn mich nicht Hasi“ ist das perfekte Buch für alle, die Unterhaltung lieben. Wunderbar geschrieben, mit viel Witz und sehr sympathischen Figuren. Ich habe es in einem Stück inhaliert und würde gern noch mehr aus dem Leben von Anjela erfahren!


Die Sache mit meiner Schwester: Roman
Die Sache mit meiner Schwester: Roman
von Anne Hertz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anne Hertz wird erwachsen!, 11. März 2014
Seit Jahren gehören sie zum Erfolgreichsten, was die Frauen-Roman-Landschaft zu bieten hat. Anne Hertz-Romane stehen für positive Geschichten rund um das Thema Liebe, immer lassen sie die Leserin mit einem wohligen Gefühl zurück. Bei aller Leichtigkeit steckt aber auch immer eine Botschaft dahinter, mit der jeder Mensch etwas anfangen kann. Ein bisschen Lebenshilfe-Light. Immer mit Gefühl und Humor und vor allem toll geschrieben. „Die Sache mit meiner Schwester“ bietet all das genauso … und noch ein bisschen mehr. Erzählt wird die Geschichte der Schwestern Nele und Heike, die sich als erfolgreiches Autorinnen-Duo feiern lassen, während hinter den Kulissen eigentlich nur noch ein Zickenkrieg tobt. Ein schlimmer Autounfall führt dazu, dass die Schwestern sich schließlich mehr mit dem Leben der anderen auseinandersetzen müssen, als ihnen das auch nur annähernd lieb ist … Für mich ist dieser Roman eindeutig der beste Anne Hertz, den es bisher gab. Toller Lesestoff in der gewohnten Form und irgendwie fühlt es sich an, als wäre Anne Hertz ein bisschen erwachsener geworden. Die Geschichte von Nele und Heike hat mich sehr berührt, ich habe sie an einem Tag verschlungen. Besonders spannend finde ich die Parallelen zu den Autorinnen hinter Anne Hertz. Natürlich überlegt man: Was könnte wahr sein an der Story, wo haben sie etwas dazu erfunden? Und was kann es schöneres geben als dass ein Roman auch noch die eigene Fantasie so richtig in Fahrt bringt. Fünf Sterne für die Sache mit meiner Schwester! Bitte mehr in dieser Art!


Onkel Edmunds verflixtes Testament
Onkel Edmunds verflixtes Testament

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlimm!, 15. Januar 2014
Bitte keine weiteren Bücher schreiben, Frau Schneiders! Rechtschreibung, Grammatik, Handlung und Stil sind grauenhaft. Das ist - auch für eine Selbstveröffentlichung - unterste Schublade. Finger weg!


Warte auf mich: Roman
Warte auf mich: Roman
von Philipp Andersen
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Wechselbad der Gefühle!, 15. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Warte auf mich: Roman (Gebundene Ausgabe)
Was für eine Liebesgeschichte! Unglaublich, wie der Leser in den Strudel der Gefühle dieser beiden Protagonisten hineingezogen wird. Es gibt kein Entkommen, selbst wenn man (oder frau) es sich wünschen würde. Es sind genau die großen Gefühle, von denen so viele von uns träumen. Und wo zwei sich finden, wie von Donner, Blitz und noch viel mehr getroffen, gibt es eben leider oft auch Leid und Zweifel, Unsicherheit und Gefühlschaos. Trotzdem möchte man Philip und Miriam für immer begleiten, egal, wie es mit den beiden am Ende weitergeht. Danke für dieses großartige Buch!


Die Flockenleserin. Ein Hospiz, 12 Menschen, ein Mörder.
Die Flockenleserin. Ein Hospiz, 12 Menschen, ein Mörder.

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke!, 4. April 2013
Es fiel mir ein bisschen schwer, mich auf das Thema Krankheit und Sterben einzulassen. Aber ich bin sehr froh, dass ich es getan habe. Die Flockenleserin ist wie eine Reise an viele verschiedene Orte der menschlichen Seele. Nicht immer leichte Kost, aber am Ende hervorragend verdaulich. Spannend, gefühlvoll und absolut lesenswert!


Seite: 1 | 2