Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16
Profil für DarkEnigma > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von DarkEnigma
Top-Rezensenten Rang: 1.034.610
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
DarkEnigma

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Resident Evil - Revelations 2 - [Xbox 360]
Resident Evil - Revelations 2 - [Xbox 360]

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Resident Evil in besserer Form, 2. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zu aller Erst: Ich bin ein Fan der kompletten Resident Evil-Serie. Ich habe sowohl die älteren als auch alle Teile ab 4 gespielt.

Zum Spiel selbst:
Im Vergleich zu den letzteren Resident Evil-Teilen bleibt Revelations 2 von Anfang bis Ende in einer dichten Atmosphäre. Es ist die meiste Zeit über dunkel und man fühlt sich einfach etwas allein und abgeschnitten. Reine Actionballereien laufen nicht vonstatten, auch wenn man für meinen Geschmack etwas zu viel Munition bekommt, wodurch man hier und da doch etwas viel rumballern kann.
Die Geräuschkulisse ist soweit stimmig und funktioniert solide. Ist nicht die beste, aber durchaus in Ordnung. Rein von der Gameplaymechanik funktioniert auch soweit alles gut. Schleichangriffe, Ausweichen, Partnerwechsel geht alles recht flott von der Hand. Durch die Akteur-Unterstützer-Rollenaufteilung der Charaktere ist man mMn auch gut daran gerade beim ersten Mal die Umgebung zu erkunden und hier und da versteckte Items oder Sammelobjekte zu finden. Wer bereits The Last of Us gespielt hat wird auf jeden Fall etliche Parallelen zum Gameplay finden, allerdings ist es hier bei Revelations 2 doch ein wenig abgespeckter.
Das Leveldesign ist mMn auch solide gelungen. Von Gefängnissen zu verlassenen Fabrikgeländen über die Kanalisation ist schon einiges dabei. Rein von den Örtlichkeiten fiel mir keine Stelle auf, die mich genervt hat, ähnlich wie gerade in Resident Evil 5 und 6 - dort gabs es für mich einige Stellen, die einfach nur genervt haben. Konnte ich hier nicht finden.
Mein erster Durchlauf war im Koop mit meiner Freundin. An alle kann ich hier nur sagen, dass es auf diese Art und Weise einfach viel zu leicht war und mir teilweise sehr kurz vorkam. Daher empfehle ich eig lieber zuerst einen Solo-Durchgang zu starten, da das doch noch einmal komplett anders wirkt.
Was nicht so gut ist: Trotz der dunklen, abgeschiedenen Atmosphäre fehlen einfach die Schreck- und Schockmomente. Man wird nicht wirklich in Angst versetzt. Das ist sehr schade, da mMn das drumherum durchaus Potenzial dafür bot.Weiterhin leidet das Spiel besonders auf der 360 von Ladehängern. Beim Betreten jedes neuen Areals sollte man kurz ein paar Sekunden warten ansonsten hat man enorme Framesprünge und es hängt. Hier fehlt leider eindeutig die Möglichkeit das Spiel zu installieren.

Zur Story selbst gibts nicht viel zu sagen, außer dass man wieder einmal entführt wurde und mit einem tödlichen Virus im Gepäck versucht, die Gefahren des Spiels hinter sich zu lassen. An sich wirkte die Story diesmal etwas merkwürdig auf mich. Vielleicht lag es daran, dass ich das schlechte Ende erhielt oder ob es an sich einfach zu kurz war, da quasi 2 Handlungen parallel verliefen und somit im Gesamten jede Story (Claire und Barry) zu kurz geriet. Ist jedenfalls in Ordnung aber auch nicht die Welt. (Könnte allerdings einiges an Stoff bieten im Fortsetzungsbereich).

Alles in allem ist Revelations 2 ein grundsolides Spiel, dessen Gameplaymechaniken mir persönlich sehr gut gefielen. Alles ging prima von der Hand und auch atmosphärisch ist es deutlich besser als die letzten Vorgänger. Allerdings bleiben leider auch hier die Schockmomente fast gänzlich aus. Ich habe mich nur 1-2 Mal erschreckt, weil plötzlich ein Gegner neben mir stand, mit dem ich da nicht gerechnet habe.

Für Fans, die an der Story und allgemein am Resident Evil-Universum (möglichst alle Teile, nicht nur die alten) interessiert sind, kann ich es bedenkenlos empfehlen, an alle Horrorfans: Nehmt lieber etwas anderes. Ich denke da wäre Alien Isolation oder ggf. The Evil Within aktuell die bessere Wahl.

P.S.: Versand des Händlers war absolut zuverlässig, schnell und günstig. Kann ich ebenfalls nur empfehlen. =)


Cartoon Totoro Kissen, My Neighbor Totoro Kissen, Quadratisch
Cartoon Totoro Kissen, My Neighbor Totoro Kissen, Quadratisch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kuscheliges und knuffiges Kissen, das ein wenig auf sich warten lies., 10. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie die Überschrift bereits verrät, ist das Totoro-Kissen wirklich einfach total süß zum Ansehen. Auch das Material ist kuschlig weich.In dem Kissen befindet sich ein Loch, um die Hände reinzustecken und sie aufzuwärmen. Das ganze ist wirklich schön gemacht. Bei mir war das Kissen zwar nicht ganz quadratisch, sondern etwas breiter, allerdings stört das überhaupt nicht.

Einziges Trostpflaster ist eben die lange Lieferzeit, da es erst aus China geliefert wird. Ich habe es (vermutlich aufgrund von Weihnachten) nach etwa 6,5 Wochen erhalten. Man muss also schon etwas geduldig sein. Zu dem preis allerdings kann man auch nicht wirklich meckern.

Kleiner Hinweis: Waschbar ist das Kissen nicht. Ich denke aber mit so einem Dampfreiniger (wie man sie aus Shoppingsendungen kennt) sollte man es problemlos reinigen können. Ich freu mich jedenfalls und meiner Freundin gefällt es super, auch als nachträgliches Weihnachtsgeschenk ^^


Wii U GamePad High-Capacity Battery (2550mAh)
Wii U GamePad High-Capacity Battery (2550mAh)
Preis: EUR 29,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimal für längere Gaming-Sessions, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schon die Überschrift sagt, ist der offizielle Akku von Nintendo absolut super geeignet für längere Spielzeiten. Egal ob mal mit Freunden oder eine Stundenlange RPG-Runde o.Ä.

Vom Einbau her lief alles bis auf die Schrauben lockern sehr schnell und einfach (diese blöden Schrauben immer xD). Einfach den Stecker vom alten Akku rausziehen und Akku entfernen, neuen Akku anstecken und reinlegen. Klappe wieder drauf und festziehen. Bekommt jeder hin ^^

Zur Handlichkeit: Man merkt anfangs durchaus, dass das Gamepad dadurch etwas schwerer wird. Mit etwas Gewöhnungszeit fällt es einem aber gar nicht mehr auf. Stört auch absolut nicht.

Preislich ist der Akku recht teuer. Anfangs mit 30€ ausschließlich für einen Akku ist dann doch schon ziemlich viel. Ich brauchte ihn dann allerdings für lange Mario Kart-Abende, da es mich dann sehr gestört hatte, dass ich nach 3-4h schon das Kabel anschließen musste. Da ich mit Bewegungssteuerung fahre, fand ich das Kabel dann sehr störend, also musste der Akku letztlich her. Glücklicherweise war der Akku zu dem Zeitpunkt etwas reduziert (gute 4€) da ging es dann schon eher. Optimal wäre sicherlich ein preis für 20€ und ich (und vermutlich viele Andere) hätten sofort zugegriffen.

Fazit: Rundum einfach zu nutzen und sehr empfehlenswert, da er die Laufzeit beträchtlich auf gute 6-7h erhöht (je nach Spiel). Beim Preis muss man etwas schauen, allerdings scheint der so langsam auch etwas zu fallen.


American Audio HP550 DJ-Kopfhörer schwarz
American Audio HP550 DJ-Kopfhörer schwarz
Preis: EUR 22,90

4.0 von 5 Sternen Gute Kopfhörer zu einem fairen Preis, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also zu aller Erst ein klein wenig zu mir selbst: Ich bin selbst Hobby-Musiker und höre generell alle möglichen Genres an Musik. Vorwiegend Rock, Metal, Klassik, gelegentlich Pop, etc. Durch mein Instrument hab ich über die Jahre sicherlich auch ein etwas feineres Gehör entwickelt als vllt ein Durchschnittlicher Nicht-Musiker.

Zu den Kopfhörern:
An sich wirken sie robust und stabil, fühlen sich auch gut an. Das Polster auf dem Kopf sorgt für guten Tragekomfort. Durch den biegbaren und längenverstellbaren Bogen kann man die Kopfhörer so ziemlich jedem Kopf gut anpassen. Möglicherweise muss man für sich selbst eine geeignete Position finden, damit sie bequem auf auf den Ohren sitzen. Mir persönlich drücken die Kopfhörer erst nach längerer Zeit (3h+) etwas auf die Ohren bzw. dann werden sie etwas warm und müde. Das hatte ich bisher aber bei allen Kopfhörern nach einiger Zeit (Zusätzlich ich bin auch Brillenträger, da kann es eh irgendwann drücken). Von der Lärmdämmung ist es soweit prima. Man hört Außengeräusche eigentlich nur, wenn man keine Musik laufen hat. Das Kabel ist schön dick und stabil und ein Teil des 3m-Kabels ist spiralförmig aufgewickelt also auch als normale Kopfhörer ohne riesen Kabelsalat zu tragen.
Zum Klang an sich muss ich sagen war es am Anfang etwas ungewohnt, da die Höhen zu Beginn etwas dumpf klangen. Ich dachte sie hätten noch etwas mehr herausstehen können. Nach einer Weile des Tragens gewöhnt man sich aber dran und stellt fest, dass der Rundumklang über alle Höhen und Tiefen recht gut ausbalanciert ist. Es kommt alles recht gleichmäßig zur Geltung. Für Bassliebhaber werden die Tiefen vermutlich zu leise sein, aber rundum kann ich mich nicht beklagen. Ich sollte noch anmerken, dass viel auch von der Liedqualität und Tonabmischung abhängig ist. Bei einigen Lieder, egal welches Genre, waren Höhen mal klarer, mal etwas dumpfer und ebenso bei den Tiefen. Als Musiker muss ich aber sagen, dass ich bei einigen Lieder Tonspuren besser wahrnehmen konnte als vorher.
Man kann die Kopfhörer auch problemlos am Hals tragen. Dafür reicht die Lautstärke locker aus. Nur auf den Ohren sind sie etwas leiser als bspw. In-Ear-Stecker (an einem Handy getestet). Das ist allerdings nur relativ, da die Vibrationsmembran natürlich weiter vom Trommelfell entfernt ist. Ich empfinde es rundum als angenehm von der Lautstärke. Das einzige, was mir aufgefallen ist, ist dass teilweise, je nach Endgerät, die 3mm-Klinke nicht ordentlich fest sitzt, sodass bei zu viel Bewegung der Stecker rausgeht.

Alles in Allem kann ich aber sagen zu dem Preis (war zum Kauf im Angebot) bekommt man ein wirklich guten Kopfhörer, der robust ist und einen guten Tonumfang bietet. Ob ich es jetzt für einen professionellen Einsatz empfehlen könnte, würde ich mich erstmal zurückhalten, da mir auch einfach die Referenz zu entsprechend teuren Kopfhörern fehlt. Aber ansonten ist es wirklich das Geld wert. Das einzige, was ich mir noch verspreche, ist, dass die Kopfhörer wenigstens 1 Jahr halten. Alle meine alten In-Ear-Kopfhören hielten höchsten 3-4 Monate.


Bravely Default - Deluxe Edition
Bravely Default - Deluxe Edition
Wird angeboten von Nova2589
Preis: EUR 199,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Deluxe Edition zum Rollenspiel-Epos Bravely Default, 21. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bravely Default - Deluxe Edition (Videospiel)
Also vorweg zum Spiel:
Es ist absolut super gestaltet und fängt das Beste aus dem Gameplay von Final Fantasy 1-3 und dem Jobsystem von Final Fantasy 5 ein. Auch die Story ist schön gestaltet mit interessanten und liebevollen Charakteren. Die Soundtrack des Spiels ist unglaublich gut gemacht. Außerdem steht auch hier eine Japanische Sprachwahl zur Verfügung, die in den meisten Japan-Rollenspielen einfach tausendmal besser ist als die englische Synchro. Für klassische Final Fantasy-Fans ein absolutes Muss. Ansonsten auch für jeden Rollenspiel-Fan ein echter Schatz.

Zur Deluxe-Edition
Die Verpackung ist auf den ersten Blick sehr gewaltig groß, aber wirklich hochwertig gebaut.Sie besteht aus festem Papp-Material mit Silber-Gravuren für den Titelschriftzug sowie die Kristallfee Airy an den Seiten. Sie wird in der Mitte einfach auseinandergezogen, ähnlich einer Matroschka. Das Art-Book ist groß und fängt viele schöne Momente aus dem Produktionsprozess sowie zu den Charakteren des Spiels ein. Die Soundtrack-CD enthält eine Auswahl an Liedern aus dem Spiel. An dieser Stelle hätte Sqare Enix ruhig den gesamten OST draufpacken können, denn im Spiel gibt es noch unzählige Musik-Perlen, die eben nicht auf der CD sind. Die AR-Karten beinhalten alle ein Video zu den jeweiligen Jobs im Spiel und deren Trägern. Und zu guter Letzt, die umstrittene Statue. Man muss sagen, sie ist wirklich nicht so hässlich, wie es viele annehmen. Es gibt vielleicht ein paar Kleinigkeiten an den Augen, aber der Rest sieht einfach Top aus und ist nicht nur billiger Plastik-Schrott. Sie nutzt wirklich hochwertiges Material. Sie ist schwer und steht dadurch sehr stabil und hat an der Unterseite einen Filzschutz, um nicht am Untergrund zu reiben.

Zusammenfassend kann man sagen, das Spiel ist auf jeden Fall klasse. Die Deluxe-Edition hingegen hat einen stolzen Preis und man sollte sich selbst überlegen, ob einem das auch wert ist. Wenn man sich allerdings dafür entscheidet, bekommt man wirklich eine aufwendig gearbeitete und hochwertige Sonderedition, die sicherlich in einigen Jahren einen großen Wert haben kann.


Olivenzauber Besteckset (4-tlg.) aus Olivenholz (Salatbesteck, Kochlöffel, Pfannenwender)
Olivenzauber Besteckset (4-tlg.) aus Olivenholz (Salatbesteck, Kochlöffel, Pfannenwender)

5.0 von 5 Sternen Kochen in edlem Gewandt, 21. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe für meinen Bruder und seine Freundin zu Weihnachten dieses Set bestellt, da es halt doch nicht einfach nur was billiges sein sollte. Und im Mittelpreissegment, aber in trotzdem top Qualität fiel die Wahl auf das Besteckset von Olivenzauber.de

Erstmal zur Lieferung: Es lief alles prima. Selbst in der stressigen Weihnachtsversandzeit kam die Ware am 2. Tag nach Bestellung bei mir an.

Zur Ware selbst:
Da es als Geschenk gedacht ist, kann ich derzeit noch nichts zum Komfort beim Kochen sagen, allerdings ist die Ware in einer super Qualität. Das Olivenholz sieht wirklich schön aus und wurde auch vorher entsprechend mit Öl behandelt und gepflegt. Es liegt bequem in der Hand und fühlt sich einfach gut an. Die Ware ist im Gegensatz zum Foto allerdings etwas heller, gefällt mir persönlich aber sogar besser =). Eine kleine Gebrauchsanweisung mit Pflegetipps liegt der Bestellung bei.

Also für den Preis findet man in der Qualität wohl nirgends etwas. Ich bin vollends zufrieden damit. Es sieht gut aus, fühlt sich gut an und wirkt auch langlebig. Das soll es schließlich sein ^^. Sollte ich erste Kocherlebnisse von meinem Bruder mitbekommen, werde ich sicherlich diesbzgl. noch etwas ergänzen.


Okami - Official Complete Works
Okami - Official Complete Works
von Capcom
  Taschenbuch
Preis: EUR 34,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ganze Spiel gebunden neu erleben!, 16. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Okami - Official Complete Works (Taschenbuch)
Ein wirklich wundervolles Kunstwerk in einer echt tollen Qualität. Das gesamte Buch mit 283 Seiten ist wundervoll gestaltet und bietet über tolle Kommentare der Designer einen tieferen Einblick in den Entstehungsprozess von Okami. Vor allem auch Informationen zu verworfenen Spielelementen, Alternativdesigns lassen das Spiel nochmal in einem neuen Glanz erblühen.

Alles in allem ein Meisterwerk, sehr inspirierend und sehr zu empfehlen. Wer Okami geliebt hat, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen.


Seite: 1