Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für JJT > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von JJT
Top-Rezensenten Rang: 89.187
Hilfreiche Bewertungen: 187

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
JJT

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Need To Believe
Need To Believe
Preis: EUR 11,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Satte Produktion, 14. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need To Believe (MP3-Download)
Gotthard haben selbst in den schlechtesten Momenten mehr Stil als andere "Genregrößen".
Die aktuelle Scheibe ist deutlich härter abgemischt als die letzten Alben. Was mir auffällt ist die wieder deutlicher zu Tage getretene Anlehnung an die Deep Purple der 80er. Gleich bei Shangri La ist das augenfällig.
Der Mittelteil könnte von der "Perfect Strangers" stammen. Mir gefällt's.
Einige Riffs gab's sicher schonmal in der einen oder anderen Form. Nur Steve Lee gibt/gab es nur einmal und das macht das ganze einmalig. Leider zieht mich das Durchhören aber auch immer wieder runter denn ein solches Album wird es nie wieder geben!
Die Produktion ist klasse. Speziell die Drums gefallen mir persönlich unheimlich gut. Die Gitarren sind etwas dumpf geraten aber das ist Geschmackssache. Klasse Album!
Kaufen und genießen.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Passt, 14. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Helm nach einiger Recherche gefunden und bestellt. Lieferung erfolgte flott (4 Tage), sehr gute Verpackung!
Er ist genauso wie erwartet. Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.
Meine Tochter fühlt sich wohl und nichts stört. Bei der Verarbeitung ist sicher noch Luft nach oben.
Für den Preis aber zu empfehlen.


Verbatim 500GB extern Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 2.0)
Verbatim 500GB extern Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 2.0)

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schnell und leise, 6. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab' mir die FP für Aufnahmen über meinen HD SAT Receiver zugelegt. Bisher läuft alles wie geschmiert. Die Platte wurde sofort erkannt und arbeitet schnell und vor allem sehr leise (im Vergleich zu meiner Trekstor 1TB).
Aussetzer oder Bildfehler gibt es nicht. Vorformatiert ist sie mit FAT 32 was für meine Zwecke ok ist. Wichtig war mir der ON/OFF Schalter und ein externes Netzteil.
Die meisten SAT-Receiver liefern einfach nicht genug Saft über die USB-Schnittstelle.
Für den Preis und auch absolut gesehen sehr empfehlenswert.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 6, 2011 10:52 PM MEST


LG KP501 Smartphone (7,62 cm(3 Zoll) TFT Touchscreen, 48MB) Schwarz
LG KP501 Smartphone (7,62 cm(3 Zoll) TFT Touchscreen, 48MB) Schwarz

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum gut, 22. März 2010
Hab' mich lange geziert, ein LG und dann noch ein Touchscreen zu kaufen. Die Rezensionen waren ja auch gemischt. Die einen schwören darauf, die anderen nörgeln über die Bedienung und die Firmware.
Meine Nicht hat das KP500 und so konnte ich einige Zeit vorher mal ausprobieren. Und siehe da - ein richtig gutes Handy. Hatte vorher ein Motorola RIZR Z3, das habe ich geliebt. Davor ein SE K750i.
Nun war ich sehr überrascht, wie klasse sich das KP501 bedienen lässt. Ich bin beim simmsen deutlich schneller als beim Z3. Is' alles ein Frage der Gewöhnung. Das Display ist super. Habe Tests gelesen, in denen das Display kritisiert wurde von wegen Schärfe etc. Sorry, das ist Quatsch!

positiv:
- gute Optik
- super Touchscreen
- wirklich intuitive Bedienung (hab' nicht einmal in die Anleitung geschaut - übrigens sehr umfangreich)
- gummiertes Gehäuse
- ordentlicher Mediaplayer
- Kamera entgegen der Meinungen recht gut - wie bei den meisten Handykameras allerdings nur bei Tageslicht!
- gute Ausstattung (Displayschutzfolie im Lieferumfang - is' leider keine Selbstverständlichkeit)
- gut nutzbare PC-Software
- bis zu 8GB mSD Karte möglich - am besten gleich mitkaufen!
negativ:
- keine genormten Anschlüsse
- meine Finger sind zu dick ;-), also arbeite ich hauptsächlich mit Stift
- zu kleine Videokameraauflösung!

Bei meinen Gewohnheiten reicht der Akku eine Woche. Wer viel Musik hört und "rumspielt", wird wohl zwischendrin nachladen müssen.
Aus meiner Sicht sehr zu empfehlen. Zumal der Preis fair ist.


Deep Purple - History, Hits & Highlights '68 - '76 (2 DVDs)
Deep Purple - History, Hits & Highlights '68 - '76 (2 DVDs)
DVD ~ Deep Purple
Preis: EUR 24,04

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen the best band in the world, 12. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich gebe zu ich habe bisher im Falle Deep Purple wenig nach Bildmaterial recherchiert. Audiomäßig habe ich natürlich alles aufgesaugt. Umso gespannter war ich auf dieses DVD Package.
Einige Clips kannte ich natürlich schon aber im Gesamtzusammenhang liegt hier das Vermächtnis von Deep Purple aus der Zeit von 68-76 vor.
Ob die Qualität nun perfekt ist oder nicht spielt für mich keine Rolle. Man kann in Erinnerungen schwelgen. Nur das zählt. Bewegte Bilder von Rod Evans oder die lustigen Aufnahmen von Ilja Richter...mein Gott, die Welt hat sich weitergedreht!
Mir gefällt das Package - für den Preis eindeutig empfehlenswert. Wer eh schon das meiste hat sollte die Finger davon lassen, alle anderen "Fans" können hier zugreifen. Macht Spaß!


TinkerBell - Die Suche nach dem verlorenen Schatz  (+ DVD) [Blu-ray]
TinkerBell - Die Suche nach dem verlorenen Schatz (+ DVD) [Blu-ray]
DVD ~ Klay Hall
Wird angeboten von -uniqueplace-
Preis: EUR 8,36

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Grafik, 9. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Film für meine Kiddies gekauft und wenn ich ehrlich bin auch ein wenig für mich. Die Story ist schön aufgebaut und auch für meine Kleinste (3 1/2) gut "verdaulich". Was mich am meisten beeindruckt hat ist die Bildqualität. Als Blueray - unglaublich! So macht das Spass. Ich habe bisher keinen anderen Film gefunden, der diese Bildgüte erreicht. Für klein und groß empfehlenswert.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Kraft, kleine Mängel, 31. Januar 2010
Hab' mir das Teil geholt, weil ich für ein Holzständerwerk einen kleinen, kraftvollen LI-Akkuschrauber gesucht habe.
Zudem sollte er bezahlbar sein.
Positiv:
- laut Packung hat er 5NM, gefühlt sind das mind. 25NM.
- leicht
- griffige Oberfläche, wirkt sehr hochwertig
- langlebiger Akku

Negativ:
- selbst die kleinste Stufe der 5 Vorwahlmöglichkeiten ist fast starr
- Netzteil wirkt superbillig und fragil

Hab' das gesamte Ständerwerk (ca. 80 Schrauben + einige Löcher) damit fertiggestellt ohne einmal nachladen zu müssen (Erstladung ~90Mins).
Wenn das so bleibt - alles gut.

Die Drehmomentvorwahl sollte nochmal überarbeitet werden. Ansonsten durchaus brauchbar.


Edge of Excess
Edge of Excess

5.0 von 5 Sternen new edge, 27. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Edge of Excess (Audio CD)
Nachdem Rik Emmett gegangen wurde/ging, schien Triumph am Ende. Die Seele war weg.
Nicht schlecht gestaunt habe ich, als 1993 Edge of Excess herauskam. Endlich der fette Sound, den ich teilweise bei älteren Werken vermisst hatte. Die Songs sind nicht mit Thunder Seven oder Allied Forces Zeiten vergleichbar.
Deshalb sind sie aber nicht schlecht. Nur anders. Mehr Heavyrock orientiert. Nicht so ausgefeilt. Man merkt, das RE nicht mehr mitwirkt.
Der Gitarrensound ist aber ungleich härter und fetter.
Für Heavyrock Fans ein rundes Album. Gil Moore singt ordentlich - für einen Schlagzeuger sogar fantastisch.
Leider war die CD nur schwer erhältlich, da die Plattenfirma pleite ging. Danach war für 15 Jahre Schicht im Triumphschacht. Bin gespannt, ob es in der Originalbesetzung jetzt wieder neues gibt. Die angedachte Welttournee wurde mal eben gestrichen - angeblich wegen Desinteresse der Fans sprich zu geringer zu erwartender Verkaufszahlen(?!?!, Hallo, blöder geht's ja wohl nicht). Naja, wer weiß, vielleicht besinnen sich die drei doch noch und geben wieder Gas wie zu guten alten Zeiten. Ich befürchte nur das wird an Gil Moore scheitern. Der hat wohl am meisten Haare gelassen die letzten Jahre.
Nix destotrotz - dieses Album von 1993 ist es wert, erwähnt zu werden.
Man sollte nur nicht den Fehler begehen und eine Triumph-Scheibe á la Rik Emmett erwarten.
Wer eine kriegen kann - KAUFEN!


Creative Live! Chat IM Webcam
Creative Live! Chat IM Webcam

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut, 27. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Live! Chat IM Webcam (Zubehör)
Recheriert, gekauft, geliefert, angeschlossen, funktioniert.
Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Die Auflösung ist vollkommen ausreichend, die Montage einfach.
CD rein, S/W installiert, alles bene. So muss es sein. Getestet auf MS Vista.
Für den Preis definitiv eine Empfehlung. Punkt.


Slide It in-25th Aniv.ed.CD+Dvd
Slide It in-25th Aniv.ed.CD+Dvd
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 17,12

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zwiespältig, 27. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Slide It in-25th Aniv.ed.CD+Dvd (Audio CD)
Es tut mir in der Seele weh, keine 5 Sterne geben zu können. Ich bin echter Whitesnake Fan seit den Gründertagen.
Auch die aktuellen Whitesnake gefallen mir. Hauptsächlich weil ich David Coverdales Stimme für absolut einmalig halte. So ein Timbre habe ich bei keinem Sänger je wieder gehört. Und bevor ich jetzt zerfleischt werde - natürlich ist Ronnie James Dio ein mindestens genauso guter Sänger und andere auch.
Die 'Slide it in 25th Anniversary Edition' ist gut. Keine Frage - die Songs stehen hier nicht zur Diskussion!
Die Texte lassen wir mal außen vor. Ich sehne seit 20 Jahren die US-Version herbei - endlich ist sie offiziell verfügbar. Die bisher geforderten Mondpreise waren inakzeptabel.
Nach dem ersten Durchhören war ich etwas ratlos. Der Sound ist definitiv anders, John Sykes ist gut heraushörbar und spieltechnisch Micky Moody klar überlegen. Wie David Coverdale in den Linernotes allerdings erklärt, kommt JS musikalisch auch aus einer völlig anderen (technischeren) Ecke. Der Vergleich hinkt dadurch.
Nur: was hat den guten Producer geritten, das Schlagzeug so abzumischen? Cozy Powell muss sich doch im Grabe drehen.... Klingt eher wie der Rough-Mix einer Vorproduktion. Und dann auch noch getriggerte Drums an einigen Stellen! Das geht gar nicht!
Die Martin Birch Version ist im Vergleich zwar "lascher" und dumpfer, aber wesentlich "runder" und wärmer.
Vordergründig klingt die US-Version erstmal "besser". Wie gesagt - ratlos!
Trotzdem ist dies eine tolle Scheibe. Super linernotes. Witzig sind auch die Videoclips. Wie die Zeit vergeht...
David Coverdale auf dem Weg in's Jahr 1987.
Wegen des amerikanischen 'Zischel-HiHat-Mixes' nur 4 Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 1, 2011 10:28 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5