Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Knuddelschnuff > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Knuddelschnuff
Top-Rezensenten Rang: 5.678
Hilfreiche Bewertungen: 842

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Knuddelschnuff (Hannover)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Pegasus 51835G - Mars Würfel
Pegasus 51835G - Mars Würfel

4.0 von 5 Sternen Kurz und schmerzlos, aber gut!, 29. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pegasus 51835G - Mars Würfel (Spielzeug)
Ein Becher mit Würfeln und eine Anleitung - manchmal braucht man einfach nicht mehr als das!
Wir haben dieses kleine Würfelspiel irgendwann in den frühen Morgenstunden in Ramberg kennen gelernt und irgendwann vor ein paar Tagen spontan gekauft.

Ich fasse mich kurz: wir lieben es. Es ist kurzweilig, die Regeln sind jedem in zwei Minuten erklärt und ja, es hat einen hohen Glücksfaktor, aber was soll's. Es macht unglaublich viel Spaß.

Zum Ablauf ist ja schon alles geschrieben und die Anleitung ist eine Seite lang :-)


Asmodee ASMECL01 - Eclipse Brettspiel
Asmodee ASMECL01 - Eclipse Brettspiel
Preis: EUR 65,19

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eins der besten Strategie und Science Fiction Spiele die ich kenne, 28. März 2015
Eclipse ist ein komplexes Science Fiction Spiel, das mit jeder Anzahl von Spielern großen Spaß macht. Am Anfang haben wir es aus Testzwecken zunächst ausschließlich zu zweit gespielt, danach hatten wir aber auch Runden mit drei, vier und fünf Mitspielern und bisher hatten wirklich immer alle großen Spaß!

Jeder Spieler startet auf einem Heimatplaneten und möchte von dort aus den Weltraum erforschen und erobern. Auf den neuen Planeten kann man neue Ressourcen finden, hierzu muss man aber auch manchmal gegen die Ältesten kämpfen. Da dieses Ziel alle Mitspieler haben, kommt es unweigerlich irgendwann auch zu Kämpfen zwischen den Spielern führt.

Eine Runde läuft folgendermaßen ab: Jeder Spieler hat ein Spielertableau, für die Anfängerrunden sollte man die Seite mit den Menschen wählen, da dann alle Spieler die gleichen Grundbedingungen und Vorteile haben. Fortgeschrittene Spieler können auch die Rückseite nehmen und eine Alienrasse spielen.
In seinem Zug kann der Spieler zwischen fünf Aktionsmöglichkeiten wählen, welche er mit Aktionsscheiben markiert: Erforschung (Neues Gebäudeplättchen aufdecken), Bewegung, Entwicklung kaufen, Upgrade einbauen, Schiff bauen. Reihum legt man also immer ein Aktionsplättchen, bis alle gepasst haben – doch Achtung: je mehr Aktionen man wählt, desto teurer wird es.
Nachdem alle gepasst haben wird zunächst geschaut, ob Bewegungsaktionen der Spieler dazu geführt haben, dass Schiffe von unterschiedlichen Spielern auf einem Planeten stehen, was nun zum Kampf führt.
Anschließend bezahlen die Spieler ihre Aktionen und legen die Aktionsplättchen zurück.

Immer wenn man einen Planeten entdeckt und erobert habt, legt man einen Ressourcenmarker auf das Feld auf dem Planeten. Ressourcen gibt es in drei Farben. Je mehr Planeten man erobert hat, desto mehr Ressourcen erhält man dann in der neuen Runde und desto mehr Aktionsmöglichkeiten oder desto teuerer dürfen die Entwicklungen sein, da die Ressourcen gleichzusetzen sind mit dem Einkommen der neuen Runde.

So breitet man sich also in der Galaxy aus und je nachdem wir kriegerisch die anderen Mitspieler sind, kommt es früher oder später zu den besagten Kämpfen.

Was ich wirklich super an dem Spiel finde und was es für mich zu einem meiner Lieblingsspiele macht ist, dass man nicht gezwungen wird, ausschließlich zu kämpfen oder nur zu entdecken. Man hat eine gute Mischung aus beidem und in Kombination mit den Upgrades un den Entwicklungen, die man sich zulegen kann, hat man wirklich unterschiedlichste Möglichkeiten, sich gegen die anderen zu wappnen, bzw. seine drei verschiedenen Schiffstypen aufzurüsten und dadurch einen strategischen Vorteil zu genießen.

Ganz wichtig an dieser Stelle ist auch, dass die Anleitung wirklich sehr gut geschrieben ist. Wenn man den Karton das erste Mal aufmacht, wird man ein wenig vom Material erschlagen und denkt, dass man durch das Spiel nicht versteht. Aber schon nach wenigen Seiten erschließt sich einem das Spielprinzip und ist auch nach Monaten, in denen man es nicht gespielt hat, schnell wieder im Spiel drin, da der Mechanismus in meinen Augen denkbar einfach ist: eine Mischung aus Worker Placement, Area control, Exploration und Kampf.

Natürlich kann ich für eins meiner absoluten Lieblingsspiele, an dem ich auch wirklich faktisch nichts auszusetzen habe, nicht weniger als die volle Punktzahl geben :-)


Händlmaier's Wasabi Meerrettich Squeeze-Flasche, 8er Pack (8 x 225 g)
Händlmaier's Wasabi Meerrettich Squeeze-Flasche, 8er Pack (8 x 225 g)
Preis: EUR 17,52

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste milde Wasabi-Creme, 28. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Sauce schmeckt tatsächlich zu fast allem - auf dem hart gekochtem Ei am Sonntag, zu Bratwürstchen, auf dem Scheibenkäse.... da man sie im Handel leider meist nicht mehr bekommt, habe ich sie online bestellt und die Familie ist happy.


Zoch 601105076 - Mangrovia, Familienspiel
Zoch 601105076 - Mangrovia, Familienspiel
Preis: EUR 26,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Familienspiel ab zwei Personen, 28. März 2015
Mangrovia ist ein sehr schönes Familienspiel, welches man ab zwei Personen spielen kann, schöner ist es natürlich, wenn es zu dritt oder zu viert gespielt wird, aber auch im Spiel zu zweit kommt man sich schon ganz gut in die Quere.

Zunächst muss man, ähnlich wie in komplexeren Worker Placement Spielen, seine beiden Schalen auf dem Archipel einsetzen, um die Aktionsmöglichkeiten für diese Runde zu wählen. Nachdem alle ihre Schalen eingesetzt haben, fährt das Schiff um das kleine Archipel, so dass man auf dem Hin- und Rückweg an der Reihe ist. Man kann Hütten bauen, Karten nehmen, Amulette aus einem Beutel ziehen, Startspieler werden (indem man die Paradiesvögel auf dem Orakelfelsen verschiebt).

Die Hütten baut man, indem man Landschafts- und Ressourcenplättchen legt.

Am Ende gibt es Punkte für die Mehrheit der Hütten in einer Spalte und einer Reihe, darüber hinaus gibt es noch einmal zwei 9x9 Felder große Flächen, die gesondert gewertet werden.

Ich denke, das Spiel ist wirklich sehr gut für Familien geeignet. Besonders gut gefällt mir, dass auch jüngere Spieler den Worker Placement Mechanismus erlernen können und dass der Glücksfaktor sehr gering gehalten wird.


Das Mädchen mit den Smaragdaugen: Roman
Das Mädchen mit den Smaragdaugen: Roman
von Carla Montero
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Ansätze, jedoch nicht so gut umgesetzt, 16. September 2014
Leider konnte ich dem Buch nur teilweise etwas abgewinnen. Es ist sehr flüssig geschrieben und man merkt, dass die Autorin durchaus weiß, was sie tut. Doch in vielen Bereichen wirken die Charaktere nicht immer durchdacht und einige Handlungen erscheinen mir irgendwie unlogisch, so dass ich immer wieder das Gefühl hatte, dass etwas nicht passt.

Spoiler
Allen voran erscheint mir die Darstellung des Antagonisten nicht wirklich gut gelungen. Von Anfang an habe ich nicht verstanden, was Ana an dem prolligen Mann findet. Sie hat ihren eigenen Stil, immer wieder weist die Autorin darauf hin, dass Ana sich eigentlich nur von ihm mit Schmuck, Kleidung und Ansehen verkleidet wie eine Puppe, was genau ihre Liebe ausmacht abgesehen von ihrem Interesse an Geschichte und Kunst, habe ich während des ganzen Buches nicht verstanden. Dass er dann am Ende der große Widersacher ist, hat daher nicht überrascht.
Was mich aber richtig geärgert hat ist sein Ende. Ich konnte nicht verstehen, dass man einen Charakter über knapp 800 Seiten aufbaut und am Ende einfach bei einem Autounfall sterben lässt. Das ist um ehrlich zu sein, billig. Wie, wenn man eine tolle Geschichte schreibt und am Ende wacht der Protagonist einfach auf. Das ist kein Ende eines Charakters, hier hat jemand keine Lust mehr gehabt, die Geschichte zu Ende zu denken.

Aber auch die anderen Charaktere waren mir zu oberflächlich beschrieben, daher kann ich nicht mehr als 3 Sterne vergeben.


G3 Publishing 104326 - Enclave, Brettspiel - Deutsch/Englisch/Polnisch
G3 Publishing 104326 - Enclave, Brettspiel - Deutsch/Englisch/Polnisch
Wird angeboten von Puzzle-Gigant
Preis: EUR 25,27

5.0 von 5 Sternen Tolles postapokalyptisches Spiel, 19. August 2014
Die Enklave – Der Orden des Weltendes

Meine Rezi bezieht sich auf die deutsche Version, ich meine auch, dass in diesem Karton die polnische, die deutsche und die englische Version enthalten ist.

Worum geht es?
Zwölf Religionsführer haben in der Vergangenheit Einflus und Anhänger und damit verbundene Macht gesammelt, um den Weltuntergang herbeizuführen. Leider haben diese allzu schlauen Anführer nicht damit gerechnet, dass es Überlebende gibt, die in den Überresten der vergangenen Welt leben.
Diese Menschen entdecken, dass sie bestimmte Fähigkeiten entwickelt haben, welche auf die Mächte zurück zu führen sind, mit denen die Welt zerstört wurde. Der erste Mann ist Jonas Arvani. Er entdeckt, dass er die Gabe hat, auf die andere Seite der Welt, in die höhere Dimension zu gelangen.
Diese Fähigkeit wird natürlich von vielen ausgenutzt und gute, lukrative Geschäfte winken, jedoch auch erbarmungslose Regeln innerhalb der Gilden. Auf diese Weise sind über die Jahre miteinander konkurrierende Gilden entstanden.

Spielziel
Gewonnen hat der Spieler, der die meisten Siegpunkte hat, bzw. der Spieler, der Auserwählter des geheimnisvollen Baumes geworden ist (mit 4 Baumsteinen).

Spielablauf
Das Spiel dauert max. 6 Runden und in diesen Runden können die Spieler folgende Aktionen machen:
körperliche Leistungsfähigkeit und psyschische Belastbarkeit ihrer Plünderer verbessern
die Ausstattung der Sprungmaschine in die andere Dimension entwickeln
Gegenstände kaufen, die es dem Spieler ermöglichen, Falle zu umgehen
Heilung kaufen
in die Enklave der Meister springen, um Wissen und Beute zu machen
Aufträge ohne Risiko beim Hirten erwerben (kleineres Risiko als Enklave, dafür aber auch kleinerer Gewinn)
zum Orakel gehen umd in die Zukunft zu schauen (Initiative ergreifen)
Den Weg gen Baum nutzen (Spielkarten einsetzen)

Folgende Phasen werden dabei immer eingehalten
1. Initiative: Jeder legt reihum seine Spielerscheiben auf die angewiesenen Felder. Hierbei ist wichtig darauf zu achten, dass wenn die einzelnen Gebiete des Spielbretts abgearbeitet werden, man immer von oben nach unten vorgeht. Es ist also wichtig, auf welche Position ich meine Scheiben lege und welches Gebiet ich in welcher Reihenfolge nutzen möchte.
2. Planung: Jeder wählt vier von sechs Aktionskarten aus. Dann wählt jeder seine erste Karte und legt sie verdeckt vor sich hin. Dann werden die Karten gleichzeitig aufgedeckt und der Reihe nach abgearbeitet. Je nach Reihenfolge setzt man dann seine Holzsteine ein, solange, bis jeder Spieler 4 Steine auf dem Spielfeld liegen hat.
3. Handeln: Nun handeln die Spieler in der Reihenfolge, die in der 1. Phase festgelegt wurde
4. Baum: Hier können Wissens-Plättchen gegen Siegpunkte getauscht werden und die wirklich sehr mächtigen Baumkarten genutzt werden. (Es macht hier übrigens Sinn, die vorgeschlagenen Baumkarten aus der Anleitung für die erste Runde zu nutzen.)
5. Rotation: Die Karten am äußeren Rand werden abgelegt, neue Karten im Wurmkabuff aufgedeckt, der Rundenmarker wird verschoben.

Spielmaterial
Das Spielmaterial ist im Grunde relativ sprachneutral, auf dem Spielbrett sind die einzelnen Stationen auf Englisch benannt, da es aber z.T. Eigennamen wie Shepard sind, ist das wirklich nicht störend. Auch die Karten haben entweder Namen (Baumkarten), oder bestimmte sehr einfache Bezeichnungen wie Healing Card für Heilende Karte.
Das Spielbrett wirkt auf mich wie eine Mischung aus Steam Punk und utopischer Endzeitwelt und hatte mich letztes Jahr auf der Messe schon gehabt. Jeder Spieler hat ein hochwertiges Spielertableau, auf dem er körperliche Leistungsfähigkeit und psyschische Belastbarkeit optimieren kann. Ausserdem sind noch Sesamleiste (Sesam=Maschine, die Beute aus der postapokalyptischen Welt materialisiert) und Sarkophagleiste (Teil der Sprungmaschine, der den Plünderer und kleine Gegenstände in die Dimension der Meister versetzt). Auf der unteren Katen sind Felder, an denen man Entwicklungskarten anlegen kann, z.B. für Sprungmaschinennachrüstungen oder für die Plünderung selbst.

Fazit
Das Spiel hat wirklich einen relativ düsteren Touch und sollte nicht von Spielern getestet werden, die Settings in der postapokalyptischen Welt nichts abgewinnen können. Für eine ungefähre Spieldauer von ca. 2 Stunden finde ich, dass das Thema wirklich gut umgesetzt wurde. Anfänglich hat mich das Spielbrett fast ein wenig abgeschreckt, da es schrecklich kompliziert wirkt - doch weit gefehlt. Man ist wirklich schneller im Spiel drin, als man denkt.
Besonders schön finde ich, dass man wirklich viel Einfluss hat, das Spielgeschehen zu bestimmen und auch die Interaktionsmöglichkeiten gefallen mir gut.
Das Spiel lässt sich übrigens auch gut zu zweit spielen, auch wenn ich finde, dass hier der Spielspaß mit vier Spielern am größten ist.


Sommersehnsucht: Roman (Der Jahreszeitenzyklus, Band 2)
Sommersehnsucht: Roman (Der Jahreszeitenzyklus, Band 2)
von Nora Roberts
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Kurzweilig, jedoch gute Fortsetzung der Jahreszeiten-Reihe, 10. August 2014
Nachdem ich einige Rezensionen anderer Leser gelesen habe, muss ich sagen, dass ich in bestimmten Punkten sowohl den positiven als auch den negativen Stimmen recht geben muss. Zum Inhalt wurde viel gesagt, daher schildere ich nur meinen persönlichen Eindruck des Buches - wobei ich mich denkbar kurz fassen kann:

Seichte, herrlich romantisch und schlichte Liebesschnulze.

Achtung - Spoiler
Der Inhalt aller vier Bücher lässt sich ebenfalls sehr kurz zusammen fassen: In jedem Teil der vier Teile findet eine der vier Freundinnen ihren Partner fürs Leben.

Nora Roberts schafft es, trotz des wirklich extrem seichten Grundthemas, welches während der gesamten vier Bücher im Grunde nie an Fahrt aufnimmt, den Leser für die Zeit des Lesens zum Schwelgen zu bringen - immer wieder gerne :-) Im Vergleich zum ersten Teil muss ich allerdings sagen, dass es am Ende einen etwas künstlich herbei gezauberten Konflikt zwischen der Protagonistin dieses Bandes Emmaline und ihres Freundes Jack gibt - das hätte nicht sein müssen. Da dieser jedoch nur sehr kurzweilig ist, bewerte ich auch diesen Band mit vier Punkten, da es genau das Buch war, was ich gerade lesen wollte.


Frühlingsträume: Roman (Der Jahreszeitenzyklus, Band 1)
Frühlingsträume: Roman (Der Jahreszeitenzyklus, Band 1)
von Nora Roberts
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Ein herrlicher Schmöker, 10. August 2014
Nachdem ich einige Rezensionen anderer Leser gelesen habe, muss ich sagen, dass ich in bestimmten Punkten sowohl den positiven als auch den negativen Stimmen recht geben muss. Zum Inhalt wurde viel gesagt, daher schildere ich nur meinen persönlichen Eindruck des Buches - wobei ich mich denkbar kurz fassen kann:

Seichte, herrlich romantisch und schlichte Liebesschnulze.

Achtung - Spoiler
Der Inhalt aller vier Bücher lässt sich ebenfalls sehr kurz zusammen fassen: In jedem Teil der vier Teile findet eine der vier Freundinnen ihren Partner fürs Leben.

Nora Roberts schafft es, trotz des wirklich extrem seichten Grundthemas, welches während der gesamten vier Bücher im Grunde nie an Fahrt aufnimmt, den Leser für die Zeit des Lesens zum Schwelgen zu bringen - immer wieder gerne :-)


Wella Koleston Perfekt 60ml Nuance 3/00 dunkelbraun natur
Wella Koleston Perfekt 60ml Nuance 3/00 dunkelbraun natur
Wird angeboten von * Eickhoff Uhren Schmuck Optik Home Beauty *
Preis: EUR 12,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch bei grauen Haaren gut!, 3. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kämpfe leider schon seit meinem 30. Lebensjahr gegen die ersten grauen Haare an und bin mittlerweile überzeugter Wella-Käufer. So auch bei dieser Haarfarbe. Ich kaufe sie im Wechsel mit einem anderen Ton, der eine andere Nuance hat, um ein wenig Abwechslung zu haben.


Wella Professionals Koleston Perfekt Permanente Cremehaarfarbe, 77/0 mittel Blond intensiv, 1er Pack (1 x 60 ml)
Wella Professionals Koleston Perfekt Permanente Cremehaarfarbe, 77/0 mittel Blond intensiv, 1er Pack (1 x 60 ml)
Preis: EUR 10,93

5.0 von 5 Sternen Gute Deckraft - auch bei grauen Haaren, 3. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kämpfe leider schon seit meinem 30. Lebensjahr gegen die ersten grauen Haare an und bin mittlerweile überzeugter Wella-Käufer. So auch bei dieser Haarfarbe. Ich kaufe sie im Wechsel mit einem anderen Ton, der eine andere Nuance hat, um ein wenig Abwechslung zu haben.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20