Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17
Profil für Oliver Schmid > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Oliver Schmid
Top-Rezensenten Rang: 10.056
Hilfreiche Bewertungen: 1140

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Oliver Schmid (Ulm Deutschland)
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Mantona Turnaround, elektronischer Stativkopf für Zeitraffer, Panorama und Intervall Fotoaufnahmen, bis 2 kg Belastbarkeit, für ActionCams, Smartphones und DSLR Kameras, mit Tasche) schwarz
Mantona Turnaround, elektronischer Stativkopf für Zeitraffer, Panorama und Intervall Fotoaufnahmen, bis 2 kg Belastbarkeit, für ActionCams, Smartphones und DSLR Kameras, mit Tasche) schwarz
Preis: EUR 129,90

4.0 von 5 Sternen Saubere Nachführung - allerdings zeitlich begrenzt, 15. Juni 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Bedienung dieses Geräts ist denkbar einfach: mit einer Taste kann man festlegen, wie weit sich die aufgeschraubte Kamera drehen soll (15°, 30°, 45°, 60°, 90°, 180° oder 360°), mit einer zweiten Taste kann man festlegen, wie schnell die Drehung erfolgen soll (5 Min, 15 Min, 30 Min oder 60 Min). Drückt man beide Tasten gleichzeitig, ändert sich die Drehrichtung. Dazu noch ein Startknopf - fertig.

In der schnellsten wird die Kamera in 5 Minuten einmal im Kreis gedreht, in der langsamsten bewegt sie sich pro Stunde nur um 15°. Wie man sich leicht ausrechnen kann, bedeutet dies eine Umdrehung pro Tag, was praktisch wäre, um z.B. der Sonne oder den Sternen zu folgen.
"Wäre" deshalb, weil die Einstellung "60 Minuten" zugleich bedeutet, dass das Gerät nach dieser Zeit stehen bleibt. Man kann also nicht eine Zeitrafferaufnahme über mehrere Stunden erstellen, es sei denn, man drückt jede Stunde pünktlich erneut auf den Startknopf.
Ebenso ist es z.B. nicht möglich, in der 5-Minuten-Einstellung bei 90° das Gerät 20 Minuten laufen zu lassen, um eine Umdrehung zu erreichen.
Das finde ich etwas schade und gibt von mir einen Stern Abzug.

Aus der Gebrauchsanleitung kann man noch die wichtige Info entnehmen, dass man das Gerät keinesfalls manuell drehen soll, weil dadurch die Mechanik kaputt gehen könnte. Dies nur als Hinweis für diejenigen, die keine Gebrauchsanleitungen lesen wollen...

Der Motor läuft absolut leise und geräuschlos, Zeitrafferaufnahmen machen damit trotz obiger Einschränkung richtig Laune.
Man kann den "Drehteller" auf einem Stativ befestigen, aber wenn man eine ebene Fläche hat, kann man es auch so benutzen, das Teil steht mit aufgeschraubter Kamera - sofern kein ellenlanges Objektiv dran ist, auch so recht gut.

Der Akku kann über (mitgeliefertes) USB-Kabel z.B. am Laptop geladen werden. Ein Stecker zum Laden an der Steckdose ist nicht mit dabei.
Die Akkulaufzeit wird mit 4-6 Stunden angegeben, die Ladedauer mit 8 Stunden, was ich ganz schön lange finde...


Herma 4103 Selbstklebende Etiketten (A4 Folie glänzend, Format 63,5 x 38,1 mm) 525 Stück gold, permanent haftend
Herma 4103 Selbstklebende Etiketten (A4 Folie glänzend, Format 63,5 x 38,1 mm) 525 Stück gold, permanent haftend
Preis: EUR 14,81

5.0 von 5 Sternen Ein besonderer Blickfang, 15. Juni 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Goldetiketten zum Austesten? Da hab ich gleich mal zugegriffen.
Ich hab mir auf der Homepage von Herma die entsprechende Vorlage heruntergeladen und mir gleich mal eine Seite Adressetiketten gebastelt.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Die Etiketten sind jetzt nicht goldglänzend, wie man vielleicht denken könnte, sondern es handelt sich eher um ein dezentes, "braunes Altgold". Das gefällt mir aber ganz gut, es wirkt seriöser und gerade für Beschriftungen von Dokumentenmappen gut geeignet, wenn es etwas edler aussehen soll.
Die Vorlage hat für meinen Samsung-Laserdrucker ganz gut gepasst; ich empfehle dennoch, die oberste Zeile der Vorlagenfelder jeweils frei zu lassen und auch links 2, 3 Leerzeichen einzufügen, sonst ist der Text doch ziemlich an den Rand gequetscht.
Der Toner hält ganz gut auf dem Etikett, man kann die Buchstaben als kleine Erhebungen "fühlen".
gefallen hat mir auch, dass man die Etiketten leicht von der Trägerfolie abbekommt. Da hab ich schon ganz andere Etiketten gehabt...


Sinalco Cola Einweg, 18er Pack (18 x 500 ml)
Sinalco Cola Einweg, 18er Pack (18 x 500 ml)
Preis: EUR 11,88

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Sinalco schmeckt..., 9. Juni 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
... die Sinalco, nalco, nalco schmeckt!
Die Kinder der 70er Jahre werden sich noch an diesen Ohrwurm-Werbespot im Fernsehen erinnern. Ich hatte ehrlich gesagt gar nicht gewusst, dass es diese Marke noch gibt.

Hier also ein Cola von Sinalco.
Ja, ich weiß, Cola enthält fürchterlich viel Zucker (hier: pro Flasche stolze 55 Gramm) und ist ungesund. Aber es schmeckt eben nun mal lecker!
Natürlich kann man über Geschmack streiten, aber ich würde diese Sorte geschmacklich eindeutig den "höherwertigen" Produkten zuordnen. Ich weiß nicht genau, was es ist. Nimmt man einen Schluck, so schmeckt es zwar wie andere Limonaden zwar auch vorwiegend erst mal süß, aber danach kommt noch ein anderer Geschmack durch, der etwas nachwirkt. Was das ist, bleibt wohl das Geheimnis des Herstellers. Ein anderer Reszensent hier tippt auf Zitrone - das könnte hinkommen. Jedenfalls macht dieser interessante "Nachgeschmack" den Reiz dieser Sorte aus.
Der Preis ist durchaus angemessen.

Einen Stern Abzug gibt's allerdings, weil das Getränk in Einwegflaschen abgefüllt wird, was natürlich nicht sehr umweltfreundlich ist.


90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden (OmU)
90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden (OmU)
DVD ~ Moshe Ivgy
Preis: EUR 14,99

2.0 von 5 Sternen 85 Minuten mit Untertiteln, 7. Juni 2017
Rezension bezieht sich auf: 90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden (OmU) (DVD)
Ich habe diese DVD geschenkt bekommen und hab ihn mir deshalb ziemlich "unvorbereitet" angeschaut. Sprich: ich wusste nichts darüber außer das, was auf der DVD steht.
Nach dem Text hatte ich mir am ehesten einen Film im Stil von "Das Wunder von Bern" erwartet.
Für Freunde von Sportlerfilmen gleich vorneweg: ich muss euch enttäuschen: zwar dreht sich der ganze Film um das entscheidende Spiel, das über die Zukunft des Nahen Ostens entscheiden soll, es wird aber keine Sekunde dieses Spiels gezeigt.
Stattdessen geht es 85 Minuten um Politik; da wird gepokert, getrickst und es werden von beiden Seiten alle Register gezogen, um sich einen Vorteil zu verschaffen.
Man fragt sich die ganze Zeit, warum sich Juden und Palästinenser in dieser Fiktion überhaupt auf diesen Deal eingelassen haben, denn sie streiten wirklich über jede Kleinigkeit und mehrmals wird gedroht, das Ganze platzen zu lassen. Da die Handlung des Films einsetzt, als das Fußballspiel bereits vereinbart ist, wird man nie erfahren, wie sich die Parteien darauf je einigen konnten, wenn sie sich nicht mal über einen Schiedsrichter verständigen können.
Der Film ist in Form einer Pseudo-Dokumentation aufgebaut inklusive verwackelter Bilder und der Aufforderung von Protagonisten, die Kamera abzuschalten.
Der komplette Film ist in Originalsprache (Englisch, hebräisch, arabisch) mit Untertiteln. Diese sind jedoch relativ klein und nicht selten muss man schon extrem schnell lesen, um alles mitzubekommen.
Insgesamt plätschert der Film so vor sich hin, es gibt eigentlich keine Höhepunkte. Im Wesentlichen konzentriert er sich auf die beiden Trainer, die ihren Kampf schon vor dem Spiel psychologisch und mit miesen Tricks ausfechten.
Ein Pluspunkt: der Film schafft es stets, die Balance und die Neutralität zu halten und sich auf keine der beiden Seiten zu stellen. Und: man merkt, wie ähnlich sich beide Trainer im Grunde sind - zuletzt beginnen sie sogar, sich privat ganz gut zu verstehen und man fragt sich, warum sich die Leute dort im Nahen Osten nicht einfach vertragen und sich das Land teilen. Dafür zwei Sterne.

Insgesamt einer der Filme, die ich mir einmal ansehe - und das war's dann.


Solid Herren Jacke Jacket-Thang, Schwarz (Black 9000), XX-Large
Solid Herren Jacke Jacket-Thang, Schwarz (Black 9000), XX-Large
Preis: EUR 47,02

5.0 von 5 Sternen Prima Übergangsjacke, 6. Juni 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Diese Jacke ist gerade für den Frühling oder den Herbst geeignet, wenn das Wetter Wechselhaft ist und man sich morgens nicht entscheiden kann, ob man nun schon / noch die dicke Winterjacke oder was Sommerliches anziehen soll, denn die Jacke ist einerseits gefüttert und man kann auch seine Hände in die beiden Taschen stecken, wenn's kalt ist, andererseits schwitze ich darin auch nicht gleich, wenn es gegen Mittag etwas wärmer wird.
Da ich meistens mit dem Rad unterwegs bin und da ein Regenschirm nur hinderlich wäre, finde ich die Kapuze toll, wenn man mal in einen Regenschauer kommen sollte. Auch Wind kann die Jacke sehr gut ab; neulich war ich in Island unterwegs und da hätt ich sie schon gut brauchen können.
Lediglich der Reißverschluß wirkt auf mich irgendwie nicht ganz so hochwertig (Plastik), aber er ist relativ groß, mal schauen, vielleicht ist meine Einschätzung auch falsch und das Teil hält dennoch möglichst lange.


Speedlink SL-6397-BK-01 Decus Core Gaming Maus (Laser-Sensor, 7 Tasten programmierbar, interner Speicher, DPI-Schalter bis 5000 dpi) rot
Speedlink SL-6397-BK-01 Decus Core Gaming Maus (Laser-Sensor, 7 Tasten programmierbar, interner Speicher, DPI-Schalter bis 5000 dpi) rot
Preis: EUR 49,99

3.0 von 5 Sternen Gute Maus, aber..., 31. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mancher wird sich vielleicht fragen, warum eine Maus sieben Tasten braucht, wenn doch zwei Tasten auch ausreichend sind.
Nun, das mag schon sein, aber wenn man sich mal an das "Mausen" mit Funktionen wie die "Forward" und "Back" gewöhnt hat, weiß man das zu schätzen, wenn man dafür nicht mehr mit der Maus über den halben Bildschirm muss.
Praktisch ist auch die Möglichkeit, die Auflösung zwischen 400 und 5.000 dpi umzustellen und Spielkinder werden sicher auch ihre Freude an der Dauerfeuer-Funktion haben, woobei mein Neffe (16) allerdings behauptet, eine gute Maus müsse mindestens 16.000 dpi schaffen und dass 125 Klicks pro Sekunde auf jeden Fall zu langsam sind. Aber dem seine High-End-Maus kostet vermutlich auch mehr wie mein ganzer Laptop...

Ein wenig anachronistisch wirkt auf mich das Stoffummmantelte Kabel. Das erinnert mich irgendwie an ein uraltes Bügeleisen meiner Großmutter. Auch macht diese Ummantelung das Kabel für meinen Geschmack auch zu starr.

Die zwei Sterne Abzug gebe ich jedoch aus einem anderen Grund.
Ich gehöre nämlich zu den 15% Linkshändern unserer Gesellschaft und für uns ist die Maus eben alles andere als ergonomisch. Das finde ich nicht nett, dass wir Linkshänder hier mal wieder "diskriminiert" werden...


Anna und der König von Siam - Die komplette Serie (Pidax Serien-Klassiker) [2 DVDs]
Anna und der König von Siam - Die komplette Serie (Pidax Serien-Klassiker) [2 DVDs]
DVD ~ Yul Brunner
Wird angeboten von rezone
Preis: EUR 16,95

5.0 von 5 Sternen Ein Klassiker, 17. Mai 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie habe ich als Kind die verbalen Auseinandersetzungen zwischen dem selbstherrlichen König und der weisen Lehrerin Anna geliebt!
Schon damals habe ich erkannt, dass der König zwar meistens eine Idee als die seine verkaufen konnte, aber dass in Wahrheit Anna viel pfiffiger war und es geschafft hat, dem König geschickt so zu beeinflussen, dass dieser das Gesicht wahren konnte. Umgekehrt war das auch dem König bewusst und obwohl er Anna oft herablassend behandelt hat, wusste er, was für eine wichtige Ratgeberin er in ihr hatte.

Gefallen haben mir auch die vielen Kinder des Königs, die immer wie die Orgelpfeifen da standen, insbesondere Prinz Chulalongkorn, der sich nach anfänglichen Streitereien mit Annas Sohn angefreundet hat

Schade, dass es von dieser Serie nur so wenige Folgen gegeben hat.


10 x SAFE 5483 BANKNOTENHÜLLEN - EINSTECKBLÄTTER - ERGÄNZUNGSHÜLLEN - HÜLLEN Compact DIN A4 - MIT 3 TASCHEN 97 x 220 mm GLASKLAR FÜR 6 BANKNOTEN - FÜR ALLE SAFE Compact RINGBINDER A4 - 480 - 481 - 4880 - 5100 - 5440 - 7921 ---- Ideal für grosse Banknoten & Geldscheine & Papiergeld & Notgeldscheine
10 x SAFE 5483 BANKNOTENHÜLLEN - EINSTECKBLÄTTER - ERGÄNZUNGSHÜLLEN - HÜLLEN Compact DIN A4 - MIT 3 TASCHEN 97 x 220 mm GLASKLAR FÜR 6 BANKNOTEN - FÜR ALLE SAFE Compact RINGBINDER A4 - 480 - 481 - 4880 - 5100 - 5440 - 7921 ---- Ideal für grosse Banknoten & Geldscheine & Papiergeld & Notgeldscheine
Wird angeboten von Sammlerbedarf Schwarzmann
Preis: EUR 10,50

3.0 von 5 Sternen Günstig aber "lapprig", 17. Mai 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hüllen sind ganz praktisch, ich bewahre dort aber kein Geld, sondern Sammel-Etiketten auf.
Leider sind die Hüllen ziemlich dünn und "lapprig", d.h. es sind keine "festen" Seiten, sondern biegen sich beim Umblättern der Seiten stark durch. Man muss sehr vorsichtig blättern, damit der Inhalt nicht berrutscht.
Aber angesichts des günstigen Preises passt das Preis-Leistungs-Verhältnis
Nächstes Mal werde ich lieber etwas mehr ausgeben, um bessere Hüllen zu bekommen


Philips Sonicare HX9014/07 Original InterCare Aufsteckbürsten Mini, 4er Pack, weiß
Philips Sonicare HX9014/07 Original InterCare Aufsteckbürsten Mini, 4er Pack, weiß
Preis: EUR 27,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Putzfläche sehr klein, 17. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Keine Frage - die Philips Sonicare ist die beste elektrische Zahnbürste, die ich je hatte. Die Zähne werden beim Putzen blitzschnell sauber
Diese Ersatzbürsten haben - im Vergleich zur mitgelieferten Originalbürste - jedoch einen Nachteil: ihre effektive Putzfläche ist nur etwa halb so groß wie die der Bürste, die ursprünglich mitgeliefert wurde.
Die Folge: ich brauche jetzt etwa doppelt so lang zum Zähne putzen und ich fürchte auch, dass diese Mini-Putzfläche dadurch auch viel schneller abgenutzt sein wird.
Deshalb ist meine Begeisterung über diese Ersatzbürsten doch leicht gedämpft.
Ich hab mal ein Foto der alten (links) und neuen Bürste (rechts) geknipst.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 1, 2017 6:19 PM MEST


Philips Airfryer HD9220/20 Heißluftfritteuse, 1425 Watt, schwarz
Philips Airfryer HD9220/20 Heißluftfritteuse, 1425 Watt, schwarz
Preis: EUR 123,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brat' fettlos mit Philips..., 14. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich liebe ja wie die meisten Menschen Pommes, Kroketten & Co. Allerdings haben diese frittierten Leckereien einen Nachteil: sie triefen vor Fett. Klar, es gibt auch Backofen-Varianten, aber damit konnte ich mich nie so recht anfreunden, da sie meistens doch sehr trocken werden.
Dieser "Airfryer", auf Deutsch in etwa "Luft-Fritteuse", ist eine wirkliche Alternative.
Das Design finde ich etwas ungewöhnlich; die bauchige Form erinnert mich irgendwie an einen Topf des Druiden Miraculix.
Als Anleitung gibt's lediglich einen DIN-A-5-Zettel, auf dem das Befüllen und die Inbetriebnahme sowie die Reinigung in Form eines Cartoons erklärt wird. Die Bilder bzw. der Zettel hätten gerne etwas größer sein dürfen, auch der eine oder andere erläuternde Satz wäre nicht schlecht gewesen. Wie viel Öl / Fett brauche ich denn nun?
Das beigelegte Rezeptbuch sagt zum Einen aus, dass man "80% weniger Fett" braucht als bislang. Da ich frittieren bislang eher so kannte, dass die Pommes im Fett schwimmen, wäre 80% weniger in etwa ein Füllstand von ca. eineinhalb Zentimetern entsprechen würde. An anderer Stelle im Rezeptbuch steht, bereits ein Eßlöffel würde reichen.
Beim Test habe ich mich dann für zweite Variante entschieden, einen Eßlöffel Öl, den ich über die gefrorenen Pommes (600 g) gegeben habe.
Die Angabe der Frittierdauer im Rezeptbuch ist sehr grob (12 bis 21 Min), wohl abhängig von der Füllmenge. Im Test durften die Pommes 16 Minuten in den Airfryer, doch 14 Minuten hätten wohl auch schon gereicht.
Die Pommes waren echt lecker und knusprig - und das mit nur einem Eßlöffel Fett. Man spart also nicht nur 80%, sondern 98% Fett. Wirklich klasse und wohl einer der wenigen Fälle, in denen ein Werbeversprechen nicht nur erfüllt wird, sondern man noch enorm viel mehr Fett einsparen kann als versprochen!
Das Rezeptbuch enthält auf 60 schön illustrierten Seiten viele weitere Rezepte, von denen ich sicher noch einige ausprobieren werde.
Man kann wohl sogar auch Kuchen in dem Gerät zubereiten, wobei ich mich frage, woher ich so kleine Backformen bekomme, die ich in den Topf rein bekomme...

Ein paar Dinge sind mir allerdings auch etwas negativ aufgefallen - deshalb "nur" 4 statt 5 Punkten:
- Das Plastik außen wird beim Betrieb ziemlich heiß
- Es machte sich zeitweise ein etwas unangenehmer Geruch bemerkbar. Ich denke/hoffe aber, dass der so nach und nach verfliegt.
- Das Steckerkabel bekommt man - wenn man es einmal ausgezogen hat, nur mit viel Fummelei wieder in die Buchse verstaut
- Schade, dass es kein Fenster gibt, in das man reinkucken kann, um zu sehen, wie weit die Pommes schon sind.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20