Profil für Ingo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ingo
Top-Rezensenten Rang: 128.489
Hilfreiche Bewertungen: 65

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ingo (Austria)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Die unendliche Geschichte [Blu-ray]
Die unendliche Geschichte [Blu-ray]
DVD ~ Noah Hathaway
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Tolle BluRay, 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die unendliche Geschichte [Blu-ray] (Blu-ray)
-beste BluRay weltweit...
-erstmals lange originale deutsche Version (auch erstmals vollständig in englischer Sprache)...
-bestmöglicher Transfer (US master + bestmöglich eingefügte deutsche Szenen - wirklich absolut seamless eingefügt)

Fazit: unbedingter Kauf


Autopsy - Uncut [Blu-ray]
Autopsy - Uncut [Blu-ray]
DVD ~ Michael Bowen
Preis: EUR 28,16

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "irrer" Film und uncut, 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Autopsy - Uncut [Blu-ray] (Blu-ray)
Ein eigentlich hirnloser, aber durch seinen teils unglaublichen
schwarzen und blutigen Humor recht unterhaltsamer Film (4 Sterne).
Die BluRay ist aber leider recht schlecht komprimiert und kann hinsichtlich Bildqualität
mit seinen UK und Australischen Counterparts absolut nicht mithalten.
Da diese aber leider gekürzt sind, natürlich nicht so irrsinnig wie die FSK-Version aber eben doch gekürzt,
hat die vorliegende Version auf Grund ihres UNCUT-Status (z.Z. einzige BluRay weltweit) den Vorzug.

Fazit: Guter Film, uncut, aber schlechter BluRay-Transfer.


SlimCase 1 CD XLayerEco black 100 St
SlimCase 1 CD XLayerEco black 100 St
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 16,40

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Hülle, 18. August 2014
Ich habe schon einiges, von grottenschlecht bis hervorragend.
Diese Hüllen sind "gut". Sie lassen sich leicht öffnen und die DVD/CD muß man beim herausnehmen
nicht "herausbrechen". Dadurch eignet sich diese Produkt sehr gut fürs Archiv, aber etwas weniger, wenn
man die Disks ständig transportieren möchte, und festester Halt vordergründig gefragt ist.
Die 100 Stk. wurden ordentlich (doppelt) verpackt geliefert, dennoch waren leider 5 Stk. zerbrochen.
Bei solch einen Preis rechnen sich aber auch die verbleibenden 95 Stk. allemal.

Fazit: gut Hülle fürs Archivieren, tolles Preis-/Leistungsverhältnis


Rockos modernes Leben - Die komplette Serie (Limitiert im Hartkarton inkl. 3D-Coverkarte, Stickern, Postkarten, Poster und DVD-Extras) [Limited Edition]
Rockos modernes Leben - Die komplette Serie (Limitiert im Hartkarton inkl. 3D-Coverkarte, Stickern, Postkarten, Poster und DVD-Extras) [Limited Edition]
DVD ~ Mr. Lawrence
Wird angeboten von MediaFloh
Preis: EUR 72,00

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Box (gleiche Ausführung wie Ren & Stimpy), 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Szene im Stunden Motel ist als Easter Egg vorhanden.
Disk 3, Title "7", Dauer 00:26 sec.

Kann via PC auf der Disk gefunden werden.
(...habe noch nicht kontrolliert, ob bzw. mit welchem Trick man sie über das DVD-Menü anwählen kann...)

Nachtrag: Im Menu, die entsprechende Episode markieren (anwählen), dann 2x nach rechts drücken...

Die Qualität entspricht der Internetquelle, auf der diese Szene aufgetaucht ist.
(Angeblich von der ersten und einzigen Ausstrahlung derselben.)

Somit vollständig...Schöne Box


Die Ren & Stimpy Show Uncut - Die komplette Serie (Limitiert im Hartkarton inkl. 3D-Coverkarte, Stickern, Postkarten, Poster und DVD-Extras)
Die Ren & Stimpy Show Uncut - Die komplette Serie (Limitiert im Hartkarton inkl. 3D-Coverkarte, Stickern, Postkarten, Poster und DVD-Extras)
DVD ~ Santiago Ziesmer

23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit "Update" jetzt uncut, somit beste Sammlung WELTWEIT, 14. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachtrag 02.12.2013

Die "Update"-DVD ist soeben bei mir eingetroffen (bzw. jetzt bei Turbine separat erhältlich) und somit ist diese Box jetzt vollständig uncut.
(siehe Rezension und Nachträge am Ende für nähere Infos)
Somit besitzt der deutschsprachige Raum diese Serie erstmals und als Einziger vollständig uncut !!!
Sterne gäbe es jetzt von mir sieben, aber amazon hat nur ein 5 Sterne System...

╧╦
Ursprüngliche Rezension:

Vorweg möchte ich sagen, dass ich im Besitz der beinahe vollständigen Serie der ersten deutschen Ausstrahlung auf VHS bin. Weiters besitze ich die Serie vollständig digital aufgezeichnet von der letzten Nick (spät nachts) Ausstrahlung. Auch bin ich im Besitz der amerikanischen seasons-boxes, auch der adult-box. Jetzt neu dazugekommen ist diese Box (FSK16). Auf Grund dieser Anhäufung von geballtem Schwachsinn konnte ich bis jetzt unten folgende Vergleiche erstellen.

Die Box an sich ist mit sehr viel Liebe gestaltet und im Gegensatz zu den amerikanischen Boxen empfindet man sanfte Emotionen beim Eröffnen. Die DVD-box selbst ist sicherlich ein Unikat und eigentlich ganz okay, wenn man davon absieht, dass man sehr viel Phantasie benötigt um die Disks rauszubekommen.

Die Bildqualität ist im ersten Eindruck "schrecklich", Doppelkonturen, Artefakte und hie und da bleibt das Bild für ein paar Augenblicke auf einem „Field“ des interlaced Signals hängen.
ABER beim Vergleich mit meinen anderen Quellen, konnte ich feststellen, dass all diese Fehler tatsächlich dem Original entsprechen und seinerzeit auch so gesendet worden sind. Wenn man bei der ersten Staffel dieser DVD einen einfachen Weichzeichnungsfilter darüber legt, erhält man ziemlich genau die Bildcharakteristik von den damaligen Ausstrahlungen. Ergo wurde hier mit Schärfung und leichter Farbanreicherung gearbeitet. Ab der zweiten Staffel ist das Bild praktisch identisch mit den Ausstrahlungen. Allgemein sind die alten Ausstrahlungen flüssiger gelaufen, denn bei diesem DVD-Transfer wurde offenbar auch großteils versucht das Bild von interpolierten Fields zu befreien, die seinerzeit wohl bei der ersten NTSC zu PAL Konvertierung entstanden sind.
Hierzu muss noch angemerkt werden, dass die amerikanischen Boxen auch von Episode zu Episode eine sehr unterschiedliche Bildqualität aufweisen, die von mittel bis schrecklich reicht. Auch die amerikanischen Masters haben fallweise Konvertierungsdoppelbilder (!?)
Ergo ist die Bildqualität dieser Box in Anbetracht der Begleitumstände in Ordnung.

Cut oder Uncut ?

Es ist wohl die „uncuteste“ Box, die zur Zeit weltweit existiert und es wurde offensichtlich sehr viel Arbeit investiert fehlende Szenen zu sammeln und einzufügen.
Die deutschen Fernsehausstrahlungen waren bereits weitaus mehr uncut, als wahrscheinlich alle anderen, allerdings gab es eigene deutsche cuts, die wohl seinerzeit angefertigt wurden, wie zum Beispiel bei der Wrestling-Episode
(Ren & Stimpy in einer im deutschen Raum nur allzu sehr bekannten und verhassten Uniform.)
Leider gibt es aber auch Fehler und einige Szenen fehlen leider auch auf dieser Box.

Was ich soweit gefunden habe:

„Man’s best friend, Sven Hoek, Knast Blues und Hundeschau(uncensored)“ sind extra lange, ungesendete Episoden, die zum ersten Mal auf der ersten amerikanischen Box das Licht der Weltöffentlichkeit erblickten. Sie sind auf dieser Box jetzt enthalten und es wurde, gemessen an gleichen Bildstörungen scheinbar das gleiche Rohmaster verwendet.

„Wrestling, Seltsame Begegnung der schottischen Art, Elfenkönig, Sei schlau geh in den Bau, Doppelkopf und Pulvertoastmann vs. Waffelweib, sind Folgen die um Szenen gegenüber den deutschen TV-Ausstrahlungen ergänzt wurden (wahrscheinlich von den amerikanischen oder UK Mastern)

Bei „Rettung auf Rädern“ wurde, obwohl das deutsche Master komplett uncut ist, wohl das amerikanische verwendet und die fehlenden (deutschen) Szenen eingesetzt. Warum ist mir völlig rätselhaft, da meine deutsche TV-Aufzeichnung keine Bildcuts aufweist, aber alle Szenen beinhaltet.
""Nachtrag: Lt. den Machern hatte es Bildqualitätsgründe und nur so konnte die bestmögliche Qualität für die vorliegende DVD-Box erreicht werden""

Ebenso wurde bei „Baby Masche“ verfahren und obwohl das deutsche Master vollständig ist, wurde hier wieder das amerikanische verwendet und die fehlenden deutschen Szenen eingefügt. Leider wurde hier aber eine Szene vergessen, nämlich wie der Großvater ein Lied pfeift, eine meiner Meinung nach sehr ulkige Szene.
Gleiches gilt für das „Geisterhaus“, ebenso amerikanisches Master und das Einfügen einer exakt 2 Minuten dauernden Sequenz wurde einfach vergessen.
""Nachtrag: Die Szenen wurden lt. den Machern tatsächlich versehentlich vergessen""

Meine TV Aufnahme ist exakt um diese 2 Minuten länger und natürlich völlig in deutsch.
(Blutige Kopf - Sequenz, nach Psycho bester Gag dieser Episode).
Paradox wird das ganze erst dadurch, dass am Anfang der Episode Stimpy darauf hinweist, dass sie jetzt 12 Minuten totschlagen müssen, die Episode nach dem CUT jetzt aber nur ca. 9:05 Minuten dauert.

Fazit:
Die Box kann man sich kaufen, aber zumindest „Baby Masche und Geisterschloss“ sind definitiv cut.
Diese beiden Episoden liefen im deutschen Fernsehen regelmäßig auch am Nachmittag völlig uncut !!!!!
""Nachtrag: noch cut, an einer Neupressung der Disk 2 wird lt. den Machern gearbeitet.""

Daher zur Zeit noch 1 Stern Abzug. ""siehe Nachträge""

Übrigens die Szene der Erdezerstörung in Weltraumkoller, konnte ich in keiner meiner Aufzeichnungen vorfinden, somit kann ich ein Fehlen derselben NICHT bestätigen.



╧╦
!!! Wichtiger Nachtrag (21.10.2013)!!!

Reaktion von "Christian Bartsch" in einem Forum auf meine und andere Rezessionen:

"...da saßen nicht nur Hohlköppe, die zu doof waren. Aber zwei Menschen ist ein Fehler passiert. Lennart beim Anlegen, und mir, weil ich es beim Finishing bei 20 Stunden Material nicht bemerkt habe. Ich hab aber kein Problem damit zu sagen "ist passiert, mi scusi".
So, jetzt weiß hier jeder, dass wir es wissen und das die beiden bisher bemängelten Folgen uncut vorliegen. Jetzt warten wir ein paar Tage, dass nicht noch jemand mit was anderem um die Ecke kommt... und dann schauen wir, wie wir diese zwei Folgen zu euch bekommen."



╧╦
Ich bin von so einer Reaktion außerordentlich beeindruckt, und wenn sie es wirklich möglich machen, dass wir (wohl etwas verrückten) Fans diese Episoden tatsächlich noch ungekürzt in entsprechender DVD-Qualität bekommen, dann ziehe ich vor diesem außergewöhnlichen Kundenservice den Hut und gebe dafür dann nicht nur 5 sondern 7 Sterne auf diese Box.

Mit Hochachtung und freundlichen Grüßen an Bartsch$Lennart,


╧╦
!!!Weitere wichtige Info erhalten(22.10.2013)!!!:

E-Mail mit dem Betreff "Ren & Stimpy Disc 2 uncut" und Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Postleitzahl, Wohnort) und Foto der Limitierungsnummer der Box (zu finden auf der Rückseite) an klotz@turbine.de. Eine neue, korrigierte Disc 2 kommt dann kommentarlos per Post zu euch, sobald sie verfügbar ist.
Zusätzlich wird auch noch ein Foto bzw. Scan der Rechnung erbeten (aber nur "wenn noch vorhanden")

Jubel Jubel Freu Freu

p.s. Freu... gilt auch für die kommende Rocko-Box
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 1, 2013 5:08 PM CET


2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen [Blu-ray]
2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen [Blu-ray]
DVD ~ Roy Scheider
Preis: EUR 7,99

31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2010 keine schlechte Blu-ray, kein schlechter Film !, 10. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besaß schon seit längerer Zeit die DVD von 2001 und 2010.
Während man bei 2001 (einen doch sehr alten Film) voll auf seine Kosten kam (Bild-wie neu,Ton 1A, 16:9 anamorph), wurde es einem bei dem unbeschreiblich schlechten Transfer von 2010 (flimmern, zu dunkel- Monolit nicht sichtbar, letterbox) einfach nur schlecht.
All den "lieben" Leuten ("...Blu-ray-Version nicht besser als VHS....") sei nun gesagt:
Die Blu-ray-Version ist natürlich nicht perfekt aber qualitativ doch um Lichtjahre vom DVD-Transfer entfernt und zwar zum Besseren.
Hier wurde erstmals gescannt - nicht einfach abgefilmt, hier wurde z.B. an der Helligkeit und Farbe nachgearbeitet. Es sei zwar erwähnt, daß die Blu-ray von 2010 leider noch immer nicht die Bildqualität von 2001 erreicht, was wahrscheinlich daran liegt, daß hier zwar neu gescannt und gemastert wurde, aber eben nicht wie bei 2001 ein über die Maßen teurer Bild für Bild-remaster gemacht wurde, was man aber jetzt bei den Blu-rayversionen akzeptieren kann, da es sich immerhin bei 2001 um den Kultklassiker handelt.
Zum Film muß ich für all diese netten Leute anmerken, die 2010 als sooo schlecht deklarieren:
Ich liebe beide Filme in Kombination, was, so finde ich die Story komplettiert als einen Gesamtfilm.
Und bevor Ihr mich jetzt auch gleich zerfleischt: Der "...dämliche, armselige Kalte Krieg - Unsinn..." der da eingebaut wurde, war zu der Zeit als der Film gemacht wurde zu 100% aktuell and in Fortführung der damaligen Situation perfekt erdacht für 2010. Wenn ihr euch heute darüber beschwert, dann dürft ihr euch auch nicht 2001 anschauen, denn wie wir alle wissen ist 2001 auch etwas anders gekommen, als es im Film dargestellt wurde, und ach übrigens auch in 2001 kam der kalte Krieg indirekt vor.
Über den Film 2001 (den ich wohlgemerkt auch sehr schätze) sei euch mal allen gesagt, daß der Film in einigen Belangen ( Tricktechnik, Musik, u.a.) zwar ein Meisterwerk darstellt, aber in anderen Gebieten eben auch nicht. Er mag zwar heute Kult sein, aber wenn man erst das Buch lesen muß, welches ja durchaus dem Film zu Grunde liegt, um das Filmende zu verstehen, dann hat irgendwie, der Regisseur der die Geschichte inszeniert hat versagt. Es tut mir sehr leid euch edlen über die Maßen hochstehenden unirdischen Wesen, deren Denken alles zu sprengen scheint (zumindest scheint ihr das zu glauben) zu enttäuschen, aber Mr. Kubricks hat zwar "Kult" geschaffen aber bei 2001 auch etwas "versagt". Steigt man aber vom Hohen Roß der Gehirnakrobatik nur ein klein wenig runter und sieht sich beide Filme mit offenem Geist und Herzen, in Kombination als einen Gesamtfilm an, dann erhält man eine absolut perfekte Story mit Anfang und Ende, viel Raum zum wirklichen Nachdenken über Gott, Mystisches, und Jenseitiges und am Ende hat man wirklich ein größeres, erweitertes Bewußtsein, welches, so nehme ich an, auch Kubrick ursprünglich dem Publikum vermitteln wollte. Fazit: 2001 & 2010 (Gesamtfilm) ist, aus meiner Sicht die beste Variante um beide Filme zu beurteilen und der Regisseur von 2010 hat großartige Arbeit geleistet um an 2001 einen eben auch nicht perfekten Film anzuknüpfen und diesen zu komplettieren.

Soviel zur Ehrenrettung von 2010 und dessen Regisseurs und der Blu-ray-Version.
(Danke, und jetzt dürfen mich die "perfekten" 2001-Fanatiker zerfleischen)
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 19, 2014 2:41 PM MEST


Seite: 1