Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Gaspard > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gaspard
Top-Rezensenten Rang: 4.076.494
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gaspard "Stef" (Genf)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bomann WK 504 CB Wasserkocher / 1,7 Liter / 2200 Watt
Bomann WK 504 CB Wasserkocher / 1,7 Liter / 2200 Watt

3.0 von 5 Sternen Wasserkocher Bomann, 8. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach den Testberichten war ich sehr gespannt, ob das Gerät den Ansprüchen gerecht würde. Ich finde leider doch, daß das Wasser Plastikgeruch durch Erhitzen bekommt. Deswegen bin ich nicht sehr zufrieden.


Sonaten für Violine und Klavier
Sonaten für Violine und Klavier
Preis: EUR 8,97

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bach als Heilmittel für unsere Nöte, 9. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Sonaten für Violine und Klavier (Audio CD)
Beim Hören dieser Aufnahme war ich so berührt und begeistert, daß ich nur eine Schwierigkeit empfand, nämlich, wie kann ich mein Glück ausdrücken, ohne schwülstig oder sentimental zu sein. Mit Worten ist es wirklich sehr schwer, so einem Urereignis gerecht zu werden. Persönlich kann ich einen Eindruck beschreiben, der mir beim Hören immer wieder ins Bewußtsein rutschte: Spielt hier eine Reincarnation von David Oistrakh? Nein, es ist nicht Oistrakh, aber es ist dieselbe große Wärme, dieselbe große Menchlichkeit, ohne kleinliche Künstlichkeiten, dieselbe Demut dem Komponisten gegenüber, dieselbe Kraft und dieselbe Losgelöstheit von jedem technischen Problem, und dazu die noch größere Vollkommenheit im klanglichen Detail. Ja, ich wage zu behaupten, daß hier Zimmermann den Gipfel des Musizierens erreicht hat, einen Gipfel, auf dem Musizieren nicht mehr ein zu definierendes und zu beurteilendes Objekt bleibt, sondern eine Dimension beschreibt, in der das Erleben möglich wird. Es ist weniger die Frage, ob es die beste Aufnahme ist, die je eingespielt wurde, (die Frage erübrigt sich) sondern ob hier endlich ein Musiker einfach genial Musik macht. Man hört auf zu beurteilen, man hört endlich auf, seinen kleinen Verstand zu quälen, um zu kritisieren, man beginnt endlich mit dieser Musik zu leben! Ich bin zu tiefst dankbar, daß diese Aufnahme existiert!


Streichquintett/Quartettsatz
Streichquintett/Quartettsatz
Preis: EUR 18,99

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schubert gemalt von Feininger, 26. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Streichquintett/Quartettsatz (Audio CD)
Alles ist wunderbar, perfekt musikalisch überzeugend, und doch... mir fehlt dennoch von einem Blickpunkt eines ausübenden Musikers ein gewisses etwas: Warum können die Melodien dieses Meisterwerkes der Kammermusikliteratur nicht ein wenig eher gelebt als interpretiert werden? Alles erscheint mir eine Spur zu geradeaus und eine Spur - vor allem im langsamen Satz - zu schnell. Dies ist mein Standpunkt. Der Standpunkt eines Verehrers der Langsamkeit, wie man sie bei Celibidache erleben kann, aber auch bei einem Rostropovich, Arrau, Richter, Gilels oder wie die Großen alle hießen. Hören Sie sich den langsamen Satz einmal mit dem Melos-Quartett und Rostropovich am 2.Cello an; dort wird die ganze Schönheit der Schubertschen Welt hörbar, ohne Hast, ohne das Gefühl, wir (Artemis) müssen versuchen, zu vermeiden, daß der Satz zu lang wird...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 3, 2013 11:39 PM CET


Seite: 1