Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Profil für H. Grill > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von H. Grill
Top-Rezensenten Rang: 1.299
Hilfreiche Bewertungen: 2119

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
H. Grill (Hausham)
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Bernbacher Die Guten - Spirale, 5er Pack (5 x 500 g)
Bernbacher Die Guten - Spirale, 5er Pack (5 x 500 g)
Preis: EUR 6,95

5.0 von 5 Sternen Non-vegan – aaaber lecker!, 12. August 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Etwas Besseres als Nudeln zu Rindsrouladen oder Gulasch ist fast nicht vorstellbar.
Alle Veganer mögen mir verzeihen, aber Frischeinudeln sind einfach die bessere, weil wohlschmeckendere Wahl.

Die Bernbacher Spiralnudeln haben eine wundervolle Konsistenz. Vorausgesetzt, man verpasst den richtigen Garpunkt nicht. Dazu nehmen sie gut Soße auf und schmecken sehr rund und einfach köstlich.

Obwohl bei uns sonst immer Kartoffeln zum Böfflamott genossen werden, empfanden wir die leckeren Nudeln auch dafür eine schmackhafte Alternative.

Auch zu einem unserer Favoriten, den „Gemüsenudeln“ (eine Weltmacht), schmecken die Spiralnudeln super.

Tolles Produkt mit traditionellem Hintergrund. Meine uneingeschränkte Empfehlung.


Brother HL-L5100DN A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)
Brother HL-L5100DN A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)
Preis: EUR 172,89

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr solide Maschine für den grauen (schwarz/weißen) Alltag!, 10. August 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Technisch ausgereifter und zuverlässiger Profi-Laserdrucker für mittlere Druckaufkommen, wie sie z. B. in kleineren Unternehmen oder Arbeitsgruppen anfallen.

Die Anbindung an ein Netzwerk erfolgt idealerweise via Ethernet. Auch per USB lässt sich der Drucker betreiben, wenn er als reiner Arbeitsplatzdrucker fungiert. Sollte am Aufstellungsort keine Netzwerkbuchse vorhanden sein, empfiehlt es sich, diese per DLAN einfach zu realisieren. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht und man kann sich auf eine WLAN- und strahlungsfreie Arbeitsumgebung freuen.

Schön ist, dass das Gerät trotz seiner guten Verarbeitung und der durchaus gefälligen Optik auch von den Abmaßen sehr kompakt geblieben ist. Das Papierfach fasst 250 Blatt Normalpapier und ist in einem geschlossenen Schuber wirksam vor Staub geschützt. Der Druckertreiber erlaubt erfreulicherweise vollautomatisches Duplexdrucken. Wer diese Funktion nutzt, wird wissen, wovon ich spreche. Das manuelle Abzählen und Umdrehen des Papiers ist nämlich eine Zumutung und alles andere als praxisgerecht. Ich habe das Handbuch des Druckers von Brother’s Website runtergeladen und als Duplextest gedruckt. Keine Probleme, was Registerhalten oder Papierstaus anbelangt - Klasse!

An der Druckqualität selbst ist durch 1200dpi nichts zu bemängeln. Abbildungen bringt der Brother in ansehnlicher Qualität zu Papier, Verläufe werden nahezu ohne sichtbare Stufen gedruckt. Strichzeichnungen und Vektorgrafiken sind dank der hohen physikalischen Auflösung super randscharf. Alles in allem also eine überzeugende Vorstellung. Die Druckgeschwindigkeit ist mit ca. 40 Seiten/min voll akzeptabel. Im Duplexbetrieb schafft die Maschine noch etwa 20 Seiten. Das ist noch ein guter Wert.

Mein persönliches Fazit: Für die anvisierte Käuferschicht (kleinere Unternehmen oder Arbeitsgruppen mit mittleren Druckvolumina) ist das Gerät eine gute und preislich interessante Investition. Mein Tipp am Rande: Wer unnötigen Stress vermeiden will, möge sich nicht zu Noname-Tonern oder gar Refillware dubioser Anbieter verleiten lassen. Auch wenn zu diesen vermeintlichen Superschnäppchen tolle Rezensionen zu finden sind, würde ich diesen nicht trauen - NUR DIE SCHLECHTEN SIND DIE ECHTEN !

Sehr empfehlenswerte Maschine zum günstigen Preis!


iRobot Roomba 865 Staubsaug-Roboter (50% stärkere Reinigungsleistung, Gummi Walzen) schwarz/grau
iRobot Roomba 865 Staubsaug-Roboter (50% stärkere Reinigungsleistung, Gummi Walzen) schwarz/grau
Preis: EUR 579,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Heinzelmännchen „Zwei Punkt Null“, 24. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Skepsis und Neugier werden wohl jeden potentiellen Kauf-Interessenten eines Staubsaug-Roboters plagen.
Vor zwei Jahren hatte ich schon einmal Gelegenheit, so ein Gerät zu testen. Mit durchwachsenen Ergebnissen. Sowohl Lautstärke, Saugleistung und Fahrweg konnten mich damals nicht wirklich befriedigen.

Der iRobot Roomba 865 hingegen hat sich nach mehrwöchiger Testphase gut bewährt. Da hat sich offenbar schon was bewegt in letzter Zeit. Die reine Saugleistung ist zwar nicht ganz mit einem leistungsstarken Bodenstaubsauger vergleichbar. Das macht der Kleine aber wett durch eine ausgeklügelte und praxisnahe Software.

Unsere beiden Wohn- und Schlafebenen meistert der iRobot Roomba 865 überraschend gut. Natürlich kann er keine Treppen steigen, aber
Teppichkanten oder Türübergänge werden ohne Probleme überwunden. Was faszinierend ist: Orten die Sensoren einen besonders verschmutzten Bereich (z. B. im Test verstreute Asche gestreut), so fährt der Roboter diese Stellen mehrfach ab.
Auch überzeugend: Selbst in unserem Esszimmer mit 8 (!) Stühlen erledigt die Maschine ihren Auftrag. Dauert zwar schon etwas, da ja bei einem Hindernis erst mal ein Rückzieher gemacht wird. Aufgeben tut er aber nicht und am Ende sind so gut wie alle physikalisch erreichbaren Stellen sichtbar sauber. Großen Spaß und waches Interesse zeigten alle Besucher, die wir mit dem kleinen Kerl verblüfften!

Das Arbeitsgeräusch würde ich mal als gerade noch zufriedenstellend (Note 3- auf der Schulskala) bezeichnen. Das lässt sich aber elegant umgehen, indem man einen Zeitplan erstellt, nach dem der Automat selbständig seinen Dienst antritt. In diesem Fall darf nicht vergessen werden, vor dem Verlassen des Hauses alle relevanten Bereiche zugänglich zu halten, also Türen offen lassen!

Die Kapazität der Akkus reichte bei uns eine gute Stunde. Das reicht, um eine Etage zu bearbeiten und dem Gerät auch Zeit für Wiederholungen zu geben.

Der iRobot AeroForce-Filter fängt laut Hersteller 99% der Allergene, Pollen und Partikel auf, die kleiner als ein Mikrometer sind. Also auch aus Sicht von Hausstauballergikern eine gute Wahl.

Ich würde den Der iRobot Roomba 865 jedem empfehlen, der sich zum häufigen Staubsaugen nicht unbedingt hingezogen fühlt. Perfekt auch als Ergänzung zum normalen Bodensauger. Alle 4 Wochen einmal konventionell Nachbearbeiten genügt, je nachdem, wie oft man den Roboter auf seine Böden ansetzt. Also eine prima Ergänzung zum normalen Staubsauger und eine echte zeitsparende Hilfe.


HP 26X (CF226X) Schwarz Original Toner mit hoher Reichweite für HP Laserjet Pro M402, HP Laserjet Pro M426
HP 26X (CF226X) Schwarz Original Toner mit hoher Reichweite für HP Laserjet Pro M402, HP Laserjet Pro M426
Wird angeboten von PC-KING
Preis: EUR 184,15

5.0 von 5 Sternen ... alles was gut und teuer ist!, 20. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Meine leidlichen Erfahrungen aus der Vergangenheit mit Rebuildt-Produkten muss ich unter der Kategorie "Lehrgeld" einordnen.
Schlechte Qualität, Kompatibilitätsprobleme, falsche Versprechungen ob der Druckzahl, versauter Drucker usw...
Unseren HP Laserjet Color 1515n musste ich wegen ausgelaufener Billig-Toner entsorgen. Da half es auch nicht, dass der freundliche Händler kostenlosen Ersatz von seinem Klump anbot. Man beachte: 4 farbige Toner, bei zweien trat massiv Toner aus! Da kommt man ins Grübeln!

Dann das Original von HP: Super Druck-Qualität, konstant von der ersten bis zur letzten Seite, einwandfreie Kommunikation zwischen Kartusche und Drucker. Qualität hat eben seinen Preis (der mir allerdings einen Hauch zu hoch angesiedelt erscheint).
Ich kann jedem, der Stress nicht mag nur raten, kaufen Sie ein Originalprodukt! Man tut sich selbst nur Gutes.
Übrigens: Oft bietet HP auch Cashback-Aktionen an. Einfach die Suchmaschine beschäftigen.

PS.: Ich bin weder bei HP angestellt, noch genieße ich irgendwelche anderen Vorteile aus meiner positiven EInstellung zu Original-Toner.
Einzig: ich muss dieses eine mal keinen Toner kaufen! FREU!


Alcatel Idol 4S Smartpone (14 cm (5,5 Zoll) Touch-Display, Android, 32 GB interner Speicher, Android OS) dunkel grau
Alcatel Idol 4S Smartpone (14 cm (5,5 Zoll) Touch-Display, Android, 32 GB interner Speicher, Android OS) dunkel grau
Preis: EUR 429,00

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Musikliebhaber und Individualisten ein Topp Tipp., 20. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Am neuen Alcatel Idol 4S erinnert nichts mehr an die bunten Handys aus der Ära, mit denen Alcatel einst erfolgreich ins Handygeschäft einstieg. Mit dem Idol 4S will man wohl auch in Deutschland wieder Fuß fassen und schickt dafür das sehr exclusiv ausgefallene Idol 4S ins Rennen. Das weiß mit zahlreichen Zuckerln und technischen Finessen durchaus zu gefallen!

Optisch erinnert das neue Top-Modell von Alcatel auffällig an Samsungs Galaxy S6. Vorn und hinten ist kratzfestes und leicht abgerundetes Gorilla Glas 4 verbaut, eingebunden in einem Metallrahmen. Sieht schon mal verdammt edel aus! Aber wenn wir schon mit Samsungs S-Klasse vergleichen wollen: Das Alcatel hat genauso stark mit Fingerabdrücken zu kämpfen. Das Glasbackcover und der Metallrahmen ziehen Prints förmlich an. Dürfte aber mit einer entsprechenden Hülle kompensierbar sein. Ist ohnehin immer zu empfehlen, man möchte das Teil ja evtl. mal wieder verkaufen, da macht ein kratzerfreies Modell wesentlich mehr Eindruck.

Das kontraststarke AMOLED-Display zählt mit seiner äußerst scharfen Quad-HD-Auflösung eindeutig zur Handy-Oberklasse. Auch die knallige Farbdarstellung ist Spaßgarant für Spiele, Videos oder Fotos. Deutliche Abstriche sind dafür aber im Gegenzug bei der Bildschirmhelligkeit hinzunehmen. Bei hellem Sonnenlicht hat man Mühe, das Display abzulesen oder überhaupt was zu erkennen.

Leider wird das Modell im Betrieb auch sehr schnell unangenehm heiß. Der Langlebigkeit des Modells dürfte das nicht gerade zuträglich sein. Vielleicht bessert Alcatel ja mit einem Softwareupdate nach.

Der interne Speicher ist mit 32 ausreichend groß bemessen. Per microSD wäre auch eine kostengünstige Speichererweiterung vorgesehen. Mit 3 GB Arbeitsspeicher sind genügend Leistungsreserven da, um selbst bei hardwarehungrigen Handy-Games keine Bauchlandung zu machen.
WLAN-ac und Blutooth 4.2 ist aktueller Standard für die gehobene Klasse. Ein USB-C Anschluss fehlt aber - sehr zu meinem Leidwesen. Das ist schade, muss man halt wieder aufpassen, dass man das Ladekabel richtig rum ansteckt. Denn ein Laden per Induktion ist noch auf der Wunschliste stecken geblieben.

Die 16-Megapixel-Camera schießt knallscharfe und kontrastreiche, farbechte Bilder. Alles andere wäre auch in dieser Preisklasse kaum zu akzeptieren. Was ich weniger schön finde, dass die Camera relativ weit aus dem Gehäuse ragt, das wäre sicher besser lösbar.

Für Musikliebhaber wie mich ist das Alcatel ein Vorstoß in neue Klangebenen. Die klangvollen Stereo-Lautsprecher sind ein echtes Novum im Smartphone Bereich. Das allein reicht mir schon fast, es als Geheimtipp für musikambitionierte Smartphoner zu empfehlen. Der Clou: Egal, wie man das Smartphone hinlegt, im Metallrahmen sind für front und back die toll klingenden Stereolautsprecher integriert - echt cool. Und 3,6 Watt sind für Handylautsprecher eine Weltmacht!! Auch beim Filmgucken entsteht ein sehr schöner, räumlicher Klang!

Spacig auch: Die Verpackungshülle lässt sich als VR-Brille nutzen, ist vergleichbar mit den Plastik-Gestellen auf Cardboard-Basis. Die von Google Cardboard bekannten Apps lassen sich beispielsweise damit nutzen. Ich möchte aber auf diesen Mehrwert ehrlich gesagt nicht detaillierter eingehen. Wer das unbedingt braucht, kommt mit Sicherheit auch ohne meine paar Tipps hierzu aus.

Gut
. Knackscharfer und farbenfroher QHD-Bildschirm
. Edles Design aus Alu und Glas
. Stereo-Lautsprecher mit hervorragendem Klang
. Innovative VR-Verpackung
. Starker Akku

Weniger gut
. Glasrückseite zieht Fingerabdrücke an
. Modell wird schnell heiß

Ich schwanke in meiner Endwertung zwischen 4 und 5 Sternchen.
Lassen wir hier mal den Grundsatz 'in dubio pro reo' gelten.


HyperX CloudX Pro Gaming Headset (geeignet für Xbox One/ PC/ PS4) schwarz/grün
HyperX CloudX Pro Gaming Headset (geeignet für Xbox One/ PC/ PS4) schwarz/grün
Preis: EUR 99,84

4.0 von 5 Sternen Top verarbeitetes Gaming-Headset mit gutem Preis- Leistungsverhältnis., 17. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wer ein bezahlbares aber trotzdem wertiges Headset zum reinen Gamen sucht, ist mit dem HyperX CloudX Pro Gaming Headset auf der richtigen Fährte. Ich konnte im Rahmen des Amazon-VINE Programmes schon mehrere Headsets unterschiedlicher Hersteller und Preisklassen testen. Das HyperX CloudX Pro Gaming Headset ist speziell für den Gamingbereich konzipiert und so ist auch das Klangbild speziell dafür abgestimmt. Der Bassbereich ist etwas schwach auf der Brust. Aber zum Spielen ist das Klangbild perfekt abgestimmt und absolut OK.

Für einen genussvollen reinen Musikgenuss reicht mir persönlich das Klangvolumen aber nicht aus, dafür gibt es bessere Hybride, dafür ist das Headset aber auch nicht gedacht. Das ist schon am nicht abnehmbaren Mikro erkennbar, welches aber sehr brauchbare Ergebnisse bringt und klare Mittel- und Hochtöne, auf die es beim Spielen letztlich ankommt.

Die lederimitierten Bezüge (plüschartige sind auch mit im Lieferumfang) finde ich nach längerem Tragen angenehmer. Wer zum Schwitzen neigt, wird das auch so sehen. Gut, dass man da wählen kann, ohne Zubehör kaufen zu müssen.

Der einzige Punkt, der zum Sterneabzug führt, ist der Tragekomfort, mit dem ich nicht vollkommen zufrieden bin. Obwohl das Set gut gepolstert ist, fängt es nach vergleichsweise kurzer Tragezeit (Powergamen kann ja dauern) an, im Bügelbereich zu drücken. Das war bei allen anderen bisher getesteten Modellen wohliger, trotz zum Teil höheren Gewichtes. Da dies meine persönlichen Empfindungen sind, heißt es nicht zwangsläufig, dass jeder Anwender das ebenso sehen muss.
Das offenbaren ja auch die hierzu unterschiedlichen Meinungen in Parallelrezensionen.

Ich gebe dem Set für ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnisses ein knappes Viersterne-Voting.
Für Gamer vollkommen in Ordnung!


SteelSeries Siberia 650 Gaming Headset schwarz
SteelSeries Siberia 650 Gaming Headset schwarz
Preis: EUR 167,84

5.0 von 5 Sternen Ein Topp Headset mit gutem Mikro – Zum Gamen allein fast zu schade., 11. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der SteelSeries Siberia 650 liegt durch seine Bauweise und die doch recht großen Muscheln gerade noch in einer akzeptablen Gewichtsklasse. Die 400 Gramm resultieren natürlich insbesondere aus den hochwertigen Komponenten, wie z. B. die Dolby-Lautsprecher. Klanglich ist der Siberia 650 infolgedessen in seiner Klasse nicht leicht zu schlagen. Mir gefiel besonders beim Musikhören das ausgesprochen gute und ausgewogene Klangbild. Das passt zu Vivaldi ebenso gut wie zu Highway To Hell.

Neben normalem Musikhören ist für’s Gaming die Isolierung der Ohrmuscheln besonders wichtig. Hierauf wurde bei dem Modell offensichtlich besonderer Augenmerk gelegt. Sogar in lauterer Umgebung schirmt der Siberia 650 sehr gut Außengeräusche ab. Das ist wirklich gut gelungen.

Um den 8-Kanal-Ton der Lautsprecher ohne Einschränkungen ausnutzen zu können, liegt eine passende USB-Soundkarte bei. Über diese werden die Kopfhörer versorgt, um Raumklang erzeugen zu können.

Wer einfach nur ungestört Vivaldi hören möchte, für den lässt sich das Mikrofon direkt an der Ohrmuschel abschalten. Auch die Lautstärkeregelung ist praktisch direkt an der Ohrmuschel zu regulieren.

Der einzige Schwachpunkt, den ich nicht ganz nachvollziehen kann, ist das nur 1,2 m lange Anschlusskabel. Da wurde am falschen Ende gespart. Aber darüber hinaus erhält man ein hochwertiges Headset mit Topp Werten und sehr gutem, ausgewogenem Klang.
Sowohl von dem Lautsprechern als auch von dem gut ausgependeltem Sound des Mikrofons.
Bisher eines der besten Headsets, die ich im Rahmen des VINE-Programmes testen konnte.
Eine Schieflage von Preis und Leistung ist jedenfalls in keinster Weise erkennbar, wenn man den direkten Vergleich zu günstigeren Konkurrenzmodellen mit berücksichtigt.


SanDisk Connect Wireless Stick 200GB
SanDisk Connect Wireless Stick 200GB
Preis: EUR 116,00

4.0 von 5 Sternen Pfiffige Speichererweiterung für USB- und drahtlose Verbindung!, 17. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das persönliche Einsatzgebiet des Wireless Stick und die damit einhergehende Erwartungshaltung scheint ja recht vielfältig zu sein.
Nur so sind die teilweise doch recht unterschiedlichen Rezensionen zu erklären.

Zunächst haben wir hier einen USB-Stick mit respektablen 200 (!) GB Speicherkapazität, die außer per USB-2-Port am Windows OS auch drahtlos für IOS und Android zur Verfügung stehen. Unter Berücksichtigung dieser Gesichtspunkte möchte ich meine diesbezüglichen Erfahrungen damit weitergeben.

Wichtig ist vor allem, die exakt passende Sandisk Connect App auf‘s Handy oder Tablet zu spielen. Denn die ist Dreh- und Angelpunkt der drahtlosen Verbindung und der Steuerung des nahezu gesamten Funktionsumfanges. In meinem Fall die App für ein Adroid-Mobiltelefon von Huawei und für ein ACER-Tablet. Das Mobiltelefon arbeitet noch mit einer leicht angestaubten Android Version 4.2.1. Also auch mit älteren Geräten nutzbar. Allerdings finde ich die Bedienbarkeit über vorgenannte App noch etwas unfertig und verbesserungsfähig. Da ist noch Luft nach oben.

Cool: Streamen vom Stick ist auch auf mehrere Clients (bis zu drei) gleichzeitig möglich.
Die Datenverbindung (einmal hergestellt) ist stabil und auch das Streamen von HD-Videos ist ohne Ruckeln genießbar. Lediglich beim Aufspielen der Daten vom PC rächt sich der USB-2 Standard. Mein Testvideo von 11 GB lädt eine gefühlte Ewigkeit.

Eine gleichzeitige Verbindung vom Home-WLAN und der drahtlosen Verbindung zwischen Handy und Stick ist mir bislang nicht gelungen. Wer da einen hilfreichen Tipp beitragen kann, der darf dies gerne in Form eines Kommentars leisten.

In der Gesamtheit eine ideale Ergänzung für alle mobilen Geräte, die ja fast immer ohne USB-Port auskommen müssen. Insbesondere für jene Spezies von Geräten, die auch keine anderweitige Speichererweiterung beispielsweise per mikro-USB-Card ermöglichen.

Mir gefällt diese mobile Lösung sehr gut. Kann man empfehlen.


Bauknecht WMT Style 722 ZEN Waschmaschine TL / A+++ / 174 kWh/Jahr / 1200 UpM / 7 kg / extrem leise mit 48 db / Direktantrieb / weiß
Bauknecht WMT Style 722 ZEN Waschmaschine TL / A+++ / 174 kWh/Jahr / 1200 UpM / 7 kg / extrem leise mit 48 db / Direktantrieb / weiß
Preis: EUR 525,00

5.0 von 5 Sternen Platzsparend, wirklich leise, voll wohnungstauglich., 13. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Bauknecht WMT Style 722 ZEN kommt relativ gut verpackt mit einer deutschen Bedienungsanleitung, Wasserschlauch und einem Streifen zum Testen der Wasserhärte.

Nachdem man die Transportsicherung entfernt hat und die Waschmaschine an Ort und Stelle steht, kann es auch schon losgehen.

Die Bauknecht WMT Style 722 Zen ist ein Toplader und wird somit nicht an der Front, sondern oben geöffnet. Das bringt zunächst einmal einige Vor- und Nachteile mit sich, die aber selbstverständlich nicht nur für dieses Modell gelten, sondern eben grundsätzlich bestehen. Der größte Vorteil beim Toplader besteht meiner Meinung nach darin, dass er sich – vor allem mit den geringen Maßen von 90x40x60 cm wie hier – auch bei sehr wenig Platz hervorragend eignet.

Beim ersten Öffnen kommt einem ein etwas muffiger Geruch entgegen, es empfiehlt sich deshalb ein erster Waschgang ohne Wäsche. Dann kann es aber losgehen.

Auf alle wählbaren Programme detailliert einzugehen, würde vermutlich den Rahmen sprengen. Diese sind ja bei allen neueren Maschinen ohnehin recht ähnlich und sind außerdem in der Artikelbeschreibung aufgeführt.

Stattdessen möchte ich hier lieber auf die Besonderheiten dieses Modells eingehen.

Die erste Besonderheit ist die Lautstärke. Wer die Waschmaschine nicht im Keller, sondern im Bad stehen hat, kennt vielleicht folgendes Problem: Wäscht man mehrere Maschinen hintereinander, gehen einem die Geräusche – insbesondere beim Schleudern – irgendwann auf die Nerven. Da hilft auch keine geschlossene Tür. Dank der geringen Geräuschemission der Bauknecht WMT Style 722 ZEN gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Sie ist einfach wunderbar leise, selbst beim Schleudern.

Die Bauknecht WMT Style 722 ZEN schont übrigens nicht nur die Nerven, sondern Dank einem Jahresenergieverbrauch von 174 kWh auch die Umwelt und den Geldbeutel.

Kann man die fertige Wäsche mal nicht sofort aus der Waschmaschine nehmen, sorgt die FreshFinish-Funktion mit regelmäßigen Trommelbewegungen dafür, dass die Wäsche laut Herstellerangaben für bis zu sechs Stunden nach Ende des Waschvorgangs frisch und knitterfrei bleibt. Davon, ob diese Zeitabgabe stimmt, konnte ich mich bisher noch nicht überzeugen, da ich die Wäsche nie so lange in der Waschmaschine lasse, aber bei ein bis zwei Stunden hat das FreshFinish bei mir bestens funktioniert.

Ist die Wäsche fertig, öffnet man zunächst die Klappe und dann die Trommel. Die Wäschetrommel befindet sich nach dem Waschen automatisch in der richtigen Position.

Übrigens: Wen die 7 kg Fassungsvermögen erst mal optimistisch stimmt, dem sei ein Blick in die Bedienungsanleitung zu empfehlen. Denn nicht bei jedem Programm darf die Maschine voll beladen werden und so stellen die 7 kg leider eher die Ausnahme als die Regel dar.

Im Ergebnis lässt sich sagen, dass es sich bei der Bauknecht WMT Style 722 ZEN um eine wunderbar leise und platzsparende Waschmaschine handelt. Deren Langlebigkeit bleibt abzuwarten.


Zwilling 66289-286-0 Madura Bratpfanne 28 cm, Duraslide Granite
Zwilling 66289-286-0 Madura Bratpfanne 28 cm, Duraslide Granite
Preis: EUR 59,95

4.0 von 5 Sternen Grundsolide Pfanne mit hervorragender Beschichtung - Griff lockert sich aber öfters., 29. Mai 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich durfte im Rahmen des Amazon-VINE-Programmes schon zahlreiche Pfannen testen.
Bis auf wenige Ausnahmen waren fast alle Pfannen aus dem Niedrigpreis-Segment auch in der Qualität entsprechend enttäuschend. Bei vielen Beschichtungen ließ die Antihaftfähigkeit schnell nach, ohne dass man mir eine Fehlbedienung attestieren konnte. Auch beim Reinigen konnte man das Erschlaffen der Beschichtung erkennen, da beim Spülen schon bald mit Scheuermilch nachgeholfen werden musste! Noch schlimmer bei dünnen Aluböden, selbst im Neuzustand: Bei Erwärmung wölbte sich bei einigen Modellen der Boden, so dass Bratfett nach außen ablief und im Zentrum kein Fett war.

Die Zwilling 66289-286-0 MAdura ist von all diesen Unzulänglichkeiten weit entfernt – gottlob. Die Pfanne ist von vertrauenerweckendem Gewicht und sehr gut ausbalanciert. Der Boden liegt absolut Plan auf dem Ceranfeld auf. Auch die Wärmeverteilung ist vorbildhaft. Und die Antihaftbeschichtung macht ihrem Name alle Ehre.
Besonders gut zeigt sich die Qualität der Pfanne beim Zubereiten von Speisen, die gerne mal anhaften und keine allzu große Hitze erfordern. Für Gerichte, welche starke Hitze erfrodern (z. B. Kartoffelpuffer), rate ich eher zu unbeschichteten Edelstahl- oder Eisenpfannen, da sehr starke Hitze sich negativ auf die Langlebigkeit der Antihaftschicht auswirkt. Die Reinigung macht fast schon Spaß, so leicht und problemlos ist die Pfanne wieder sauber zu kriegen.

Etwas traurig allerdings stimmt mich bei einer Pfanne im doch gehobenen Preissegment die Befestigung des Griffes. Im Testzeitraum von 3 Wochen musste die Befestigungsschraube (zum Glück kein Exot) mehrmals nachgezogen werden, da sich der Griff gelockert hatte. Das sollte einer so renommierten Firma doch keine Fertigungsprobleme mehr bereiten. Ich hoffe, dass das Problem der sonst hervorragenden Pfanne nur bei meinem Exemplar besteht, denn sowas ist wirklich lästig!
Als zahlender Kunde hätte ich die Pfanne zurückgeschickt.

Da die Hersteller immer wieder mal die Rezis ihrer Produkte lesen, würde ich es begrüßen, wenn Zwilling sich hierzu äußern würde und vielleicht sogar Ersatz anbieten würde.

Mein Fazit: Mit der Zwilling kaufen Sie ein solides und wertiges Produkt, das bei respektvollem Umgang lange Freude machen wird. Gleichwohl: Das ewige Leben ist keiner beschichteten Pfanne eingehaucht. Aber ein paar Jahre hält die Beschichtung ohne großartige Einbrüche (sofern man halt keine scharfen Wender oder gar Messer der Beschichtung antut.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20