Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für delfina > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von delfina
Top-Rezensenten Rang: 5.081.835
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
delfina "fina"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Cars 2 - Das Videospiel
Cars 2 - Das Videospiel
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 22,02

15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen enttäuscht, 11. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Cars 2 - Das Videospiel (Videospiel)
Habe den Artikel extra im "Laden" gekauft und vorher gefragt, ob man zwingend Rennen gewinnen muss, damit man überhaupt etwas machen kann, weil nicht sicher war, ob der 7jährige Nintendo-Anfänger das schon schaffen würde. Die Antwort war: Aber sicher, wenn er nicht gewinnt, kann er einfach so ein bischen durch die Stadt fahren, er kann halt nicht in den Leveln weiter aufsteigen. Diese Antwort war schlicht gelogen!
Wenn man das erste Rennen nicht gewinnt kann man es so lange wiederholen, bis man es gewinnt - oder eben aufhören. Nachdem dann die Mutter das Rennen gewonnen hatte (in der Hoffnung, dass danach dann eine "Stadt" kommt), kam eine Filmsequenz und dann eine grafische Darstellung (Draufsicht) der Ölplattform, durch die man einen Punkt (das Auto) lenken musste - wieder nicht zu schaffen für den kindlichen Anfänger.
Das Spiel hat bei meinem Sohn vor allem eins hervorgerufen: Frust!
Absolut nicht geeignet für Anfänger.
Jetzt liegt es im Schrank und staubt vor sich hin. Ärgerlich bei dem Preis!


Familienstand: Alleinerziehend: Plädoyer für eine starke Lebensform
Familienstand: Alleinerziehend: Plädoyer für eine starke Lebensform
von Christina Bylow
  Gebundene Ausgabe

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Zwei-Personen-Familie, 8. Dezember 2011
Wer sich als alleinerziehender Elternteil gelegentlich mit der "Restwelt" konfrontiert sieht, wird dieses Buch lieben. Doch auch - oder gerade - die, die nicht selbst alleinerziehend sind, sollten es lesen, denn es räumt mit gesellschaftlichen Vorurteilen auf (oder sollte ich sagen, er entlarvt mediale Ansichten als Vorurteile, welche die Gesellschaft nur allzugerne übernimmt). Es zeigt die Kleinigkeiten auf, mit denen Alleinerziehenden das Leben schwerer gemacht wird, als nötig - völlig unabhängig von der gesellschaftlichen Akzeptanz dieser Lebenform.

Vor allem zeigt es, dass es "die Alleinerziehende" nicht gibt, sondern dass jede dieser kleinen Familien anders ist, eine andere Basis hat, eine andere Geschichte und anders damit klar kommt.

Das Buch sollte als Pflichtlektüre im Bundestag vorgeschrieben werden ;-)


Neue Briefe von Felix: Ein kleiner Hase reist durch die Vergangenheit
Neue Briefe von Felix: Ein kleiner Hase reist durch die Vergangenheit
von Annette Langen
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Felix ist wunderbar, 12. Mai 2009
Mein 4-jähriger Sohn liebt seine Felix-Bücher.

Die Bücher sind nicht nur interessant, weil das Lesen durch die herausnehmbaren Briefe "anfassbar" und spannend wird, sondern auch informativ. Schön ist, dass nicht einfach "nur" Geschichten sondern in diesem Buch Geschichte erzählt wird (während in wieder anderen Felix-Büchern Erdkunde im Mittelpunkt steht). In diesem Buch stellt Felix u.a. fest, dass die Indianer gar keine Pferde hatten - für meinen Sohn eine ganz erstaunliche Feststellung, weil sonst doch Indianer immer mit Pferden dargestellt werden. Es wird dann auch erklärt, warum die Indianer noch keine Pferde hatten und wo die Mustangs später herkamen.

Kindern wird mit den Felix-Büchern Wissen über diverse Themen auf eine kindgerechte Art vermittelt, nicht zu detailiert, aber doch so, dass die Neugier auf "mehr" geweckt wird. M.E. sind die Bücher auch noch für ältere Kinder geeignet, sofern man sich das richtige "Thema" aussucht.

Wir haben bisher 3 Felix-Bücher - aber das sind bestimmt noch nicht alle :-)


Seite: 1