Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17
Profil für Katrin Kaiser > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Katrin Kaiser
Top-Rezensenten Rang: 5.550.611
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Katrin Kaiser

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Intrige
Intrige
von Robert Harris
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!!, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Intrige (Gebundene Ausgabe)
Ein spannend geschriebene und trotzdem kurzweilige Geschichtsstunde. Auch wenn ein wenig Fiktion dabei sein muss ist dem Autor ein wunderbarere historischer Bogenschlag gelungen. Absolut empfehlenswert!!


Gefühle lesen: Wie Sie Emotionen erkennen und richtig interpretieren
Gefühle lesen: Wie Sie Emotionen erkennen und richtig interpretieren
von Paul Ekman
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannender EInblick in das Verstehen von Gesichtsausdrücken, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der renommierte Psychologe und Wissenschaftler Paul Ekmann hat mit diesen Werk einen schnelle Übersicht zur physiologisch orientierte Klassifikation der emotionalen Gesichtsausdrücke vor.
Das Buch bleibt jedoch nicht in der schwere der Wissenschaft, sondern erklärt dieses hochspannende Gebiet in einfachen Worten.
Ekmann zeigt, dass es eine erbliche Bedingtheit zahlreicher emotionaler Ausdrücke, darunter die von ihm unterschiedenen sieben Basisemotionen: Fröhlichkeit, Wut, Ekel, Furcht, Verachtung, Traurigkeit und Überraschung, gibt. Diese Basisemotionen werden von allen Menschen kulturübergreifend in gleicher Weise erkannt und ausgedrückt. Die von Ekman als elementar beschriebenen Gesichtsausdrücke sind nicht kulturell erlernt, sondern genetisch bedingt und entstehen nicht willentlich als sogenannte Mikroexpressionen.
Für den Laien ein spannendes Buch um sich diesem Thema zu nähern.


Seite: 1