Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Smilodon > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Smilodon
Top-Rezensenten Rang: 1.309
Hilfreiche Bewertungen: 539

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Smilodon (Steyr, OÖ)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Pro-Ject Cover-it RPM 5/9 Carbon
Pro-Ject Cover-it RPM 5/9 Carbon
Wird angeboten von AKUSTIK PROJEKT - Shop für Hifi und Zubehör
Preis: EUR 99,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ACHTUNG!!! Man bekommt was völlig anderes als das hier Dargestellte!!!, 11. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pro-Ject Cover-it RPM 5/9 Carbon (Elektronik)
Ich kaufte mir den neuen Pro-Ject Plattenspieler RPM 3 Carbon und bin mit ihm in allen Belangen höchst zufrieden. Auf der Pro-Ject Homepage wird diese Abdeckhaube als geeignet ausgewiesen, also habe ich sie gleich mitbestellt. Was ich dann aber aus dem Karton auspackte, lehrte mich das Gruseln!!!

Das gelieferte Produkt befand sich in einem Karton, der die korrekte Produkt-Bezeichnung trug und offensichtlich original verpackt und vorher ungeöffnet war. Nur was packte ich da aus!!!! Ein GRÜNES Etwas, das in keinster Weise dem hier gezeigten Produkt entspricht! Nicht nur, dass es statt aus klar sichtigem Acryl aus trübem, flaschengrünen Weich-Kunststoff besteht, es passt auch im Format gar nicht!!! Wäre der ERSTE APRIL gewesen, hätte ich diesen Schrott als Scherz verstanden, aber es war nicht der erste April!

Sollte dieses wirklich ein originales Pro-Ject Teil sein, würde ich als Geschäftsführer die dafür Verantwortlichen gehörig ohrfeigen! Ich habe eine sehr pragmatische Verwendung für dieses "Unding" gefunden: Ich verwende es zweckentfremdet als Aufbewahrungsbox für einen Teil meiner umfangreichen Schallplattensammlung. Dafür eignet es sich überraschend gut!

Also bitte: Es sollte doch möglich sein, für die hochstehenden Plattendreher der RPM-Serie adäquate Schutzhauben zu entwerfen, die haargenau passen, aus klar sichtigem, stabilem Material bestehen und nicht die Welt kosten, ja vielleicht sogar zum Lieferumfang gehören! Warum zeigt sich hier der momentane Weltmarktführer bei Plattenspielern so unfähig??

Finger weg von diesem peinlichen Produkt!!!!!


KEEPDRUM 3m Verlängerungskabel 6,3mm Stereo-Klinke Kopfhörer Verlängerung
KEEPDRUM 3m Verlängerungskabel 6,3mm Stereo-Klinke Kopfhörer Verlängerung
Wird angeboten von Keepdrum / Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 8,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen On-Stage Qualität zum Superpreis, 4. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Um und Auf bei so einem Kabel sind die Stecker. Hier rasten Männlein sowie Weiblein sehr geschmeidig aber fest ein. Beim Ein- bzw Ausstecken ist kein Knaxer zu vernehmen, die Verbindung ist sofort zu 100% stabil und leistet sich nicht den geringsten Kontaktfehler. Stecker wie Buchse sind griffig und massiv, machen einen hervorragenden Eindruck. Das Kabel selbst ist dick isoliert, aber sehr flexibel. Klanglich wirkt es auf mich neutral und präzise. Ob es lange hält, vermag ich nicht zu sagen, aber der erste Eindruck ist in allen Belangen außergewöhnlich gut!


Denon DCD50SPE2 Design Series CD-Player (192 kHz/32 bits Wandler, OLED-Display, Analog/Coaxial Digital-Ausgang) aluminium/schwarz
Denon DCD50SPE2 Design Series CD-Player (192 kHz/32 bits Wandler, OLED-Display, Analog/Coaxial Digital-Ausgang) aluminium/schwarz
Preis: EUR 329,00

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klangstarker CD-Player mit einigen praktischen Schwächen, 2. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem schon sehr viel Positives zu diesem Gerät gesagt wurde, muss ich hier doch einiges an Kritik anfügen:

Mein Exemplar wurde mit unvollständigen Standfüßen geliefert. Es wurde bei deren Vormontage schlicht und einfach vergessen, die Gummibeläge anzubringen, die für rutschsicheren Stand und Dämpfung sorgen! Dies wäre ein klarer Grund, das Gerät zurückzuschicken, was ich aber nicht getan habe. Ich besorgte mir einfach selbstklebende Anti-Rutsch Gummis, wie man sie in jedem Baumarkt bekommt, passte sie ein und die Sache war erledigt. Wie es ausschaut, spart DENON bei den Qualitätskontrollen!

Endlich betriebsbereit, checkte ich den Player auf Funktion. Das Slot-in Laufwerk ist eine komfortable Sache, seine Geräusche bei Einzug bzw Auswurf einer CD wirken aber wenig vertrauenerweckend. Nun sagt das aber nichts über seine Funktion aus; diese ist völlig in Ordnung. Das vergleichbare Slot-in Laufwerk meines PANASONIC Players (noch kleiner, allerdings Blu-Ray Player) arbeitet flotter und motorisch kräftiger, wirkt robuster. Laufgeräusche während des Betriebs sind beim DENON praktisch nicht vorhanden. Er läuft extrem leise.

Wichtigster Kritikpunkt: Das Display. Es ist mit einer Fläche von ca. vier mal vier Zentimetern so klein geraten, dass man trotz der klaren Darstellung selbst mit besten Augen ab einer Entfernung von etwa 1,5 m außer dem "wichtigen" DENON Logo keine Informationen mehr entziffern kann. Es wäre selbst auf dieser schlanken Front Platz für ein etwas größeres Display gewesen, und wenn schon ein so kleines, dann möge man das Markenlogo doch bitte nicht ein Viertel davon einnehmen lassen!! Liebe Display-Designer: Eine glatte Sechs für euch!

Und noch was: Zu einem vollwertigen Hifi-Gerät, das der DCD-50 absolut ist, gehört eine adäquate Fernbedienung! Die mitgelieferte ist viel zu klein und passt maximal zu einer billigst Kompakt-Anlage! Auch vermisse ich auf ihr eine Taste, mit der sich die eingelegte CD auswerfen lässt.

Dieser puristische Player ist ein Schönling im Design, der für seinen moderaten Preis auch noch hervorragenden, farbstarken und räumlichen Klang offeriert. Meine Erwartungen wurden in beiden Belangen definitiv übertroffen. Die Verarbeitung ist grundsolide, sein Konzept als purer CD-Player erfreulich (wurde doch dieser Spezies schon vor Jahren der baldige Tod prophezeit). Mit noch etwas mehr Augenmerk auf die praktischen Details entwickelt, hätte er absolut das Potential zum Neo-Klassiker. Aber so kann ich trotz seines erwachsenen Klangs und der edlen Erscheinung leider nicht mehr als drei Sterne vergeben.


Pro-Ject RPM 3 Carbon, High End Plattenspieler inkl. Ortofon 2M Silver Tonabnehmer, Rot
Pro-Ject RPM 3 Carbon, High End Plattenspieler inkl. Ortofon 2M Silver Tonabnehmer, Rot
Wird angeboten von AKUSTIK PROJEKT - Shop für Hifi und Zubehör
Preis: EUR 698,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Traum-Klang-Maschine, 28. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit der Konstruktion des RPM 3 Carbon hat sich Pro-Ject wieder mal selbst übertroffen! Sie wirkt denkbar simpel, ist aber extrem ausgeklügelt. Ein sehr stabiler Bumerang-förmiger Grundkörper trägt die Tonarm-Basis und die Plattenteller-Achse. Für Standsicherheit sorgen drei Kegel-Füße, von denen zwei aufwendig gedämpft sind; der dritte ist kleiner und liegt direkt unter der Plattenteller-Basis. Da diese sehr spitz sind, sind drei Metallplättchen beigelegt, die untergelegt werden können um ein Beschädigen der Standfläche zu vermeiden. Der Antriebsmotor bildet eine eigene Einheit und ist nicht mit dem Grundkörper verbunden. Er steht frei in der vorgesehenen Öffnung des Grundkörpers und ob seines relativ hohen Gewichts und seiner Gummi-Unterlage verrutscht er nicht und die (leichte) Spannung des Antriebsriemens bleibt stets gegeben (Penibelst ist dabei darauf zu achten, dass der Motor den Grundkörper nirgends berührt, um keine Vibrationen auf diesen zu übertragen!!). Dank des völlig entkoppelten Motors und des Resonanz-armen Carbon Tonarms werden negative Klangeinflüsse wie Motor-Brummen, Tonarm-Rumpeln oder Rückkopplungen nicht nur wirkungsvoll unterdrückt, sondern sind überhaupt nicht wahrzunehmen. Auch äußere Einflüsse wie Tritt-Geräusche vermögen die stoische Stabilität der Wiedergabe nicht zu stören. Und meine exorbitanten Hörerlebnisse mit diesem Plattenspieler lassen mich nicht im Geringsten daran zweifeln, dass er klanglich selbst drei mal so teure Spieler in die Enge treiben kann!

Montage: Ganz so einfach wie in der Produkt-Info verlautet (plug 'n' play!) ist die Sache nicht! Tonarm und -abnehmer sind zwar fixfertig montiert, das korrekte Auflagegewicht des Tonabnehmers und das Antiskating müssen aber erst eingestellt werden. Das ist zwar in zehn Minuten erledigt, erfordert aber doch einiges an Fingerspitzengefühl. Das Hantieren mit der mitgelieferten Tonarm-Waage ist Millimeterarbeit. Aber mit ruhigen Fingern und etwas Geduld klappt es gut und der Tonabnehmer findet letztendlich seine korrekte Auflagekraft. Das Antiskating wird ganz simpel per Stellrad eingestellt. Was mich am Ende fast zur Verzweiflung brachte, war das Auflegen des Antriebsriemens. Hier fehlt mir noch die Übung, aber das wird sich sicher bald ändern.

Nun zum wichtigsten überhaupt: Wie klingt er?? Ich darf hierzu anmerken, dass ich in den vergangenen dreißig Jahren nicht weniger als fünf Plattenspieler in Betrieb hatte, die von einfachsten Konstruktionen bis zu den komplexesten (Tangential-Tonarm!!) reichten, aber preislich nie über 1100 € gingen. Gut klangen eigentlich alle, aber dieser Pro-Ject klingt so fantastisch, dass ich alles Vorherige vergessen kann! Dass dies neben der feinen Mechanik des Gerätes natürlich auch dem hervorragenden Tonabnehmer ORTOFON 2M Silver zu verdanken ist, ist Tatsache! Dieser kitzelt meinen alten Rock-Platten nicht bloß eine Kleinigkeit mehr Sound aus der Rille, er lässt sie in ungeahnter Form frisch erstrahlen! Echter Wahnsinn!

Der RPM 3 Carbon vermittelt sämtliche verfügbaren Klangfarben. Er besitzt die Fähigkeit, die Qualität einer Pressung schonungslos offen zu legen, will sagen, er klingt so präzise und gleichsam musikalisch, sodass ich nicht von einer ausgeprägten Klang-Tendenz sprechen kann. Er gibt einfach jede Vinyl-Scheibe so wider, wie sie ist (und hier gibt es bekanntermaßen gewaltige Unterschiede). Dass er dabei herzerfrischend analog klingt, sei angemerkt für audiophile CD-Hörerinnen und Hörer, die einen Schwenk zum Vinyl überlegen. Praktisch alle namhaften Musikproduktionen werden heute auch wieder in Vinyl gepresst, weil die Nachfrage nach diesem Format genauso wie seine Anhängerschaft im Wachsen begriffen ist. Ich will meine Musik mit allen Sinnen erfahren, auch optisch und haptisch. CD nur als Alternative, sterile mp3 Downloads gar nicht! Eine absolute Nettigkeit ist dennoch, dass vielen Neu- und "Wieder-auf-Vinyl-" Erscheinungen ein Zugangscode zum Gratis-Download der mp3 Ausgabe beigelegt ist.

Es gibt den Pro-Ject RPM 3 Carbon in drei Farben zu kaufen: Hochglanz schwarz, weiß und rot. Ich entschied mich für die rote Version, um meinem Hörraum einen Farbtupfer zu verleihen. Was seinen optischen Auftritt betrifft, kann man den Designern nur gratulieren! Dieser Spieler ist funktional puristisch, optisch unaufdringlich aber höchst elegant gestylt und lenkt die Blicke sofort auf sich. Die Qualität der Verarbeitung und Lackierung genügt höchsten Ansprüchen. Dieser Dreher verkörpert Feinsinnigkeit und Lebenskultur. Dass er überdies traumhaft klingt, macht ihn zu einer echten Begehrlichkeit, die preislich erreichbar ist. Ich bin begeistert!


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Trockener Friulano, der echte Klasse zeigt, 23. Januar 2016
Dieser Friulano der Winzergenossenschaft Le Monde in Prata gehört Jahr für Jahr zu den besten Vertretern seiner Zunft! Man versteht es hier, aus einer zwar sehr traditionellen, aber leider auch als uninteressant verschrienen Rebsorte einen wirklich geschmackvollen trockenen Weißwein zu erzeugen.
Sattes goldgelb in der Farbe. Viel reife gelbe Frucht in der Nase. Honigmelone und Litschi, Quitte und gelbe Pflaumenfrüchte. Am Gaumen immens saftig, dabei aber eine straffe Struktur zeigend, die nicht von (nordischer) Säure, sondern auf mediterrane Art von Gerbstoffen getragen wird. Dieser Wein bietet Aromen und Frische, die gut mit exotischen Speisen harmonieren. Zu klassischen italienischen Rohschinken ala Parma oder San Daniele, die man gerne mit frischen Früchten genießt, passt er kongenial!

Diese Rebsorte ist ein Kind der Region Friaul. Früher als "Tocai" bezeichnet, hat sie überhaupt nichts mit den Rebsorten des klassischen Ungarischen Tokajers zu tun, was 2008 auch dazu führte, dass die "Friulano" den Beinamen "Tocai" seitdem nicht mehr führen darf. Nun, Namen sind Schall und Rauch. Was bleibt, ist eine friulanische Original-Rebsorte, die wesentlich bessere Weine ergeben kann, als ihr im Allgemeinen nachgesagt wird. Dieser Le Monde ist ein sehr gutes Beispiel dafür!


Canella Prosecco di Conegliano Superiore DOCG Millesimato 2013 mit Geschenkverpackung (1 x 0.75 l)
Canella Prosecco di Conegliano Superiore DOCG Millesimato 2013 mit Geschenkverpackung (1 x 0.75 l)
Preis: EUR 49,20

4.0 von 5 Sternen Frucht trifft Eleganz; ein bemerkenswert guter Sekt, 7. Januar 2016
Die besondere Fruchtigkeit des Prosecco (der ja eine Rebsorte und kein Wein-Stil ist) trifft hier auf aristokratische Eleganz. Seine Nase bietet hier sehr viel an Fruchtaromen: Saftige Birne, Honigmelone, auch rote Beeren. Sein Geschmack ist schlank, zeigt sich am Gaumen durchaus komplex und elegant verspielt. Die Kohlensäure wirkt harmonisch und verhilft den rotbeerigen Aromen, prägnant zum Ausdruck zu kommen. Der Abgang lässt etwas an Frische vermissen, ist dafür aber sehr sauber und trocken.

Mir persönlich kommt er die Spur zu mild daher. Das ist aber meine sehr subjektive Ansicht, denn ich liebe extrem rassige Sekte. Wer gern einen fruchtig aromatischen Sekt mit milder Säure aber bezwingender Eleganz trinken möchte, hat mit diesem Canella einen kongenialen Partner.


Zalto Denk`Art Weißwein 6er-Set
Zalto Denk`Art Weißwein 6er-Set
Wird angeboten von Casa Due pur
Preis: EUR 183,00

5.0 von 5 Sternen Handmade High-Tech (oder wie auch immer man das weltbeste Weißweinglas betiteln möchte), 6. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer feine Weine nicht nur schätzt sondern aufrichtig liebt, ist ja immer auch auf der Suche nach dem perfekten Glas. Sehr gute Gläser gibt es viele, aber ich bezweifle, dass es auch nur ein einziges gibt, das dieses Zalto Denk'Art in seinem klaren Design, seiner unglaublich feinen Haptik, aber vor allem seiner puren Funktionalität auch nur annähernd erreicht!

Schon der Erstkontakt ist eine Sensation! Man nehme das federleichte Zalto Weißweinglas zur Hand und schenke seinen Lieblings-Weißwein (der eher jung, fruchtbetont und aromatisch sein sollte) darin ein. Der erste Aha-Effekt ist sofort da! Hier riecht und schmeckt man plötzlich mehr. Die Feinheiten des Weines öffnen sich weiter, in der Nase wie auch am Gaumen erscheint er duftiger und aromatischer. Nimmt man dann sein gewohntes Glas in die Finger, hat man das Gefühl, einen Glasklumpen zu halten. Und ein weiterer positiver Effekt des Zalto wird bald spürbar: Es hält den Wein länger kühl, da dieser weniger Wärme vom hauchdünnen Glas abziehen kann, als dies bei einem dickwandigeren Glas der Fall ist. Wer das Zalto Weißwein einmal kennengelernt hat, wird kaum mehr zu einem anderen Glas greifen, davon bin ich überzeugt!

Das Zalto hat seinen Preis. Aber dieser ist absolut gerechtfertigt, wenn man bedenkt, dass es sich um ein handwerklich hergestelltes Produkt höchster Güte handelt. Es verkörpert nichts geringeres als höchste Glasbläserkunst aus Österreich. Jedes Exemplar ist ein Einzelstück und von bleibendem Wert. Handmade High-Tech im Dienste höchsten Genusses!


Schlumberger - Sparkling brut - 0,75 l
Schlumberger - Sparkling brut - 0,75 l
Wird angeboten von Lieferello GmbH & Co. KG
Preis: EUR 13,89

5.0 von 5 Sternen Österreichischer Klassiker; zartfruchtig, schlank und schön trocken, 4. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: Schlumberger - Sparkling brut - 0,75 l (Wine)
Der "Sparkling" ist ein rassig frischer Sekt, der aus besonders feinen und zarten Grundweinen aus dem niederösterreichischen Weinviertel komponiert wird. Sein Hauptbestandteil ist der Welschriesling, eine eigenständige Rebsorte die absolut nichts mit dem Rheinriesling zu tun hat, aber auch sehr schlanke, leichte und spritzige Weine ergibt, die in ihrer zarten Fruchtigkeit und spritzigen Säure einen perfekten Grundwein für die Sektherstellung ergeben. Um ein dezentes Mehr an Fülle und Komplexität zu erreichen, hat der Sparkling auch kleine Anteile Chardonnay und Weißburgunder in seiner Cuvée.

Der Sparkling ist ein wirklich trockener Sekt, der ungemein frisch und animierend schmeckt und dabei sehr viel Eleganz zeigt. Und nicht nur, dass er nach der "Methode Traditionnelle" bereitet ist, er übertrumpft dank seiner fein gewobenen Aromen und seiner betonten Rasse im Geschmack viele Standard Brut Champagner! Er ist ein österreichisches Original und Bestandteil jeder ordentlichen Party in diesem Land. Als edles Genussmittel ist er hier längst legendär!


Pennypacker Straight Bourbon Whiskey 0,7 Liter + 2 Glencairn Gläser + Einwegpipette 1 Stück
Pennypacker Straight Bourbon Whiskey 0,7 Liter + 2 Glencairn Gläser + Einwegpipette 1 Stück
Wird angeboten von 1aWhisky
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS perfekte Set für Einsteiger, 3. Januar 2016
Ein köstlicher Bourbon und zwei perfekte Whisk(e)y Gläser! Leute!! Schöner kann einem der Einstieg in die Welt des vielleicht fantastischsten Getränks dieser Welt nicht gemacht werden! Details:

- Der PENNYPACKER ist ein junger Straight Bourbon Whiskey, der sehr leicht im Körper aber ausdrucksstark im Geschmack ist. Bourbon ist ein US-amerikanischer Whiskey-Typ, der sich durch Süße und Weichheit kennzeichnet und nur im Bundesstaat Kentucky hergestellt werden darf. Die meisten international erhältlichen Marken sind mild. Bourbon hat aber auch eine starke Seite: In speziellen Versionen kann er schon mal 55% Alkohol haben und für Kenner der beste Whiskey der Welt sein! Dieser PENNYPACKER ist, gottlob für Einsteiger, ein sehr milder aber aromatischer, freundlicher Geselle.

- Das GLENCAIRN GLAS wurde ursprünglich für die Verkostung schottischer Single Malt Whiskys entwickelt. Dass es auch anderen Whisky-Sorten ihre Feinheiten entlocken kann, ist ganz klar. Es ist eines der besten Gläser zum Verkosten und wer einmal den richtigen Griff zur Handhabung gefunden hat, wird dieses Glas auch für den abendlichen, relaxten Drink gerne verwenden. Es konzentriert die Aromen in Richtung Nase, leitet den Schluck ideal auf die Zunge und macht somit den Genuss perfekt. Der barocke alte Tumbler (das schwere, voluminöse Whiskyglas aus Vaters Schrein) wird dann wohl nur mehr selten hervorgeholt werden...

Der Zweck der mitgelieferten Einwegpipette erschließt sich mir nicht so ganz. Vermutlich soll sie dazu dienen, dem Whiskey einige Tropfen stillen Wassers zuzugeben, um seine Aromen weiter zu öffnen. Nun, beim Pennypacker macht das keinen Sinn, denn er ist von Natur aus leicht und aromatisch. Bei kräftigeren Whiskys, vor allem schottischen Single Malts mit höherem Alkoholgehalt, macht das aber absolut Sinn. So ein Whisky braucht manchmal etwas stilles Wasser, um sich vollends entfalten zu können. Ich benutze für die Wasserzugabe aber keine Pipette sondern ein kleines Kännchen.

Dieses Set ist preislich sehr attraktiv! Ein Whiskey für ca.12 € in Kombination mit zwei Gläsern, die einzeln gekauft auch an die 4 € pro Stück kosten, ergeben hier ein sehr empfehlenswertes Gesamtpaket! Ein perfektes Geschenk für junge Leute, die sich für Whisk(e)y zu interessieren beginnen. Aber auch ältere Genießerinnen und Genießer werden damit ganz gewiss Freude haben!


Zalto Denk`Art Universalglas 6er-Set
Zalto Denk`Art Universalglas 6er-Set
Wird angeboten von Casa Due pur
Preis: EUR 189,00

5.0 von 5 Sternen Das beste Weinglas, das je entwickelt wurde, 29. Dezember 2015
Das Zalto Denk'Art Universal ist so besonders, weil es neben höchster Glasbläser-Kunst auch eine lange Entwicklungszeit verkörpert. Es wurde in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Weinkenner-Monument Pater Hans Denk aus der Wachau entwickelt, und die Festlegung auf die endgültige Form dauerte Monate wenn nicht Jahre. Dieses Glas trägt seinen Namen: Denk'Art

Dieses Glas in seiner Version als "Universal" (es gibt mittlerweile auch spezielle) stellte alles Vorhandene spontan in den Schatten. Seine Form wurde in unzähligen Versuchen ermittelt, jeder Winkel des Glases wurde mit außerordentlicher Akribie erkundet, um nichts anderes als den echten Geschmack eines Weines so tiefgründig wie möglich darzustellen. Das ist so sehr gelungen, dass dieses Glas heute für viele Weinprofis und -kenner als das beste Weinglas der Welt gilt. Es vermag jeden Wein in seine Duftstoffe und geschmacklichen Komponenten förmlich zu zerlegen, und eventuelle Fehler kompromisslos zu entlarven. Es öffnet die Aromen gut gemachter Weine, die eine betonte Struktur haben, schier perfekt. Sehr leichtgewichtige, aromaschwache Weißweine verlieren sich jedoch in ihm. Für ganz dezente, sehr schlanke Weine passt dieses Glas nicht.

Dieses Glas wird im niederösterreichischen Waldviertel Stück für Stück mundgeblasen, hat dadurch freilich seinen Preis, ist dafür aber einzigartig in seiner Feinheit aber auch von einer Robustheit, die man so einem feinen Glas niemals zutrauen würde. Ich verwende es seit einigen Jahren, kenne auch andere, und sage: Es ist das beste!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20