Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos Learn More naehmaschinen Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 227.553
Hilfreiche Bewertungen: 68

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Mit Kindern rund um Garmisch: Wandertouren - Freizeitspaß für die ganze Familie
Mit Kindern rund um Garmisch: Wandertouren - Freizeitspaß für die ganze Familie
von Robert Theml
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 10,99

2.0 von 5 Sternen Zielgruppe unklar, 21. August 2016
Ich habe diesen Führer gekauft, weil ich mit meinem 10-Jährigen Sohn in Garmisch-Patenkirchen unterwegs war. Ich finde ihn aber ungeeignet für uns. Die meisten Touren sind Wege über Forststraßen und ähnliches, oft als "für Kinderwagen geeignet" überschrieben. Die sind für uns natürlich zu langweilig und zu einfach gewesen. Dann gibt es Touren mit Klettersteig, die wir gemacht haben, die aber für Anfänger wohl kaum geeignet sind. Ohne meine langjährige alpine Erfahrung wäre ich mit meinem Sohn (trotz Klettersteigset für meinen Sohn) wohl kaum gegangen. Insofern muss ich sagen, dass mir die Zielgruppe des Führers unklar ist. Wer mit kleinen Kindern in Kraxe oder Kinderwagen unterwegs ist, mag die ein oder andere Tour interessant finden. Hüttenübernachtungen und Klettertouren kommen aber kaum infrage. In diesem Führer fehlt der Mittelbau: spannende, mittelschwere Touren für etwas ältere Kinder.


Nudeln selbst gemacht: Über 80 einfache Rezepte für Ravioli & Co.
Nudeln selbst gemacht: Über 80 einfache Rezepte für Ravioli & Co.
von Cornelia Schinharl
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,99

33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu dürftig, 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Buch angesichts der vielen guten Rezensionen gekauft - kann diese aber nicht nachvollziehen.

Über die Nudelherstellung erfährt man wenig. Es gibt nur ein Grundrezept, dass auf einer Seite erklärt, wie man Nudelteil herstellt.

Klassiker wie Spaghetti werden gar nicht beschrieben. Lasagne gibt es in den Variationen: mit Zucchini, mit Kurbis und mit Sardellen. Hier fehlt ein Grundrezept, das man variieren kann.

Ich finde, das Buch hält nicht, was der Titel verspricht.


Adobe Photoshop Elements 11
Adobe Photoshop Elements 11

30 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nichts für Einsteiger, 22. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adobe Photoshop Elements 11 (DVD-ROM)
Nachdem ich jahrelang mit Photoimpact sehr glücklich war, musste ich jetzt umsteigen - die Softwatre gibt es ja nicht mehr. Photoshop Elements gilt ja als Standard für einfache Bildbearbeitung, also habe ich das Produkt gekauft.

Denn Hilfe gibt es für Einsteiger gar nicht. Da wird in der beiliegenden Dokumentation auf Erste Schritte Tutorials verwiesen. Wenn man den entsprechenden Menüpunkt in der Software auswählt, wird der Web-Browser geöffnet. Doch auf der Website von Adobe finden sich dann gar keine Tutorials. Da ist einfach nichts.

Also keine ersten Schritte, keine Einführung in die Software, keine Hilfe für Anfänger. Sorry, das ist echt enttäuschend.

Also ich als Neukunde von Adobe bin jedenfalls schwer enttäuscht. Menschen wie ich, die das Produkt zum ersten Mal kaufen, werden völlig allein gelassen.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 2, 2013 9:11 AM MEST


Sony Xperia sola Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Android 2.3) rot
Sony Xperia sola Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Android 2.3) rot
Wird angeboten von AmCom
Preis: EUR 159,90

2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schlechter Support, 10. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich ist das Xperia Sola ja ein tolles Handy. Die schnelle Kamera, die Größe, die Verarbeitung - gefällt mir alles gut. Auch dass man den Speicher mit Micro SD erweitern kann.

Dann kommen jedoch die Abers:

Vor allem für Einsteiger wie mich sind die Voreinstellung und der Support unzureichend. Kalender und Adressen - so schien es - wurden nicht mit Google synchronisiert. Wo ich einen Fehler vermutete, lag es aber an den Einstellungen. Leider hat der Support erst nach vier Tagen auf meine Anfrage reagiert und dabei eine zwischenzeitlich erfolgte Aktualisierung meiner Anfrage mit Zusatzinformationen ignoriert. Der Hinweis war nutzlos. Diese Leistung ist ungenügend.

Die Oberfläche, das Design, die Funktionen sind eigentlich super und ich finde, das ist ein tolles Handy. Aber man muss sich schon mit Android auskennen - oder Zeit und Lust haben, sich in die Tiefen des Systems einzuarbeiten - damit alles so funktioniert, wie man sich das vorstellt. Das machen andere Anbieter viel besser.

Und dann der Akku. Über den ist hier ja schon einiges geschrieben worden. Meiner Ansicht nach ist vor allem der hohe Stromverbrauch für die kurze Akkulaufzeit verantwortlich. Der Akku ist ja dimensioniert wie bei anderen Smartphones in dieser Klasse auch, aber der Verbrauch im Standby ist einfach viel zu hoch. Über Nacht (8 Stunden in denen das Gerät nicht benutzt wurde) ging die Akkuladung von 100 Prozent auf 83. Viel zu viel.

Schade, dass Sony das nicht besser kann.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 15, 2012 9:58 AM MEST


HTC ONE V Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Android OS) schwarz
HTC ONE V Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Android OS) schwarz
Wird angeboten von WestCom

1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gutes Handy, leider geht die Uhr massiv nach, 10. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das HTC One V macht eigentlich einen sehr guten Eindruck. Der Stromverbrauch ist - gemessen an so manchem anderen Smartphone - relativ gering. Die Display-Helligkeit ist hoch. Die Voreinstellungen und vorinstallierten Apps sind so, dass man das Gerät auch ohne Vorkenntnisse eines Android-Geräts schnell nutzen kann. Verarbeitung und Qualität machen einen guten Eindruck. Ich war mit dem One V eigentlich sehr zufrieden.

Dann musste ich aber feststellen, dass die Uhr massiv nach geht. Nach einem halben Tag sind es rund zehn Minuten. Ich habe zwei Geräte ausprobiert und beide nur mit den Werkseinstellungen laufen lassen. Das Phänomen war immer gleich. Da die Uhr über Nacht nicht automatisch aktualisiert wird, geht das Gerät morgens schon fünf bis zehn Minuten nach. Für einen Stadtmenschen wie mich, wo Minuten wichtig sind und da der keine Armbanduhr mehr trägt, ist das leider ein Killer-Kriterium.

Eigentlich schade, denn im Vergleich mit anderen von mir angeschauten Geräten war es ansonsten echt gut. Wem eine ständig falsch gehende Uhr nichts ausmacht, dem kann ich das Gerät empfehlen. Wer auf eine richtige Uhrzeit wert legt, sollte sich den Kauf sehr genau überlegen.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 28, 2012 3:45 PM MEST


WirtschaftsWoche
WirtschaftsWoche
Preis: EUR 11,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unübersichtlich, 16. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: WirtschaftsWoche (Kindle Edition)
Anders als die anderen Rezensenten stört mich nicht, dass die Kindle-Ausgabe keine Bilder und Tabellen enthält. Der Text reicht mir persönlich in den meisten Fällen. Allerdings ist die Ausgabe extrem unübersichtlich. Die Überschriften der Kindle-Edition sind die gleichen wie in der gedruckten Ausgabe. Doch ohne Vorspann sind die Überschriften völlig Gaga. Was soll mir "Schillernder Favorit", "Hipp und Cool" oder "Zu billig und zu teuer" sagen. Da müsste sich schon mal jemand bei der WiWo die Mühe machen und für den Kindle neue Überschriften erstellen. So bleibt nur, jeden Artikel zumindest einmal anzulesen. Sehr aufwändig.


Seite: 1