Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Entspannungsmusik longss17
Profil für Kristof Hoppen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kristof Hoppen
Top-Rezensenten Rang: 2.300.427
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kristof Hoppen "karmaguitar" (Essen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Relations In The Unseen - Deluxe Fanbox (exklusiv bei Amazon.de)
Relations In The Unseen - Deluxe Fanbox (exklusiv bei Amazon.de)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Entwicklung, 4. April 2014
Generell ist es IMMER positiv, wenn sich Bands entwickeln und nicht immer wieder das gleiche Album herausbringen und immer wieder den gleichen Song schreiben (Alter Bridge ist hier ein gutes Beispiel...). Das sehe ich hier bei diesem Album. Um es vorweg zu sagen: Ich würde das Album mit der Note 2 bewerten, also "gut". Ich liebe The Intersphere und höre die schon seit den Anfängen.
Für eine 1 ist mir dieses Album aber etwas zu lahm... viele der Songs plätschern mir zu sehr, sind zu verhalten. Als Beispiel dient hier für mich "Out of Phase"... da regt sich bei mir nix. Es wird oft ZU sehr auf dem Einsatz von Vierklängen rumgeritten, ein Stilmittel, dass der Hauptkomponist seit jeher anwendet. Ich finde das mittlerweile als regelmäßiger Hörer dieser Band schon etwas ausgelatscht. Der Major-7-Akkord ist mittlerweile bei The Intersphere einfach keine Sensation mehr. Dabei kommt mir schlichtweg das Tempo zu kurz. Wenn ich mir vorstelle, die Band mit dem Album live zu sehen, fehlt mir jetzt schon vorm inneren Auge der Drang, mich zu bewegen. Für mich persönlich DER Hit auf dem Album ist "Panic Waves"... sehr eingängig, endlich auch Uptempo, geht in die Beine. Unterm Strich reicht für meinen Geschmack "Relations in the Unseen" nicht ganz an "Hold on, Liberty!" heran. Auf letzerem Album waren ein paar Hymnen, das fehlt mir auf dem aktuellen Album etwas.


Resident Evil 6 (uncut) - [PlayStation 3]
Resident Evil 6 (uncut) - [PlayStation 3]
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 9,77

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu zweit gehts, 29. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ebenso wie viele andere hier schon etwas älter und demnach seit dem aller ersten RE Spiel auf der PS1 dabei. Man muss natürlich ganz klar sagen, dass das alles vom Konzept her nicht mehr viel mit dem ursprünglichen Resident Evil zu tun hat... was ich zunächst mal schade finde.

ABER: Die Generation ab 30 aufwärts ist auch GANZ EINDEUTIG nicht die Zielgruppe dieses Spiels. Die eigentliche Zielgruppe ist, so würde ich mal vermuten, zwischen 18 und 30. Und da hat man sich an den Präferenzen der Zielgruppe orientiert... actionlastiger, schneller und mehr Waffen.

Ich spiele das Spiel ausschließlich zu zweit mit einer guten Freundin, die auch auf so'n Kram steht und in der Form macht es trotz aller Abzüge sehr viel Spaß. Irgendwie scheint der Spielspaß, den man zu zweit dabei hat, darüber hinweg zu trösten, dass es schon seit einigen Jahren keine coolen Rätsel und wirkliche spannende Herrenhausszenen mehr gibt.


Hold on,Liberty!
Hold on,Liberty!
Preis: EUR 9,49

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen für Idealisten, Liebhaber und Genießer!, 29. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Hold on,Liberty! (Audio CD)
Wenn man einen Blick in die TOP 20 Charts in Deutschland wirft, so wird man sehr schnell feststellen, dass dies eine weitestgehend "rock-freie" Zone geworden ist. Lady Gaga, Rihanna, Lana del Rey und wie all jene aus den Schubladen von den letzten großen Plattenlabel-Monopolen gezogenen Retortenkünstler heißen, regieren die finanziell interessanten Plätze. Und da "der/die Deutsche" ja dazu neigt, "eigentlich alles" zu hören und sich somit gern mit dem zufrieden gibt, was das Radio so trällert, werden vermutlich nicht soooo viele Menschen "The Intersphere" kennen. Ein großer Fehler! Diese Band macht nicht nur noch "richtige" Musik, sondern zudem auch noch gute. Dieses Album hat ein große stilistische Vielfalt an Gitarrenmusik zu bieten. Eine Schnittmenge haben jedoch alle Songs: großartiges Songwriting, wirklich schöne Texte, technisch perfekte Umsetzung und ein fettes Soundgewand. Hier sind noch Jungs am Werk, die es hinbekommen, Leidenschaft und Qualität zu verbinden.
Leider bin ich Kulturpessimist, besonders was Musik betrifft, und so glaube ich, dass diese Band gerade auf ihrem Zenit ist (was ja eigentlich total lächerlich ist!!!) und somit niemals den Punkt erreichen wird, wo sie einzig und allein vom Musikmachen leben kann. Das macht mich wirklich sehr traurig, aber anspruchsvolle, englischsprachige Rockmusik made in Germany wird hier nicht ausreichend wertgeschätzt.

Trotzdem bin ich auch Idealist und von daher gebe ich diesem Album ALLE Punkte, die Amazon hat! :-)
Für 10 € bekommt man hier ein Album, das JEDEN VERDAMMTEN CENT WERT IST! So oft gibts das nicht mehr. Das letzte Mal, dass ich das dachte, war bei der Wasting Light von den Foo Fighters!


Interspheres >< Atmospheres
Interspheres >< Atmospheres

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neuland, 21. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Interspheres >< Atmospheres (Audio CD)
Eine großartige Entwicklung einer großartigen Band. Gestern noch eine Band, die sich aus Jux und Dollerei an der Popakademie Mannheim gegründet hat, heute eine "Marke", von vorne bis hinten durchdacht. Gestern noch segelte man im Schatten großer Dampfer, heute ist man auf dem Musikozean fernab von altbekannten Häfen. Qualitativ über jeden Zweifel erhaben, rockt sich diese Band mal atmosphärisch, mal auf die Zwölf, mal deprimiert, mal wütend durch die trübe Suppe der deutschen Musiklandschaft, in der nur Hirngespinste realitätsferner Marketingschnösel herumretorten. Allein, es bleibt die Frage: wird es diese Band schaffen oder wird sie in Wohlgefälligkeit verpuffen, desillusioniert durch die Einsicht, dass das Kulturdiktat in Deutschland keine Luft zum Atmen lässt für solche Bands aus den eigenen Landen. Die Hoffnung stirbt zu letzt!


Physiologie: mit Zugang zum Elsevier-Portal
Physiologie: mit Zugang zum Elsevier-Portal
von Erwin-Josef Speckmann
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FÜSIO!, 20. November 2008
Einfach ein geniales Physio Lehrbuch. Die Vernetzung mit der Klinik ist hier sehr groß, weshalb die Themen meist runter gehen wie Öl. Super geschrieben... man hat selten das Gefühl zu lernen, sondern eher interessiert zu schmökern. Und die neue "Mein Plus" Funktion bei elsevier.de liefert bei diesem Buch noch viele, viele zusätzliche PDF Dateien und interaktive Lerngrafiken zusätzlich zum geschriebenen Wort.


Gray´s Anatomie für Studenten: Übersetzt und herausgegeben von Friedrich Paulsen
Gray´s Anatomie für Studenten: Übersetzt und herausgegeben von Friedrich Paulsen
von Richard L. Drake
  Taschenbuch

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!, 30. Oktober 2008
Ich muss zu dieser Rezension sagen, dass es abhängig davon ist, welcher Lerntyp man ist. Ich persönlich lege Wert auf ein Anatomieatlas, der interessante Bilder, Fotos und Aufnahmen bildgebender Verfahren abbildet. Zudem sollen viele klinischen Bezüge enthalten sein. Und zu guter letzt sollen eben nicht nur beschriftete Zeichnungen enthalten sein, sondern auch gute Texte, die einem die Anatomie dann auch noch mal erklären. Und das liefert dieser Atlas. Gut, das macht der Benninghoff/Drenckhahn auch, aber die beiden Bände kosten zusammen auch 180 €... und der hier nicht. Ich finde es auch gut von der Idee her zu sagen, dass man bewusst auf Histo, Embryologie und Neuro verzichtet, weil das separate Lehrwerke eh schon suffizient abdecken. Und das ist auch der Fall: in Verbindung mit dem Trepel (Neuro), der Lüllmann-Rauch (Histo) und dem Moore (Embryologie) hat man das komplette Anatomie Rundum-Sorglos Paket. Wie in allen aus dem angelsächsischen Raum übersetzten Büchern merkt man auch hier einfach, dass die Medizindidaktik dort wesentlich spielerischer ist... für mich auf jeden Fall angenehmer!


11 Zeugen
11 Zeugen
Wird angeboten von all-my-music-rheingau
Preis: EUR 16,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine kulturelle bereicherung, 6. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: 11 Zeugen (Audio CD)
Hab mir die Platte bei itunes runtergeladen und direkt auf den Player geladen. Einfach großartige Musik, großartige Texte und eine sympathische Präsenz! Wer auf den 90's Seattle Sound bis hin zu Alternative Rock 2008 steht, sollte hier auf jeden Fall zuschlagen... aber auch einfach mal vor geilen Popmelodien wird kein Halt gemacht ohne rot zu werden! Warum auch?
Die Single "'Ne Weile her" ist einfach obergeil.

Der Typ hat völlig zu recht sein eigenes Label aufgemacht, um sich selber durchzukämpfen. Hoffen wir, dass er sich behaupten können wird!


Seite: 1