Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17
Profil für Michael Gaschke > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Gaschke
Top-Rezensenten Rang: 548.786
Hilfreiche Bewertungen: 77

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Gaschke (Hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
ABUS Funkalarmanlage Secvest, weiß, FUAA50000
ABUS Funkalarmanlage Secvest, weiß, FUAA50000
Wird angeboten von Schwöbel-Sicherheit
Preis: EUR 429,85

14 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 7. April 2016
Nach meiner Erfahrung hat die Software der FUAA50000 – sehr gelinde ausgedrückt – ihre Tücken. Das bedeutet, daß man für den Fall rätselhafter Fehler oder Störungen unbedingt eine schnell erreichbare, kundenfreundliche Hotline bräuchte. Von schneller Erreichbarkeit kann jedoch bei ABUS keine Rede sein (Waaaaaaaarteschleife …). Die Ratgeber am anderen Ende scheinen zudem streng darauf zu achten, daß ihnen keine nützliche Information entschlüpft, und nuscheln lästige Endkunden geradezu verblüffend unhöflich an. Nachdem ich einem der Experten erklärt hatte, daß die Kommunikation zwischen meiner Alarmanlage und meinem Rechner gestört sei, bekam ich die Auskunft, die aktuelle Firmware meiner Anlage sei nun mal für solche Kommunikationsprobleme bekannt und müsse daher upgedatet werden. Dafür müsse zuerst einmal ein Backup aller Daten der Anlage gemacht werden – auf der Festplatte meines Rechners. Übrigens wurde meine FUAA50000 von einem Fachbetrieb geliefert und installiert. Der „Errichter“ selbst mußte ebenfalls etliche Telefonate mit ABUS führen. Sie waren leider nicht immer ergiebig.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 6, 2016 4:18 PM MEST


SodaStream Wassersprudler Cool  mit dem Sprudler Cool ohne schleppen aus Leitungswasser prickelndes Sprudelwasser machen! (mit 1 x CO2-Zylinder 60L und 2 x 1L PET-Flaschen), grau
SodaStream Wassersprudler Cool mit dem Sprudler Cool ohne schleppen aus Leitungswasser prickelndes Sprudelwasser machen! (mit 1 x CO2-Zylinder 60L und 2 x 1L PET-Flaschen), grau

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechter Witz, 12. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Umständliche Handhabung, Wasser schmeckt wie eingeschlafene Füße, Gerät geht sofort zurück. Für jede Empfehlung ernstzunehmender Lösungen (im Zweifel auch teurer) bin ich dankbar.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 16, 2016 3:46 PM CET


Ihr macht mir Mut (In dieser Zeit)
Ihr macht mir Mut (In dieser Zeit)
Preis: EUR 1,79

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wer ist Isaak Herzog?, 24. September 2015
Der Refrain klingt nach Joan Baez' Ballad Of Sacco & Vanzetti und den alten Hits der Friedensbewegung, mit denen man sich in Deutschland schon einmal Mut machte. Da beschwor man das weiche Wasser, den Stein zu brechen, und trank sieben Tage lang, aber nicht allein, sondern zusammen. Bei Hallervorden heißt es denn auch: "… nach dem Zusammensingen könnt man mehr zusammenbringen."
Wie man liest, gehen alle Einnahmen der Urheber Dieter und Johannes Hallervorden aus diesem Lied an die Flüchtlingshilfe. Wieviel Prozent mögen an Isaak Herzog gehen, den dritten Musiker und Texter im Bunde? Man hat zuvor noch nie von ihm gehört. Passenderweise macht sein Name die antisemitischen Anklänge des Textes unverdächtig. Die Verlagsrechte des Songs liegen bei "Sunrock". Unter der Email-Adresse matthias@sunrock.eu erreicht man die Edition Musikant. Geschäftsführender Gesellschafter der Edition Musikant ist MdB Diether Dehm.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 18, 2016 6:30 PM CET


Unterwerfung: Roman
Unterwerfung: Roman
von Michel Houellebecq
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,99

19 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Feinsinniger Gähnstoff, 7. Juni 2015
Rezension bezieht sich auf: Unterwerfung: Roman (Gebundene Ausgabe)
Der Islam übernimmt Frankreich im Handstreich! Man erwartet einen fesselnden Clash der Kulturen, aufgebrachte Medien, aufgewühlte Massen, glühende soziale Netze, intellektuelles Chaos! Der Protagonist ist zudem ein Mann, der sich vor dem Hintergrund solch brodelnden Geschehens privaten wie beruflichen Katastrophen stellen und zugleich sexuellen Ausschweifungen hingeben muß! Es bedarf schon eines ganz besonderen Autors, um den Leser angesichts dieses Wahnsinnsplots noch zu überraschen. Houellebecq kriegt das hin, indem er das Ganze so unspektakulär und piefig ablaufen läßt wie irgend möglich und es aus der Sicht einer unsäglich langweiligen Hauptfigur vorführt. Die ist so farblos, tranig und blutleer, daß man selbst ihre erotischen Abenteuerchen gähnend überblättert. Das Ergebnis ist selbstverständlich hochironisch – Frankreich ist so rückgratlos und doof und fade, hihi! Zu den humoristischen Höhepunkten gehören Knaller wie dieser: der Protagonist Francois (!) fährt einen Touareg (!). Wer das Buch angemessen würdigen möchte, bemüht sich beim Einnicken stets um ein feinsinniges Lächeln.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 6, 2016 11:21 AM MEST


Philips LPF5125 Laser Fax 14.4Kbps Transmits 10ppm 200pp Memory Mono Ref 288137245
Philips LPF5125 Laser Fax 14.4Kbps Transmits 10ppm 200pp Memory Mono Ref 288137245

1.0 von 5 Sternen Griff ins Klo, 27. April 2015
Habe das Teil seit einigen Monaten herumstehen. Es arbeitet total unzuverlässig; seine Einstellungen sind nicht stabil, weshalb alle naslang Faxempfang und -sendung nicht funktionieren. Man ist entweder nicht erreichbar oder muß die richtige Einstellung immer aufs Neue eingeben. Völlig unzumutbar.


Das kann ich auch!: Gebrauchsanweisung für moderne Kunst (Taschenbücher)
Das kann ich auch!: Gebrauchsanweisung für moderne Kunst (Taschenbücher)
von Christian Saehrendt
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Merda d’artista, 3. Januar 2014
Die Autoren führen kenntnisreich und unterhaltsam durch die Sparten der zeitgenössischen Kunst und des Kunstbetriebes. Anders als bei einem solchen Text zu erwarten, ist er klar und griffig formuliert, dabei würdigt er den Stoff durchgehend mit einer Süffisanz, die freilich auch dringend geboten ist. So wird etwa über eine Arbeit des Künstlers Piero Manzoni berichtet, der 1956 seine Exkremente in Konserverdosen packte und mit „Merda d’artista“ etikettierte. Vier Büchsen, urprünglich für je 150 DM verkauft, haben heute angeblich einen Marktwert von ca. 50.000 €. Über Joseph Beuys liest man, er habe „mit Abfallrecycling und selbstgebasteltem Gerümpel die Welt verändern“ wollen, und erinnert sich vergnügt an sein unvergeßliches Gesangskunststück „Sonne statt Reagan“. Überhaupt macht es einen Riesenspaß, die zahllosen Namen und Werkbeispiele während der Lektüre zu googeln; man bekommt einen ausgezeichneten Überblick und einiges zu lachen. Insgesamt gewinnt man den soliden Eindruck, daß es für Künstler heute ausschließlich darauf ankommt, ganz egal wie um jeden Preis aufzufallen, während Galeristen und andere Macher nichts anderes sind als mauschelnde Spekulanten.

Was dem Buch fehlt, ist eine ausführliche Würdigung der Sprache, in der sich einschlägige Experten üblicherweise über Kunst auslassen. Allerdings wären da vielleicht eher Linguisten gefragt (und das Ergebnis wäre vermutlich nicht interessanter als der Gegenstand der Betrachtung).

Befremdlich: bei aller Distanz lassen die Autoren immer wieder mal durchblicken, es gebe auch gute Kunst, so daß man gespannt darauf wartet, ihr zu begegnen – vergebens. Nur ein einziger Künstler wird (neben der “Liga der ehrlichen Handwerker“) konkret gelobt: der Australier Ron Mueck. Dessen hyperreale menschliche Figuren bestächen nicht nur durch ihre perfekte Ausführung, sondern auch, weil seine Wahl der Gesten und Situationen bewirke, daß der Betrachter „etwas von sich in den Figuren erkenne“. Och nö, liebe Autoren. Erstens ist letztere Behauptung aus der Luft gegriffen, und zweitens bestechen Muecks Figuren nicht nur durch ihren Realismus (der sich übrigens auch und gerade in Gestik und Mimik äußert), sondern nicht zuletzt dadurch, daß sie gern splitternackt und überlebensgroß sind.

Als „Gebrauchsanweisung für moderne Kunst“ taugt das Buch also nur sehr eingeschränkt; man fühlt sich eher beraten, vom Kunstgebrauch weitgehend abzusehen. Vielleicht hat sich der Verlag einen verkaufsfördernden Titel gewünscht. Er hätte besser auch auf die albernen Cartoons im Innern verzichtet.

Unterm Strich trotzdem fünf Sterne.


Kunst hassen: Eine enttäuschte Liebe
Kunst hassen: Eine enttäuschte Liebe
von Nicole Zepter
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,00

22 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Feuilleton, 8. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer es leid ist, in die Sprachnebel von Kunstkommentaren zu tauchen und jeden zweiten Satz dreimal zu lesen, nur um am Ende bestätigt zu finden, daß da wieder mal rein gar nichts drinsteht, wer die hundertste monochrome Großleinwand nur noch als Zumutung empfindet, wer für die Bastelarbeiten zeitgenössischer Kunsttitanen geeignetere Aufbewahrungsorte wüßte als ausgerechnet Museen, der wird sich über den Titel "Kunst hassen" freuen. Aber Vorsicht – das Buch hält nicht mehr, als es laut Klappentext verspricht: "Nicole Zepter zeigt mit lustvoller Polemik, dass die Ablehnung von Kunst heutzutage ein Tabu ist." Daß dem so ist, weiß eh jeder, aber man hofft immerhin auf lustvolle Polemik. Bis man einsehen muß, daß man bloß wieder im Feuilleton gelandet ist und jeden zweiten Satz dreimal liest.

Ich empfehle anstelle des Buches Google. Suchbegriffe: "Glen Coco", "The Elevation of Art Through Commerce: An Analysis of Charles Saatchi's Approach to the Machinery of Art Production Using Pierre Bourdieu's Theories of Distinction". Bringt mehr, kostet weniger Zeit und ansonsten nix.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 27, 2013 1:30 PM MEST


Das Liederalbum
Das Liederalbum
Preis: EUR 9,29

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großes Kino!, 9. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Liederalbum (Audio CD)
Okay, den Titelsong von Annett Louisan sucht man auf diesem Liederalbum vergeblich, aber dafür sind die vorhandenen umso schöner. Alle beziehen sich auf die schönsten Folgen der Serie oder auf das Originalbuch, die Kompositionen sind anspruchsvoll und eingängig zugleich – auf jeden Fall alles andere als billiges Trallala, wie man es von anderen Kinderplatten kennt. Auch die Texte sind klasse, romantisch, witzig und zum Teil sehr anrührend. Ein kleines Meisterstück, das Ganze. Meine Kinder sind jedenfalls sehr begeistert.


Deutsch für den Ausländer
Deutsch für den Ausländer
von Florian Lamp
  Broschiert

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unterirdisch!, 24. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deutsch für den Ausländer (Broschiert)
Ich hatte das Buch bestellt, weil ich ein nettes Geschenk für eine Griechin suchte, die gern Deutsch lernen möchte. Zum Glück habe ich ich erst einen Blick hineingeworfen. Gleich in "Chapter 1" findet sich neben einer grottenschlechten Amateurzeichnung der Dialog:

Reporter: "Hallo, Familie Schmidt!"
Vater: "Ach halten Sie doch die Fresse!"

In dem Stil geht es anscheinend durchweg weiter. Frauen etwa haben "Monsterbrüste", Männer haben "Klöten" und "Sackratten". Witzisch, witzisch, witzisch. Von quälendem Erstkläßlerhumor sind auch die in höchst schlichtem Englisch gehaltenen Deutschland-Kommentare. Wer sich über all das amüsiert zeigen will, muß schon ein sehr guter Freund oder enger Verwandter der Autoren sein.

Das Werk geht umgehend zurück an Amazon.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 21, 2014 8:50 PM CET


America's Sweethearts
America's Sweethearts
DVD ~ Julia Roberts|Billy Crystal
Wird angeboten von SchwanHM
Preis: EUR 5,93

5.0 von 5 Sternen Stanely Tucci in Hochform, 27. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: America's Sweethearts (DVD)
Eine der besten Screwball-Komödien überhaupt. Eine Fülle parodistischer Gags über die Geldmaschine Hollywood und ihr abgebrühtes, gieriges, hemmungslos egoistisches und vor allem herrlich einfältiges Personal. Zuschauern, die Wert darauf legen, zu ihren Filmhelden aufsehen zu können, mag der Film mißfallen, doch wenn einem der ewige Traumfabrik-Schmonzes und der Rummel um dümmliche Stars auf den Keks geht, hat man endlich mal Anlaß, befreit zu lachen. Produzenten, Diven, Regisseure, Filmkritiker, alle kriegen ihr Fett weg, dabei ist das Ganze im Grunde nicht mal eine bittere, sondern eine eher liebevolle Schilderung des Irrenhauses, in dem der Autor schließlich selbst zuhause ist. "Es gibt ein Sprichwort", erklärt Alan Arkin als Seelenguru: "Mekka Lekka Hallawabom Salah Bom." "Was heißt das?", will sein Patient John Cusack wissen. Darauf der Guru: "Ich weiß es nicht - es ist ein sehr altes Sprichwort."


Seite: 1 | 2