Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16
Profil für PaWel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von PaWel
Top-Rezensenten Rang: 471.930
Hilfreiche Bewertungen: 98

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
PaWel

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
MADDEN NFL 15 - [PlayStation 3]
MADDEN NFL 15 - [PlayStation 3]
Wird angeboten von Gameland GmbH
Preis: EUR 17,09

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ps3 version ohne einige neue features, 28. August 2014
Rezension bezieht sich auf: MADDEN NFL 15 - [PlayStation 3] (Videospiel)
wenn du auf der madden 15 homepage surfst und dir denkst, dass diese neue defense-kameraperspektive und diese ganze präsentation, die wirklich nach tv-übertragung aussieht, echt toll ist und du dir das spiel umbedingt holen willst, dann lass es! zumindest wenn du eine ps3 hast, denn die ps3 version enthält alle diese tollen marketingwirksamen features nicht. und wenn ea wirklich argumentieren sollte, dass sie nicht in der lage waren, dass auf der last gen konsole umzusetzen, dann frage ich mich wirklich, wie die diesen wechsel der kamera programmiert haben, dass er so viel prozessorleistung beansprucht. ich bin zugegebener maße kein experte auf dem gebiet, aber es kommt mir doch etwas unlogisch vor... besonders wenn man sich überlegt, dass ea ja bewusst auf eine demo zu dem spiel verzichtet hat, wahrscheinlich damit es nicht stornierungen ohne ende hagelt...

dazu kommen noch andere sachen, die irgendwie ein wenig komisch sind, was besonders auffällt, wenn man eher gegen den cpu als gegen menschliche gegner spielt. denn vieles, was madden 15 zu einem weniger realistischen spiel macht, liegt an der cpu quaterback ai. zum einen sind sie unfassbar genau und bringen extrem viele bälle an den mann. zum anderen halten sie den ball ewig lange. kombiniert man das mit den besseren pass-rush, einem neuen madden 15 feature, dann kommt man auf eine krass hohe anzahl an sacks pro spiel. ich denke nicht, dass das ein problem der rechenleistung ist, weil auf der ps4 diese probleme ebenfalls auftreten sollen, sondern das hier ea einfach noch nicht angesetzt hat. selbst der lausigste quarterback wirft bälle mal weg, wenn er den druck spürt und lässt keine 10+ coverage-sacks pro spiel zu.

doch auch mal was positives!
madden 15 ist in der ps3 version nicht, wie es bei erster betrachtung scheint, ein aufwendiges rooster update, sondern bietet einige neue sachen. zum einen gibt es einen überarbeiteten skill-trainer, der gerade für gelegenheitszocker die möglichkeit bietet durch strategie-tutorials mehr wissen im bereich coverages und routes zu sammeln. dazu kommt eine verbesserte defense-ai, die aus schlechten pässen schnell eine interception macht und durch einen härteren pass rush durchaus druck auf den eigenen quarterback aufbaut. dazu haben meine wide receiver schon einige schöne catches gezeigt und gerade die bewegungen bei umkämpften bällen wurden verbessert. auch die neue tackling-steuerung macht das ganze interessanter.

insgesamt schon eine verbesserung im gameplay gegenüber madden 25, aber weiterhin nichts für menschen, die großen wert auf realistische statistiken legen. wer den beworbenen quantensprung will, wird ea-gemäß enttäuscht (zumindest auf der ps3).


PILOT
PILOT
DVD

5.0 von 5 Sternen Erste Folge verspricht sehr viel, 4. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Bosch OmU (Amazon Video)
Diese Rezension richtet sich erstmal nur nach der ersten Folge. Und diese macht Hunger auf mehr!

Titus Welliver, den man von Sons of Anarchy oder The Town kennt, passt gut zu dem kompromisslosen Cop, der zwischen Recht und Gerechtigkeit steht. Der Plot mit dem Mörder, der Bosch an seine Vergangenheit erinnert und die Verhandlung wegen seinen Schuss auf einen angeblichen Vergewaltiger, die seine berufliche Tätigkeit und seine Reputation beeinflusst, bietet viele gute Möglichkeiten für eine klasse Serie. Dazu kommt Lance Reddick als Vorgesetzter, der das L.A.P.D. vor Imageschäden schützen will und Jamie Hector als Partner. Beide kennen einige vielleicht schon von The Wire. Ebenfalls konnte einer der Hauptschreiber von The Wire für die Drehbücher gewonnen werden.

Ich denke wir können hier noch einiges erwarten. Die Besetzung und die Ansätze der Handlung lassen ein komplexes Cop Drama erwarten, dass Freunden von The Shield oder The Wire gefallen könnte. Leider müssen wir dafür aber die nächsten Folgen abwarten, die hoffentlich bald kommen werden :)


Crossing Lines - Die komplette 1. Staffel [3 DVDs]
Crossing Lines - Die komplette 1. Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Donald Sutherland
Preis: EUR 9,99

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr guter serienstart, 1. Oktober 2013
crossing lines ist das neueste produkt des serienmachers bernero (criminal minds). anders als bei der typischen us crime serie üblich, spielt der plot in europa und hauptsächlich mit europäischen schauspielern, die durch die sehr erfahrenen schauspieler william fichtner und donald sutherland ergänzt werden. die geschichten erstrecken sich meist über mehrere episoden und es werden viele nebenstränge erzählt, die sich durch die staffel ziehen. dabei hat jeder der protagonisten seine ecken und kanten, über die ausführlich berichtet wird, besonders der von fichtner gespielte hickman stellt hier eine außergewöhnliche und ambivalente figur dar. die fälle, die das internationale ermittlerteam bearbeitet, handeln meist von grenzübergreifenden verbrechen wie menschen- und drogenhandel, entführungen und morden mit gleicher vorgehensweise in verschiedenen ländern. die handlungsstränge bieten einige twists, erinnern aber vom aufbau stark an criminal minds, wo man oft schon relativ schnell das gesicht der täter kennt und sich der spannungsbogen eher daraus speisst, dass man die motive und geschichten hinter den verbrechen wissen möchte. insgesamt bis jetzt eine starke serie, die noch viel potenzial hat. man darf sich auf die nächste staffel freuen.


Easy Money - Spür die Angst
Easy Money - Spür die Angst
DVD ~ Joel Kinnaman
Preis: EUR 5,29

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen wer das buch gelesen hat, sollte diesen film nicht schauen, 18. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Easy Money - Spür die Angst (DVD)
easy money ist eigentlich ein ganz guter noir film mit vielen wendungen und überraschungen. am plot kann man bis auf ein paar kleinere hänger in der mitte nicht viel aussetzen, auch die darsteller spielen meiner meinung nach sehr solide.

was jedoch für mich negativ ins gewicht fällt und wahrscheinlich auch für jeden der das buch von jens lapidus mit freude gelesen hat, ist dass der film und das buch außer dem titel und den namen der akteure fast nichts gemein haben.
JW's geschichte wurde zum beispiel fast komplett umgeschrieben. auch akteure wie nenad, jetset carl, sophie und abdulkarim wurden komplett anders charakterisiert und bekommen teilweise andere jobs und hintergrundgeschichten. dazu werden einige beziehungen, wie die zwischen annika und mrado, radovan und jorge oder mrado und radovan ganz anders ausgelegt. hinzu kommen noch etliche andere dinge, die geändert oder ganz rausgelassen wurden, sodass der filmplot und der buchplot nur noch in ganz ganz groben zügen ähnlichkeiten haben.

deshalb würde ich jedem film- und genrefan raten, sich diesen film mal anzusehen
ABER wer das buch gelesen hat (und es gut fand) wird höchstwahrscheinlich enttäuscht werden


NHL 12
NHL 12
Wird angeboten von bafotec
Preis: EUR 5,49

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen beste eishockey spiel, das ich jemals hatte, 16. September 2011
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
wow. ich glaube selten hat mich ein spiel auf anhieb so gefesselt. ich habe es jetzt seit etwas mehr als einer woche (danke amazon für eine verfrühte lieferung) und habe das gamepad kaum aus der hand gelegt.

ich habe mir nhl 11 nicht gegönnt und kann deshalb zwar nur über den sprung zwischen 10 und 12 sprechen, dieser ist meiner meinung nach jedoch gewaltig. winterclassic, viele neue torwartanimationen, schlagschüsse wirken realistischer und one-timer klappen auch nicht mehr so automatisch wie in den vorgängern. dazu zersplitternde scheiben, eine grandiose checkengine, goaliefights, zusätzliche legenden wie gretzky, howe, roy usw und ein stark verbesserter be a pro mode, indem man endlich auch mal in der chl oder ohl starten kann.

ansonsten wurden die sachen, die nhl schon richtig konnte, beibehalten: gutes design, klasse schlittschuh engine, sehr ordentliche grafik, toller fight mode, spielzüge erstellen, genaue justierungs- und einstellungsmöglichkeiten, um das game möglichst gut auf eigene bedürfnisse einzustellen, viele ligen + nationalteams, schöner alternativ angehauchter ost, gute dekekontrolle, mehrere steuerungsmöglichkeiten zur auswahl, sehr gute crowd.

ich glaube, ich bin einer der glücklichen, die kein spiel abbekommen haben, was dauernd freezed. ich hatte zwar auch schon ein paar, aber vergleichsweise störte es mich bisher nicht. demnächst soll ja auch ein patch rauskommen, der diese probleme löst. was mich auch ein wenig stört, ist das mir recht viele goaliefights angeboten werden und die "wirklichen" schläger "ein wenig zu kurz kommen", aber das ist nur eine nuance.

ich denke wer ein wirklich gutes eishockeyspiel will, sollte dies hier kaufen. leider kann es vorkommen, dass erst der patch das spiel wirklich zum laufen bringt, das ist schade und ea sollte sich eigentlich schämen, aber das spiel selbst ist ein absolutes erlebnis!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 17, 2011 12:20 PM MEST


Corps Strength: A Marine Master Gunnery Sergeant's Program for Elite Fitness
Corps Strength: A Marine Master Gunnery Sergeant's Program for Elite Fitness
von Paul J. Roarke
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,24

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen schon empfehlenswert / aber eher für fortgeschrittene, 18. Juli 2011
also ich habe schon ein paar bücher zum thema fitness gelesen und habe auch ein bis zwei fitnesszeitschriften abonniert und muss sagen, dass buch liefert wirklich einige neue ideen, um den trainingsalltag zu bereichern. das freut mich vor allem, weil wirkliche innovation in diesem themengebiet in letzter zeit eher rar gesäht ist, was aber zu einem gewissen punkt auch klar ist, schließlich sind die aktuellen konzepte sehr gut.
corps strength liefert hier eine neue art konzept ab, was sich gut in den trainingsalltag integrieren lässt. es wird hier mehr wert auf "working fitness" gelegt, also auf die fitness und stärke die z.b. ein soldat besitzen soll, der meilenweit seinen kram tragen muss und dann noch zu kämpfen hat.
leider werden in diesem buch aber auch übungen beschrieben, die heute als schulterschädigend bekannt sind (aufrechtes rudern oder nackenklimmzüge), aber der belesende kenner weiß wie man die übungen ersetzen bzw ummodilieren muss. auch wird hier eine große anzahl an ausrüstung vorrausgesetzt, die man nicht einfach mal so hat und die es auch in vielen gyms nicht so gibt. aber mit ein wenig kreativität lässt sich auch hier abhilfe schaffen.
alles in allem ein intressantes buch für menschen, die fit werden wollen, nicht aber für anfänger zum starten oder für bodybuilder, weil das buch ja eher richtung working fitness geht und nicht die kleinen muskeln aufpumpt.


L.A. Noire (uncut) - [PlayStation 3]
L.A. Noire (uncut) - [PlayStation 3]
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 9,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen meilenstein?, 28. Mai 2011
ich war nie der große gta oder rdr zocker, war mir aber deswegen durchaus bewusst,dass rockstar für hohe qualität steht. nachdem ich durch die werbung und ein paar gameplaytrailer auf l.a. noire aufmerksam wurde, dachte ich mir, obwohl ich kein großer csi fan bin und auch heavy rain nicht gezockt habe: das lohnt sich!
nachdem ich heute morgen das spiel beendet habe, muss ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht.

(zu ein paar rezensionen muss ich noch sagen: obwohl ihr sachlich gut darstellt, was euch gefällt oder missfällt, wäre es doch gut gewesen, dass spiel erst einmal durchzuspielen.)

positive aspekte:
- super spielwelt
- klasse atmosphäre
- super soundtrack
- facettenreicher charakter
- viele intressante nebenstränge in der geschichte
- motion scan
- abwechslung (wird hier oft kritisiert, aber man muss ja realistisch bleiben. ich kann schwer erst einen verdächtigen befragen, ohne den tatort vorher durchsucht zu haben. ab dem letzten mordfall merkt auch der letzte, dass die entwickler sich alle mühe gegeben haben, so viel abwechslung wie möglich einzubauen)
- ab dem sittendezernat ist durchaus einiges an kombinatorik gefragt, um beweise zu entschlüsseln
- realitätsnahe verhöre (während gegen anfang die personen noch leicht zu lesen sind, lassen ausgebuffte gangster wie cohen oder schauspieler wie elsa kaum reads zu und man muss mitdenken)
- fesselnd (lange sessions sind garantiert, da man umbedingt den fall lösen will)
- intressante und gut ausgearbeitete nebencharaktere
- zusätzlich sollen fälle als dlc folgen
- hoher wiederspieltwert, da man die fälle ordentlich abschließen will
- lineare story (hier scheiden sich die geister, aber mich hat es (in den zugegeben kurzen stunden) red dead redemption ein wenig gestört, dass ich immer kontaktpersonen suchen musste, um die story voran zu bringen.)

negativ:
- das ende könnte besser ausfallen, mindert in meinen augen den wiederspielwert
- mehr hauptfälle, weniger straßenfälle!
- steuerung der autos ist echt gewöhnungsbedürftig (braucht echt zeit, um sich daran zu gewöhnen)
- zu wenig fälle können "vermasselt" werden, hätte bei mehr der fall sein müssen
- deutsche synchro hätte optionell einstellbar sein müssen; mich hat es auf englisch mit untertiteln nicht gestört, aber (ohne arrogant zu sein) nicht jeder kommt mit der englischen sprache gut klar.

grafik ist okay, keine referenz, aber wirklich ausreichend.
würde das spiel sofort weiterempfehlen!


TRUE GRIT [UK Import]
TRUE GRIT [UK Import]
Preis: EUR 6,21

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen trivial und nicht jedermann's geschmack, 30. März 2011
Rezension bezieht sich auf: TRUE GRIT [UK Import] (DVD)
es ist erstaunlich, wie die coen's es immer wieder schaffen, filme zu produzieren, die den einen sehr, den anderen gar nicht gefallen. sie sind eben anders, manche empfinden das als erfrischend, andere als schwachsinnig.
nur den vorwurf, true grit sei kein typischer coen film, kann ich nicht ganz nachvollziehen, so leben coen film doch davon, dass sie anders sind und true grit ist alles andere als normal! durch seine triviale überaus schwarzhumorige, zynische art kann man ihm kaum als typischen mainstreamfilm deklarieren.
jede zeile wirkt irgendwie überzogen und (auch wenn ich das wort inflationär nutze) trivial.
und trotzdem schaffen die coens es, das bild des typischen outlaws der alten western in der figur des rooster cockburn neu aufleben zu lassen und es in seiner zugedachten rolle, als mann des gesetzes, durchaus intressant darzustellen. cockburn, der zynische mann, der keinem gesetz folgt, obwohl er es muss, der schießwütige, der in dieser form fast wie eine cowboyversion von dirty harry wirkt, der menschen sogar betrügt und in gewisser form bestiehlt, wenn er schnaps konfisziert, um sich zu betrinken, ist die überzogene, ja triviale coenversion des mordenden, selbstjustiz betreibenden outlaws, der nach seiner eigenen moral lebt, wie wir es z.B. aus der dollartrilogie kennen (und lieben).
dies lässt auch den, von matt damon gespielten gegenpart so intressant wirken, der folgsame, konventionelle gesetzeshüter, der in dem rauen wilden westen durchaus weniger überlebenschancen hat.
dazu die kleine mattie ross, die als neunmalkluges, vierzehnjähriges, frühreifes mädchen, ohne furcht, wohl auch in jedem anderen film verloren wäre.
die outlaws mit ihrer etwas beschränkt wirkenden, rohen art, die aber genau wissen, wie sie sich zu verhalten haben, fügen dieses genial gezeichnete bild zusammen.

mMn hat true grit wirklich alle oscarnominierungen verdient, aber leider glauben viele menschen, dass die oscars oft ein indiz für einen guten film sind, aber selten treffen die oscars die öffentliche meinung, denn oft wird hier kunst bewertet, die wir teilweise nicht verstehen können.
man sollte sich also nicht von vielen nominierungen blenden lassen und denken, dass einem ein oscarprämierter film umbedingt besser gefallen wird, als eine adam sandler komödie. geschmäcker und humor sind eben verschieden.

allen coen fans würde ich aber dringend empfehlen sich den film mal zu gemüte zu führen. es besteht, die möglichkeit, dass er nicht gut ankommt, aber ich glaube es gibt wenige menschen, die wirklich jeden coen film uneingeschränkt mögen. allen, die es nicht mehr ins kino geschafft haben, würde ich raten den film erst einmal auszuleihen.


The Social Network (2-Disc Collector's Edition)
The Social Network (2-Disc Collector's Edition)
DVD ~ Jesse Eisenberg
Preis: EUR 13,95

10 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zwischen mittelmaß und gut, 2. März 2011
ich beziehe mich in meiner rezension nur auf den inhalt, nicht auf die bild- oder tonqualität oder extras.

david fincher legt einen sehr zeitgemäßen und wichtigen film vor. ich selbst nutze oft facebook, um mich mit freunden auszutauschen.
die handlung will ich hier nicht nacherzählen, denn der vorteil des films ist, dass es im laufe der facebookgründung zu ein paar intressanten wendungen kommt, die stilistisch gut in den film eingebaut sind.
dazu sind der soundtrack, die kameraführung (ruderszene in england - wow!) und der schnitt hervorzuheben, alles klasse gemacht und die ersten beiden zurecht oscar-prämiert! eisenberg spielt überragend!

was mir jedoch fehlt, ist der clou / die aussage des films. er verläuft sich irgendwann und man weiß nicht wirklich, was fincher uns sagen will. soll man zuckerberg bemitleiden, weil seine aktionen größere wellen schlugen, als er es geplant hatte oder ist er ein a********, weil er mit sympathien von menschen leichtfertig umgeht und teilweise sehr arrogant ist?
beide aspekte werden so stark herausgearbeitet, dass es schwer fällt sich für einen zu entscheiden und ihn als legitim anzusehen, sodass man den film im endeffekt schaut, um zu wissen, wie die story ausgeht.
dann muss aber überlegt werden, ob einmal schauen nicht ausreicht, deswegen würde ich allen kinogängern empfehlen, den film vor einem kauf erst noch einmal auszuleihen!


The Damned United - Der ewige Gegner
The Damned United - Der ewige Gegner
DVD ~ Colm Meaney
Preis: EUR 6,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen solide, aber viel zu kurz, 24. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: The Damned United - Der ewige Gegner (DVD)
ich selbst bin großer fussballfan, gehe oft ins stadion und habe mich auch schon mit clough's biographie beschäftigt.
der film ist gut. die schauspieler spielen solide und die story ist gut erzählt.
nur leider ist auch einiges falsch:
1. es wird für meinen geschmack viel zu wenig fussball gezeigt. am anfang ist das noch ziemlich gut, mit den ganzen alten aufnahmen, das nimmt für meinen geschmack gegen ende sehr stark ab. man konzentriert sich zu sehr auf die fehde zwischen clough und united.
2. die ganzen leeds spieler werden als treter und schwalbenkönige dargestellt, man geht viel zu wenig auf ihre "guten" qualitäten ein
3. cloughs nottingham forrest ära hätte mehr bedacht werden sollen, schließlich ist es seine erfolgreicheste zeit gewesen. es nur kurz im abspann zu erwähnen wird dem nicht gerecht
4. wenn man die spiele so verfolgt, besonders das leeds spiel vor dem europapokalspiel, hat man das gefühl, dass das zusammentreten von spielern legitim wäre. leeds tritt einfach mal so die halbe derby mannschaft zusammen, ohne dass das bestraft wird?
hier wird ein falsches bild vom englischen fussball gezeichnet. in england wird oft hart gegrätscht, aber die kontrahenten respektieren sich. tätlichkeiten kommen meist aus frust. natürlich gibt es ausnahmen wie vinnie jones und robbie keane, aber die gibt es überall.
5. man erfährt wenig über clough's und taylor's taktisches konzept. hier hätte ich mir viel mehr einblicke gewünscht.
6. clough's exesse und seine verrücktheit werden nicht deutlich genug. der egomane ist gut dargestellt, aber so dinge, wie dass er sich mit seiner mannschaft einen tag vor einem pokalspiel komplett besoffen hat und einen spieler aus dem kader gestrichen hat, weil er ihm nicht genug gefeiert hat, sagen auch viel über seinen wesenszug aus. sein alkoholismus wird mMn auch nicht stark genug dargestellt!

an sich ist der film nicht schlecht, aber um ein guter zu sein, fehlt noch zu viel. als wirkliche biographie finde ich ihn allerdings ungeeignet, da zu viel fehlt.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 8, 2011 7:31 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3