Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16
Profil für Krengel, Martin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Krengel, Martin
Top-Rezensenten Rang: 2.136.154
Hilfreiche Bewertungen: 19

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Krengel, Martin "Martin Krengel - www.studienstrategie.de" (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Toshiba Canvio Slim externe Festplatte 1 TB 6,4 cm (2,5 Zoll) USB 3.0 silber
Toshiba Canvio Slim externe Festplatte 1 TB 6,4 cm (2,5 Zoll) USB 3.0 silber
Preis: EUR 72,89

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen langsam, störrisch, ärgerlich (MAC Air), 5. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst war ich postiviv von der Geschwindigkeit überrascht.

Doch beim zweiten Plugin fingen die Probleme an. Als ich den Papierkorb (samt ext. Festplatte) löschen wollte, hing sich der Rechner ständig auf - was beim Mac sonst fast nie funktioniert.

Die Übertragungsgeschwindigkeiten waren deutlich langsamer als mein Stick, der direkt in der USB Buchse steckte.

Und ein Time Maschine Backup auf dem Gerät ging auch nicht!

Umsonst gekauft - leider habe ich die Verpackung schon weggeworfen - nun habe ich den Techniksalat.


HP Officejet Pro 8500A Wireless Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker und Fax)
HP Officejet Pro 8500A Wireless Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker und Fax)

1.0 von 5 Sternen Absolute Krücke, 20. Dezember 2012
Dieses Gerät kostet mich regelmäßig Zeit, Energie und Nerven. Der Blatteinzug funktioniert überhaupt nicht zuverlässig, ständig muss man das Gerät per "Hand" füttern. Für den täglichen Bürogebrauch ist der Drucker deswegen absolut ungeignet.


App-Economy: Millarden-Markt Mobile Business
App-Economy: Millarden-Markt Mobile Business
von Dr. Ansgar Mayer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 49,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Übersicht über verschiedene Themen, 23. August 2012
Ich habe dieses Buch aus dem Blickwinkel eines Marketing-Dozenten und Autors gelesen, der eine eigene App plant. Ich hatte bisher noch keinerlei Erfahrungen oder theoretische Kontakte mit dem Thema.

Der Inhalt:
Der Autor beschreibt verschiedene Strategien für Apps, interviewt Experten und Praktiker zu den jeweiligen Themen und bringt gute Beispiele für gelungene Apps. Damit geht das Buch weit über andere Einführungswerke hinaus, die nur erzählen, aber aus der strategischen Sicht wenig zu bieten haben. Ich habe also z.B. gelernt, zwischen Apps als Produkt (dann muss es richtig gut und auf das Medium absolut angpasst sein) und Apps als Vertriebskanal zu unterscheiden. Auch ist mir klar geworden, dass das größte Businesspotential im Bereich des Gaming liegt, und eine App im Content-Bereich intensiv durchdacht sein muss, um einen wirklichen Mehrwert zu bieten.

Die Form:
Das Hardcover ist zwar sehr schwer, liest sich aber gut. Besonders positiv ist die Vierfarbigkeit, die Lust machen zum Blättern. Durch die verschiedenen Grafikstile und Interviews wirkt es allerdings oft unruhig und etwas unübersichtlich, der Satz hätte auch etwas lesefreundlicher gestaltet sein können. Der Autor hat wohl viele Grafiken direkt aus seinen Präsentationen bzw. Studien genommen, das ist per se nicht schlecht, aber verwirrt manchmal auch. (Der 1 Punkt Abzug bezieht sich also auf die Form.) Geschrieben ist es hingegen recht gut.

Das Ergebnis:
Ich habe ein viel besseres Verständnis über Apps bekommen, auch wenn ich mich erstmal dazu entschieden habe, keine eigene zu entwickeln. Persönlich habe ich ebenfalls profitieren können, denn ich habe viele gute Anregungen für wertvoll Apps bekommen, z.B. "Flipboard" für ein einfaches Lesen meine Twitter-Feeds mit dem iPhone.

Danke für dieses Buch. Ich kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen.


Schneller lesen - besser verstehen für Jugendliche
Schneller lesen - besser verstehen für Jugendliche
von Wolfgang Schmitz
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch kann etliche Stunden Zeit sparen!, 26. Juli 2012
Ich habe mich schon länger mit Lesetechniken beschäftigt und auch einige Bücher zu dem Thema gelesen. Dabei kann ich dieses Buch wie seinen "großen Bruder" wirklich sehr empfehlen. Es ist in der Ansprache und auch durch die netten Grafiken gut für Jugendliche zugeschnitten. Dass das Buch auf einschlägigen Erfahrungen und neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht, merkt man nur im Inhalt - nicht in der Sprache. ;)

"Schneller Lesen" führt Schritt-für-Schritt an eine effiziente Informationsaufnahme heran. Besonders gefallen mir die vielen Übungen, mit denen man gleich seine Lesegeschwindigkeit ausprobieren und tunen kann. Ich will gar nicht mehr lange Worte machen: Je eher man dieses Buch liest, desto mehr Zeit spart man im Abi und später in der Ausbildung bzw.im Studium.

Für den sehr fairen Preis würde ich nicht lange überlegen - man kann nichts falsch machen! Ich werde das Buch in jedem Fall meinem 16-jährigen Großcousin schenken.


Follow me!: Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co.
Follow me!: Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co.
von Anne Grabs
  Broschiert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Social Media beginnt hier, 26. Juli 2012
Ich habe das Buch als Ratgeberautor gelesen, um meine eigene Social Media Präsenz auf strategische Füße zu stellen. Also Doktorand der Konsumentenpsychologie, der selbst Marketingseminare gibt, kann ich - so denke ich - sowohl den Inhalt als auch die Form des Buches gut evaluieren'...

Die Form: Der erste Eindruck punktet! (Der zweite auch.) Das 540 Seiten starke Kompendium ist erstaunlich clever konzeptioniert:
- Es ist trotz des großen Umfangs relativ leicht und handlich. Selbst im liegen lässt sich es gut lesen.
- Es ist durchgängig farbig, was die Navigation und geistige Zuordnung der Inhalte wesentlich erleichtert.
- Es ist durch Überschriften, Layout und Schriftart sehr gut zu lesen. Ich habe es (mit Hilfe einige Schnelllesetechniken) geschafft, das komplette Buch in 3 Zeitstunden durchzuarbeiten.

Auch der Inhalt überzeugt: Social Media beginnt hier!

- Von A wie Amazon bis Y wie Youtube sind in dem Buch alle gängigen Social-Media-Plattformen kurz und übersichtlich vorgestellt, ohne mit technischen Details (die man leicht im Netz googeln kann) zu langweilen.
- Die farbigen Beispiele lockern auf und veranschaulichen den Text.
- Die Kästchen und Rechtstipps sind gerade für Fortgeschrittene super, um schnell Nutzen aus dem Buch zu ziehen.

Alles in allem würde ich das Buch als Recherchegrundlage und Start für alle SocialMedia-Neubegegnungen empfehlen. Auch Fortgeschrittene können ihr Wissen gut ergänzen und auffrischen. Einige Punkte sollte man jedoch beachten:

- Trotz Prägnanz wiederholen sich einige zentrale Dinge (z.B. keine Angst vor Kritik, Sharing statt Schreien) - als Leser können Sie also ruhig solche Dinge überspringen.
- Zudem liegt der Fokus eher auf Unternehmen - Selbstständige und Freiberufler könnten noch mehr Hilfe in der Selektion der Tools erhalten.

Dennoch vergebe ich volle Punkte, weil es tatsächlich das beste einführende und überblickende Buch zum Thema ist. Ich würde hier starten, und nach ersten Feldversuchen weitere Medien zur Rate ziehen. Der Verlag bietet auch ein gut strukturiertes Video-Training (Anne Grabs, Nicole Simon: Facebook, Twitter & Co. ' Erfolgreiches Social Media Marketing). Das ist ebenfalls ein guter Start bzw. eine gute Ergänzung, für alle, die sich gern auf dem Sofa weiterbilden'

Viel Erfolg!
Ihr Martin Krengel
Klar denken. Beherzt handeln.


Strategie und Technik der Werbung; Verhaltenswissenschaftliche und neurowissenschaftliche Erkenntnisse (Kohlhammer Edition Marketing)
Strategie und Technik der Werbung; Verhaltenswissenschaftliche und neurowissenschaftliche Erkenntnisse (Kohlhammer Edition Marketing)
von Werner Kroeber-Riel
  Gebundene Ausgabe

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Werbung verstehen und optimieren, 20. Dezember 2011
Dieses Buch erläutert sehr ausführlich die heutigen Kommunikationsbedingungen, so dass man klar versteht, warum die Werbung so eindeutig und effizient wie möglich gestaltet werden sollte. Es folgt eine ausführliche und praxisnahe Beschreibung der unterschiedlichen Werbe- und Positionierungsstrategien. Einmalig ist die Darstellung fester Wirkungsmechanismen und Sozialtechniken, die den Werbeerfolg berechenbarer machen. Das macht das Buch unentbehrlich für alle Werber und Marketer aber auch sehr interessant für alle, die Werbung besser verstehen wollen.


Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge
Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge
von Markus Oestreich
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Einstiegsbuch, 10. April 2011
Statistik steht auf der Beliebheitsskala der meisten Studenten nicht gerade weit oben. Das liegt an der Komplexität des Faches nur zum Teil ' oft ist nur die trockende und abstrakte Darstellung dran schuld. Markus Oestreich und Oliver Romberg wollen das mit 'Keine Panik vor Statistik' ändern. Das Buch vermittelt eine leichte, cartoonierte und amüsante Einführung in das Thema mit Anwendungsbeispielen, die Studenten wirklich interessieren (Wie wahrscheinlich ist es, das Sie schwanger wird, etc.)

Das Buch kann ich mit gutem Gewissen empfehlen ' auch wenn die Autoren gern auf einige witzig gemeinte Fußnoten hätten verzichten können. Denn irgendwann geht zuviel Lockerheit auch wieder auf Kosten des Verständnis. Dennoch: Ein super Einstiegsbuch für alle, die sich nicht durch ein Grundlagenfach frustrieren lassen wollen!


Konsumentenverhalten
Konsumentenverhalten
von Werner Kroeber-Riel
  Gebundene Ausgabe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das A & O der Konsumentenforschung, 22. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Konsumentenverhalten (Gebundene Ausgabe)
Das "Konsumentenverhalten" nunmehr in der 9.Auflage vorliegt und jedes Mal von drei hochkarätigen Forscher-Generationen aktualisiert wurde ist kein Zufall: Es handelt sich bei diesem Buch um die "Bibel" der Konsumentenforschung. Hier wird die internationale Forschung zur Wahrnehmung, dem Verhalten und Umfeld der Käufer überblicksartig zusammengefasst.

Grundlage und Aufbau des Buches ist das Zusammenspiel zwischen aktivierenden (Teil 1) (eher emotionalen) und kognitiven Prozessen (Teil 2) der Konsumenten. Darauf aufbauend erfolgt die Einbettung der Konsumenten in seine soziale und mediale Umgebung (Teil 3)

Theoretiker, Praktiker und Studenten bekommen hier einen guten Einstieg über:

- Emotionen
- Motivationen
- Einstellungen
- Wahrnehmungsvorgänge
- Informationsverarbeitung des Gehirns
- Beurteilungen von Produkten
- Entscheidungsverhalten
- Soziale Einflüsse (von Freunden, Gruppen, Verkäufern)
- Wirksamkeit der Medien und Werbeeinflüsse

Des weiteren beschreibt das Buch detailliert die einzelnen Forschungsrichtungen, Meßmethoden und verschiedenen Theorieschulen ' die ein Praktiker aber nach meiner Meinung nach überspringen sollte. Das Buch demonstriert schön die Selektivität der menschlichen Aufmerksamkeit. Und diese sollte und muss bei diesem Buch gezielt gesteuert werden: Denn bei 800 Seiten geht der sonst der super vermittelte Überblick leider verloren.


Das Social Media Marketing Buch
Das Social Media Marketing Buch
von Dan Zarrella
  Taschenbuch

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Knapp und präzise formuliert. Tolles Layout, 21. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Das Social Media Marketing Buch (Taschenbuch)
Um es vorweg zu sagen: Das Social Media Marketing Buch vom Blogexperten Dan Zarrella ist ein äußerst gelungener Einstieg in die Materie. Hier wird die unübersichtliche Social-Media-Landschaft in seine wichtigsten Komponenten zerlegt:

- Bloggen
- Microblogging (Twitter)
- Social Networks (Facebook)
- MediaSharing (FlickR, Youtube)
- Social Bookmarking (Mister Wong, Digg)
- Verbraucherportale (Qype)
- Foren

Es werden jeweils schön die Gemeinsamkeiten der einzelnen Webseiten beschrieben, bevor spezifisch auf die einzelnen Portale/ Dienste eingegangen wird. Besonders angenehm fand ich, das auf fast jeder Doppelseite ein Screenshot war - das ersparte das parallele Surfen im Netz. Ich konnte so das gesamte Buch entspannt offline lesen.

Abgerundet wird das Buch durch eine interessante Einleitung und jeweils ein Kapitel über die Strategien für den Social Media Auftritt sowie zur Erfolgskontrolle.

Die abschließende Bewertung kann nur anhand der Zielgruppen erfolgen. Wer sich überhaupt nicht mit Sozial Media auskennt für den ist das Buch ein perfekter Einstieg. Auch für Fortgeschrittene gibt es hilfreiche Denkanstöße und Tipps. Für Experten die wirklich eine Social-Media Kampagne planen müssen, reicht dieses Buch allerdings allein nicht aus. Es fehlen Informationen und Beispiele zur Planung, Durchführung und Steuerung von Social-Media Kampagnen.

Hinweis: Der Verlag hat jeweils noch ein spezielles Facebook und Twitter-Buch im Angebot.


Ordnung ohne Stress: Der Effizienzvorsprung im Büro mit der MAPPEI-Methode (Dein Erfolg)
Ordnung ohne Stress: Der Effizienzvorsprung im Büro mit der MAPPEI-Methode (Dein Erfolg)
von Frank Michael Rommert
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,90

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Inspiration, 27. Oktober 2010
"Dinge sollten so einfach wie möglich gemacht werden, aber nicht einfacher."

So lautet das Gesetz der erforderlichen Varietät - formuliert vom Systemtheoretiker Ashby bereits in den 50iger Jahren. Alle, die komplexe Geschäftsvorgänge steuern müssen, haben nun mit der Mappei-Methode nun ein super Tool zur Hand, diese Komplexität zu meistern.

Frank-Michael Rommert zeigt in diesem gut strukturierten Buch, wie man mit Hilfe des Ordnungssystems Mappei Vorgänge und Prozesse steuert und seinen Schreibtisch freihält. Die Energie und Klarheit kommt so der Arbeitsproduktivität zu gute. Besonders positiv finde ich die vielen Fotos und das farbige Layout, sowie die 7 detailierten Anwendungsbeispiele aus verschiedenen Branchen. So bleibt keine Frage offen.

Übrigens: Auch wer mit traditionelleren Arbeitsmaterialien wie Hängemappen weiter arbeiten möchte, findet einige fruchtbare Anregungen, seine Prozesse zu verbessern. Meine drei Kernbotschaften: 1) Reduziere den Platz für deine Dokumente, dann ufern Sie nicht aus. 2) Ich brauche unbedingt eine vertikale Aufbewahrung für meine Wiedervorlage. 3) Ich muss meine Vorgänge lieber in kleinere Einheiten aufteilen. Das ist spezifischer und man findet die Dinge schneller. Ein wenig skeptisch bleibe ich, was das totale "Vereinzeln" der Unterlagen anbelangt: Ich sehe da eine klare Abwägung zwischen Struktur und Pragmatismus. Ich bin z.B. Freiberufler und kann es mir daher leisten, eher größere Materialsammlungen für meine Bücher anzulegen - auch weil ich mit diesen Akten nicht ständig arbeiten muss. In wie weit man diesen Kompromiss zugunsten der Struktur oder zum Pragmatismus löst, muss also jeder selbst entscheiden. Hauptsache ist, das System funktioniert!


Seite: 1 | 2