Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Artemis > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Artemis
Top-Rezensenten Rang: 956.479
Hilfreiche Bewertungen: 262

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Artemis

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Lenovo YOGA 300-11IBY 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940 Quad-Core Prozessor, 2,25GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, Touchscreen, Windows 10 Home) schwarz
Lenovo YOGA 300-11IBY 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940 Quad-Core Prozessor, 2,25GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, Touchscreen, Windows 10 Home) schwarz

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Grundsätzlich brauchbar, aber leider zu wenig Speicher und nicht aufrüstbar., 15. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich ein schönes Gerät mit gutem Konzept und recht handlich im Tablet-Modus, wenngleich natürlich deutlisch schwerer. Vier Sterne wären hier durchaus im Rahmen gewesen, aber leider hat das Gerät ein paar gravierende Schwächen.

- das Display is gerade noch okay, aber spiegelt stark und hat nur einen sehr geringen guten Blickwinkel
- Windows 10 Home ist leider kein richtig brauchbares Tablet-System, im Vergleich zu Android viel zu umständlich zu bedienen
- Für Windows 10 ist die eingebaute 32 GB Platte viel zu klein. So scheitert man schon an Updates, die sich irgendwann nicht mehr installieren lassen, weil der Speicher fehlt. Dies liegt aber meistens an Chache Dateien für alte Versionen, die man löschen kann, sodass die Updates dann wieder laufen. Der normale Benutzer ist hiermit aber komplett überfordert, sowas muss komplett automatisch laufen. Der Fehler ist sowohl Microsoft als auch Lenovo geschuldet. 64 GB wäre die Mindestgröße für Windows 10.
- 2 GB RAM reiche gerade mal für einfache Aufgaben. Ohne Programme gestartet zu haben sind schon 1,5 GB belegt. Dies wäre gar nicht so schlimm, aber das RAM kann man NICHT aufrüsten, sodass gerade bei Windows 10 abzusehen ist, dass im Laufe der Zeit das System extrem langsam und unbrauchbar wird. Dieser schwere konzeptionelle Fehler kostet leider zwei Sterne, für manche Benutzer ist das auch definitiv ein K.O. Kriterium.

Letztendlich schade, hätte ich das Gerät nicht am PrimeDay für deutlich unter € 200,- bekommen, würde es definitiv wieder zurück gehen. So reicht es als reine Surf-Maschine.


The Hateful 8 [Blu-ray]
The Hateful 8 [Blu-ray]
DVD ~ Samuel L. Jackson
Preis: EUR 14,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungewöhnlich - Gut - Sehenswert, 5. Juni 2016
Rezension bezieht sich auf: The Hateful 8 [Blu-ray] (Blu-ray)
Die besten Tarantino Filme sind meist die, die am kontroversesten diskutiert werden. Alle acht Filme tragen seine Handschrift, manche sind sehr unterhaltsam, andere eher verhalten oder fast schon handzahm. Sein letzter Western war sicher ein Highlight, weil auch wieder etwas neues im eigenen Tarantino Kosmos.

Zugegeben, die Neuigkeit, dass nun noch ein Western kommt und der Plot von Anfang an eher nach einem Kammerspiel klang, machte auch mich skeptisch. Neben purer Unterhaltung sucht man in jedem Tarantino Film auch etwas tiefgehendes, und manche Filme erschliessen sich erst nach einer Weile. So finde ich Jackie Brown jetzt deutlich besser als noch vor 20 Jahren.

Eine grosse Kunst beherrscht Tarantino wie fast kein anderer, ausser Woody Allen und Wes Anderson vielleicht (kein Witz) : Dialoge und Charakterzeichnung. Ebenso das Erzählen einer Geschichte, die nicht immer verzwickt und komplex sein muss, aber in sich stimmig und auf die Personen zurecht geschnitten.

"The Hateful 8" ist ein wundervolles Kammerspiel mit grandiosen Szenen, sehr gut auf einander abgestimmten Charakteren und einer, wenngleich überschaubaren, aber dennoch mit Überraschungen und einer nur halbwegs vorhersehbaren Geschichte. Parallelen zu Agatha Christie sind durchaus angebracht. Aber ebenso zum klassischen Western der 60er und 70er Jahre, die nicht immer monströs komplex sein müssen. Manch ein Italo-Western wird alleine durch die Personen getragen und die Handlung ist nicht selten eine Parabel zu Shakespeare oder anderen klassischen Schriftstellern. Hinzu kommt, dass auch bei diesem Film eine sozial-politische Komponente zu erkennen ist, die das Gesamtbild veredelt.

Man mag das unterhaltsam finden, oder nicht, aber auch dieser achte Film verdient das Prädikat "Sehenswert".


dizauL® Super mini kamera/ Spy camera/ PC kamera/ aktuelle Ultra-kleinen Videokamera HD720P Mini DV und microSDHC 16GB Speicherkarte
dizauL® Super mini kamera/ Spy camera/ PC kamera/ aktuelle Ultra-kleinen Videokamera HD720P Mini DV und microSDHC 16GB Speicherkarte
Wird angeboten von ZANAM-DE Store
Preis: EUR 29,98

1.0 von 5 Sternen Ganz schlechte Qualität, Finger weg., 17. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bild und Video Auflösung sind beide ungenügend. Video ist nicht 720p sondern bestenfalls PAL hochskaliert. Photo Auflösung ebenso nur PAL Auflösung hochskaliert auf 1280x960 Pixel. Einblendung des Datums und der Zeit nicht abschaltbar und auch nicht permament einstellbar. Nur über Textdatei auf der Karte, was dann wenig Sinn macht, wenn man es immer neu von Hand machen muss. Dann besser ganz weg lassen, das braucht eh kein Mensch.

Schaut man sich einmal die Bildqualität an, die angeblich 720p sein soll, dann stellt man fest, dass es eher 720x400 Pixel sind, die dann auf 1280x720p hochskaliert wurden. Ebenso die Photoqualität, die meilenweit von der auf der Verpackung angegebenen 3264 x 2448 Pixel entfernt ist.

Aufnahmewinkel ist extrem klein, alles wirkt sehr stark gezoomt.

Codec ist MJPEG statt MPEG4. Audio wird in Mono bei 352 Kbits und 22.05 Khz aufgezeichnet, ist also ebenso schlecht.

Selbst für diesen Preis komplett unbrauchbar.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 13, 2016 11:46 AM MEST


Chappie  (Mastered in 4K) [Blu-ray]
Chappie (Mastered in 4K) [Blu-ray]
DVD ~ Hugh Jackman
Preis: EUR 6,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Robocop" meets "Nummer 5 lebt" meets "I Robot", 23. August 2015
Rezension bezieht sich auf: Chappie (Mastered in 4K) [Blu-ray] (Blu-ray)
Ein interessanter Mix, der zwar seine Längen hat, aber insgesamt spannend über zwei Stunden unterhält. Unter der Oberfläche thematisiert der Film zudem sozialpolitische Themen, ohne dabei zu sehr den Zeigefinger zu erheben. Die Charaktere sind gut gewählt, und geben dem Film die notwendige persönliche Note und Tiefe, die den meisten SciFi Filmen mittlerweile komplett abgeht. Insofern kann man schon von "überdurchschnittlich" sprechen.


The Company You Keep - Die Akte Grant [Blu-ray]
The Company You Keep - Die Akte Grant [Blu-ray]
DVD ~ Robert Redford
Preis: EUR 8,99

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klassisch inszenierter Thriller, 27. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Robert Redford wird zwar auch nicht jünger, aber sein Handwerk versteht er noch gut. Mit diesem Film liefert er als Regisseur und Hauptdarsteller ein Werk ab, das deutlich im Stil der 70er Jahre inszeniert wurde. Der Film nimmt sich viel Zeit für Personen, Handlungen, verzichtet auf unnötige Action, die hier auch fast schon unangebracht wirken würde.

Die Darsteller sind grandios ausgewählt und erfüllen ihre Rollen fast perfekt. Dies betrifft vor allem die "Alten", wobei den jüngeren ein wenig die Qualität zu fehlen scheint mit dieser hochrangigen Garde mithalten zu können. Dennoch sind sie keinesfalls schlecht besetzt.

Die Handlung ist spannend genug um die zwei Stunden zu füllen, auch wenn vielleicht der ein oder andere die ganz großen Verschwörungen vermissen mag, denn darum geht es hier ausnahmsweise einmal nicht. Die Politik wird dezent und durch die Menschen und deren Schicksale vermittelt. Dass der Film dabei nicht eindeutig Stellung bezieht, kann man heutzutage auch als Pluspunkt werten.

Alles in allem einfach ein solider und guter Film.


Fury - Herz aus Stahl [Blu-ray]
Fury - Herz aus Stahl [Blu-ray]
DVD ~ Brad Pitt
Preis: EUR 8,94

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Technisch unrealistisch, aber dennoch einer der besten Kriegsfilme der letzten Jahre, 11. Juli 2015
Rezension bezieht sich auf: Fury - Herz aus Stahl [Blu-ray] (Blu-ray)
[Achtung Spoiler]
Man muss den Militätexperten an dieser Stelle deutlich Recht geben. Die Gefechte, vor allem das Finale, dürften kaum in die Nähe einer möglichen Realität kommen, wenn man einmal davon absieht, dass es keine Happy End gibt. In "Fury" gibt es wenig übertriebenen Patriotismus, Heldentum, Humor, dumpfes Action Geballer oder sonstige Versatzstücke, die man insbesondere bei US amerikanischen Kriegsfilme oft sieht.

In der Tat war es so, dass für die damaligen US Soldaten die Deutschen alle nur Nazis waren, in der Tat waren auch die US Bodentruppen gegen Ende des Krieges körperlich und seelisch am Ende, trotz Luftüberlegenheit. In der Tat prostituierte sich die deutsche Bevölkerung den einmarschierenden Amerikanern, es gab überall Gewalt, Vergewaltigungen, Prostitution, ebenso fanatisch kämpfende deutsche Soldaten(Kinder) und auch die Schreckens-Exempel der SS haben so und noch viel schlimmer stattgefunden.

Dennoch, was den Film richtig gut macht, ist seine darstellerische Leistung, durch die Bank exzellent besetzt. Man darf jede Rechtfertigung für Morden in Frage stellen, hier geht es jedoch um die Bitterkeit des Krieges, und die wird im Rahmen einer sehr kleinen, und wenig epischen, Handlung auf sehr persönliche Weise transportiert. Dies gelingt nicht vielen Filmen, "Fury" ist aber ein Beispiel wie man eine solche Thematik, trotz zahlreicher Technik- und Logiklücken, die im Medium "Film-Fiktion" einfach mal erlaubt sind, umsetzen kann.

Dieser Film braucht keine großen Schlachten oder aufregende Abenteuer, sondern nur Menschen in all ihrem Drama, denn der Krieg ist immer am Ende und in letzter Konsequenz eine Sache von Mensch zu Mensch.

Der Kern des Films, dass im Krieg ein Teil von einem selbst mit der ersten Kugel stirbt, und dass der Krieg keine Gerechtigkeit und kein Erbarmen kennt, wird meines Erachtens sehr gut erzählt. Eingerahmt in eine realistisch umgestetzte "Panzer-Szenerie", die ich bisher noch nicht besser gesehen habe, passt hier - fast - alles zusammen. Deswegen gibt es vier, statt fünf, Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 23, 2015 9:19 AM MEST


Transformers 4: Ära des Untergangs [Blu-ray]
Transformers 4: Ära des Untergangs [Blu-ray]
DVD ~ Mark Wahlberg
Preis: EUR 8,45

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Größer, weiter, schneller und völlig hirn und sinnlos., 24. Januar 2015
Anders als der viel zu lange Film, möchte ich es kurz zusammen fassen:

Einen Stern gibt es für die perfekte Tricktechnik. Alles andere ist schlicht nicht vorhanden. Kein nachvollziehbarer Plot, geschweige denn Darsteller, kaum Humor, keine Dramatik. Viel zu viel teilnahmslose Action, hunderte unschuldige Tote, die dem Film genauso egal sind wie dem Zuschauer das Schicksal der Darsteller. Man quält sich sprichwörtlich gelangweilt durch die letzten zwei Stunden Film, nachdem die erste Halbe Stunde noch relativ unterhaltsam daherkommt. Michael Bay's Vorliebe für High-Heels, Boobs und Hintern in extrem kurzen Höschen wären vielleicht noch einen halben Stern wert, aber für zwei insgesamt reicht es dann doch nicht. Hoffentlich war es das endlich mit den Transformers - Filme, die die Welt nicht braucht.


Snowpiercer [Blu-ray]
Snowpiercer [Blu-ray]
DVD ~ Chris Evans
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 6,45

30 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Interessanter Ansatz aber die Chemie stimmt einfach nicht, 23. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Snowpiercer [Blu-ray] (Blu-ray)
Zweifellos ein polarisierender Film, wie die sehr unterschiedlichen Renzensionen zeigen. Die Grundidee einer durchaus interessanten Gesellschaftsparabel in Form eines, in die Unendlichkeit fahrenden, Zuges voller Menschen darzustellen ist ansich nicht schlecht, krankt aber schon im Ansatz an einer nur schwer nachvollziehbaren Logik, die sich leider durch den gesamten Film zieht.

Logisch und physikalisch schwer nachvollziehende Stoffe lassen sich oft durch eine skurrile Darstellung und dem dazu passenden Drehbuch umsetzen, wie "Brazil" oder "Dark City" gezeigt haben. Vor allem aber muss die Regie passen, was hier leider ebenso wenig funktioniert. Terry Gilliam wäre gefühlt der bessere Regisseur gewesen, denn die vielen Skurrilitäten in den unterschiedlichen Wagons des Zuges gehen hier völlig plakativ unter und sind deswegen auch kaum nachvollziehbar.

Man versteht schlicht nicht warum welche Wagons wie funktionieren und aus welchen Gründen Personen wie agieren. Die menschlich nachvollziehbare Komponente fehlt völlig, da helfen auch die ebenso plakativ umgesetzten Charaktere kaum, entweder zu überzeichnet oder zu blass. Leider fehlt Chris Evans die Tiefe, um seiner Person Leben einzuhauchen, alle anderen versuchen ihr bestes, bleiben aber schlussendlich fad und unausgegoren.

Auch die Parabel wird zum Ende in jeder Einzelheit erklärt, was bei einem guten Sci-Fi Film mit ähnlicher Thematik einfach nicht notwendig sein muss, denn hier regt der Film zum Nachdenken an, ohne, dass der Zuschauer mit dem Holzhammer drauf hingewiesen werden muss. Dagegen bleibt das Finale dann völlig unaufgelöst, bzw. sinnlos.

So bleibt man als Zuschauer ratlos zurück. Weder als Actionfilm noch als Sci-Fi Thriller oder Charakterstudie zu gebrauchen. Alles in allem zu Recht ein gefloppter Film, den wie Welt nicht braucht.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 4, 2015 2:08 PM MEST


Gravity [3D Blu-ray]
Gravity [3D Blu-ray]
DVD ~ Sandra Bullock
Wird angeboten von Filmwelt
Preis: EUR 14,90

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gelungen, in 3D bisher ungeschlagen, 18. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gravity [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Zugegeben, so richtig viel erwartet hatte ich nicht, vielleicht auch etwas voreingenommen bei so vielen Oscars und einer vielleicht zu dünnen und vorhersehbaren Handlung.

Umso überraschter war ich dann doch, nicht zuletzt aber auch wegen der endlich einmal gut umgesetzten 3D Kamera, die sich bei den meisten Action Filmen und schnellen Schnitten kaum entfalten kann und einfach irgendwann anstrengend wird. Das ist hier aber anders, deutlich effektiver, viel mehr Detail, Raum und Perspektive, ohne, dass der 3D Effekt übertrieben wird. Dafür gibt es von mir auf jeden Fall schon einmal 2 Punkte Bonus.

Die Story war ebenso erstaunlich spannend und hatte kaum eine Sekunde Leerlauf, selbst, wenn man die ein oder andere besinnlichere Szene einbezieht. Sandra Bullock spielt ordentlich, lediglich Clooney ist für meinen Geschmack einen Tick zu edel konzipiert, was aber wohl am Drehbuch liegt.

Es gibt einige Szenen, die man einfach nicht vergisst, und die Tatsache, dass ich den Film nun schon viermal in 3D gesehen habe, schiebt ihn für mich persönlich über 99% aller Action Filme, die Hollywood in den letzten Jahren produziert hat.

Die Zerstörungsorgien im lautlosen Raum und die Faszination sowie erhebliche Gefahr der Schwerelosigkeit werden hier beispiellos beeindruckend umgesetzt und erscheinen deutlich mitreissender als all die überdimensionalen Transformer, Superman, Godzilla, Pacific Rim Massenvernichtungsszenen zusammen.

Vor allem aber ist die Story schnörkellos und besinnt sich auf die wesentlichen Elemente, was den Film in seinen weniger als 90 Minuten angenehm kurzweilig macht.

Alles in allem 3 Sterne für den Film plus 2 Sterne für die 3D Umsetzen, macht 5 Sterne.


Godzilla [Blu-ray]
Godzilla [Blu-ray]
DVD ~ Bryan Cranston
Preis: EUR 8,94

15 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht unterhaltsam, 28. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Godzilla [Blu-ray] (Blu-ray)
Leider reiht sich diese Variante des klassischen Godzilla Themas in die doch recht zahlreichen modernen und zumeist langweiligen Gigantomanie Produktionen ein, die man in den letzten Jahren ertragen musste.

Technisch kann man wenig kritisieren, alles andere bleibt auf der Strecke. Im Gegensatz zur Emmerich Version, die im Vergleich durchaus besser wegkommt, bleiben die Personen - bis auf Bryan Cranston - flach, die Handlung kaum nachvollziehbar und vor allem die Dramaturgie schwach.

Die ersten 20 Minuten versprechen noch Spannung, danach verwischt alles zu einem unlogischen Brei, der nach über einer Stunde nur noch langweilig wirkt.

Man könnte zudem auch noch anmerken, dass auch diese neue Version in der heutigen Zeit eine subversive Propaganda für die US Militärmacht darstellt. Auch wenn wir uns hier im Bereich der Fantasie bewegen, bekommt man eventuell den Eindruck, dass es gut und wichtig ist, eine starke Militärmacht zu haben, die sich um solche Dinge kümmern kann - auch wenn deren Rolle in diesem Film den Monstern mehr oder weniger vollkommen egal ist. Dennoch hat man das Gefühl, "hey, es ist gut, dass es diese Jungs gibt, und dass die so gut ausgerüstet sind."

Letztendlich bleibt aber mein Eindruck, dass der Film mich persönlich schlicht nicht unterhalten hat.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 28, 2014 7:20 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6