Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Bl4ck H4wK DoWn > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bl4ck H4wK DoWn
Top-Rezensenten Rang: 7.607.494
Hilfreiche Bewertungen: 39

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bl4ck H4wK DoWn (Linden)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Felco Gartenschere Nr. 8, Rot
Felco Gartenschere Nr. 8, Rot
Preis: EUR 36,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was besseres gibt es nicht ..., 21. Februar 2016
Rezension bezieht sich auf: Felco Gartenschere Nr. 8, Rot (Gartenartikel)
Als Gärtner im Garten und Landschaftsbau halte ich mich kurz : Jeder hat sie , jeder kennt sie , jeder liebt sie ... Top Schere , Ersatzteile sind ,falls mal was kaputt, geht alle Bestellbar oder in der Baumschule zum Verkauf. In diesem Sinne , Frohes Schaffen !!!


Kapitel 1: Digitales Rauschgift
Kapitel 1: Digitales Rauschgift

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht Stimmung, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Geile Beats ,Geile Texte und Geile Stimmung , Jeder Track n bisschen Abwechslung , Auch vom Sound her geil , ein bisschen Synthies ein bisschen Indie Sounds und ein klein bisschen Gitarre dabei ... Gefällt mir echt gut , weiter so !!!! Freu mich auf mehr ...


20.000 Meilen Unter dem Yeah
20.000 Meilen Unter dem Yeah

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist definitiv kein Sandkastenbusiness, 25. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 20.000 Meilen Unter dem Yeah (Audio CD)
Ich fass mich kurz... Geile Beats, Gute Laune und Tiefgang ... Das ist mal Rap mit Anspruch.

Auch vom Musikalischen her hochwertig und vielseitig , besonders gut fand ich das jeder Song ein wenig anders Instrumentiert ist und auch die Beats nochmal auf einige Musikrichtungen eingehen.

Die Texte sprechen sowohl politische Themen als auch allgemeine Themen an.

Der Captain hatt gute Arbeit geleistet und ich freue mich auf zukünftige Songs und Alben.


Largo Winch - Tödliches Erbe [Blu-ray]
Largo Winch - Tödliches Erbe [Blu-ray]
DVD ~ Tomer Sisley
Preis: EUR 7,99

4.0 von 5 Sternen "Cooler als James Bond" ... nicht wirklich..., 3. Januar 2014
aber mehr Anspruch definitiv.
Ich halte mich kurz:
Sehr Interssant gemachte Aufmachung der Story mit Flashbacks und Zeitsprüngen. Man weis am Anfang selber nicht viel über den Charakter Largo Winch und erfährt im Laufe des Films mehr über ihn. Clever gemacht und keineswegs undurchsichtig.
Action gibt es natürlich auch , die zum Glück nicht so aufgesetzt wirkt wie im 2. Teil.

Ich würde den Film also wie folgend bewerten :
Anspruch: 4/5
Atmosphäre: 3,5/5
Action: 2,5/5
Charaktere: 5/5
Story: 5/5


Cities
Cities
Preis: EUR 19,93

5.0 von 5 Sternen Soundpower, 2. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Cities (Audio CD)
Musikalisch ist alles geschmackssache. Ich bewerte hier lediglich Sound und Anspruch. Und da befinden wir uns auf hohem Niveau. Gitarrensound ist erste Sahne, anspruchsvolle Riffs die ins Ohr gehen. Drums ebenso einfach genial, tempo und abwechslungsreich. Und zuguter letzt die einzigartige Stimme. Das macht Anberlin aus.
Diese CD muss man einfach über ein gutes Soundsystem gehört werden. Bloß nicht als mp3 downloaden entweder wav. oder cd kaufen.


Tödliches Kommando - The Hurt Locker [Blu-ray]
Tödliches Kommando - The Hurt Locker [Blu-ray]
DVD ~ Jeremy Renner
Preis: EUR 9,49

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Authentisch ..., 25. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich halte mich mal kurz:
Hochwertige Besetzung , keine Überladene Action, Keine 08/15 "die taliban und alle iraker sind böse" Story , keine Unsterblichen Kriegshelden, kein heldenhaften Tode mit patriotischen letzten worten, Packende Spannung (da auch Symphatisanten im Film sterben) und ein eigentlich eher unssymphatischer Jeremy Renner.
Der Film nimmt absolut keinen politischen Standpunkt sondern ist lediglich aus der Sicht eines Bombenentschärfskommandos gedreht. Man kann sich dadurch sehr gut in die Personen reinversetzen.

Zur Blu Ray:
- Nichts besonderes wo man meint dass sich der Kauf der Blu Ray wirklich gelohnt hatt. Manchmal ist das Bild ein wenig Körnig bei den Brauntönen oder Staub aber nicht wirklich störend. Die Blu Ray ist halt wirklich nichts besonderes. Ton gerade bei den Explosionen oder Feuergefechten sehr gut gelungen , aber dafür hatt der Film schießlich auch einen Oscar bekommen.


Coriolanus (2 Disc Edition) (Prädikat:Besonders Wertvoll) [2 DVDs]
Coriolanus (2 Disc Edition) (Prädikat:Besonders Wertvoll) [2 DVDs]
DVD ~ Ralph Fiennes
Preis: EUR 6,99

7 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Trostlose Poesie Grütze ..., 4. August 2013
"Blutige Volksaufstände in Rom" , "Hochspannung pur", steht in der Artikelbeschreibung. Das klingt ja vielversprechend dachte ich mir.
Doch ich wurde nicht nur enttäuscht sondern auch vollends hinter Ohr gehauen:

Der Film fing ein wenig vielersprechend an. Schockierende Nachrichten, Die Belagerung einer Stadt , ein Zweikampf... Doch die Handlung nimmt einfach keine Fahrt auf. Es wird keine Atmosphäre oder Beziehung zu einem Charackter aufgebaut. Das schlimmeste ist dass der Ganze Film original Shakespeare Dialoge enthält. Sehr anstrengend zuzuhören.

Schauplätze sind sehr nichtsaussagend. Der Film wurde übrigens nicht mal in Rom gedreht und spielt hauptsächlich in Gebäuden oder auf engen Plätzen. Keine einzige schöne Luftaufnahme.
Das Ende ist vorhersehbar und kommt sehr plötzlich. Null Spannung ab der 20. Minute.

Blu Ray ist für das jahr 2012 sehr sehr dürftig um sich freundlich auszudrücken. Oftmals ist das Bild sehr körnig.
Sound ist ganz in Ordnung da kann man nicht meckern.

Fazit: Ansprechendes DVD Design und Trailer machen auf den Film aufmerksam , doch allein der Trailer ist die reinste Verarsche. Kein Wort davon dass der Film aussschließlich Shakespeare Dialoge enthält. Einzig und allein Shakespeare Freunde und Deutschlehrer können sich an den Metaphern, Alliterationen und Vergleichen Shakespears erfreuen. Ich konnte mit diesem Film nichts anfangen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 15, 2014 2:32 PM MEST


World War Z [Blu-ray]
World War Z [Blu-ray]
DVD ~ Brad Pitt
Preis: EUR 6,33

6 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenn wenigstens Marvel mit im Spiel wäre ..., 9. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: World War Z [Blu-ray] (Blu-ray)
Zombie-Apokalyptische Filme lassen sich meist in 2 Bereiche aufteilen:

1. Ernster Film mit unheroischen Darstellern und tiefgründigen vielleicht Berührenden Nebensträngen ...("The Walking Dead")
2. Action und heroische Darsteller stehen im Vordergrund, Handlung meist Klischeehaft und Lustig ... ("Zombieland", "I am Legend")

Wenn ihr World WarZ gesehen habt würdet ihr wissen dass der Film leider in keine dieser Kategorien passt.
Der Versuch die Story ein wenig anders zu gestalten als die anderen Zombiefilme auf dem Markt ist komplett Misslungen. Diesmal ist es halt die Tollwut, die Menschen zu Zombies werden lässt. Na und ?
Die Epidemie bricht schon direkt am Anfang des Films aus und das Verhalten der Menschen ist ziemlich unrealistisch. Das ganze ist auch eigentlich ziemlich unspektakulär und es kommt kaum bedrückende Atmosphäre oder Spannung auf. Da kommt bei mir überhaupt kein Endzeit-Feeling auf.
(Wenn ihr ein spannenden Ausbruch einer Zombie-Epidemie sehen wollt schaut euch den Anfang von "The Last of Us" oder "The Walking Dead" an !!!)

Das Ende des Films ist besonders Schlecht, (ich will jetzt nicht spoilern) eigentlich hätte der Film erst ab dem Ende anfangen sollen, denn ab da wirds interessant. So etwas wie ein Finales-Battle zwischen Menschheit und Zombies gibt es nicht, es wird lediglich mit kurzen Bildern angerissen.

Die Spannung kommt in dem Film leider auch sehr kurz. Die "Schockmomente" konnte ich alle vorrauschauen und mann wusste genau was am Ende geschehen wird.
Brad Pitt als UN-Gesandter ??? Ja ne is klar ... Die Rolle passt meiner Meinung nach gar nicht zu ihm. Der heroische Achilles ist anscheinend auch unverwundbar. Kaum stürzt sein Flieger ab oder steckt ihm ein Armlanges-Spitzes Metallstück im Bauch, so kann er 16 Stunden später schon wieder voll funktionsfähig auf Zombie Jagd gehen. Schauschpielerische Leistung ansonsten ganz okay. Es gibt eben Leute die Stört so was und welche die Stört das nicht.

Schauplätze sind irgendwie bis auf Jerusalem sehr langweilig:
-Großstadt
-ein Flugzeugträger
-ein völlig dunkles Korea
-ein Jerusalem das aufgrund finazieller Gründe auf Valetta/Malta gedreht wurde
-Schottland

Mein Letzter Kritikpunkt sind die "Zombies", ich hab ja schon vieles gesehen aber das noch nie. Die Zombies sehen überhaupt nicht furchteinflößend oder gruselig aus und verhalten sich wie Ameisen. Auf einmal können sie 10 Meter weit springen. Moment worum ging es nochmal? Eine Mutation oder eine Infektion? Im großen und ganzen errinert die Zombies mich ein wenig an Avatar-Aliens oder so etwas in der Art.
An Blut wird auch ziemlich gespart, wahrscheinlich um noch eine FSK12 Freigabe zu bekommen. Das ist auch in etwa der Anspruch dieses Films, mit 12 Jahren hätte ich in vielleicht gut gefunden.

Gut am Film fand ich leider nur Bild und Soundqualität. Es gibt viele spektakuläre Luftaufnahmen. Selbst in Dunklen Aufnahmen sah Ich kein Bildrauschen, und das 3D war im Kino ganz in Ordnung.

Für die Lesefaulen:
Spannung: 3/5
Anspruch: 1/5
Realismus: 2/5
Atmosphäre: 1/5
Action: 4/5

Fazit: Übermotivierte Zombies und ein unverletzbarer Achilles. Das nächste Mal dann bitte mit Marvel produzieren. Ich werde mir den Film kein 2. Mal ansehen und ärgere mich immer noch über die 11,50euro Kinoeintritt. Aber macht euch ruhig selbst ein Bild davon und bestellt die BluRay für 22,99 Euro vor. (9.Juli 2013)

Ich bitte darum meine Meinung zu respektieren, wenn ihr anderer Meinung seid dürft ihr gerne ---- kommentieren/disskutieren ----- :)


Oblivion
Oblivion
DVD ~ Tom Cruise
Preis: EUR 4,97

3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Apple Waffen und Microsoft Autos ... Das ist die Zukunft, 3. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Oblivion (DVD)
Schon wieder ein ein Sciene Fiction/Endzeit Film ? Daran mangelt es im Moment auf dem Filmemarkt.
Ich entschied mich spontan diesen Film im Kino anzuschauen und hatte somit keine Erwartungen an den Film, da ich weder den Trailer gesehen habe noch sonstiges über den Film wusste. Das war auch gut so. Wenn ihr den Trailer noch nicht gesehen habt, schaut ihn auch nicht an. Er könnte evtl. über den späteren Filmverlauf spoilern.

Worum es geht steht ja in der Artikelbeschreibung. Die Story baut langsam auf und wenn man den Trailer noch nicht gesehen hatt bringt der Film überraschende Wendungen mit sich. Das Ende des Films ist der größte Kritikpunkt an dem Film. Es wirkt sehr kitschig und ist irgendwie nichts halbes und nichts ganzes.
Die Schauspielerischen Leistungen von Tom Cruise sind überraschend gut. Ich habe erst gedacht er würde nicht in die Rolle des Jack Harpers passen, aber er bringt die Person und die Gefühle glaubhaft rüber.
Morgan Freeman hingegen hatt leider nicht allzu viel mitzureden in diesem Film, aber auch er macht seinen Job gut.

Die Erde ist natürlich mal wieder Verwüstet. Damit wird man schon zu Beginn des Filmes konfrontiert, Gestochen Scharfe Landschaftsaufnahmen fliegen über das Bild. Im Kino sah das wahnsinnig gut aus und auch die Blu-Ray Freunde dürften nicht enttäuscht sein. Die Atmosphäre hätte allerdings ein wenig mehr Eigenheit entwickeln können (z.B. "The Road"), trotzdem kommen die düsteren Momente im Film authentisch rüber und es kam auch öfters mal Endzeit Stimmung auf.
Optisch und vom Design her ist das ganze ,wie schon gesagt, auf hohem Niveau. Die Raumbasis finde ich besonders gut designt und sah mal ein wenig anders aus wie in den meisten Science Fiction Filmen wie zb. "Prometheus" oder "Star Strek".
Auch Waffen und Fahrzeuge sahen so aus wie als ob sie auch wirklich aus dem Jahre 2077 kommen würden. Wenn Apple eines Tages Waffen baut, wird das mit hoher Wahrscheinlichkeit so aussehen wie in dem Film.

Der Soundtrack ist manchmal ein wenig zu dramatisch und bringt die düstere Stimmung ein wenig raus. Aber es gibt auch durchaus Passagen da passt der Soundtrack einfach wunderbar.

Fazit: Bildgewaltige Aufnahmen und eine überraschende Story vereinen das Endzeit und Science-Fiction Genre zu einem gut besetztem Film. Allerdings meiner Meinung nach nur ein Film den man ein einziges Mal anschaut.


Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben - Extended Cut [Blu-ray]
Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben - Extended Cut [Blu-ray]
DVD ~ Bruce Willis
Preis: EUR 9,29

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein ganz normaler Action Film eben - keine Stirb Langsam Fortsetzung, leider..., 2. Juli 2013
Was lese ich da in den 1 Sterne Bewertungen? "Der Film ist zu wenig Storylastig" ... Nun gut, meine Zustimmung, aber ganz ehrlich: Was erwartet man bitte von diesem Film? Meinen Erwartungen waren eindeutig: Gute Action und ein wenig Bruce Willis Humor. Vorab kann man nur sagen dass dieser Film nicht auf dem Niveau der vorherigen Teile spielt und eben als ganz normaler Actionfilm zu betrachten ist.

Zur Hauptperson Bruce Willis Allgemein: Leider ist seine schauspielerische Leistung in diesem ziemlich nichtsaussagend, Dialoge sind meist unnötig und uninteressant und wo zur Hölle war mein "Yipeyayeh Schweinebacke" ???? Trotzem haut er den ein oder anderen witzigen oder sarkastischen Spruch raus.
Dem John McLane Charackter der Vorgängerteile wird er auch nicht ganz gerecht als er zum Beispiel ohne Grund einen russischen Autofahrer verprügelt. Eigentlich war er ja ein hilfsbereiter New Yorker Polizist der nur Halunken und Bösewichte verprügelte. Aber vielleicht wird man im Alter auch zunehmend Gewaltbereiter. Die Anspielungen auf das Alter sind übrigens sehr witzig.

Story: Der Kalte Krieg der Filmindustrie wird fortgesetzt, die Russen sind mal wieder die Bösen und werden mal wieder ziemlich Klischeehaft dargestellt. Aber das ist man ja aus sämtlichen Amerikanischen Filmproduktionen gewohnt. Im Allgemeinen ist das ganze eine 08/15 Bond Story.
Schauplätze befinden sich übrigens hauptsächlich in Russland. (Moskau, Chernobyl)

Die Action im Film ist meist übertrieben aber meiner Meinung passt das gut zu Bruce Willis, wie man es zB. aus "RED" kennt. Effekte sind gut und es kracht ordentlich in Moskau. Natürlich kann der alte Bruce auch diesmal wieder sehr viel einstecken. Blut hatt er ja irgendwie in jedem Film im Gesicht.
Der Größte Logikfehler in dem Film bestand daraus, dass McLane und sein Sohn ohne Schutzanzug getrost im Nuklear-Verseuchten Chernobyl aufhalten. Also eigentlich müssten die Tage des John McLanes gezählt sein... Aber er ist ja hart im nehmen.

Wenn man diesen Film nun als reinen Action Film betrachtet und keine allzu hohen Erwartungen stellt ist dieser Film eine einmalunterhaltung für einen Filmabend und dürfte eigentlich jeden Actionfreudigen Bruce Willis Freund zumindest zufridenstellen.
Der Film ist halt eben nur ein Actionfilm, mehr auch nicht. Ich kann mich also für die Ausgegebenen 6Euro fürs Kino nicht beklagen. Werde den Film trotzdem aber kein 2. Mal anschauen.


Seite: 1 | 2