Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17
Profil für Kerst > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kerst
Top-Rezensenten Rang: 1.060.890
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kerst

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Zeit für Liebe
Zeit für Liebe
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Sehr ergreifendes Buch, 16. Juni 2017
Rezension bezieht sich auf: Zeit für Liebe (Kindle Edition)
"Zeit für Liebe" von Noel Aiden ist eine ergreifende ungewöhnliche Geschichte, wie ich sie so vorher noch nie gelesen habe und die sehr ans Herz geht.
Besonders gefallen haben mir die Lebensweisheiten, die aus dem wirklichen Leben stammen.
Ich hatte immer den Drang, weiter zu lesen um zu erfahren wie es weitergeht.
Juancho kommt als kleines Baby zu RafaEl, der sich entscheidet ihn bei sich zu behalten. Durch das Baby ändert sich sein Leben schlagartig. Juancho wird von Tag zu Tag größer und auch klüger, denn er altert jeden Tag um ein Jahr, außer ändert das Leben eines anderen Menschen.
Wird er es schaffen, sein Altern so zu bremsen, dass er auch Liebe erfahren kann ?
Im Buch werden viele Facetten von Liebe aufgeführt und es hat mich auch nachdenklich gestimmt.
Das Cover finde ich wunderschön und es ist passend zur Geschichte gestaltet.
Volle Leseempfehlung von mir!


Die Tage, die ich dir verspreche: Roman
Die Tage, die ich dir verspreche: Roman
von Lily Oliver
  Broschiert
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Sehr emotional, 7. September 2016
Schon die Leseprobe hat mich total begeistert und ich konnte mich von Anfang an in die Gedanken von Gwen gut hineinversetzen.

Der Schreibstil ist sehr ansprechend, flüssig zu lesen und doch tiefgründig und nicht plump.

Ich komme nicht mehr so viel zum Lesen, kann mich oft sehr schwer konzentrieren, aber dieses Buch hat es geschafft mich mitzunehmen und zu fesseln. Ich habe mit den Protagonisten geweint, gelacht und der Auflösung am Ende hingefiebert.

Im Buch geht es um Gwen, die das Glück hatte nach langer Krankheit endlich einen Spender für ein neues Herz zu bekommen. Doch muss Glück haben auch immer bedeuten wirkliches Glück zu empfinden? Gwen quälen die Vorstellungen an den Tod ihres Spenders, sie denkt, sie wäre dessen nicht würdig und wird deshalb von nächtlichen Albträumen heimgesucht. Noch dazu kommen die Erwartungen ihrer Mitmenschen, die sie zu erdrücken drohen. Jeder versucht ihr Leben zu verplanen, ihr vorzuschreiben, was sie mit diesem nun anzufangen hat. Gwen wird immer verzweifelter und beschließt, sich das Leben zu nehmen und das Herz an jemand anderen weiter zu geben, der es in ihren Augen besser verdient hat. Und so taucht nun Noah auf der Bildfläche auf und begleitet Gwen durch viele Höhen und Tiefen. Noah ist anders als alle anderen, er hört Gwen zu und versteht ihre negativen Gedanken. Vor ihm muss sie nichts verbergen und doch kommt die Beziehung der beiden sehr ins wanken.

Trotzdem, dass mir das Buch und auch das Ende gefallen hat, muss ich zugeben, dass dieser Ausgang für mich doch vorhersehbar war.

Dies tut der Bewertung allerdings keinen Abbruch und ich kann das Buch jedem wirklich nur ans Herz legen.


Das Herz der Verräterin
Das Herz der Verräterin
von Marlene Klaus
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,95

3.0 von 5 Sternen Sehr detailreich!, 6. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Das Herz der Verräterin (Taschenbuch)
Inhalt:
In Mannheim soll eine neue Festunge gebaut werden. Viele Besucher reisen zur Grundsteinlegung in Mannheim an, so auch Cornelius, ein Musketier, der bei diesem Ereigniss auf eine wunderschöne junge Frau trifft und sich sofort in diese verliebt. Doch Clara geht ihm immer wieder aus dem Weg und scheint regelrecht mit ihm zu spielen. Wird Cornelius seine Liebe erobern?
Clara wächst bei ihrer Ziehmutter Ada auf und arbeitet auch bei dieser in einem Warenhaus. Doch ist Ada wirklich die fürsorgliche Ziehmutter, der die Zukunft Claras am Herzen liegt oder denkt sie nur an ihre eigenen Vorteile und versucht daher die Beziehung zwischen Cornelius und Clara voranzutreiben?
Und was hat es mit der geheimnissvollen Zigeunerin auf sich, die immer wieder mit ihrem Tanzbären durch die Geschichte zieht? Eine Nebenfigur, oder wird sie in der Geschichte doch noch eine tragende Rolle spielen?

Eigene Meinung:
Das Buch ist wirklich bis ins kleinste Detail recherchiert und es kommen sehr viele geschichtliche Hintergründe und Jahreszahlen vor, mit denen ich leider so garnichts anfangen konnte und regelrecht überfordert war. Ich komme nicht aus dieser Gegend und habe mich mit der Geschichte Mannheims auch noch nie befasst, daher ging für mich die Handlung doch etwas schleppend voran und ich kam nur langsam vorwärts. Die Story an sich fand ich dann aber doch recht spannend, auch wenn sie meiner Meinung nach etwas zu kurz geraten ist.

Fazit:
Wer sich gerne mit Geschichte befasst, wen Daten und Hintergründe zur damaligen Zeit interessieren, für den ist dieses Buch sicher genau das Richtige! Für mich war es allerdings etwas zu trocken und kam mir mehr als ein Lehrbuch als ein unterhaltsamer historischer Roman vor.


Interaktives Skillstraining für Borderline-Patienten
Interaktives Skillstraining für Borderline-Patienten
Wird angeboten von bücher de
Preis: EUR 25,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur zu empfehlen!, 8. September 2013
Ich kann diese CD wirklich sehr empfehlen, auch gerade in der Übergangszeit, in der man keinen Therapieplatz bekommt. Mir hat die CD geholfen manche Seiten an mir besser zu verstehen und im Alltag besser damit umgehen zu können. Alles ist einfach und leicht verständlich erklärt.


Seite: 1