Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17
Profil für Christian Seyfferth > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian Seyf...
Top-Rezensenten Rang: 7.188.059
Hilfreiche Bewertungen: 87

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian Seyfferth

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sämtliche Sinfonien 1-41 (Ga)
Sämtliche Sinfonien 1-41 (Ga)
Preis: EUR 41,99

26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klang und Spiel perfekt - manchmal etwas "technisch", 20. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Sinfonien 1-41 (Ga) (Audio CD)
Die Aufnahmen sind alle sehr klanglich transparent und technisch perfekt gespielt. Eine derartig hochwertige Einspielung aller Mozart-Symphonien findet sich selten. Gerade die frühen Symphonien bieten in ihrer Leichtigkeit reichlich Gelegenheit sich überraschen zu lassen und zu genießen. Etwas kritisch sehe ich, dass auch die späten Symphonien sämtlich mit Cembalo statt Hammerklavier bzw. Pianoforte begleitet werden; meiner Meinung nach leidet darunter die Atmosphäre etwas, insbesondere bei den Symphonien 40 und 41. Diese klingen zudem ein bisschen zu "technisch" interpretiert, will meinen ohne künstlerische Ausgestaltungen hinsichtlich Tempi oder Lautstärke; quasi "Partitur pur". Dieses kleine "Manko" rechtfertigt jedoch keine Abwertung. Viereinhalb Sterne träfen wohl am besten zu. Insgesamt eine hervorragende Einspielung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 4, 2016 7:46 PM MEST


Panorama - Händel (Feuerwerksmusik, Wassermusik, Concerti grossi)
Panorama - Händel (Feuerwerksmusik, Wassermusik, Concerti grossi)

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hohe klangliche Auflösung und Authenzität, 20. Juli 2004
Eine derart preiswerte Zusammenstellung Händel'scher Musik findet sich selten - und wie bei "The English Concert" üblich klanglich und spielerisch bravurös intoniert. Selbst wer "nur" nach Feuermusik oder Wassermusik sucht, wird hier glücklich. Die diversen Konzerte auf der zweiten CD runden das Gesamtbild gelungen ab. Für solche, die daran Anstoß finden mögen: Gespielt wird hier auf authentischen Instrumenten und in Originalbesetzung. Dadurch wird die musikalische Transparenz entscheidend verbessert, allerdings mag mancher die "Klangfülle" anderer Besetzungen vermissen, wodurch aber in der Regel lediglich die einzelnen Orchesterstimmen verwischt werden. Wer Geschmack an der auf diesen CD's beheimateten Praxis findet, sollte sich umbedingt auch die Einspielungen der vier Jahreszeiten von Vivaldi und der Brandenburgischen Konzerte von Bach zulegen, da zaubert The English Concert nämlich in einer unbeschreiblichen Art und Weise.


Krönungsmesse / Exsultate u.a.
Krönungsmesse / Exsultate u.a.
Preis: EUR 14,99

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The English Concert glänzt schon wieder, 27. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Krönungsmesse / Exsultate u.a. (Audio CD)
Ich stimme meinen Vorrednern in jeder jubelnden Hinsicht zu. Das Zusammenklingen von Chor, Solistin und Orchester ist vorbildlich.
Die 4D-Aufnahmen der Deutschen Grammophon sind klanglich darüber hinaus über alle Zweifel erhaben. Auch noch sehr empfehlenswert von The English Concert: Die Brandenburgischen Konzerte und Wassermusik/Feuerwerksmusik ("Händel Panorama").


Bach:6 Brandenburg Concertos / 4 Orchestral Suites
Bach:6 Brandenburg Concertos / 4 Orchestral Suites
Preis: EUR 25,99

42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochste Präzision und glasklarer Klang, 19. August 2003
Trevor Pinnock und sein "English Concert" veranstalten ein wahres Fest an Präzision, Dynamik und Klarheit. In unvergleichlicher Weise zaubert das Ensemble in der Originalbesetzung und mit authentischen Instrumenten. Und dabei wirkt die Einspielung niemals dünn oder kratzig, sondern brilliert in jeder Hinsicht. Ohne Zweifel die beste Aufnahme, die ich bisher gehört habe.


Seite: 1