Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Profil für Nico > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Nico
Top-Rezensenten Rang: 708.639
Hilfreiche Bewertungen: 768

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Nico (Darmstadt)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Lautsprecher Wandhalter Paar (2 Stück) schwarz 10kg universell LS38 HALTERUNGSPROFI
Lautsprecher Wandhalter Paar (2 Stück) schwarz 10kg universell LS38 HALTERUNGSPROFI
Wird angeboten von Halterungsprofi
Preis: EUR 15,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht für alle Samsung-Boxen geeignet!, 9. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Obwohl ich mir ausdrücklich vom Anbieter habe versichern lassen, dass man die Boxen meiner Samsung-Anlage HT-H5500 mit dieser Halterung an der Wand befestigen kann, war diese Halterung dafür nicht zu gebrauchen. Wenigstens war der Kontakt ausgesprochen freundlich und man hat mir direkt die kostenfreie Rückabwicklung angeboten.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es gibt auch Originalkabel, 19. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem einige Käufer von gefälschten / nachgemachten Kabeln berichtet haben, war ich skeptisch, ob ich wirklich ein funktionierendes Lightning-Kabel erhalte. Ich habe aber Glück gehabt: für zehn Euro (Verkäufer Online queen) habe ich ein echtes Kabel erhalten, sogar in der üblichen Apple-Verpackung und nicht nur als loses Kabel. Es scheint also auch ehrliche Verkäufer zu geben ;) Trotzdem sind zehn Euro immer noch zuviel für ein reines Kabel, das in der Herstellung wohl kaum mehr als einen oder zwei Euro kostet.


Smooth Jazz Tribute
Smooth Jazz Tribute
Preis: EUR 4,17

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr enttäuschend!, 29. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Smooth Jazz Tribute (Audio CD)
Kirk Franklin gehört zu meinen Lieblingskünstlern. Als ich bei Amazon sah, dass es eine Jazz-CD mit seinen Stücken gibt, konnte ich nicht anders und habe sie gekauft. Zu hören sind zehn bekannte Stücke des Texaners, rein instrumental interpretiert. Den Chor ersetzen Bläserstimmen.
So weit, so gut. Man kann schon stutzig werden, wenn das komplette Booklet nur aus einem einzigen, doppelseitig bedruckten Blatt Papier besteht (wohlgemerkt: nicht zum Aufklappen!). Als Arrangeur und Interpret werden nur die "Smooth Jazz All Stars" genannt, neben Franklins Namen taucht kein weiterer auf. Und das ist auch besser so: Ich unterstelle den "All Stars" mal keine fehlende Musikalität, aber es wäre doch schön gewesen, wenigstens ein herkömmliches akustisches Instrument zu hören. Stattdessen wurde die gesamte CD mit nicht sonderlich schön klingenden Midi-Instrumenten eingespielt - klanglich fühle ich mich an schlechte Ein-Mann-Bands erinnert.

Also, wer auch immer diese CD noch finden wird: kauft sie nicht. Wer die echten Alben mit Kirk Franklin-Stücken kennt, wird damit auf keinen Fall glücklich.


Wow Gospel 2004
Wow Gospel 2004
Preis: EUR 19,56

5.0 von 5 Sternen Gospelmusik der allerfeinsten Art, 23. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Wow Gospel 2004 (Audio CD)
Im letzten Herbst wurde in Krefeld im Ruhrpott ein großes Gospel-Festival veranstaltet. Seitdem hält mich das Gospelfieber gepackt. Durch einen Freund habe ich von "Wow Gospel 2004" erfahren und mir die CD direkt zugelegt - und bin begeistert. Die Stücke durchlaufen alle Metiers: Ruhige Stücke wie Debra Killings "Jesus", funkige Klänge von Kirk Franklin ("Brighter Day") und Liveaufnahmen von vollen Chören wie den "Kurt Carr Singers" sind zusammengefasst, um dieses einmalige Gefühl Gospel dem Hörer näherzubringen. Auch wenn der Preis nicht gerade einladend ist: Er lohnt sich auf jeden Fall!


Bauchlandung (Jugendliteratur ab 12 Jahre)
Bauchlandung (Jugendliteratur ab 12 Jahre)
von Jochen Till
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Jugendbuch!, 21. Mai 2004
Jochen Tills neuester Jugendroman "Bauchlandung" beschäftigt sich wieder mit seinem Lieblingsthema, mit der Zeit, in dem man vom Jugendlichen langsam zum Erwachsenen wird.
Paul hat sein Abi frisch in der Tasche und macht sich auf die Suche nach einer eigenen Wohnung. Erfolg hat er beim Hippie Klaus und zieht schon bald in die WG ein, in der auch die Studentin Holly lebt. Doch schon bald gibt es Spannungen zwischen Paul und seiner Freundin Bea, ihr ist Holly nicht ganz geheuer und sie glaubt Paul nicht, dass er an ihr nichts findet...
Spannung und Witz in geballter Ladung - volle Punktzahl!


4 voices - Das Chorbuch für gemischte Stimmen: 203 Titel in 6 Kapiteln. Sbnr 8561
4 voices - Das Chorbuch für gemischte Stimmen: 203 Titel in 6 Kapiteln. Sbnr 8561
von Lorenz Maierhofer
  Taschenbuch
Preis: EUR 29,90

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut gemischte Literatur für gemischte Chöre, 20. Mai 2004
Chorleiter suchen immer nach neuer Literatur, um dem Chor und vor allem den Zuhörern etwas besonderes bieten zu können. Dieses Buch schafft Abhilfe: 200 mehr oder weniger bekannte Lieder wurden von einem engagierten Musikfachmann zusammengetragen. Dabei hat Lorenz Maierhofer viel Wert auf Unterschiedlichkeit gelegt. Es sind viele relativ schwere Stücke für mehrere Stimmen (Drei-, vier-, fünf- und achtstimmige Chöre) im Buch enthalten, andererseits auch einfache Titel wie einstimmige Kanons oder Lautmalerei. Der Bekanntheitsgrad der Lieder schwankt ebenso sehr. Schuberts "Lindenbaum" ist vertreten, "Don't worry - be happy" findet sich, der Herausgeber hat aber genauso eigene Titel eingebracht.
Das Buch bringt jedem Chor viel musikalische Qualität und Spaß durch anspruchsvolle, aber auch einfache Stücke.


Paradiese und andere Orte. Geschichten und Bilder
Paradiese und andere Orte. Geschichten und Bilder
von LaurenzLoschert, Brigitte [Ill.]: Andrzejewski
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Geschichten aus dem Leben eines Familienvaters, 20. Mai 2004
Dr. Laurenz Andrzejewski ist normalerweise in einer anderen Buchsparte bekannt: Er schreibt Ratgeber zum Karrieremanagement. Doch mit diesem Buch ist dem Usinger ein besonderes Werk gelungen. Mit der Malerin Brigitte Loschert veröffentlicht er eine Zusammenstellung aus kurzen Geschichten und Bildern, die auf die Texte abgestimmt sind. Normalerweise schreibt das Leben diese Geschichten, in diesem Fall ist es ein Familienvater, der über das tägliche Zusammen-Leben mit seinen Kindern, seiner Umwelt berichtet. Am besten gefällt mir persönlich die letzte Geschichte, "Advent". Wunderbar zum Nachdenken beschreibt Andrzejewski die Geschehnisse eines Adventstages. Morgens früh aufstehen, die Kinder wecken, Frühstück, ein Morgenspaziergang. Dann die Fahrt zur Arbeit. Eine schöne Passage sei kurz zitiert: "Und so hatte er viel zu verschenken dieses Jahr. Dieses Jahr, das fühlte er ganz genau, war es besonders viel, irgendwie schien es ihm endlos, grenzenlos, es floss immer nach - die Liebe. Die Liebe, die er gab - denen, die eine neue Arbeit suchten, seinen Kindern, seinen Freunden - und denen, die ihn nicht so gerne mochten oder gar ablehnten." Und so beendet er den Tag mit dem Durcheinander eines Abends, mit dem Abschluss eines Tages.
Eine sehr schöne Kombination aus Geschichten und Aquarellen! Die Texte sind unglaublich gut und gefühlsvoll verfasst worden, was zum Nachdenken anregt.


Der Herr der Ringe, Gollum
Der Herr der Ringe, Gollum
von Andy Serkis
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie sieht Gollum eigentlich in echt aus?, 7. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Der Herr der Ringe, Gollum (Taschenbuch)
Denkt man rückblickend an die letzten drei Filmwinter, so fällt ein Großereignis direkt ein: Der "Herr der Ringe". Alle Schauspieler, die sich an dem gigantischen Werk beteiligten, kann man problemlos in anderen Filmrollen erkennen - außer einem: Andy Serkis. Sieht man sich ein Bild von ihm an und hinterher die Trilogie, fragt man sich zuerst bestimmt, wer doch gleich Andy Serkis ist. Serkis ist für ein besonderes Experiment zu haben gewesen: Er ist für die Filme in einen Latexanzug geschlüpft und hat Gollum seine Bewegungen und seine Stimme gegeben. Dabei entstand eine Computergestalt, wie sie reeller nicht hätte sein können. In "Gollum - auf die Leinwand gezaubert" erzählt Serkis, wie er Gollum schuf. Beginnend bei den ersten Castings hat er 13 Kapitel über seine Mitarbeit am "Herrn der Ringe" geschrieben, die zum dritten Film im Winter 2003 in deutscher Sprache erschienen sind.
Ein interessanter Filmbericht mit vielen Bildern. Empfehlenswert für jeden Tolkien-Fan und Cinemaniac!


Duden. Von "aufmüpfig" bis "Teuro". Die "Wörter der Jahre" 1971 - 2002.
Duden. Von "aufmüpfig" bis "Teuro". Die "Wörter der Jahre" 1971 - 2002.
von Dudenredaktion
  Taschenbuch

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wörter auf dem Prüfstand, 7. März 2004
Jedes Jahr kurz vor Weihnachten wird ein besonderer Preis vergeben: Die "Gesellschaft für deutsche Sprache" gibt das "Wort des Jahres" bekannt. In diesem Buch wurden alle bisherigen Wörter und Unwörter der Jahre 1971 bzw. 1994 bis 2002 gesammelt. Die Herausgeber beginnen mit einer sehr ausführlichen Einleitung zu den Wörtern und erklären, wie sie überhaupt auf die Idee kamen, diese Aktion zu starten. Dabei geht Jochen A. Bär auf die "Gesellschaft für deutsche Sprache" sehr genau ein, benennt ihre Aufgaben und kommt dann zur Sache, nämlich zu der Idee, die hinter dem "Wort des Jahres" steht. Die GfdS dient als eine Art Sprachberatung, die genaue Bezeichnung ist "Verein zur Pflege und Erforschung der deutschen Gegenwartssprache". In dieser Funktion hat sie ihr Ohr also immer am aktuellen Sprachgebrauchs-Puls und stellt jährlich die Worte vor, denen in den vergangenen Monaten eine besondere Bedeutung zugemessen wurde. In 2002 handelte es sich beispielsweise um den "Teuro", der die Verteuerungen verschiedener Waren nach der Euro-Einführung verdeutlicht, ebenso wurde der Spruch "Es gibt nur ein' Rudi Völler" als Auswirkung der fast gewonnenen Fussball-Weltmeisterschaft gekürt. Um einen Gesamtüberblick über die prämierten Wörter zu geben, hat die GfdS in Zusammenarbeit mit der Dudenredaktion alle Preisträger gesammelt und mit Kommentaren versehen, die nun in diesem Buch vorliegen.
Die Sammlung der bisherigen "Wörter der Jahre" ist sehr interessant, gerade weil sie nicht einfach nur in tabellarischer Form aufgeführt sind, sondern auch die Begründungen aufs Papier gebracht wurden. Der Einleitungsteil, der sich mit den Hintergründen befasst, ist aber leider in einem sehr komplizierten Deutsch geschrieben.


Jinx
Jinx
von Margaret Wild
  Gebundene Ausgabe

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verrückter Jugendroman, 7. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Jinx (Gebundene Ausgabe)
Immer wieder machen Autoren Experimente und benutzen nicht den normalen Schreibstil. Bei den einen geht's schief (siehe Das Eis, das bricht), bei anderen kann's klappen. Diesen Fall konnte ich bei "Jinx" von Margaret Wild beobachten. Sie hat die gesamte Handlung in eine Art reimlose Gedichtform gesteckt. Zur Handlung: Jen ist ein ganz normales Mädchen in den Jugendjahren. Mit ihrem Freund Charlie führt sie eine ganz normale Beziehung - bis er sich umbringt. Danach packen sie tiefe Depressionen. Doch auch mit dem nächsten Freund, Ben, hat sie kein Glück: Er stirbt auch. Jen verfällt erneut in eine Trauerphase, aus der sie sich zu befreien versucht. Dabei nimmt sie zu allererst einen neuen Namen an und nennt sich nun Jinx - verhext. Weiterhin terrorisiert sie Pete, der angeblich Ben umgebracht haben soll. Dummerweise verliebt sie sich aber in Pete, der natürlich nichts davon weiß, dass es Jen ist, die ihn terrorisiert. Zum Schluss des Buches kochen die Emotionen über: Jinx fühlt sich eingeengt durch die Doppelbeziehung zu Pete und erzählt ihm davon. Wie wird er reagieren?
Ein spannendes Buch mit emotionalem Tiefgang. Durch die ungewöhnliche Form ist der Lesefluss anfangs etwas gehemmt, aber wenn man sich dran gewöhnt hat, liest sich "Jinx" sehr gut.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11