Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Pasteur > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Pasteur
Top-Rezensenten Rang: 6.344.479
Hilfreiche Bewertungen: 233

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Pasteur "der Mikrobiologe" (unter der Bench)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Gibt es intelligentes Leben?
Gibt es intelligentes Leben?
von Dieter Nuhr
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

7 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Intelligent?, 10. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Gibt es intelligentes Leben? (Taschenbuch)
Dieses Buch ist der sinnloseste, hirnloseste, humorloseste, niveauloseste und zeitverschwendendste S.....d...k den ich jemals auch nur in Teilen gelesen habe.
Das Intelligenteste an diesem Buch war wohl die Entscheidung es auf den Markt zu bringen, denn das Geld von Dummen ist genauso viel Wert wie das Geld von Schlauen.
Dieter Nuhr benutzt hier die Ahnungslosigkeit und Dümmlichkeit seiner Fans ,um seine schlechten Urlaubsbilder noch irgendwie verwursten zu können, damit er sagen kann: Juhu, in Urlaub gefahren und die Deppen haben's bezahlt!
Da kann man nur sagen: Die Bäume die dafür gefällt und zu Papier verarbeitet wurden, dürfen mit Fug und Recht als größtmöglicher ökologischer Kollateralschaden des deutschen Verlagswesens bezeichnet werden.
Zum Glück hab ich das Teil nicht gekauft!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 25, 2009 10:26 PM MEST


Maschinen-, EMV-, Niederspannungs- und Druckgeräterichtlinie für Praktiker: Richtlinienzusammenstellung mit Kurzanleitungen und einem Vorwort von Dr.-Ing. Alfred Neudörfer
Maschinen-, EMV-, Niederspannungs- und Druckgeräterichtlinie für Praktiker: Richtlinienzusammenstellung mit Kurzanleitungen und einem Vorwort von Dr.-Ing. Alfred Neudörfer
von Jo Horstkotte
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen So'n Schmarrn., 9. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich hätte mich das Eigenlob des Autors hier stutzig machen müssen, aber nun bin ich doch drauf reingefallen.
Dieses Buch enthält die vollständigen, oben genannten Richtlinien die man sich für € 0 aus dem Internet runterladen kann.
Das Vorwort hat in diesem Buch mehr Aussagekraft als sämtliche Einführungstexte zusammen.
Die Einführungstexte eine "Auffrischung für Praktiker" zu nennen ist einfach nur als hanebüchene Unverschämtheit zu werten.
Für die Maschinenrichtlinie sind das grade mal 4-6 Seiten, für die Druckgeräterichtlinie 1 Seite.

Sowas kann man ja nicht mal mit gutem Gewissen weiterverscherbeln.
Ich hab's durch meine "Ablage rund, oben offen" entsorgt und schreibe die € 23 einfach ab.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 7, 2008 2:03 AM CET


Pharmazeutische Produkte und Verfahren
Pharmazeutische Produkte und Verfahren
von Gerd Kutz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 199,00

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kaum erschienen, schon veraltet., 26. März 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war gespannt ob ein Buch funktionieren kann das verfahrenstechnische
Operationen behandelt ohne die Verfahren mathematische zu beschreiben.
Am Ende muss ich einfach sagen: Jaein.
Da wird allenfalls ein grober Überblick draus.
Gut, muss ja prinzipiell nichts schlechtes sein, wenn man dafür andere Infos
bekommt, dafür wurden vor allem die Aspekte der Qualitätssicherung hervorgehoben
was ich zuerst sehr positiv fand, aber wenn man 5x nur grob erklärt bekommt
was eine Designqualifizierung ist, dann wird das mit der Zeit recht fad.
Sehr störend empfand ich auch die Textgliederung, beim Suchen werden viele
Überschriften einfach übersehen weil die meisten Überschriften nicht wirklich
deutlich abgesetzt sind.
Kommen wir zu den Bildern. Die meisten Bilder scheinen Scans aus
Werbebroschüren zu sein. Tja, so schlecht reproduzierte Scans hab ich
ehrlich gesagt auch noch nie gesehn. Z.T. waren handschriftlich eingefügt
Zahlen gleich mitgescannt worden, oder Unterschiede im Material (Metall und
Kunststoff!) von zwei Behältern konnte man aufgrund der schlechten Bildqualität
nicht erkennen.
Bei einem Buch dieser Preisklasse ist das schlicht eine Unverschämtheit!
Danach schaute ich mir mal die Literaturstellen etwas genauer an, die
waren dann z.T. leider auch nicht vollständig, oder glauben die Autoren
wirklich, dass ich einen ganzen Jahrgang von Chemie-Ingenieur-Technik
durchsuche?
Und wenn man sich dann noch den Inhalt anschaut:
Im November 2006 kam die (lange vorher schon angekündigte) 14. Novelle des
Arzneimittelgesetzes. Dadurch wurden verschiedene Abläufe innerhalb eines
Pharmabetriebes etwas verändert, z.B. die Rolle der Sachkundigen Person
(die eben nicht immer gleichzeitig Kontrolleiter bzw. neu: Leiter der
Qualitätskontrolle ist). Auch die AMWHV wird hier mit keiner Silbe erwähnt,
hier wird ausschließlich von der Pharmabetriebsverordnung gesprochen die
meines Wissens nach nicht mehr gültig ist.
Das alles war mindestens schon 2003 bekannt (stand zumindest in einem Buch
über Pharmazeutische Qualitätssicherung von 2003).

Tja, Fazit: man sollte diese Buch lieber gleich wieder einstampfen bevor
noch jemand sein sauer verdientes Geld dafür ausgibt. Ich zumindest habe
es wieder zurückgeschickt.


Dr. Psycho - Die Bösen, die Bullen, meine Frau und ich, 1. Staffel [2 DVDs]
Dr. Psycho - Die Bösen, die Bullen, meine Frau und ich, 1. Staffel [2 DVDs]
DVD ~ Christian Ulmen

4 von 94 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kein Krimi und schon gar kein Comedy., 5. Dezember 2007
Soso, Herr Ulmen darf jetzt auch mal eine Serie drehn. "Intelligent" soll sie
sein, und ach, lachen soll man auch noch dabei können.
Und was kam dabei raus?
Eine Bullen-Clique die am liebsten mit Methoden aus dem frühen 20. Jahrhundert arbeitet.
Da blieb mir als erstes das Lachen im Halse stecken.

Dazu dann noch ein "Bilderbuch-Psychologe" der aufgrund seines Umganges mit
seinen Mitmenschen, allen voran seiner Frau, entmündigt und in die Klapse
verfrachtet gehört.
Darüber kann ich vielleicht die Augen verdrehn, aber auch nicht lachen.

Und über die schlechte Heinz-Ehrhardt-Nachmache die Herr Ulmen in dieser
Serie hingelegt hat kann ich schon dreimal nicht lachen.
Jedem Ehrhardt-Fan dreht sich bei dieser Vorstellung doch einfach nur der
Magen um.

Das Ganze dann noch mit möglichst wackeliger Kamera gefilmt um "Action" und
"Bewegung" in die Story zu bringen, naja, das hatte sie nun wahrlich nötig.

Zusammengefasst:
Mieses Drehbuch was Charaktere und Handlung betrifft, dämliche Sprüche die
nicht im entferntesten witzig sind und Schauspieler die bei Pro7 sehr gut
aufgehoben sind.

Zum Glück hab ich kein Fernsehen, aber als DVD-Gucker bekommt man sowas
halt doch mal auch zum Geburtstag geschenkt. Leider.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 30, 2008 12:55 AM MEST


Bioverfahrensentwicklung
Bioverfahrensentwicklung
von Ulrich Behrendt
  Gebundene Ausgabe

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Anschaffung ist Geldverschwendung, 14. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Bioverfahrensentwicklung (Gebundene Ausgabe)
Was mich schon früher an den Büchern von Herrn Storhas gestört hat, war häufig

der fehlende Bezug zu aktueller Literatur von internationalen Forschungsgruppen.

Auch hier wurde zum größten Teil wieder auf Studien- und Diplomarbeiten der

FH Mannheim zurückgegriffen, insofern ärgerlich als die darin zitierten Arbeiten

nicht einfach über Fernleihe der Bibliotheken zu beschaffen sind.

Anfragen bei den zuständigen Lehrstühlen (2005) zu Studienarbeiten über

Beiträge zum Thema Gentechnik wurden mir auch negativ beschieden.

Desweiteren stören mich häufige Herleitungen von recht komplexen Parametern

aus Schaubildern mit 2-3 Messpunkten.

Das einzige ansatzweise gute Kapitel ist jenes über Stofftransport, die darin

enthaltenen Hinweise auf die Arbeiten der AG Büchs an der RWTH Aachen

zum Thema Schüttelkolben sind für eine Einführung im Bereich Bioprozesstechnik

längst überfällig.

Dafür gibt's 2 Punkte, für den Rest: 0.


Various Artists - With Full Force 2005 [2 DVDs]
Various Artists - With Full Force 2005 [2 DVDs]
Preis: EUR 24,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Früher war alles besser......., 27. Juni 2006
..... bis auf das WFF-Line-Up, das war 2005 echt der Killer!

Und die beiden vorangegangenen DVDs waren bisher auch immer super

was Schnitt und Tonqualität anging. Das ist für diese Scheibe

allerdings nicht mehr der Fall:

- Keine Moderation mehr. OK, kann man sich drüber streiten ob die

früher was taugte. Definitiv untauglich ist der Versuch die Moderation

von den besoffenen Festivalgästen selbst vornehmen zu lassen.

Das konnte ja nur in die Hose gehn. Oder war das etwa das Feature

"Wir präsentieren die peinlichsten Festival-Besucher"?

Dann schein ich das wohl überlesen zu haben.

Mir wären Band-Interviews/-Labereien lieber gewesen, was auf dem

Zeltplatz abgeht bekommt man eh selber am besten mit.

- Schlechter Ton bzw. schlecht abgemischt, so kam's mir jedenfalls

vor, zumindest bei den Gruppen die früher am Tag liefen, ausgenommen

Mastodons "Mother Puncher".

- Schnitt. Der war auch schon besser, ich hatte den Eindruck

dass größtenteils Footage aus einer kleinen, wackeligen Handkamera verwendet

wurde, inkl. der Mülleffekte die man damit reinpfriemeln kann.

Ich frag mich wozu die eigentlich wie immer so viele gute Kameras

aufgebaut haben, wenn sie sie eh nicht verwenden.

Achja, und unter "Hardcore" versteh ich nicht das Vorzeigen der

primären Geschlechtsmerkmale männlicher Festivalbesucher, zumal

die eh nur so rumlümmeln.

Warum haben die dann auch ausgerechnet Bilder derjenigen

unterdurchschnittlicher Länge ausgewählt?

Fazit: die WFF-DVD hat, verglichen mit denen von 2003 und 2004,

mit dieser Ausgabe einiges an Coolness und Qualität eingebüßt.

Schade, bei dem Line-Up wär 100-pro mehr drin gewesen.


Bioseparations Science and Engineering (Engineering & Technology)
Bioseparations Science and Engineering (Engineering & Technology)
von Demetri P. Petrides
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 110,74

5.0 von 5 Sternen Addendum, 10. April 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Well, shortly after posting my last review on this book, I tried
the links which were not working before.
Then they were working and they still do.
Very nice.
:)


III
III
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 13,89

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eisenvater = Neutreudeutsche Härte?? WIE BITTE?, 23. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: III (Audio CD)
Also, diese Band hier hat nichts, aber auch GAR NICHTS mit neuer
deutscher Härte zu tun. NDH klingt verglichen mit dieser Scheibe
eher wie Kuschel-Pop, was es ja auch irgendwie ist.
Eisenvater spielt irgendwas mit "-core" am Ende, was ist da
dann die große Frage, denn die Einteilung heutzutage in Grind-,
Hard-, Emo- und Wasweisichcore ist mir ziehmlich egal solange es
a) hart ist
b) groovt
c) dröhnt
d) sägt.
Nur weil Eisenvater deutsche Texte gemacht und geschwindigkeits-
mäßig einen Gang zugelegt haben, sind die noch lange keine NDH,
und wer Musik in Kategorien des Musik-Managements einteilt......
also da fällt mir dann auch nix mehr zu ein.
Wenn man Eisenvater schon mit irgendjemandem vergleichen muss, und
das ist überaus schwierig, dann wohl eher mit "Motörhead meets Caspar
Brötzmann".
Das kommt vielleicht eiiiiiinigermaßen hin.
Oder vielleicht besser mit Raging Speedhorn: Hart aber groovig.
Aber sie in einen Topf mit Rammstein, diesem bayreuther, neu-
deutschwelligen Sängerknaben oder sonstigen romantisierenden
Aushilfsgitarrensägern zu werfen, NEIN, das haben sie nun
wirklich nicht verdient.
Diese Platte hier war wohl so ziehmlich die beste "Dingens-Core"-
Scheibe aus dem deutschsprachigen Raum der letzten 10-12 Jahre.
Deshalb: fünf Sterne.
Aber "Delüx" ;-)


Der Erste Weltkrieg (2 DVDs)
Der Erste Weltkrieg (2 DVDs)
DVD ~ -
Preis: EUR 20,99

72 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wer hat eigentlich das Filmmaterial ausgewählt?, 13. Oktober 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Erste Weltkrieg (2 DVDs) (DVD)
Die hohe Bewertung dieser Scheibe, ich spreche hier in erster Linie
von der Doku-DVD und nicht vom Douaumont-Film, kann ich nicht ganz
nachvollziehen.
1. Warum laufen als vom Kriegsjahr 1914/15 die Rede ist, Reichswehr-
truppen durchs Bild? Erkennbar an der Feldbluse mit Brusttaschen,
ich denke M34, aber zumindest der Stahlhelm M16 der erst 1916
eingeführt wurde hätte hier zum Nachdenken anregen müssen.
2. Die Einnahme von Lüttich erfolgte im Oktober 1914, warum tragen
auf den dazu gezeigten Bildern die Soldaten eine Feldbluse M1915
und den Stahlhelm M16?
3. Warum haben die Soldaten im Kriegsjahr 1917 auf einmal wieder
Pickelhauben auf?
4. Warum latschen gleich danach schon wieder die selben Reichswehr-
truppen von 1914 durchs Bild?
Sowas ärgert mich einfach.
Hat denn irgendeiner von den Leuten die den Film zusammengestellt
haben überhaupt eine Ahnung wann dieses Filmmaterial erstellt wurde?
Ich denke nicht. Wenn da schon nicht korrekt gearbeitet wurde,
wie soll ich da noch die Kommentare zu den Filmsequenzen bewerten?
Zum Film "Douaumont": der Zeit entsprechend, man muss bedenken
dass ein großer Anteil an Laienschauspielern eingesetzt wurde.
Würde ich mir immer noch zulegen, aber ohne die zweite DVD.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 14, 2012 1:19 PM CET


Various - Best Of Hörsturz
Various - Best Of Hörsturz
DVD ~ Various
Wird angeboten von marion10020
Preis: EUR 9,49

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da blutet dir's Ohr!, 24. August 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Various - Best Of Hörsturz (DVD)
Also das ist doch mal eine schöne DVD.
Damit meine ich jetzt nicht das was außen draufsteht,
sondern das was innen drin steckt.
Also lest euch mal die Playlist durch und lasst euch das
mal schön auf den Trommelfellen zergehn.
Manche Bands sind zwar eher nur lustig-skuril als wirklich
cool (Wer nimmt schon Mudvayne ernst?) oder doch nicht ganz
so hart wie ich's hier gerne hätte (Dandy Warholes????)
aber alles in allem kann man hier den Verantwortlichen für
diese DVD nur gratulieren.
Die Zusammenstellung passt einfach.
Qualitativ ist diese DVD auch OK. Ich habe keine Schwankungen
in der Lautstärke festgestellt wie auf anderen DVDs, die Bild-
qualität ist manchmal leider doch nicht ganz sooooo top, liegt
aber vermutlich an den alten Video-Tapes.
Das trübt aber in keinster Weise den Spaß an dieser Scheibe.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4