Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bis -50% auf Bettwaren von Traumnacht Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Heiko Bauer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Heiko Bauer
Top-Rezensenten Rang: 2.698.034
Hilfreiche Bewertungen: 58

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Heiko Bauer

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Greatest Hits
Greatest Hits
Preis: EUR 41,11

5.0 von 5 Sternen Und doch ist JC Chasez der beste Sänger von N Sync, 2. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Audio CD)
Mit dem Album "No Strings Attached" haben es die Jungs von N Sync bei mir echt geschafft. Das Album überraschte mich, weil es viel R&B-lastiger wirkte als die popigen Hits vom Debut-Album, dass erst in Deutschland abräumte.
Meistens hört man ja nur Justin oder JC singen. Justin kennt mittlerweile jeder. JC Chasez brachte 2004 ein Album raus, das einiges abwechslungsreicher wirkte als die Longplayer des erfolgreichsten Ex-N Sync-Mitgliedes.
Egal ob nun die CD oder die DVD, man merkt, JC holt mehr aus den Songs raus, obwohl er nicht so abräumte wie Justin, der dann eher für die quäkigeren Töne verantwortlich ist.
Meine Highlights vom Album : das himmliche "Gone" (obwohl Justin allein die Strophen singt), das verrückte "Pop", "Music Of My Heart" zusammen mit Gloria Estefan, das von der Balladensongwriterin Diane Warren geschrieben wurde.
Hier echt schön, das man sich die Videos der Jungs anschauen kann. Lohnt sich ja schon, wie die als Marionetten rumhüpfen.
Den Top Ten Hit aus Deutschland "Here We Go" hat man vergessen und wird hierdrauf auch nicht daran erinnert. Komisch!


Last Year Was Complicated
Last Year Was Complicated
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen No.2 Album in den Staaten - zu Recht, 29. Juni 2016
Rezension bezieht sich auf: Last Year Was Complicated (Audio CD)
Obwohl ich auch mit Platz 1 zufrieden gewesen wäre.
Nick`s Album erwartete ich gespannt, nicht nur wegen der ersten Single "Close", zu der ein Hammer Video gedreht wurde. Nein, auch weil Nick Jonas mich mit seinem Vorgänger-Album positiv überraschte. Immerhin war er ja ein Jonas Brother:-)
Ich kann "Last Year Was Compicated" gut durchgehend hören. Mit "Vodoo" legt er super los. Einer meiner Favorites vom Longplayer. schön zum Becken kreisen lassen. "Chainsaw" klingt eher nach radiotauglichen Song. Gut! Der skandinavische Superhitschreiber Max Martin schrieb "Under you" mit, den ich allerdings zu den schwächeren Song zähle. Auf der anderen Seite ist er für die heutige Zeit so einfach entwickelt, dass die Gefahr besteht, er könne als Singe veröffentlicht werden. Dabei finde ich "Voodoo" oder die herrlich schöne Ballade "Unhinged" oder das mit Tempowechsel versehene "Comfortable" nicht nur besser, sondern auch einzigartiger. Sehr gut und weiter so, Nick Jonas!


7/27 (Deluxe Version)
7/27 (Deluxe Version)
Preis: EUR 14,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ich wünschte mir die Pussycat Dolls zurück, 29. Juni 2016
Rezension bezieht sich auf: 7/27 (Deluxe Version) (Audio CD)
So wie beim Vorgänger-Album zeigen die Mädels von Fifth Harmony, dass sie meilenweit von den Ausnahmehits der Pussycat Dolls entfernt sind.
Der Beat der ersten Single "Work from home" lässt schnell den Fuß mitwippen, man denkt während der Strophe, ja, das könnte was werden.
Und dann besteht der Refrain aus nicht mehr als "Work,work,work,work,work,work" und "Whoa whoa".
Ganz anders wirkt der Song "Write on me", zu dem ein nettes Schwarz-Weiß-Video gedreht wurde. Hier das Gleiche...alles ganz nett und dann der unglaubliche Refrain "Write on me, write on me, write on me, write on me". Hätte man sich doch mehr Zeit für ein zweites Album nehmen sollen.
Der einzige Lichtblick für mich ist der Song "Not that kinda girl" , der nach Prince klingt , den aber Missy Elliott schrieb und bei dem sie auch hinein rappte. Super funkig und der Refrain besteht tatsächlich mal aus Text.


Love Sax & Flashbacks by FLEUR EAST (2015-12-11)
Love Sax & Flashbacks by FLEUR EAST (2015-12-11)
Wird angeboten von colibris-usa
Preis: EUR 83,07

5.0 von 5 Sternen Groovy Flashbacks, 19. Januar 2016
Nachdem ich Ende 2015 das Video zu "Sax" (UK Platz 3) von X-Factor-Heldin Fleur East sah, war ich so begeistert, dass ich mir rasch den Longplayer aus den UK bestellte.
Seit 2 Wochen dudle ich wie wild das Album " Love, Sax and Flashbacks" (UK Platz 14) und tanze wie verrückt zu "Sax" oder " Gold Watch".
Spannend finde ich , dass mich viele Songs an die guten alten funky 80's erinnern.
Tolle Grooves, eingängige Refrains und ne gute Stimme machen das Debut-Album von Fleur East zu etwas Besonderem.
"More And More" hätte auch ein Song meiner 80er Lieblingsgruppe Five Star sein können.
"Paris" ist sehr eingängig und hebt sich etwas vom Rest ab, der aber alles andere als gleich klingt.
Ich hoffe auf Single-Veröffnetlichungen von "Gold Watch" und "Paris" und freu mich, wenn es dazu wieder ein quietschbuntes Tanzvideo geben sollte. Daumen hoch!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 22, 2016 3:41 PM CET


Made in the A.M.
Made in the A.M.
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Respekt! Super zeitlose Popsongs...da mag man den Begriff Boyband nicht hören, 8. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Made in the A.M. (Audio CD)
Als der Name One Direction anfangs immer auftauchte, verdrehte ich genervt die Augen, weil ich dachte: "wieder so eine Take That-Boyzone-Westlife-Geschichte, die man von den anderen nicht unterscheiden kann"
Dann plötzlich musste ich mir im Jahr 2013 Maxis von One Direction zulegen, da es mir "Little things", "Kiss you" und "Best song ever" angetan hatten.
Letztens hörte ich den Song "History", der sowas von ins Ohr ging, sodass ich nicht anders konnte, als zum ersten Mal bei einem Album der Jungs zu zugeschlagen. "Made in the A.M." gehört seit heute in meine CD-Sammlung. Mit Recht. Ich liebe es. Da passt der Begriff "Boyband" musikalisch schon gar nicht wirklich. Tolle zeitlose Popsongs, die auch ohne schmachtende Tanzeinlagen in verregneten Videos präsentiert werden können. Mein Plan war "History" hoch -und runterzududeln. Nun hab ich das wunderbare und melodiöse "What a feeling" (es muss ne Single werden) , "Olivia", "Never enough", "Perfect" und ""History" (gerade #7 in UK) in Dauerschleife. Schön abwechslungsreich und nix davon nervt. Dann lieber Boyband als all diese Möchtegern-DJ`s, die alte Hits von talentfreien Jungsängerinnen aufmöbeln lassen. So kann Musik hören Spaß machen.


Black Magic
Black Magic
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Toller zeitloser Popsong, 19. Juli 2015
Rezension bezieht sich auf: Black Magic (Audio CD)
Als ich "Black magic" das erste Mal hörte, fragte ich mich, wie bisher Little Mix so spurlos an mir vorbei gehen konnten. Da gab's ne Coververion von "Word up" , ne Single, die De La Soul-Samples enthielt, aber ich hatte die nie fest auf meinem Schirm.
Und nun bin ich heilfroh, dass zu Zeiten, wo es nur noch wenige Titel als Maxi-CD zu kaufen gibt, dass "Black magic" seit letzten Freitag aber dazu gehört.
Der Song ist popig, zeitlos, macht gute Laune und will ich immer wieder von vorn hören. Daumen nach oben!
Vor allem weil die Maxi- bzw. Single-CD mit 4 Tracks bei Saturn u.ä. nicht teurer ist als die 2-Tack-CD`s andere Titel.
Also kaufen!


Unbreakable Smile
Unbreakable Smile
Preis: EUR 16,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer!, 19. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbreakable Smile (Audio CD)
Als ich "Nobody love" von Tori Kelly entdeckte, freute ich mich bereits enorm auf ihren Longplayer.
Kelly singt hammermäßig und hat tolle zeitlose Songs auf ihrem Album, die dafür sorgen, dass ich "Unbreakable Smile" seit 2 Wochen häufig dudle.
Kelly schreibt ihre Songs mit und kam mit dem Album in der ersten Woche auf Platz 2 der US-Charts.
Außer der Debutsingle haben es mir besonders die Balladen "First heartbreak" und "I was made for loving you" (Feat. Ed Sheeran) angetan. Ich hoffe, dass eine der beiden Nummern als Single veröffentlicht wird, um die Charts zu erobern.
Ein wenig erinnert mich der Silberling an das Debut von Chrsitina Aguilera, die 1999 auch ein sensationelles erstes Album hinlegte.
Tori Kelly....weiter so!


#1 to Infinity
#1 to Infinity
Wird angeboten von B68 Solutions
Preis: EUR 8,49

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf der US-Variante sind alle 18 Nummer-1-Hits drauf, 19. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: #1 to Infinity (Audio CD)
Seit 1990 verfolge ich die einzigartige Karriere von Mariah Carey, die gleich ihre ersten 5 Singles in den Staaten auf Platz 1 schoss und der einzige Künstler ist, der in einem Jahrtzehnt in jedem Jahr einen Spitzenreiter in den BIllboard-Charts hatte.
Ich entschied mich, den US-Import zu bestellen, da ich nicht auf "I don`t wanna cry", "Thank god I found you" und "Someday" (leider nur die MTV unplugged-Version) verzichten wollte. Diese Tracks wurden bei der europäischen Fassung gegen 3 Coverversionen (Without you, Endless love, Against all odds) ausgetauscht, die hier bekannter bzw. erfolgreicher waren.
Endlich befindet sich "We belong togehter" aus dem Jahr 2005 mit auf ihrem Best-of-Album,sowie "Touch my body" und "Don't forget about us".
Ich liebe auch den einzig neuen Track "Infinity", der hat was OlSkool-bombastisches im Refrain und klingt nicht altbacken und ist am Ende so verspielt, wenn man denkt, Mariah haucht das Ende ein, überraschen die Geiger und gesanglich gibt Mariah noch einmal alles. Sensationell! Infinity wurde leider kein Hit, aber wurde sicher auch nicht so vermarktet, als wenn es z. B. die dritte Single aus "Emancipation of Mimi" gewesen wäre.
Etwas nicht so glücklich ist, dass sich die Trackliste schon der vom "1's"-Album ähnelte. Darum erreichte sicher das Album auch nicht solche hohen Platzierungen. Klar, wer "1's" in seiner Sammlung hat , ist nicht unbedingt so bekloppt wie ich oder andere hier, die sich zusätzlich das 2015er Album kauften.


Katharine Mcphee
Katharine Mcphee
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 16,63

5.0 von 5 Sternen Super geniales Pop/R&B-Album einer Zweitplatzierten, 15. Juli 2015
Rezension bezieht sich auf: Katharine Mcphee (Audio CD)
Als ich in Katharine McPhee`s Debut reinhörte, war ich sofort aufgeregt.
Tolle Songs, die sie sensationell und gerne auch zweistimmig zum Besten gibt.
Während "Over It" und "Love Story" als Single veröffentlicht worden, finde ich gibt dieses Album weitaus besser Songs her.
Genial und immer wieder schön ihre Balladen "Each Other" und "Everywhere I Go" , welches Babyface mitschrieb.
Bei "Open Toes" scheppert es ordentlich, sodass man die Füße nicht still halten kann.
Zu den Vorwürfen meiner Vorgänger , dass es nix Neues sei....
Was passiert mit Sängern, die beim erste Album was Neues machen? Ich erinnre mich an Duffy, die beim 2. Album weg vom Fenster war. Amy Winehouse! Da ging ja auch irgendwas schief:-)
Daher reichen mir gute Songs von guten Stimmen, ohne dass man Musik komplett neu erfinden muss.


Shut Up and Dance
Shut Up and Dance
Preis: EUR 9,22

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich zeitlos, macht gute Laune und kann man zig mal hören, ohne dass es nervt, 15. Juli 2015
Rezension bezieht sich auf: Shut Up and Dance (Audio CD)
Ich sah das Video zu "Shut Up + Dance" im März 2015, als es in den Staaten gerade die Top 50 erklommen hatte.Ich wollte nur noch eine Zeitreise in die 80er machen.
Der Song ist einfach erfrischend poppig und macht gute Laune, präsentiert einem endlich wieder mal ein Instrumeltal als Mittelstück und das Video passend dazu mit schrillen Farben, Tanzeinlagen und einem Sänger, der mit einer irrwitzigen Mimik dafür sorgt, dass man den Play-Button bei Youtube immer wieder und wieder drücken möchte.
Mittlerweile kam Shut up + dance in den Staaten, UK, Australien und Canada bis unter die Top 5 und in Deutschland peilen Walk The Moon die Top 20 an.
Toller Song, den ich seit März dudle und immer noch hören kann, ohne dass es mich nervt.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8