Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Alexander Blum > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Alexander Blum
Top-Rezensenten Rang: 1.249.593
Hilfreiche Bewertungen: 18

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Alexander Blum "misterzwicki"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
KAVAJ Miami Echtleder-Schutzhülle mit Visitenkarten-Fach für das Apple iPhone 7 / 6S / 6 (4,7 Zoll), Handyhülle in cognac-braun
KAVAJ Miami Echtleder-Schutzhülle mit Visitenkarten-Fach für das Apple iPhone 7 / 6S / 6 (4,7 Zoll), Handyhülle in cognac-braun
Wird angeboten von KAVAJ
Preis: EUR 34,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie erwartet ein gutes Produkt, 23. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie erwartet ist die Hülle gut verarbeitet, passt genau und sieht top aus. Einzig leichte Kleberreste sind an den Kanten sichtbar.


Sekretär Schreibtisch mit Hocker Landhaus Antik Weiß Shabby Chic AD28
Sekretär Schreibtisch mit Hocker Landhaus Antik Weiß Shabby Chic AD28

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar!, 17. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Tisch wurde wie beschrieben geliefert. Die Lieferung bestand aus zwei Teilen. Zuerst kam der Hocker, ca. 2-3 Tage später kam der Tisch. Es war alles super verpackt, so dass nichts kaputtgehen konnte. Der Support hat schnell und freundlich reagiert, top! Es war alles rundherum in bester Ordnung. Vielen Dank dafür!


Stone Sour
Stone Sour
Preis: EUR 9,33

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das sind Stone Sour? Wahnsinn..., 10. September 2002
Rezension bezieht sich auf: Stone Sour (Audio CD)
Ja, da ist sie. Die (erste) Band von Corey Taylor und James Root: Stone Sour.
Corey und James kehren zu ihren musikalischen Wurzeln vor Slipknot zurück und legen den hungrigenFans ein echtes Filet-Stückchen vor.
Gleich zu Beginn mit 'Get Inside' wird man von einer Double-Bass Attacke kombiniert mit einem zerreißenden Gitarrenriff überrollt. Nach dem Prügelintro macht das Lied bis zum Ende wie einen Schwenk und es geht in die Heavy Rock/New Metal/Hardcore Ecke. Melodiöser Gesang und Gitarren wechseln sich mit Shoutparts und schwerverdaulichen Riffs ab.
Gleich nach dem Opener gibt es eine Überraschung: 'Orchids'. Dieser Song sticht vor allem durch ausgefeilte Gitarren- und Gesangsmelodien hervor. Auch der Text ist außergewöhnlich gut gelungen (was bei Slipknot ja nicht immer der Fall war). Die größte Überraschung wird für den Hörer wohl 'Bother' sein. Eine sehr schöne (fast schon poppige) Ballade. So etwas gab es noch nie mit Corey Taylor als Frontmann.
Im Großen und Ganzen sind Stone Sour musikalisch gesehen ein ganz anderes Kaliber als Slipknot. Stone Sour verbinden Melodie mit Aggressionen und Wutausbrücken, haben gut arrangierte Gitarren und teilweise sehr schöne Basslines.
Ein Album mit viel Abwechslung - von Ballade bis zum Prügellied ist alles dabei. Für mich ein sehr gutes, überaus gelungenes (und auch überraschendes) Album.


Seite: 1