Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longSSs17
Profil für K. A. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von K. A.
Top-Rezensenten Rang: 141.831
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
K. A. (Düsseldorf)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Warrant
Warrant
Wird angeboten von Medienvertrieb & Verlag
Preis: EUR 19,09

5.0 von 5 Sternen Rares, meisterliches Crossover-Debüt, 4. Juni 2017
Rezension bezieht sich auf: Warrant (Audio CD)
Dog Eat Dog war seinerzeit (1994) DIE Band, die mich in Sachen Crossover von Anfang an begeistert hat. Die Musikvideos der Songs Who's the King und No Fronts des '94er Albums All Boro Kings liefen auf MTV rauf und runter - das waren noch Zeiten... Dog Eat Dog hatten einen ganz eigenen Stil und kombinierten Hardcore-Gitarrenriffs und Hiphop-Elemente mit Saxophoneinlagen die mitunter eine gewisse Jazznote beisteuerten. Warrant war die erste Veröffentlichung der Band in Form einer 6-Track EP. Hier kam das Saxophon noch eher selten zum Einsatz, was manch einem vielleicht besser gefallen mag. Mir sprachen sowohl Warrant als auch All Boro Kings komplett aus der Seele und ich höre die Songs noch heute, immerhin 23 bzw. 24 Jahre später, immer wieder gern. Ein für mich unverwechselbarer Mix aus perfekt produzierten, sägenden, teils schleppenden Gitarrenriffs, Uptempo-Passagen, HC-Gangshouts und groovendem Hiphop. Die Nachfolgeveröffentlichungen waren dann leider sehr poppig und es fehlte die Härte im Sound. Für Warrant und All Boro Kings gebe ich aber leuchtende fünf Sterne.


RiffTrax: Kingdom of the Spiders [OV]
RiffTrax: Kingdom of the Spiders [OV]
DVD
Preis: EUR 3,99

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ohren zu und durch, ist das Stichwort!, 25. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Film ist eigentlich ein echter Tierhorrorklassiker und würde von mir 4 bis 5 Sterne bekommen. Bei diesem RiffTrax-upload handelt es sich allerdings um eine Version, bei der zusätzlich zur Originaltonspur "lustige" (""!!!!!!) Kommentare abgelassen werden... Als "Bonus" zum Film wäre es ja (vielleicht, mit stark einhergehendem Alkoholkonsum) ganz nett, aber wenn der Film nicht ohne diese Klamauktonspur angeboten wird, hätte man es sich direkt schenken können. Danke Amazon!


Imperium [Blu-ray]
Imperium [Blu-ray]
DVD ~ Daniel Radcliffe
Preis: EUR 9,49

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Undercover unter RechtsextremSTen, 22. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Imperium [Blu-ray] (Blu-ray)
Top Undercover-Thriller im Milieu des US-amerikanischen Rechtsradikalismus/-terrorismus. Die Besetzung der Hauptrolle mit Daniel "HP" Radcliffe als motivierten, aber gering geschätzten FBI-Frischling darf als gelungen bezeichnet werden. Insgesamt überzeugt der Cast bis in kleinste Nebenrollen, was bei einem vermutlich nicht geringem Budget auch erwartet werden darf. Absolut sehenswert und sicherlich für manchen Betrachter zur Erweiterung des Horizonts geeignet.


Telefunken XH32A101 81 cm (32 Zoll) Fernseher (HD Ready, Triple Tuner) schwarz
Telefunken XH32A101 81 cm (32 Zoll) Fernseher (HD Ready, Triple Tuner) schwarz
Preis: EUR 199,99

15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut großartiges Preis-Leistungsverhältnis, 30. Januar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Version ohne SmartTV für meine Eltern bestellt und damit wohl alles richtig gemacht. Den Rezensionen zur smarten Ausführung zufolge machte die youtubeapp bei einigen Geräten Probleme. Der gelieferte Fernseher macht genau das, wofür er bestellt wurde: TV-wiedergabe in tollen Farben mit gestochen scharfem Bild wenngleich lediglich hd ready. Dies wirkt sich bei einer Bildschirmdiagonale von 32" aber eh nicht sichtbar aus.

Der Sound ist Flatscreen-typisch schwach, was aber selbst bei vielfach teureren Geräten nicht wirklich zufriedenstellend gelöst wurde. Beim vorliegenden Gerät lässt sich der Klang zwar einstellen und sogar eine Bassanhebung zuschalten, die Lautsprecher selbst streichen bei zugeschaltetem Bass jedoch recht schnell die Segel, will meinen sie beginnen zu knarzen.

Das Gerät hat einen installierten Trippletuner für den Empfang von digitalem Kabel-, Satelliten- und DVBT-TV, ein externer Receiver wird also nicht mehr benötigt. Für den Anschluss von Blurayplayer/ Spielkonsole/ Streaminggerät verfügt das Gerät über zwei HDMI-Anschlüsse. Einen Scartanschluss gibt es auch, sodass der gute alte DVD-Player auch weiter seinen Dienst verrichten kann und der Kauf eines neuen TVs nicht mit dem Zwang zum Kauf eines Blurayplayers einhergeht.

Meine Eltern sind mir dem TV äußerst zufrieden und ich würde das Gerät jederzeit wieder kaufen und kann es guten Gewissens weiterempfehlen.


Great Is Our Sin
Great Is Our Sin
Preis: EUR 14,49

5.0 von 5 Sternen Great is their record, 27. Januar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Great Is Our Sin (Audio CD)
Revocation melden sich mit great is our sin nach dem bereits famosen selbsbetitelten Vorgänger (Revocation) mir noch mehr Abwechslung im Songwriting zurück. Für mich das beste, des bisherigen Schaffens der Bostoner Deathmetaller.


Loathe
Loathe
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Obituary ist und bleibt the groove of death, 27. Januar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Loathe (MP3-Download)
Unverkennbarer Sound, einfach strukturierte aber immer wieder großartige, groovende Deathmetal-Songs. Dafür sind sie bekannt, dem bleiben sie treu. Gut so!


Vikings - Staffel 4 Teil 2 [dt./OV]
Vikings - Staffel 4 Teil 2 [dt./OV]

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kann man machen, 27. Januar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unter anderem der Ben-Hur-mäßige Nonsense ist mehr als absurd, insgesamt macht es aber weiterhin Spaß, dem von Intrigen durchwachsenen Territorialgemetzel zu folgen. Historical correctness war (hoffentlich) nie angepeilt - sonst wär's peinlich - aber unterhaltsam ist es definitiv. Finde die wöchentliche Veröffentlichung einer Episode auch besser, als die komplette Staffel (deutlich später) komplett zu veröffentlichen.


Die Todeskarten des Dr. Schreck
Die Todeskarten des Dr. Schreck
DVD ~ Christopher Lee
Wird angeboten von rezone
Preis: EUR 46,99

5.0 von 5 Sternen Tolle AMICUS-Produktion mit hervorragendem Cast, 30. November 2016
Rezension bezieht sich auf: Die Todeskarten des Dr. Schreck (DVD)
Atmosphärischer Episoden-Gruselfilm mit Akteuren wie Peter Cushing, Christopher Lee, Michael Gough und dem jungen Donald Sutherland. Hatte den Film zuletzt vor der Jahrtausendwende im TV gesehen die rar gesäten späteren Ausstrahlungen leider verpasst. Da "clevere Sammler" die KochMedia-DVDs in vermutlich rauen Mengen erworben und diese als Wertanlage auf den Dachboden gelegt haben, war der Film als DVD auch nur schwer und zum überhöhten Preisen zu bekommen. Um so größer war meine Freude, als Wicked-Vision vor nun genau einem Jahr eine wunderbare Blu-Ray-Auflage mit reichlich Bonusmaterial und je nach Geschmack als einfache Amary oder im Mediabook mit zwei verschiedenen Covervarianten veröffentlichte. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, allen (hamsternden) Anbietern der KochMedia-DVD (2004) viel Erfolg beim Verkauf Ihres Lagerbestandes zu wünschen. Beim Preis sollten Sie allerdings Ihrem Kredo treu bleiben: vielleicht steigen die ANGEBOTSpreise ja wider Erwarten noch in den dreistelligen Bereich :-)))


Knock Knock [dt./OV]
Knock Knock [dt./OV]
DVD
Preis: EUR 3,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eli halt: keine Angst, den Schritt aus dem Einheitsbrei zu machen, 25. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Knock Knock [dt./OV] (Amazon Video)
Die vielen negativen "Rezensionen" hier wundern mich (leider) nicht wirklich. Als ich den Film im Kino gesehen hab, war mir klar, dass wir es hier nicht mit einem massentauglichen Film zu tun haben. Darum geht es einem Filmemacher wie Eli Roth aber auch nicht. Eli ist in erster Linie selbst ein Filmfan geblieben, der noch nie etwas darauf gegeben hat, was Kritiker über seine Werke denken oder schreiben würden.

Da ich infolge des Trailers einen anderen Storyverlauf erwartet hatte, brauchte ich auch ein wenig, um mich auf den Film einzulassen. Ich persönlich hasse es, wenn mir ein Trailer einen Zusammenschnitt des Films bietet, wonach ich mir den Film eigentlich gar nicht mehr ansehen muss. Von daher, Daumen hoch dafür.

Der Film wird wie bereits gesagt sicherlich nicht jedermanns Sache sein, aber nur weil es sich hier nicht um ein Pop-Werk handelt, ist der Film nicht schlecht. Eli Roth ist dafür bekannt, gängige - um nicht zu sagen ausgelatschte - Pfade der Filminszenierung zu verlassen. Das muss nicht immer glücken, aber mit Knock Knock nimmt er uns mit auf eine Reise in die Abgründe der menschlichen Psyche in Bezug auf die Lust am Leid des anderen und verstört uns gerade deshalb, weil die Motivation zur Tat offen bleibt. Es fehlt uns somit die beruhigende Auflösung im Sinne von "aha, deshalb... dann muss man sich ja auch nicht wundern...", die uns sowohl zum Opfer als auch zum Täter eine beruhigende Distanz aufbauen lässt. Und mit diesem Gefühl wird der Filmkonsument schließlich allein gelassen.

Von mir nur ein Stern Abzug, weil der Film bisweilen kleine Längen aufweist. Ansonsten Daumen hoch und weiter so, Eli!


Dario Argentos Dracula
Dario Argentos Dracula
DVD
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 0 Sterne für die VOD-Version von amazon video, 13. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dario Argentos Dracula (Amazon Video)
Zum Film selbst ist hier ja bereits alles geschrieben. Es ist leider richtig, dass keine Spannung aufkommen mag. Bei einem derart durchgenudelten Thema, erwarte ich dies allerdings auch nicht wirklich. Ich hatte mir vielmehr eine dichte Atmosphäre im Gruselstil der alten Hammer-Produktionen erhofft. Die meist miserablen CGI-Darbietungen lassen allerdings auch hier kein gutes Urteil zu. Somit würde ich dem Film inklusive Argento-Bonus drei wohlwollende Sterne geben. Was sich amazon mit der VOD-Version allerdings erlaubt, ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten. Ich hatte mir das VOD direkt nach Veröffentlichung gekauft und war zufrieden mit Bild und Ton. Nun wollte ich mir den Film erneut ansehen und siehe da, amazon hat sich in der Zwischenzeit überlegt, den Film einfach mal in gezoomtem Bildformat "anzubieten". Beim Kauf war der Film im richtigen 2,40:1 Format, nun im gezoomten 1,78:1 Format. Eine riesen Frechheit. Hatte auch vor ein paar Wochen ein entsprechendes Feedback gegeben, ohne Erfolg. Ich werde künftig keine VOD bei amazon kaufen, da man sich nie sicher sein kann, was im Nachhinein noch mit dem Video angestellt wird.


Seite: 1 | 2