Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für J. Dangelmaier > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von J. Dangelmaier
Top-Rezensenten Rang: 4.870.338
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
J. Dangelmaier "Musikkenner" (Fellbach)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Meir
Meir
Preis: EUR 8,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rocky - Cachy - Kvelertak, 22. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Meir (MP3-Download)
Nach dem genialen Erstling der Norweger war die Erwartung an das zweite Album natürlich hoch. Und Kvelertak erfüllen nicht nur die Erwartungen, sondern legen noch eine Schippe drauf. Harter, melodischer Metal mit Shouts und Screams. Das hier norwegisch gesungen wird fällt gar nicht auf. Die Musik geht direkt in die Nackenmuskulatur und regt zum moshen an. Kvelertak präsentieren sich etwas abwechslungsreicher als auf dem Erstlingswerk. Apenbaring und Evig Vandrar kommen etwas ruhiger daher. Für Kvelertak Verhältnisse. Trepan prügelt sich dafür direkt in die Hirnwindungen und geht keine Kompromisse ein. Bruane Brenn war schon vorab als Single veröffentlicht worden. Der Song kommt nicht ganz an den Überhit Blodtorst ran, weiß aber auch zu gefallen mit gutem Gitarrenspiel. Als Gesamtwerk ist Meir ausgereifter als das Debut. Ganz klare Kaufempfehlung für Kvelertakfans und die, die es noch werden wollen.


Remember the Day
Remember the Day
Wird angeboten von westworld-
Preis: EUR 12,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Exit Ten haben mich geflasht!, 23. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Remember the Day (Audio CD)
Kürzlich habe ich Exit Ten auf Ihrer ersten Deutschlandtour live erlebt. Ich kannte die Songs nur mal vom kurz mal im Internet drüberhören. Das Konzert war genial. Super Sound von der ersten Sekunde an. Die Band brettert geile Songs mit unverkennbarer Stimme heraus. Klar, ich muste mir die CD holen. Warum ich zur alten CD gegriffen habe? Weil die Songs darauf härter sind. Seit ich die CD habe, läuft sie rauf und runter. Ich bin total begeistert. So angetan war ich schon lange nicht mehr von einer frisch entdeckten Band. Die Platte hat keinen Ausfall zu verbuchen. Von vorne bis hinten geile Gitarrenarbeit, cooles drumming, eingängiger Gesang und ein wunderbares Gesamtbild. Wenn ich den Stil der Band beschreiben sollte wäre es wohl Metalcore mit cleanem Gesang. Musikalisch anzusiedeln irgendwo zwischen Trivium und Machine Head. Ich bin von dem Album restlos überzeugt und kann den Kauf nur empfehlen. Anspieltipps sind auf jedenfall Technically Alive und Resume Ignore. Hoffentlich kommen Exit Ten bald nach Deutschland zurück um sich eine größere Fanbase zu erspielen. Diese Band hat es verdient.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 30, 2013 11:27 PM MEST


Kein Titel verfügbar

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen geil!, 11. Oktober 2007
Man kann ja tatsächlich schon das neue GNR Album bei Amazon vorbestellen. Allein dafür gibts drei Sterne. Ob der Running Gag des Rockbiz noch eine Ende findet? Ich hab schon aufgehört zu zählen wie oft das Album auf den Markt hätte kommen sollen. Naja. Warten wir eindach weiter ab, ob Axl das noch hinbekommt. Bis 2025 sinds ja nochmal 18 Jahre....


Passenger/Digi
Passenger/Digi

4.0 von 5 Sternen zufällig...., 24. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Passenger/Digi (Audio CD)
habe ich diese band vor jahren im vorprogramm von moonspell gesehen. sie haben mich gerockt bei dem konzert. eine geile live show und super sound. das einzgste was ich mir merken konnte, war das es der sänger von in flames da auf der bühne steht und rockt wie höllenhund. danach gerieten sie leider wieder in vergessenheit. bis heute.

zufällig (die zweite) habe ich die cd auf dem flohmarkt gesehen, gekauft und sofort angehört. und es ist wieder da. das gefühl. eine geile rockband mit guten songs. manchmal sind es zufälle, die das leben lebenswert machen und mir wieder 50 minuten guter musik beschert haben.

ein ähnlich gutes sideporjekt von gestandenen musikern wie stone sour. aber nicht unbedingt zu vergleichen. wem in flames zu hart sind und wer doch auf handgemachte musik steht, vielleicht auch solche, die nicht jeder unbedingt zu hause hat, ist hier goldrichtig. szenetipp.

eine der wenigen vorbands, die es in mein cd regal geschafft haben.


10,000 Days
10,000 Days
Preis: EUR 10,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Phänomenal was da durch die Hörgänge schwirrt....!!, 2. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: 10,000 Days (Audio CD)
ich bin ja kein tool fan der ersten stunde. das muss ich gleich mal vorweg nehmen. trotzdem hab ich mir die letzten beiden scheiben lateralus und aenima öfters mal reingezogen und fand einige songs durchaus gut. daher war ich jetzt auch gespannt, was tool nach langjähriger pause zu bieten haben würden. also ab in den laden und den neuen silberling ergattern.

und ich muss sagen ich bin platt! allein schon der erste song haut mich vom stuhl. eine so geile mucke habe ich schon ewig nicht mehr gehört. die musik ist vielschichtig wie eh und je und erschließt sich sicher mit jedem hörgang mehr. sicher keine einfache kost, aber das waren die vorgänger auch nicht. tool werden zurecht verehrt. mit diesem album haben sie wieder einen meilenstein abgeliefert, der seinesgleichen sucht. rock on. für alle die sich nicht sicher sind, was tool angeht gibt es nur eine antwort: zugreifen! musik auf derart hohem niveau wird nicht jeden tag geboten.


Rage Against the Machine
Rage Against the Machine
Preis: EUR 5,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Burn, burn yes you gotta burn...., 21. März 2001
Rezension bezieht sich auf: Rage Against the Machine (Audio CD)
...das beschreibt das Album wohl am besten. Es ist ein absoluter Dauerbrenner. Schon vor Jahren habe ich mir die Scheibe gekauft und bis heute gehört sie zu meinen absoluten Favs. Geniale Musik, total abgefahrene Riffs von Tom Morello, und erst die Rythmussektion. Unglaublich was die Jungs aus Ihren Instrumenten rausholen. Da kann sich jede Band eine Scheibe abschneiden. Und dann natürlich noch die genielen Vocals von Zack, der jetzt leider die Band verlassen hat. Fazit: Ein ultrageile Scheibe, die man einfach haben muss


Seite: 1 | 2