Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17
Profil für Andreas B > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas B
Top-Rezensenten Rang: 5.075.915
Hilfreiche Bewertungen: 297

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas B "pandax17" (Sachsen-Anhalt)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Fantastic Movie
Fantastic Movie
DVD ~ Kal Penn
Preis: EUR 6,97

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen SCHLECHTER ALS "DATE MOVIE", 12. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Fantastic Movie (DVD)
ICH BIN JA NICHT ANSPRUCHSVOLL, ABER "FANTASTIC MOVIE" IST NICHT KOMISCH. "FANTASTIC MOVIE" IST DER NÄCHSTE FILM DER MACHER VON "DATE MOVIE". "DATE MOVIE" WAR WENIGSTENS NOCH LUSTIG. "FANTASTIC MOVIE" IST LEIDER NICHT KOMISCH. DIE WENIGEN GAGS ZUENDEN NICHT. DIE OUTTAKES ZUM SIND NOCH DAS LUSTIGSTE. LEIDER NICHT ZU EMPFEHLEN.


Mario Barth - Männer sind primitiv, aber glücklich! (2 DVDs)
Mario Barth - Männer sind primitiv, aber glücklich! (2 DVDs)
DVD ~ Mario Barth

1 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen JA JA DIE FRAUEN, 2. November 2007
MARIO BARTH NEUE DVD IST LÄNGST NICHT SO GUT WIE DIE ERSTE. FAST ZWEI STUNDEN STORYS ÜBER SEINE FREUNDIN, DAS LÄUFT SICH SCHNELL TOT. DA IST MARIO BARTH, DERJENIGE, DER AM MEISTEN LACHT.


Die ProSieben Märchenstunde - Volume 5
Die ProSieben Märchenstunde - Volume 5
DVD ~ Wolke Hegenbarth

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die ProSieben Märchenstunde - Volume 5, 13. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Die ProSieben Märchenstunde - Volume 5 (DVD)
Leider muss man sagen das die guten Zeiten, dieser Serie längst vorbei sind. Die beiden Teile: "Der gestiefelte Kater" und "Aschenputtel" sind leider völlig humorfrei. Hugo Egon Balder in Unterwäsche zu sehen, ist genau so wenig originell, wie den Allerwertesten von Mathieu Carrière zu bestaunen. Das ist einfach nicht komisch. Man sollte die Serie endlich einstampfen, bevor sie völlig verkommt.


7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug
7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug
DVD ~ Martin Schneider
Preis: EUR 4,99

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das ewige Gesetz..., 8. April 2007
Rezension bezieht sich auf: 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug (DVD)
...heisst das eine Fortsetzung nie so gut sein kann wie das Original. Auch "7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug " ist nicht so gut wie der erste Teil. Allerdings ist er besser, als die meisten Fortsetzungen. Natürlich fragt man sich, was der Ausflug in unsere Welt soll, aber sonst ist der Film doch lustig. Auch die Auftritte vieler Gaststars, wie zum Beispiel Axel Stein, Oliver Pocher und Udo Lindenberg, sind schon lustig. Fazit also, nicht toll, aber besser als die meisten Fortsetzungen.


Jede Sekunde zählt - The Guardian
Jede Sekunde zählt - The Guardian
DVD ~ Kevin Costner
Preis: EUR 7,49

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Film über Helden, 3. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Jede Sekunde zählt - The Guardian (DVD)
Einen Film über Helden wollte Regisseur Andrew Davis machen. Herausgekommen ist ein guter Film mit einigen Schwächen. Ben Randall(Kevin Costner) lebt für seinen Job als Rettungsschwimmer der amerikanischen Küstenwache. Doch als er bei einem Einsatz seine ganze Crew verliert, gerät sein Leben aus den Fugen. Er hat zwar keine Schuld an dem Desaster, dennoch fühlt er sich schuldig. Er muss sein Leben neu überdenken. Dazu geht er, wenn auch nicht ganz freiwillig, an die Ausbildungsakademie der Küstenwache, um die neuen Rekruten zu unterrichten. Ein Rekrut fällt ihm dabei sofort durch seine große Klappe auf. Das Schwimmass Jake Fischer (Ashton Kutcher) erklärt, das er alle Rekorde die Ben Randall aufgestellt hat, brechen wird und ihn alt aussehen lassen wird. Jake Fischer bricht ein paar Regeln und prügelt sich, aber er lernt auch was es bedeutet Rettungsschwimmer zu sein. Der Film ist durchaus unterhaltsam. Leider schwelgt er etwas zu stark in Heldenpathos. Auch wenn man natürlich sagen muss das die Männer und Frauen der Küstenwache hervorragendes leisten. Fast störend wirken die Szenen zwischen Ben Randall und seiner Frau Helen (Sela Ward). Das seine Ehe zu Bruch geht, ist eher nebensächlich. Fraglich ist auch, warum Kevin Costner wieder einmal den Heldentot sterben muss. Das wäre nicht nötig gewesen. Der Film ist durchaus unterhaltsam und man erfährt auf der DVD(Bonus), auch einiges mehr über die Küstenwache.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 31, 2012 2:23 PM CET


James Bond 007 - Casino Royale (Einzel-DVD)
James Bond 007 - Casino Royale (Einzel-DVD)
DVD ~ Daniel Craig
Wird angeboten von SchwanHM
Preis: EUR 5,50

7 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen James Bond?, 26. März 2007
Man mag zu den technischen Spielereien in den Bondfilmen, stehen wie man will, aber so etwas gehört nun mal in einen Bondfilm. In einem Bondfilm erwartet doch niemand Realität. Bondfilme sind Märchenfilme, hauptsächlich für Männer gemacht. Action, Frauen und Fantasy gehören zu einem Bondfilm. Da verschluckt eben ein Raumschiff, ein anderes Raumschiff und ein U-Boot, ein anderes U-Boot. Der neue Bond ist einfach kein Bond. Zudem ist er auch noch sehr viel langatmiger und unlogischer als die Vorgänger. Da geht Bond pokern und macht mal immer eine kleine Pause, um kurz Leute umzubringen, oder sein Herz zu reaniemieren. Das alles ist Blödsinn. Der Film erinnert sehr, an den stark verrissenen Film "Lizens zum Töten". Über Daniel Graig wurde schon viel geschrieben. Das er ein schlechter Schauspieler hat er schon bewiesen, aber für Bond werden keine grossen Anforderungen gestellt. Vielmehr muss man sagen, das der ganze Film misslungen ist. Sorry, aber wenn das der neue James Bond sein soll, dann wäre es besser Bond zu Grabe zu tragen.


Cars (Einzel-DVD)
Cars (Einzel-DVD)
DVD ~ Darla K. Anderson
Preis: EUR 8,45

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste PIXARfilm, 1. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Cars (Einzel-DVD) (DVD)
PIXAR setzt im Genre computeranimierter Filme, immer neue Massstäbe. "Toy Story","Monster AG" und "Das grosse Krabbeln" und "Die Unglaublichen", sind allesamt Superfilme. "Cars" setzt diese Tradition nicht nur fort, nein er ist der beste Film, den PIXAR je in die Kinos gebracht hat. Lightning McQueen ist ein junger Rennwagen, der nur eines will, Rennen gewinnen. Er glaubt alles allein zu können und nennt sich selbst eine "One Men Show". Freunde will und brauch er scheinbar nicht. Im letzten Rennen der Saison geht er mit zwei Konkurenten, dem freundlichen King und dem fiesen Chick, übers Ziel. deshalb gibt es ein Entscheidungsrennen in Kalifornien. Doch auf dem Weg dahin, geht Lightning McQueen verloren. Er landet in einem kleinen Kaff an der Route 66, namens Radiator Springs. Da er in Panik die Strasse des Städtchens zerstört hat, muss er sie wiederherstellen und lernt ein Leben ausserhalb des Rennens kennen. Er findet Freunde und verliebt sich und er erkennt was im Leben wirklich wichtig ist. "Cars" ist einfach nur brilliant. Diesen Film kann man Kindern und Erwachsenen unr ans Herz legen.


Monster House
Monster House
DVD ~ Steve Buscemi
Preis: EUR 7,29

3 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine grosse Enttäuschung, 1. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Monster House (DVD)
Computerfilme sind in und deshalb dreht man immer mehr davon. Leider bleibt bei vielen dieser Filme die Qualität auf der Strecke. Da wirkt manches Computerspiel besser animiert, als dieser Film. Bei Bewegungen der Kinder, bewegen sich die Haare kaum und alles wirkt sehr unnatürlich. Zudem werden die Charaktere sehr lieblos dargestellt. Auch die Babbysitterin nervt sehr. Der Film zieht sich. Kinder sind wohl auch mit der Aufklärung des Films etwas überfordert, zumal kleinere Kinder, ängstlich auf den Film reagieren könnten. Es zeigt sich schnell, das dieser Film sich nicht mit den PIXARfilmen nicht vergleichen kann. Das wurde sich auch an der Kinokasse deutlich. Nur 74 Mio. Dollar spielte der Film in den USA ein. In Deutschland wollten nur 220000 Leute den Film sehen. Das sagt wohl alles aus.


Miami Vice
Miami Vice
DVD ~ Jamie Foxx
Preis: EUR 5,91

7 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Immer der selbe Käse, 2. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Miami Vice (DVD)
Regisseur Michael Mann scheint nur die selben Filme machen zu können, nämlich Actionfilme mit viel Dialog und wenig Action. Miami Vice ist da leider keine Ausnahme. Anderst als bei "Heat" hat man hier aber keine hochkarätigen Schauspieler, sondern eher Statisten. Vom Feeling der Serie ist gar nichts zu spüren. Es wird fast nur gequatscht. Ein 132 Minuten elendlanges Machwerk das vorallem eins ist, langweilig. In den USA blieb der Film, bei den Einspielergebnissen, zurecht weit hinter den Erwartungen zurück. 63 Millionen Dollar spielte der Film, in Amerika nur ein und auch in Deutschland wollten nur 1,2 Millionen diesen Film sehen und die meisten dürften sich hinterher darüber geägert haben, ihr Geld für so einen Käse ausgegeben zu haben. Ein gutes hat das Ganze zumindest. Eine Fortsetzung dürfte uns erspart werden. Wer sich das ganze doch ansehen möchte, sollte sich den Film ausleihen. Ich glaube, das es reicht den Trailer zu sehen. Da hat man alles interessante gesehen.


Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 (Special Edition, 2 DVDs)
Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 (Special Edition, 2 DVDs)
DVD ~ Johnny Depp
Wird angeboten von DasFilmsyndikat
Preis: EUR 3,01

11 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Matrix lässt grüssen, 30. Dezember 2006
Ähnlich wie bei Matrix-Reloaded, lässt auch "Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2" den Zuschauer ratlos zurück. Nachdem Riesenerfolg des ersten Teils war klar, das Captain Jack zurückkehren musste. Wie bei Matrix war klar, das es jetzt auch eine Trilogie gedreht werden musste und wie bei Matrix hat der zweite Teil eigentlich kein Ende. Auch ist dieser Film leider eine typische Fortsetzung, in der Effekte wichtiger sind, als Handlung. Die Schauspieler hetzen, von einem Höhepunkt zum anderen. Das ganze kommt einem allerdings mehr wie eine Zirkusvorstellung vor, in dem jeder den anderen versucht zu übertrumpfen. Handlung kann man aber nicht erwarten. Die Macher des Films mussten sich eine Attraktion nach der anderen ausdenken. Damit man das später, im Disneypark nachbauen kann. Man kann nur hoffen, das der dritte Teil besser wird.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5