find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Dr. med. M. Neusser > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dr. med. M. Ne...
Top-Rezensenten Rang: 525.686
Hilfreiche Bewertungen: 133

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dr. med. M. Neusser "Dr. med. M. Neusser" (Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Thomas Mann und die Seinen
Thomas Mann und die Seinen
von Marcel Reich-Ranicki
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderbar zu lesen, 12. Mai 2017
Rezension bezieht sich auf: Thomas Mann und die Seinen (Taschenbuch)
wunderbar zu lesen und unbedingt zu empfehlen: Marcel Reich Ranicki befasst sich hier intensiv mit Deutschlands berühmtester Literaten Familie, den Manns.


Die Briefe der Manns: Ein Familienporträt
Die Briefe der Manns: Ein Familienporträt
von Tilmann Lahme
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Muss, 23. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
spannend arrangierte Auswahl von Briefen der Manns. Die Sammlung umfasst Briefe aller Mitglieder Deutschlands berühmtester Literaten Familie. Wunderbar zu lesen!


Lucrezia Borgia
Lucrezia Borgia
Wird angeboten von Hagewitt
Preis: EUR 9,94

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Epochal!, 23. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Lucrezia Borgia (Audio CD)
Edita Gruberova ist Lucrezia Borgia.
Der zum Aufnahmezeitpunkt (Live Mitschnitt) 64 Jahre alten Sängerin gelingt ein grandioses Rollenportrait. Sie gestaltet die Partie sowohl ausdrucksstark als auch klangschön.
Wie schon in diversen Kritiken z.B. zur Premiere an der Bayerischen Staatsoper (2008) oder der Wiener Staatsoper (2010) dargestellt wird man lange auf eine ähnlich reife sängerische Darstellung warten müssen.


Bellini, Vincenzo - Norma [2 DVDs]
Bellini, Vincenzo - Norma [2 DVDs]
DVD ~ Bayerisches Staatsorchester
Preis: EUR 20,49

37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gruberova-Norma, 22. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Bellini, Vincenzo - Norma [2 DVDs] (DVD)
Eine ganz aussergewöhnlich gelungene und packende Aufführung. Anders als bei vielen anderen Opern, deren Handlung und Charaktere oft doch ein wenig simpel gestrickt sind, wird hier eine GESCHICHTE erzählt und gesungen. Man hört und sieht gebannt zu.
Zu den 5/5 Sternen tragen sicher alle Mitwirkenden nach Kräften bei (auch was das aestethische Inszenierungs- und Regiekonzept betrifft, so ist dies stets bemüht zu erklären und zu deuten, was musikalisch vielleicht unklar bliebe).

Und doch wäre alles ohne die Gruberova gar nicht denkbar. Dass diese Künstlerin hier eine epochale gesangliche Leistung bringt, wurde bereits in verschiedenen Rezensionen erwähnt.
Mir hat daneben besonders gefallen, wie glaubhaft sie die vielen Schichten und Widersprüche ihrer Norma Figur vermittelt:

Wie sie unglücklich ist, dass Pollione nach Rom gehen wird und er darüber schweigt, was aus ihr und den Kindern werden soll. Man hat hier den Eindruck, dass sie mitkäme, wenn er sie fragen würde- aus Liebe bzw. dem Gefühl, das davon noch übrig ist. Und das dürfte für die gallische Druidenpriesterin, die eben noch andachtsvoll Casta diva gesungen hat, keine ganz leichte Entscheidung sein.

Wie sie zwischen Mutterliebe und Hass auf die Kinder (sie ist ja als MUTTER eine ruinierte Priesterin) hin und hergerissen ist.
Wie sie die Kinder BEINAHE mit dem Dolch ersticht, um Pollione Schmerz zuzufügen bzw. den Kindern eine unsichere Zukunft (womöglich als Sklaven einer bösen Stiefmutter in Rom) zu ersparen.
Wie sie dazu, als es soweit ist, dann doch nicht imstande ist und die Kinder ganz ausser sich umarmt.
Wie sie die Kinder als Joker und Machtmittel in ihrem Ehestreit benutzt (Finale 1 Akt) und am Schluss erst beruhigt auf den Scheiterhaufen gehen kann als sie- nach einigem Verhandeln- die Kinder bei Oroveso ihrem Vater/deren Grossvater in Sicherheit weiss.

Dazu ein interessantes Gemisch aus wohl echter Religiosität (Casta diva ist völlig versunken wie in Trance gesungen) aber auch wieder Politischem und eigenen Interessen: unmittelbar nach Casta Diva singt sie über 'ihre' Liebe; sie schlägt den Gong am Altar und ruft Krieg gegen die Römer aus, um sich an Pollione zu rächen)

Sehr beeindruckend die Szene, in der Pollione von ihr 'verhört' wird. Sie gibt ihm teils aus Herrschsucht teils weil sie ihn noch liebt die Chance, auf Adalgisa zu verzichten und zu fliehen. Da muss sie ohnmächtig erleben, dass er nicht auf ihr Angebot eingeht.

Und zuletzt: Schön, wie verständnisvoll (Norma sind die Gefühle der Adalgisa ja nur zu gut bekannt) die Ältere der Jüngeren hilft, als diese sich mit ihrem 'Problem' an sie wendet. Wie Norma Adalgisa nach der bösen Überraschung als Rivalin hasst aber letztlich nach einigem Hin und Her und Wechselbad der Gefühle (Szene und Duett Norma Adalgisa 2. Akt) vor Strafe schützt, ihre eigene Schuld preisgibt und sich selbst zum Opfer auf dem Scheiterhaufen bestimmt.


Erfolgreich Medizin studieren
Erfolgreich Medizin studieren
von Hans-Joachim Anders
  Taschenbuch

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen erfolgreich durchs Medizinstudium, 20. September 2001
Rezension bezieht sich auf: Erfolgreich Medizin studieren (Taschenbuch)
Dieses Buch ist ein hilfreicher Begleiter durch das Medizinstudium.Und das sicher nicht nur für orientierungslose Medizinstudenten.
Besprochen werden u.a.
- Vorklinik, Klinik (effektiv lernen..., Prüfungen meistern)
- ärztliche Tätigkeitsbereiche(Facharztrichtungen, Anforderungen,Stellenangebote)
- Promotion
- Famulaturen, PJ und AIP (im Ausland,...)

Wirklich nützlich sind Tips, wie man eine Bewerbung schreibt, vor allem: wie, wo und wann man sich schon im Vorfeld Joker verschaffen kann, die einen z.B. für seinen zukünftigen Chef interessanter machen.
Sehr gelungen, weil knapp gehalten und trotzdem informativ: das Kapitel zur Doktorarbeit. Wie findet man die passende Doktorarbeit (klinisch, experimentell, statistisch), wie den optimalen Doktorvater (..."Ist ihr Doktorvater Nobelpreisträger: besser geht's nicht"...).
Der Autor macht hier den Leser zum Beispiel mit dem impact factor vertraut, der dabei helfen soll, etwas über das wissenschaftliche Potential z.B. eines zukünftigen Doktorvaters herauszufinden anhand seiner Veröffentlichungen in verschiedenen wissenschaftlichen Magazinen.
Das Buch ist wirklich up-to-date, schon allein deswegen, da mehrmals exzellente Internet Adressen angegeben werden.
Resumee: Man bekommt bei der Lektüre dieses Buches viele praktische, konkrete und wohl auch gut gemeinte (wie baue ich ein Beziehungsnetz auf!!!) Tips mit auf den Weg, der-so die Meinung des Autors- schon zum Ziel führt, wenn man es nur richtig anpackt...


Allgemeine und spezielle Pharmakologie. Kurzlehrbuch für den GK2 und den GK3
Allgemeine und spezielle Pharmakologie. Kurzlehrbuch für den GK2 und den GK3
von Eduard Burgis
  Broschiert

27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So knapp wie möglich, so ausführlich wie nötig, 15. September 2001
E. Burgis Kurzlehrbuch aus der gk Reihe deckt tatsächlich mit seinen 541 Seiten den gesamten fürs erste und zweite Staatsexamen relevanten Pharmakologie Stoff ab. Stellt man eine Aufwand/Nutzen Rechnung auf, so hat man mit dem Burgis sicher ökonomischer gearbeitet als mit so manchem Konkurrenz-Werk, die z.T erheblich umfangreicher sind. Das oft lästige Kleingedruckte bleibt einem hier zugunsten von den "IMPP Hits" erspart. Bleibt noch zu sagen, dass dieses Buch keineswegs nur Repetitorium ist, man kann sich den Stoff daraus auch bestens neu aneignen.
Das Design ist zwar nur schwarz weiß, vielleicht wirkt sich das aber sogar vorteilhafter auf die Übersichtlichkeit aus als allzu bunte Graphiken. Sehr hilfreich finde ich persönlich die Merkkästen und die Präparate Tabellen. Überhaupt hat Herr Burgis sein Buch auffallend übersichtlich gestaltet. Dass hier gk2 und gk3 kombiniert sind, stört gar nicht, denn gk2 Kapitel sind im Inhaltsverzeichnis farblich als solche hervorgehoben.
Mir persönlich gefällt besonders der Anhang mit seinen "Pharmakological websites". Ausserdem finde ich gut, dass der Autor beim Schreiben nicht nur an den Stoff, also die fachliche Seite, sondern auch an die Leser bzw. Studenten gedacht hat.
Fünf Sterne!


Joseph und seine Brüder II. Der junge Joseph (Thomas Mann, Gesammelte Werke in Einzelbänden. Frankfurter Ausgabe)
Joseph und seine Brüder II. Der junge Joseph (Thomas Mann, Gesammelte Werke in Einzelbänden. Frankfurter Ausgabe)
von Thomas Mann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 27,00

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielleicht der beste Band der Josephstetralogie, 15. September 2001
Der Leser lernt in diesem Roman den 17 jährigen Joseph, den er ja schon in Band 1 am Brunnen getroffen hat, genauer kennen.
Obwohl ja eigentlich jeder die Handlung in groben Zügen aus der Bibel kennt, ist diese "Reise" in die Vergangenheit überaus fesselnd. Josephs Brüder, sein Vater Jaakob und sein Lehrer Eliezer werden ausgesprochen originell und menschlich-lebendig charakterisiert. Natürlich identifiziert man sich besonders mit Joseph,den Thomas Mann, wäre ihm nicht der liebe Gott zuvorgekommen, gewiss auch alleine erfunden hätte. Beim Lesen dieses Buches erlebt man sozusagen selbst ein biblisches-literarisches Abenteuer erster Klasse und findet sich zum Schluß erstaunt mit Joseph im Brunnen wieder.
Mir gefielen aber auch sehr die ironischen Stellen, zum Beispiel Josephs Gespräch mit dem Engel und Jaakobs Jammern.
Sprachlich gestaltet Thomas Mann den Joseph so virtuos, dass man seiner Frau Katia Mann gerne glauben will,dies sei ihm sein liebstes Werk gewesen. (Meine ungeschriebenen Memoiren)


Biochemie
Biochemie
von Thomas Kreutzig
  Taschenbuch

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So knapp wie möglich, so ausführlich wie nötig, 15. September 2001
Rezension bezieht sich auf: Biochemie (Taschenbuch)
Der Kreutzig ist für mich das einzige Biochemie Buch, mit dem es sich sicher und sinnvoll auf das Physikum lernen läßt. Der Autor hat jedes Kapitel optimal dem Gegenstandskatalog und früheren Physikumsfragen angepaßt, so dass man seine Zeit nicht unnötig mit für das Physikum irrelevantem Wissen vertrödelt. Da der Gegenstandskatalog ohnehin (zu) ausführlich ist, verschafft man sich in diesem Buch mehr als nur einen ausgezeichneten Überblick über dieses Fach der Vorklinik.
So viel zum Inhalt. Auch didaktisch ist das Buch so gelungen, dass es (wie in meinem Fall) die Biochemie Vorlesungen ohne weiteres ersetzten kann: Übersichtlichkeit, schematisierte Abbildungen, effektive Merksprüche. Die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Stoffwechselwegen werden klar herausgearbeitet. Man gewinnt den Eindruck, dass dieser Autor wirklich auf den Medizinstudenten und seine Problematik dies alles lernen zu müssen eingeht.
Fazit: schade, dass es nur 5 Sterne gibt!


Agatha Christie's Marple: The Life and Times of Miss Jane Marple
Agatha Christie's Marple: The Life and Times of Miss Jane Marple
von Anne Hart
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,99

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Miss Marples "Biographie", 15. September 2001
Die Autorin Anne Hart schreibt hier eine bewundernswert lebendige Biographie von Miss Marple, der liebenswürdigen Protagonistin vieler Agatha Christie Romane.
Anstatt streng chronologisch vorzugehen werden bestimmte Schwerpunktthemen beleuchtet: Der Leser verlebt zum Beispiel einen Tag als Besucher bei Miss Marple, liest von ihren (viktorianisch gefärbten)Meinungen zu allen möglichen Themen (z.B. Ärzte)und unternimmt sogar eine Reise in Miss Marple's Kindheit und Jugend (man denke nur an das Mädchenpensionat in Florenz...) Ferner erfährt man von Miss Marples alltäglichen aber trotzdem lästigen Problemen,etwa: ein ordentliches Hausmädchen zu finden und begleitet die alte Dame ein Stück durch die schweren Nachkriegsjahre.
Das Buch ist aufschlußreich und unterhaltsam geschrieben und wird sogar den aufmerksamsten Miss Marple Fans noch das ein oder andere Geheimnis über die englische Meisterdetektivin enthüllen. Ein großes Lesevergügen!


Edita Gruberova: Ein Porträt. Ausgabe mit CD.
Edita Gruberova: Ein Porträt. Ausgabe mit CD.
von Niel Rishoi
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 33,99

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Werdegang der Gruberova, 22. März 2001
Es war ein Vergnügen, diese Biographie zu lesen.
Mr. Rishoi versteht es, den (oftmals beschwerlichen) Werdegang der Gruberova anschaulich und lebendig darzustellen.
Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass der Autor die Sängerin offenbar ausführlichst interviewt hat und viele "Zitate" in den fortlaufenden Text eingeflossen sind.
Es geht aber nicht nur um Biographisches: die Kunst der Gruberova, die ohne Zweifel zu den größten Koloratursopranistinnen aller Zeiten zählt, wird sehr aufschlußreich analysiert.


Seite: 1 | 2