Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17
Profil für D. B., Schweiz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von D. B., Schweiz
Top-Rezensenten Rang: 915.607
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
D. B., Schweiz (Schweiz)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung: Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können
Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung: Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können
von Ulrike Herrmann
  Taschenbuch
Preis: EUR 18,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirtschaftsgeschichte - ganz verständlich, 19. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sowohl für bestandene Fachleute wie für Studentinnen und Studenten der Wirtschaftswissenschaften gibt das Buch einen vorzüglichen Ueberblick über die Entwicklung der Nationalökonomie bis in jüngster Zeit. Es ist leicht verständlich und und wird durch die historischen Anmerkungen zu den wichtigen Personen in der Entwicklung der Nationalökonomie aufgelockert.


Gefangen im arktischen Eis: Wettertrupp "Haudegen" - die letzte deutsche Arktisstation des Zweiten Weltkrieges
Gefangen im arktischen Eis: Wettertrupp "Haudegen" - die letzte deutsche Arktisstation des Zweiten Weltkrieges
von Wilhelm Dege
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine spannende Geschichte die das Leben schrieb..., 31. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist zur Zeit vergriffen und nur antquarisch zu erhalten. Wer das nördliche Spitsbergen-Archipel besucht und von dieser letzten Wetterstaion in der Arktis gehört hat kommt um die Lektüre dieses Buches nicht herum. Auch wenn an vershiedenen Orten Ergänzungen oder Korrekturen des ursprünglichen Tagebuchs eingeflochten sind, ist die Lektüre spannend und unterhaltsam.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 9, 2016 10:46 PM CET


Männer-WG mit Trinkzwang: Wie ich in einer Verbindung landete und warum das gar nicht so schlimm war
Männer-WG mit Trinkzwang: Wie ich in einer Verbindung landete und warum das gar nicht so schlimm war
von Karsten Hohage
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Cocktail aus Witz, Ernst und Nostalgie, 14. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine Mischung aus Erfahrungsbericht, geschichtlichem Abriss und Unterhaltung. Jedenfalls sind die ernsthaften Passagen im Buch wertvoll um die Motive und Erlebnisse von Farbentragenden zu wiedergeben. Wenn auch die geschilderte Häufigkeit der Trinkgelage und die Menge des konsumierten Alkohols wohl etwas überzeichnet wurden. Das Buch ist aber wertvoll, weil es die Vielfalt des Verbindungslebens aufzeigt, das Spielerische vom Ernsthaften trennt und geeignet ist die Vorurteile zu relativieren, die jedem Farbentragenden bekannt sind. Ein gelungenes Buch das sowohl zum Schmunzeln wie auch zum Nachdenken anregt.


Nichts zu verzollen
Nichts zu verzollen
DVD ~ Dany Boon
Preis: EUR 6,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Schmunzeln, 23. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nichts zu verzollen (DVD)
amüsante Komödie mit guten schauspielerischen Leistungen. Leichte Kost für die ganze Familie. Allerdings kommt es nicht ganz an das erste Werk mit Dany Boon in "bienvenue chez les Ch'tis" heran.


Der heilige Schein: Als schwuler Theologe in der katholischen Kirche
Der heilige Schein: Als schwuler Theologe in der katholischen Kirche
von David Berger
  Gebundene Ausgabe

9 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Blick hinter der Fassade, 10. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch wenn die Frage unbeantwortet bleibt, weshalb es so lange brauchte bis der Autor die ihm bekannten Misstände offenlegte, so erlaubt das Buch doch einen interessanten Einblick auf die Szene der rückwärts gerichteten Kräfte innerhalb der katholischen Kirche, die das Ergebnis des zweiten vatikanischen Konsils nicht akzeptieren wollen. Bereits Hans Küng hatte in seinem Buch "Erkämpfte Freiheit" die Methoden aufgedeckt - und wurde aus dem Kreis der Erleuchteten ausgeschlossen.


Mit Ballschuhen im sibirischen Schnee
Mit Ballschuhen im sibirischen Schnee
von Sandra Kalniete
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Baltikum besser verstehen, 5. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Schatten der von Nazideutschland begangenen Greuel und deren Folgen, schildert die Autorin das von der Welt bis heute kaum wahrgenommene Schicksal einfacher Leute in einem Land, das von der Sovjetunion befreit und zweimal von dieser verschluckt wurde. Anhand ihrer Familiengeschichte erinnert die Autorin daran, was es für Menschen hiess, wenn sie einmal in das Räderwerk der sovjetischen Nomenklatura gelangten. Das Prinzip der Sippenhaft bedeutete nicht nur für sie und ihre Ehepartner, sondern auch für ihre Eltern, Kinder und Grosskinder Deportation, Trennung und unvorstellbare Entbehrungen tausende von Kilometern von daheim.
Seit Scholzenizin ist dieses Buch eine der packendsten Schilderungen des unmenschlichen Regimes der Sovjets, für das weder Menschenleben noch Menschenrechte etwas bedeuteten.


Seite: 1