Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Profil für Christina thönes > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christina thönes
Top-Rezensenten Rang: 197.510
Hilfreiche Bewertungen: 49

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christina thönes (Saarlouis)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Greatest Hits! [Explicit]
Greatest Hits! [Explicit]
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen super, 6. März 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits! [Explicit] (MP3-Download)
Ein Klassiker mit den besten Hits. Ich steh auf die Musik der 90er Jahre und die Vengaboys werden für mich immer Kult bleiben.


Odys Pluto 7 Hülle Case, Infiland Slim Fit Folio PU-lederne dünne Kunstleder Schutzhülle Cover Tasche für Odys Pluto 7 17,7 cm (6,98 Zoll HD IPS Display) Phablet (mit Auto Schlaf / Wach Funktion)(Grün)
Odys Pluto 7 Hülle Case, Infiland Slim Fit Folio PU-lederne dünne Kunstleder Schutzhülle Cover Tasche für Odys Pluto 7 17,7 cm (6,98 Zoll HD IPS Display) Phablet (mit Auto Schlaf / Wach Funktion)(Grün)
Wird angeboten von Britainbroadway
Preis: EUR 28,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekt, 6. März 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe bewußt nach einer Hülle für mein neues Odys Pluto 7 gesucht. Farblich gefiel mir zwar "türkis und lila“ ebenfalls gut, aufgrund des Leuchteffekt habe ich mich dann aber doch für klassisch „Lemon grün“ entschieden und diese Kunstlederhülle dann hier gekauft.

Wie man auf den Produktfotos gut erkennen kann, lässt sich die Hülle mit dem Odys Phablet waagerecht angewinkelt aufstellen. Möglich macht das der umklappbare Deckel, welcher sich mittels rückseitig angebrachter Lasche einstecken lässt; der Halt ist hierbei relativ stabil.

Natürlich trägt auch solch eine schmale Hülle sichtbar auf, dennoch wirkt das Ganze nicht zu klobig. Ohne einen solchen Schutz kann allzu leicht ein Schaden entstehen, daher nehme ich gewisse Einschränkungen gerne in Kauf.

Tatsächlich sind hier alle notwendigen Ausparungen vorhanden, um das Gerät wie gewohnt bedienen zu können. Der Lautsprecher bleibt z. B. frei und somit akustisch unbehelligt, auch die vorhandenen Tasten sind gut zugänglich.

Nicht alle Hüllen dieser Preisklasse bieten eine funktionsfähige Auto Awake/Sleep-Funktion. Das Display schaltet sich jeweils beim Zuklappen zu, während es sich beim Aufklappen anschaltet. Das ist praktisch und schont den Akku. Hierbei ist auch der magnetische Verschluss pfiffig und gut funktionierend.

Die Qualität ist nicht zu beanstanden und passend zum Preis.

Somit auch weiterzuempfehlen.


Carolus Rex
Carolus Rex
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekt, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Carolus Rex (Audio CD)
Nun ist sie endlich draußen, die Power Metal Scheibe, der ich persönlich in diesem Jahr am meisten und mit der größten Spannung entgegen gefiebert habe. SABATON legen ihren sechsten Longplayer vor ' und die große Frage war, können sie mit 'Carolus Rex' an ihre vergangenen Alben anknüpfen und den selbst gesetzten hohen Standard halten? Nach etlichen Durchläufen kann ich diese Frage zumindest für mich mit einem eindeutigen 'JA' beantworten. Die Idee, ein Konzeptalbum über den schwedischen Nationalhelden König Karl VII. einzuspielen, ist aufgegangen und so bläst zumindest schon mal inhaltlich ein frischer Wind aus den Boxen. Weiterhin habe ich das Gefühl, daß nach dem gewaltigen Keyboard-Bombast speziell der letzten beiden Alben auf 'Carolus Rex' die Gitarren wieder ein wenig mehr in den Vordergrund getreten sind.
Musikalisch standen SABATON vor der schwierigen Aufgabe, den Fans auch auf 'Carolus Rex' den lieb gewonnenen typischen SABATON-Sound zu bieten, ohne sich dabei nur mehr selbst zu kopieren. Eine Gratwanderung, die Joakim und seine Mannen, wie ich finde, sehr gut hinbekommen habe. Daß bei einer Band mit einem derartig speziellen Sound wie SABATON nach fünf Alben in dem ein oder anderen Song Passagen oder Versatzstücke auftauchen, die dem geneigten Hörer irgendwie bekannt vorkommen, ist wohl unvermeidlich (ähnlich sieht es z.B. bei POWERWOLF aus), wenn die Band ihren Stil nicht komplett umkrempelt, und das wollen wir ja alle nicht. Von SABATON erwarte ich hochmelodische Power Metal Schmetter Granaten, von vorn bis hinten mitsingtauglich, bombastisch, druckvoll, mit mächtigen Chören und mit einhundert Prozent Hitpotential. Und genau das habe ich mit dem jüngsten Output der Schweden bekommen.

Hier die Bewertung der einzelnen Tracks:

1. Dominium Maris Baltici
Ein Intro, das das Album stimmungsvoll und Atmosphärisch eröffnet aber aufgrund der Kürze auch in den ersten Song hätte integriert werden können. 8/10

2. The Lion From The North
SABATON haben einfach ein Händchen für zündende Opener. 'The Lion From The North' reiht sich in typischer SABATON-Manier ohne Verluste in die Riege von Eröffnungsgranaten wie 'Primo Victoria', 'Attero Dominatus', 'Ghost Division' und 'Coat Of Arms' ein. Man fühlt sich beim Hören leicht an vergangene Highlights wie das letztgenannte Stück und '40:1' erinnert, was allerdings zumindest für mich keinen Kritikpunkt darstellt. 'The Lion From The North' geht sofort ins Ohr, in die Beine und in die Nackenmuskulatur. Textlich wollen SABATON wohl das Feld der Latein-Chorusse wohl nicht den Rivalen von POWERWOLF überlassen, und so gibt es hier einen schön in der toten Sprache geschmetterten Refrain, den man spätestens nach dem zweiten Durchlauf intus hat. Gelungener Einstand! 10/10

3. Gott Mit Uns
Und schon folgt das nächste Highlight. Bereits nach den ersten fünf Sekunden war für mich klar ' DAS ist der Gute-Laune-Song des Albums. Mit stimmlicher Unterstützung von Produzent Peter Tägtgren dröhnt eine exzellente Midtempo-Livehymne aus den Boxen, die wohl vor allem den deutschen Konzertbesuchern nach dem lautstarken Mitsingen eine gute Portion Heiserkeit bescheren dürfte. In diesem Sinne ''All Together: GOTT MIT UNS!' 10/10

4. A Lifetime Of War
Daß SABATON neben unzähligen Mid- und Uptempo-Stampfern auch Garanten für erstklassige Powerballaden sind, weiß man nicht erst seit 'Final Solution' oder 'Uprising'. 'A Lifetime In War', das bisher langsamste Stück in SABATONs Bandgeschichte steht auf Augenhöhe mit den beiden vorgenannten Stücken und Klassikern wie 'Purple Heart', 'Light In The Black' oder 'The Price Of A Mile'. Schleppend, episch und erhaben kommt 'A Lifetime Of War' daher und manifestiert sich als eins der absoluten Highlights auf 'Carolus Rex'. 10/10

5. 1648
Jetzt wird wieder aufs Gas getreten, und '1648' erinnert tatsächlich ein wenig an 'Back In Control', klingt dann im Endeffekt aber doch wieder anders und eigenständig. Eine mitreißende Nummer mit einem Super-Chorus, bei der die Füße von ganz allein mitwippen. 9,5/10

6. The Carolean's Prayer
Und auch die nächste Slowtrack-Dampfwalze läßt nach der Orgel-Einleitung Erinnerungen an vergangene SABATON-Glanztaten aufkeimen, in diesem Fall an das Titelstück und 'Cliffs Of Callipoli' vom vorletzten Album 'The Art Of War'. 'The Carolean's Prayer' präsentiert sich in den Strophen ruhig und getragen und in den Chorus-Passagen mächtig und druckvoll, hat eine tolle Melodieführung und einen herrlichen Mitsingrefrain, also genau das, was einen typischen SABATON-Song ausmacht. Außerdem ist das Stück eine schöne Einstimmung auf den folgenden Hauptsong des Albums. Die Spannung steigt! 10/10

7. Carolus Rex
Wie jedes der vorangegangenen SABATON-Alben hat auch 'Carolus Rex' seinen Übersong, in diesem Fall den Titeltrack. Hier stimmt einfach alles. Stampfende Drums, geniale Melodie, epische Lyrics, genialer Chorus! Nach einer kurzen atmosphärischen Einleitung formiert sich die sabatonische Kavallerie zur musikalischen Schlacht, die Drums beginnen zu stampfen, und dann setzt dieses Killerriff ein. Joakim beginnt die Lyrics würdevoll und erhaben zu zelebrieren, die Bridge gibt das Signal zur Attacke, und als der Chor einsetzt, gibt es kein Halten mehr, mit zerstörerischer Kraft wird alles niedergemacht, was sich der Kriegsmaschine SABATON in den Weg stellt! Gänsehautfeeling pur! Für mich ist 'Carolus Rex' einer der besten SABATON-Songs überhaupt und ein überragender Höhepunkt des Albums. 10/10

8. Killing Ground
Es folgt mein persönlicher Lieblingstrack auf 'Carolus Rex'. Ich habe hin und her überlegt, an welche vergangene SABATON-Glanztat mich das Stück erinnert, bis mir nach dutzenden Durchläufen mit einem Schlag ein Licht aufging. Auch wenn die Lyrics von 'Killing Ground' sich voll und ganz in das textliche Konzept des Albums integrieren, die musikalische Ausrichtung, die Songstruktur des Stückes steht eindeutig in der Tradition der Ein-Hoch-auf-den-Metal-Hymnen 'Metal Machine / Crüe', 'Metalizer' und 'Metal Ripper'. Diese Verwandtschaft fällt besonders in den Chorus-Passagen auf. However, 'Killing Ground' ist ein treibender, mitreißender, wunderbar mitsingtauglicher SABATON-Hit, mit sich gegenseitig voranpeitschenden Drums und Gitarrenläufen, der mir seit dem ersten Hören nicht mehr aus dem Ohr geht! 10/10

9. Poltava
Auch bei 'Poltava' treten SABATON etwas mehr aufs Gas. Gewürzt mit einigen Anleihen von 'Midway' und 'Ghost Division' entwickelt das Stück erstklassige Bang-Qualitäten und ist hervorragend zum extatischen Mattenschwingen geeignet. Und wer keine Matte hat, nickt trotzdem im Takt und singt halt einfach mit: ''Swedish soldiers met their bane ' Poltava''! 9,5/10

10. Long Live The King
Im vorletzten regulären Song des Albums drosseln SABATON noch einmal das Tempo, was 'Long Live The King' eine Erhabenheit verleiht, die den Lyrics würdig ist. Außerdem hören wir in diesem Song den vielleicht schönsten Chorus des gesamten Albums! Großartiges Stück! 10/10

11. Ruina Imperii
Den Abschluß des Konzeptalbums bildet das komplett in Schwedisch gehaltene 'Ruina Imperii'. Hier dürfen sich die Keyboards noch einmal in bester 'Art Of War' ' Manier austoben, das leicht orientalische Flair des Stückes weiß zu gefallen. Gesang, Drums, Gitarren und die Synthies verschmelzen zu einer homogenen Einheit und beenden eine grandiose Silberscheibe würdevoll. 9,5/10

Twilight Of The Thundergod (Digipak Bonus Track)
Das AMON ARMATH Cover ist gut gelungen (auch hier darf Peter Tägtgren noch mal ans Mikro), meiner Meinung nach wesentlich besser als 'Feuer Frei' (RAMMSTEIN) und 'In The Army Now' (STATUS QUO), fließt aber nicht in die Bewertung ein.

CD 2
Die dem Digi beiliegende 2. CD enthält das komplette Album noch einmal als schwedische Version, die ihren eigenen, ganz besonderen Reiz beim Hören entfaltet.

Produktion
Wenn kein Geringerer als Peter Tägtgren hinter den Reglern steht, weiß man, was einen produktionstechnisch erwartet, glasklarer, druckvoller Sound vom Feinsten! 10/10

Artwork und Verpackung
Coverartwork und Bookletgestaltung (inkl. einer ausführlichen Lektion in schwedischer Geschichte) sind exzellent und eine Klasse für sich. 9,5/10

Fazit
Während gerade, da ich diese Zeilen schreibe, die letzten Töne von 'Long Live The King' verklingen, kann ich sagen, daß ich mit dem neuen SABATON-Album absolut glücklich bin. Ich denke, die Scheibe läßt zwei verschiedene Schlußfolgerungen zu, entweder ist man der Meinung, daß 'Carolus Rex' vor allem aus Zitaten bekannter Songs besteht und somit nichts Neues bietet. Oder man fühlt sich beim Hören der neuen Songs angenehm an vergangene Großtaten unserer schwedischen Helden erinnert, die aber immer gerade dann, wenn man einen alten Song anstimmen möchte, doch ihre eigene Melodie, ihre ganz spezielle Note offenbaren, und damit die Eigenständigkeit, die SABATON vor Stagnation und Altmetallrecycling bewahrt.
Ich persönlich vertrete eindeutig die zweite Meinung. Joakim und seine Mannen haben mit 'Carolus Rex' ein Album geschaffen, auf dem ich zum ersten Mal, seit ich SABATON kennen und lieben gelernt habe, durchweg JEDEN Song mag. Auch nach dem X-ten Hören läuft die Silberscheibe bei mir nach wie vor komplett an einem Stück, es gibt für mich kein einziges schwaches Stück auf dem Album. Alle Tracks bilden eine Einheit, wirken wie aus einem Guß. Aus diesem Grund kann ich auch nicht anders, als für 'Carolus Rex' die Höchstnote zu zücken und mit einem seligen Lächeln auf den Lippen 10 Pommesgabeln zu vergeben.


Billy Talent
Billy Talent
Preis: EUR 5,29

5.0 von 5 Sternen perfekt, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Billy Talent (Audio CD)
Das erste Album der vier kanadischen Emo-Core Rocker steigt direkt mit dem Kracher "This Is How It Goes" ein, der am Anfang mit einem Super Intro glänzt, in dem nacheinender Gitarre, Schlagzeug und Bass beginnen und sich über die Strophe steigert bis sich schließlich im Refrain diese Spannung entlädt. Als nächstes kommen die Stücke "Living In The Shadows", "Try Honesty" und "Line & Sinker", die für sich sehr gut gelungen, aber musikalisch schwer zu beschreiben sind(außerdem würde es zu lange dauern jedes Lied genau zu beschreiben, ich habe "This Is How It Goes" nur als Beispiel benutzt), wie eigentlich das komplette Album, dafür sind die Stücke zu unterschiedlich.

Es gibt jedoch eine Sache, die bei eigentlich jedem Lied auffällt: Nämlich den sehr ausgeprägten Hang zum Geschrei beim Frontsänger Benjamin Kowalewicz. Das kann man jedoch beurteilen wie man will, ich finde es zu den Inhalten der Songs meistens Recht passend, da es die Gefühlslage einfach verdeutlicht.

Für mich ist dieses Album absolut gut gelungen und ich kann es eigentlich nur jedem, der gerne knackigen Rock hört, empfehlen!MfG


Rayher Recycling Füllwatte, aus Polyester, Beutel 1kg
Rayher Recycling Füllwatte, aus Polyester, Beutel 1kg
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen perfekt, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin sehr zufrieden mit der Füllwatte. Das Material lässt sich super verarbeiten und klumpt nicht, wenn auf mehrere Teile gestopft wird. Sehr zu empfehlen!


Fenster Fliegengitter / Moskitonetz mit Klettband
Fenster Fliegengitter / Moskitonetz mit Klettband
Wird angeboten von Hillfield | Erfahren - Kompetent - Schnell
Preis: EUR 5,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekt, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für unsere alten, noch nicht ausgewechselten Holzfenster, deren Rahmen noch keine Gummi-Dichtungen aufweisen, nutzen wir seit etlicher Zeit diese preisgünstigen Gitterstoffe dieser Marke und sind absolut zufrieden (wir haben 5 Stck in Schwarz).

Das mitgelieferte, weiße Klettband klebt zuverlässig und hält den Gitterstoff einerseits sehr gut fest, ermöglich dennoch anderseits, ihn ohne Beschädigung zum Nachspannen oder Waschen zu entfernen.

Der Gitterstoff selbst hat die angegebenen Maße und ist soweit (= wohl technisch bedingt) auch rechtwinklig abgeschnitten. Gemäß Montageanleitung (gebördelte Kante oben) eignet er sich für Fenster bis zu einer Breite von ca.130cm. Die "Web"breite beträgt ca.150cm.
Der Stoff ist sehr reißfest und soweit form- und farbstabil. Er hält Sonne, Hitze und Frost gut aus und lässt sich problemlos und ohne Einzugehen bei 30° waschen.

Bleibt die Insektenschutzfunktion: Sie ist hervorragend = da fliegt bzw. krabbelt wirklich Nichts mehr durch.

sehr empfehlenswert


Tales of Winter: Selections from the TSO Rock Operas
Tales of Winter: Selections from the TSO Rock Operas
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen perfekt, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Trans-Siberian Orchestra ist in Deutschland nur wenigen ein Begriff - dabei sind die Alben erstklassig und einzigartig.

Es gibt Weihnachtsalben "Christmas Eve and other Stories", "The Christmas Attic", "The lost christmas eve" und "Dreams of Fireflies (on a Christmas Night)" sowie eine DVD "The Ghosts of Christmas Eve". Alle Weihnachtsalben kann man durchaus das ganze Jahr problemlos hören. Darüberhinaus gibt es mit "Beethovens Last night" sowie "Night Castle" jedoch auch Alben, die nichts mit Weihnachten zu tun haben - aber richtig gut sind.

Das Album Tales of Winter ist ein Querschnitt durch sämtliche Alben, es sind also Weihnachtslieder der Weihnachtsalben ebenso vertreten wie BLN und NC. Stilistisch sind so ziemlich alle Richtungen vertreten: Klassik, Rock, Folk, R&B, Theatermusik, Kinderchöre, Broadwaysänger, Instrumentals.

Für jeden Einsteiger also sehr gut geeignet, sich mit TSO vertraut zu machen. Zu empfehlen sind jedoch insbesondere die Originalalben, wobei es sich um Konzeptalben handelt, also auch die Geschichte im Vordergrund steht und musikalisch umrahmt wird. Sehr empfehlenswert!!!! Sehr gelungen!!!!

PS: Noch ein Tipp: Es gibt auch von TSO "Christmas Trilogy", in diesem hochwertigen Boxset sind die drei Weihnachtsalben sowie die DVD enthalten mit einem sehr hochwertigen Booklet. Zu beachten ist jedoch, daß die DVD in Region-Code 1 ist, also nur in codefree Playern abgespielt werden kann - oder am PC, wobei man dies manuell auf RC1 umstellen kann. Preislich ist es meist günstiger, sich die Trilogy zu kaufen - außer kurz vor Weihnachten, da steigt der Preis erfahrungsgemäß ;o)


Krüger Litermaß 1l ER mit Einteilung
Krüger Litermaß 1l ER mit Einteilung
Preis: EUR 7,65

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Günstiger Edelstahlbecher, den man nicht nur als Messbecher verwenden kann sondern perfekt auch als Camping-Kochgefaess (z.B. für einen Ikea-Hobo-Kocher - da passt er ideal hinein). Kanten muessen teilweise etwas nachgearbeitet werden (stellenweise scharf), ist aber selbst für den Laien mit etwas Schleifpapier ohne Probleme machbar.


Federspiel: Thriller (Ein Fall für Christine Lenève, Band 1)
Federspiel: Thriller (Ein Fall für Christine Lenève, Band 1)
von Oliver Ménard
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
… wirst du eines Besseren belehrt. Oliver Ménard ist für mich synonym mit intelligenter, atemloser Spannung. Sein Thriller trifft in jeder Hinsicht ins Schwarze. Und legt dann noch einen drauf.
Was diesen Thriller so besonders macht, ist nicht allein das Thema, das echt grandios durchdacht ist. Das ganz Besondere an diesem Thriller ist das ernsthafte sprachliche Können des Autors. Aus meiner Sicht führt er das U und E der Literaturszene zusammen: Unterhaltung und Ernsthaftigkeit. Mir fällt dabei vor allem auf, dass Oliver Ménard kein Selbstdarsteller ist (wie leider viele Autoren eher flacher Krimis/Thriller).
Oliver schreibt, um den Leser ernsthaft zu unterhalten. Und dafür geht er bis zum Äußersten. Der Leser gleitet in das Buch und wird ein Teil desselben, da jede Figur in Oliver Ménards Thriller zum Leben erwacht. So wirklichkeitsnah, dass man am Ende des Buchs meint, diese Menschen persönlich kennen gelernt zu haben
Unbedingt lesen!


Berlin
Berlin
Preis: EUR 8,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekt, 3. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berlin (MP3-Download)
artikel wie beschrieben und sein geld wert dazu gute qualität kann ich nur empfehlen dann noch günstiger preis
gerne wieder


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20