Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17
Profil für Johanna Korntheuer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Johanna Korntheuer
Top-Rezensenten Rang: 5.767.950
Hilfreiche Bewertungen: 28

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Johanna Korntheuer (München)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Latte Igel 2: Latte Igel reist zu den Lofoten
Latte Igel 2: Latte Igel reist zu den Lofoten
von Sebastian Lybeck
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 15,00

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ziemlich brutal, 23. Mai 2012
Die guten Besprechnungen kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ich habe meinem Sohn (6) jetzt zwei Latte Igel Geschichten vorgelesen (Wasserstein und Lofoten). Beide Geschichten drehen sich eigentlich nur um Gewalt, gute Tiere, böse Tiere und wie man die bösen besiegt. Die von den Lofoten ist so gruselig, dass wir diese Geschichten nicht abends im Bett vorlesen. Da gehts um halbaufgefressene Papageien, Leichenteile etc. Habe beim Vorlesen immer die schlimmsten Sätze übersprungen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 27, 2013 2:44 PM CET


Shari: Geschichte einer kleinen Katze
Shari: Geschichte einer kleinen Katze
von Reimund Freye
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,80

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "must have" für alle Katzenfreunde, 23. Juni 2008
Dieses Buch hat mich zu Anfang wegen des netten Bildes auf dem Umschlag angesprochen. Ein sehr schön gezeichnetes Bild von einer Katze.
Es geht im Folgenden um Shari, ein kleines Katzenfindelkind, das seine Adoptivfamilie im Nu um den kleinen Finger wickelt.
Eine sehr schöne, aber auch traurige und wahre Geschichte von einer kleinen Katze. Beim Lesen spürt man die Liebe des Schreibers zu dem kleinen Kätzchen, das eine sehr eigene Persönlichkeit hat.
Humorvoll geschrieben, überhaupt nicht kitschig.
Und voller wunderschönder Zeichnungen.
Hab ich schon zweimal verschenkt (auch an einen nicht Katzenbesitzer)


Seite: 1