find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Rene > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rene
Top-Rezensenten Rang: 1.476.177
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rene

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sharkoon B1 Stereo Gaming Headset schwarz
Sharkoon B1 Stereo Gaming Headset schwarz
Wird angeboten von vollfarbdrucker-de Ihre Office Experten
Preis: EUR 65,46

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Linke Ohrmuschel weggebrochen, 2. August 2017
Habe mir das Produkt im Zuge des Amazon Prime Days für 39.99 (wohlbemerkt reduziert) gekauft.

14 Tage später, von denen ich das Produkt vielleicht an 7 Tagen genutzt habe, ist in der linken Ohrmuschel die Bügel Halterung abgebrochen.
Der Kopfhörer in besagter Muschel steht nun schräg, sodass ein problemfreies hören kaum noch möglich ist.

Das einstellen des "Kopfgurtes" ist nurnoch möglich wenn man nicht vorhat seinen Kopf nicht ruckartig zu bewegen.

Werde das Headset definitiv zurücksenden, ohne einen Austausch, da offensichtlich in den letzten 14 Tagen mehrere fehlerhafte exemplare aufgetreten sind.

Sound, Design und Verpackung wirkten sehr hochwertig, aber was nutzt es wenn nach zwei Wochen der Defekt eintritt ?!

Kann jedem nur vom Kauf abraten !


WildStar - [PC]
WildStar - [PC]
Wird angeboten von Alle Preise inkl. Mwst
Preis: EUR 17,73

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anspruchsvoll aber Zeitintensiv, 9. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WildStar - [PC] (Computerspiel)
Vorab erwähnt, ich habe mir Wildstar aufgrund der Großen Promotion im Vorfeld bereits vorbestellt gehabt und war mir auch im klaren das ein neues MMO nicht ganz fehlerfrei sein wird.

Die Entwickler von Wildstar haben das MMO Spiel nicht neu erfunden, das muss man ganz klar sagen, was sie aber haben ist folgendes, ein frisches, in einer für mich sehr schönen Comic Grafik , neues Spiel was garnicht darauf abzielt dem großen Kontrahenten World of Warcraft die Stirn zu bieten.

Wenn man wie ich von WoW flüchten wollte weil das Pandarira Add-on kaum auszuhalten ist , hat man mit Wildstar eine Menge freude, auch Spielern die von anderen MMO'S wie Aion , Star Wars o.ä. wechseln möchten oder noch am rätseln sind ob dieses Spiel etwas für sie ist, den würde ich ganz klar sagen "kaufen" !

Sein wir mal ganz ehrlich für unerprobte oder nicht allzu erfahrene PC Spieler werden sich bereits die ersten Quests in den Startgebieten als kleine Herausforderung rausstellen, denn worauf dieses Spiel abzielt ist leicht zu erkennen... Bewegen, bewegen und nochmals bewegen.

Wenn man den Attacken eines Questmonsters nicht ausweicht oder es ggf unterbricht so ist es durchaus möglcih mehrfach zu sterben bis es "Im hirn ankommt" und man sich letzten endes konzentriert auf seine Aufgabe.

So frustrierend dies für Neulinge sein mag , desto toller find ich es als langzeit Spieler. Denn was bereits ab dem ersten Dungeon auf Stufe 20 klar wird ist, wer nicht seine Rolle erfüllt, hilft dem Team nicht ... und wer möchte das schon auf sich sitzen lassen ?

Ich war um ehrlich zu sein weggeblasen von der Art und Weise wieviel Movement und Geschick es erforderte blos einen 5 spieler lvl 20 Dungeon zu bewältigen, aber als meine Truppe es dann doch geschafft hat muss ich sagen hatte ich ein Erfolgsgefühl wie schon lange in keinem Spiel mehr !

Jetzt auf Maximalstufe habe ich lediglich zu kritisieren das es wirklich sehr sehr Zeitintensiv ist sich einen Clan/Gilde zu suchen die auch nicht Mitglieder mal in einen Raid mitnehmen.... denn um die Taktikten bei Bossfights zu beherrschen muss man schon viel nachlesen oder mehrfach aufmerksam im teamspeak lauschen und das regelmäßig.

Dies macht es leider für Leute die im Schichtbetrieb arbeiten und nicht immer da sein können um mitzuspielen an festen Tagen schwer in Wildstar auf maximalstufe fuß zu fassen.

Auch muss ich sagen das ich als Langzeit WoW Spieler das Interagieren weltenübergreifend sprich, Portale oder ähnliches um sich zu bewegen immer noch nicht ganz vertraut finde nach mittlererweile einigen Monaten spielzeit.

Auch das Berufe und Housing System ist mehr als kompliziert wenn man dieses noch nicht kennt, aber wenn man sich erst einmal reingearbeitet hat super nützlich und auch unterhaltsam !

Fazit :

Wer Erfahrung hat im Online Spielen und auch die passenden Systemeigenschaften die vom Spiel gefordert werden, der wird mit Wildstar ein Anspruchsvolles aber auch sehr sehr Spaßiges Spiel finden , mit einer soweit ich das beurteilen kann äußerst Hilfsbereiten Community und Durchhaltestarken mitspielern in Random Instanzen.

Neulinge möchte ich aber nicht abschrecken , jedoch muss einem klar sein das die Quests absichtlich "schwer" sind um den Spieler auf die Später folgenden Instanzen & Raids vorzubereiten was einfach nur einsame Spitze ist vom Gedankengang :) !

PS : Den Punktabzug gibts für Die Systemanforderungen die sehr RAM lastig sind , kleine bugs (Wasseranimation flackert teilweise bei manchen Nutzern) und der Schwierigkeit als Casual Gamer auf Maximalstufe eine Gruppe zu finden die einen in Instanzen mitnimmt


Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut) - [PC]
Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut) - [PC]

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Selbst überzeugt und leider kein anderes Ergebnis, 12. Februar 2014
Hallo Liebe EGO - Shooter gemeinde.

Habe jetzt auch seit knapp 1 woche das "neue" Call of Duty

Nach unzähligen schlechten rezensionen hab ich aber beschlossen mich doch selbst von diesem spiel zu überzeugen.

Single Player :

Dieser kann wirklich Punkten, er hat bei mir auf dem 3. von 4 schwierigkeitsgraden ca 5 Stunden gedauert und war jede Minute Spannend, ohne Ausnahme.
Bei der Story scheint man sich mal etwas mühe gegeben zu haben , nicht das übliche "Russen gegen Amerikaner" Geballer sondern die Geschichte der Ghosts die erzählt und erlebt wird ist wirklich packend.
Auch die Ladesequenzen mit den einzelnen Animationen sind wirklich Sehenswert.
Die 5 Std vergehen wie im Flug, ist aber wenn man etwas erpropter in dieser Art von spielen ist auch nicht wirklich lang.

Multiplayer

Absolut Mist.
Und da gibt es auch nichts schön zu reden.
Die Maps sind einfach ohne Liebe zum Details , es gibt leider jede Menge "Camper" , das kommt nicht von einem "newbie" der das Spiel noch nicht so lange hat, ich spiele die Cod reihe seit dem 1. Teil und ich muss leider sagen.

So schlimm wie im Multiplayer von Ghosts hab ich das Campen noch nicht erlebt.
Man sieht es in der 6 sekündigen Abschusskamera oftmals deutlich das der Schütze sich einfach nicht bewegt, an seinem Fenster, hinter seinen Kisten etc.
Ich habe mittlererweile in den 7 tagen des spiels knappe 30 stunden Online gespielt, bin auf mitgezählte 7 Hacker gestoßen (überschaubar , aber dennoch nervig).
Das Spielen ist unterhaltsam , aber wenn man z.B. den Spielemodus der dem GunGame im Counterstrike sehr ähnelt (name entfallen) spielen möchte, so gibt es leider kaum andere Mitspieler die daran auch Interesse haben und so kann man unter Umständen schonmal 2 Minuten warten bis 4 spieler zusammen gekommen sind um die Runde zu starten.

Über das Respawm System habe ich soweit nichts zu nörgeln muss ich gestehen, allerdings scheinen mir die Maps allgemein sehr verwinkelt zu sein, jedoch habe ich noch nicht genug Spielzeit und Mapkentnisse um dies ausreichend beurteilen zu können.

GRAFIK !

WAS ist denn bitte in die Macher von Call of Duty Ghosts gefahren ?.

Ich bin mir der Tatsache bewusst das eine NVidia GeForce 550Gtx ti nicht der neueste Stand der Technik ist
Habe ein Quadcore Prozessor mit 4 Ghz
6 GB Arbeitsspeicher was gerade so der Mindestanforderung entspricht !

Die spielqualität auf der ich spielen kann ist GERING - Normal .

Hallo ? Hab ich etwas verpasst ?
Das Spiel ist absolut nicht spielbar wenn ich die Eigenschaften auf "hoch" schraube, meine Waffen sehen teilweise schlechter aus als bei Counter Strike Source und auch die Umgebungsdetails darf man ja nicht zu hoch machen, sonst ruckelt das Bild ununterbrochen was gerade im Multiplayer ein absolutes No-Go ist !

Wie gesagt, der Tatsache das mein Computer nicht der neueste ist, bin ich mir bewusst, jedoch denke ich
werden viele nicht unbedingt in den letzten 6 monaten einen 1.500€ pc gekauft haben, denn DER wird nötig sein um dieses Spiel auf einer für die Augen wirklich schönen Qualität angenehm spielbar zu machen.

Fazit :

Ich rate vom kauf dieses Spiels absolut ab.
Wer einen Guten Pc hat und die 27 € für einen Guten Singleplayer investieren möchte , der wird sicherlich nicht enttäuscht sein, außer von seiner Länge.

Wer sich aber auf einen Schönes Spielerlebnis im Multiplayer freut und das auf angenehmer Grafik , der sollte sich bewusst sein das man Ordentlich gute Geschütze auffahren muss um hier Freude zu finden.

Das war jedenfalls für mich der letzte Teil der Call of Duty Serie den ich gekauft habe.

Spart euch euer Geld und kauft euch nen anderes Spiel was euch Spaß macht, denn Ghosts enthält außer Enttäuschungen nichts was euch aus eurem Sessel haut
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 15, 2014 12:58 PM CET


Gas Sturm Feuerzeug " Cool Turbo" (Sturmfeuerzeug) + kostenlose Gravur
Gas Sturm Feuerzeug " Cool Turbo" (Sturmfeuerzeug) + kostenlose Gravur
Wird angeboten von Gravup
Preis: EUR 16,90

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Positiv Überrascht, 10. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich bereits viele negative Bewertungen bei anderen Anbietern eines solchen Feuerzeuges gelesen hatte, war ich zunächst skeptisch

ob ich mir dieses überhaupt Anschaffe.

Da der Preis jedoch meiner Meinung nach nicht hoch ist, hab ich es dennoch getan und direkt im Anschluss an den Kauf den zu Gravierenden Inhalt per E-mail abgeschickt.

2 Tage später war es auch schon da inkl korrekter Gravur.

Funktionieren tut es einwandfrei.

Das Gehäuse sieht edel aus und hat eine schöne glatte Oberfläche.

Als kleines Geschenk Prima geeignet und von daher gibt es von mir auch die volle Punktzahl.


Zoo York Footwear HUBER PRO 42201 Herren Fashion Sneakers
Zoo York Footwear HUBER PRO 42201 Herren Fashion Sneakers

2.0 von 5 Sternen Zu Teuer für zu schlechte Qualität, 4. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Schuhe heute erhalten und muss sagen, für den Preis bin ich relativ enttäuscht.

Die Sohle im Schuh ist nicht ausreichend angeklebt und an der Ferse gibt es leichte Wellen. Ob diese stören wird sich noch zeigen.

Auch am übergang vom Stoff zum Gummirand sind leichte Makel vorhanden. Zum beispiel eine Kerbe am rechten Schuh wo das Gummi bereits gerissen/eingedrückt ist.

Sehen allgemein super aus und der Versand ging auch flott (deshalb nicht 1 Stern).

Jedoch dafür das sie 40€ kosten, darf man schon etwas mehr erwarten.

Von der Qualität keinesfalls einem 15€ Treter überlegen.

Empfehle den Kauf nicht weiter.


Seite: 1