Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16
Profil für Martin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Martin
Top-Rezensenten Rang: 2.284.599
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Martin

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Make it count - Gefühlsgewitter (Oceanside Love Stories)
Make it count - Gefühlsgewitter (Oceanside Love Stories)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Achtung Suchtgefahr, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses Buch inhaliert. Einmal aufgeschlagen und reingelesen und ich war gefangen. Was dieses Buch so gut macht, sind die Gefühle, die man förmlich selbst spürt. Ob nun Katies Trauer, die Taubheit, Dilles Wut oder das prickeln zwischen den beiden Charakteren. Auch die Nebendarsteller (hie wäre Andrew zu nennen), haben wir extrem gut gefallen.

Ein Sommerbuch mit Tiefgang, mit echten Protagonisten und den typischen New-Adult Zutaten: Drama, Liebe, Erotik und noch mehr Drama. Ich würde sehr gut unterhalten, habe gelacht und mitgefühlt aber vor allem mitgefiebert. Ein wirklich spannender Roman. Achtung Suchtgefahr!


Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories)
Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories)

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beben wirkt noch nach, 29. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese Geschichte verschlungen. Vom Cover angesprochen, habe ich mir den Roman auf gut Glück gekauft und gestern Abend dann rein gelesen. Ich wollte nur ein paar Sätze lesen, einen erste Eindruck gewinnen. Aber aus ein paar Sätzen wurden ein paar Kapitel und schließlich der gesamte Roman.

Besonders gefallen hat mir die Chemie zwischen den beiden Hauptfiguren. Das Knistern, das die ganze Zeit hinweg zu spüren war. Die Fragen, die beim Lesen aufkamen, die Spannung, die sich immer weiter aufgebaut hat. Lynn und Jared haben mich auf den ersten Seiten überzeugt und im Laufe des Buches habe ich beide ins Herz geschlossen. Sie und ihre Geschichte. Ihre Vergangenheit. Die Ecken und Kanten.

Ich habe schon einige New-Adult-Romane gelesen, aber keiner hat mich so gefesselt. Vielleicht, weil es um mehr geht, als nur eine Liebesnacht nach der anderen. Hier gibt es eine Handlung. Und echte Gefühle. Ich habe das Gefühlsbeben sehr genossen. Es wirkt noch nach.


Seite: 1