find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17
Profil für Roy > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Roy
Top-Rezensenten Rang: 12.730
Hilfreiche Bewertungen: 1268

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Roy "roy1738"
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-15
pixel
POLAR Activity Tracker Loop, Black, 90047656
POLAR Activity Tracker Loop, Black, 90047656
Wird angeboten von engelhorn
Preis: EUR 99,95

5.0 von 5 Sternen Perfekte Alltags-Ergänzung zu den Polar Sportuhren, 3. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Activity Tracker Loop (Ausrüstung)
Ich verwende seit Monaten die Polar Pulsuhren M400 Noir Uni inkl. Brustgurt für meine abendlichen Joggingrunden. Die Aktivitätsmessung der Uhr, die tagsüber überwacht, ob ich mich denn auch genug bewege, betrachte ich als motivierendes Zusatzfeature. Doof nur, dass die M400 nicht wirklich schick ist. Muss ich also berufsbedingt mal eine "anständige" Uhr tragen, fällt die Aktivitätsmessung weg; find ich blöd.
Hier hilft der Loop perfekt. Ihn trage ich am rechten Handgelenk und die M400 wirklich nur noch zum joggen. Die Polar Flow App erkennt das in einem Zeitintervall aktivere Gerät und zieht sich dessen Daten. Die Synchronisierung hat (toi toi toi) bislang immer sofort reibungslos funktioniert. Im Büro hänge ich den Tracker an den USB Port des Rechners, wo er lädt und seine Daten synchronisiert.

Zu einem moderaten preis, sieht das Teil wirklich stylisch und hochwertig aus.


Ron Centenario 20 Solera Fundacion (1 x 0.7 l)
Ron Centenario 20 Solera Fundacion (1 x 0.7 l)
Preis: EUR 44,70

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mir persönlich viel zu süß, 3. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Centenario ist schon lecker, schlägt aber viele Aromen tot, indem er eine geradezu klebrige Süße mitbringt. Das ist mir echt zuviel. Ich würde eher einen 20er Plantation vorziehen oder zu meinem Geheimfavoriten Contrabando greifen.


Yamaha AG03 Mehrzweckmixer
Yamaha AG03 Mehrzweckmixer
Preis: EUR 125,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt!, 3. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yamaha AG03 Mehrzweckmixer (Elektronik)
Ich brauchte einen kleinen Mischer um einen analogen BassSynth zusammen mit Ableton Live betreiben zu können. Voraussetzunge: USB Anschluss und Effekte.
Da ich nicht vorhabe, weitere Analoggeräte anzuschaffen, habe ich mich für etwas vernünftiges dreikanaliges entschieden. Außerdem habe ich einfach zuwenig Platz, um mir etwas größeres hinzustellen.

Die Verarbeitung ist einwandfrei. Das Gewicht ist höher als man erwaten mag, die Potis haben einen tollen, wertigen Widerstand. Nur der Linefader ist für meinen Geschmack etwas zu leichtgängig. Einen Treiber braucht man nicht. Lediglich die Editiersoftware für die Effekte muss installiert werden. Dort kann man die Einstellungen für den Kompressor, den Hall und den Amp-Effekt einstellen. Die Effekte selbst werden per Knopfdruck ein- und ausgeschaltet. - Achtung: Während des Betriebes, z.B. in Ableton kann man mit der Editiersoftware nicht arbeiten. Eigentlich logisch, aber ich habs trotzdem versucht und bin gescheitert.

Besonders gelungen ist für meine Begriffe der Routing-Schalter, mit dem man festlegt, welches Signal via USB in den Rechner laufen soll. Ich kann also z.B. den ganzen Mix aufnehmen (gut für Sänger oder Gitarristen) oder nur das Mikrosignal. Alle professionellen Szenarios werden abgebildet: Super! Besonders cool - und m.E. auch einzigartig - ist die Möglichkeit, ein Gaming Headset mit separatem Mikro- und Kopfhörerstecker anzuschließen! Das mag profan klingen, aber es macht einen himmelweiten Unterschied, das Mikro des Headsets durch den Kompressor zu jagen. Das klingt bei korrekter Bedienung sofort (!) professioneller! Das macht häufig den Unterschied.

Klanglich gibt es nichts auszusetzen und genügt auch hohen Ansprüchen. Die Qualität der Effekte ist echt ok, wobei ich den Amp-Effekt eher als Spielerei betrachte. Den Hall schalte ich gern meiner TB-303 hinzu, weil's trocken einfach nicht immer passt und der Kompressor ist auf dem Mikroeingang einfach geil.

Wer nicht mehr Kanäle braucht, bekommt ein vollprofessionelles, durchdachtes Tool. Meine uneingeschränkte Empfehlung.


Roland Boutique TB-03 Synthesizer NEU
Roland Boutique TB-03 Synthesizer NEU
Wird angeboten von Musikhaus-Korn
Preis: EUR 374,00

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Optisch toller, klanglich aber herbe enttäuschender Nachbau des Originals, 26. Januar 2017
Rezension bezieht sich auf: Roland Boutique TB-03 Synthesizer NEU
Die TB-03 wird von Roland als "offizieller Nachfolger" der legendären TB-303 beworben. Erstaunlich nur, dass man technisch vieles verbessert, klanglich aber erheblich verloren hat:

Die original TB-303 steht für einen unglaublichen Groove, trockene Basslines und das charakteristische Zwitschern. Kommt ein analoger Verzerrer ins Spiel, kommt mal so richtig Freude auf.
Durch die geringen Stückzahlen, in denen das Original zwischen 1982 und 1984 gefertigt wurde, wurde es irgendwann schwierig ein Original zu bekommen. Und wenn, dann nur zu Mondpreisen. Bei Licht betrachtet, ist die TB-303 aber auch nur eine wenig begehrenswerte, superbillige Plastik-Tischhupe, die entsetzlich zu programmieren ist. Bei starker Beanspruchung reibt sich die Farbe ab und ich kenne nur wenige Originale, an denen der Batteriefachdeckel nicht irgendwie abgebrochen oder ganz verloren geangen ist. Die Dinger sehen fast ausnahmeslos extrem mitgenommen aus. Ich hatte zwei Geräte, die ich in wirklich erbärmlichem Zustand ge- und irgendwann auch wieder verkauft habe.

- Wenn da nur nicht dieser Klang wäre, der mittlerweile schon die zweite Generation begeistert. Eine der bekanntesten Basslinien ist z.B. ist Daft Punk's "Da Funk" zu hören. Das für viele wohl prägendste Stück Musikgeschichte ist aber wohl Hardfloors "Acperience". Diesen Sound konnte jahrelang nur eine echte 303 liefern. Es wummert und es wackeln die Wände. Schlicht: Fett! Und manch ein Hersteller mühte sich redlich, einen akzeptabel klingenden Nachbau anzubieten. Vor einigen Jahren gelang es erstmals der Xoxbox und später mit dem BassBot TT-303 einen wirklich authentischen Sound (und Groove!) zu erzeugen. Seit kurzem legt die Avalon Bassline die Messlatte (sogar für das Original!) höher. Aber dazu mussten scheinbar mehr als 30 Jahre vergehen.
Natürlich fragte man sich jahrelang, warum Roland den Hype scheinbar ignoriert und nicht selbst einen Nachbau, einen "Clone" anbietet. Dieser Wunsch schien nun erhört worden zu sein und Roland brachte mit viel Tamtam die TB-03 auf den Markt.

Was soll ich sagen: Optisch ist die TB-03 ein Schnuckelchen. Die Bedienung ist auch einfacher geworden und den möglichen Batteriebetrieb nehme ich mal als nettes Feature im Andenken an das Original. Entscheidendes Kriterium bei der Bewertung einem 303-Nachfolger muss aber der Klang sein. Wenn ich ein Klavier will weil ich den Klavierklang mag, kaufe ich ja auch keine Gitarre und feiere sie für das geringere Gewicht. Beim 303 Sound könnte man hier echt das Heulen anfangen: Die TB-03 ist volldigital und klingt leider auch so. In manchen Bereichen kann man eine Ähnlichkeit zum Original nicht abstreiten. Aber wenn es zur Sache geht, fällt der Sound komplett in sich zusammen. Alle Eigenarten, für die wir das Original lieben, werden digital simuliert. Man versuche einmal einen Stromschlag zu simulieren: Da kommt nichts an. Weiterhin kann ich nicht verstehen, was man sich bei den Effekten gedacht hat. Die Verzerrung ist ebenfalls digital. Macht Euch mal den Spaß und hört Euch mal bei Youtube eine echte 303 an einem RAT oder einem MXR Verzerrer an: Das klingt wie dicke Sahne. Die TB-03 Verzerrung klingt wie durch ein Telefon. Zuguterletzt wird sich mir niemals erschließen, warum man ein Delay (Echo) eingebaut hat. Ein Reverb (Hall) hätte erheblich mehr Sinn gemacht. Ein Delay braucht eine 303 einfach nicht. Das ist als wenn ich einem Gitarristen Drumsticks schenken würde; passt einfach nicht zusammen.

Kurios: Hier werkelt intern eine Software von Roland. Dabei gibt es mit der ABL2 bzw. 3 oder dem Phoscyon mittlerweile sogar Software Instrumente, die erheblich mehr Wumms haben als die TB-03.

Schade! Roland hat eine große Chance vertan. Aber es wäre vermutlich unmöglich gewesen eine vollanaloge TB-03 in entsprechender Stückzahl zu einem so niedrigen Preis zu bauen.
Kompromisslog hingegen ist die bereits erwähnte Avalon Bassline von Abstrakt Instruments. Das Teil kann "original" 303 und geht auf Wunsch weit darüber hinaus. Da passieren erneut bislang ungehörte Dinge vielleicht bewerte ich in 30 Jahren einen Avalon Nachbau. Wer weiß?


Micro USB Kabel [2-Pack, 2m] Syncwire USB Ladekabel - Lebenslange Garantieserie - für Android Smartphones, Samsung Galaxy, HTC, Sony, Nexus, LG, Kindle, PS4 Controller und mehr - Nylon Space Grau
Micro USB Kabel [2-Pack, 2m] Syncwire USB Ladekabel - Lebenslange Garantieserie - für Android Smartphones, Samsung Galaxy, HTC, Sony, Nexus, LG, Kindle, PS4 Controller und mehr - Nylon Space Grau

5.0 von 5 Sternen Absolut unzerstörbar!, 26. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Kabel gekauft, da meine Jungs mit ihren Tablets und Ladekabeln nicht gerade zimperlich umgehen. Diese Kabel sind absolut spitze: Das Kabel selbst ist nochmal mit einem soliden Gewebe ummantelt, dass sämtlich Züge aufnimmt und Knicke verhindert. Die Stecker sind aus Metall und entsprechend robust. Nach zwei Wochen Urlaub und mehreren Stunden Autofahrt inkl. "ey das ist mein Kabel!" sind die Kabel noch wie neu!

Klasse!


Kein Titel verfügbar

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Was will man erwarten, 26. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war schlicht und ergreifen neugierig, was man wohl für 0,98 Euro bekommt und habe einfach mal bestellt. Und ich bekam das, was ich erwartet hatte: Das mit Abstand Billigste, was man sich ums Handgelenk schnallen kann (insofern die Handgelenke etwas schmaler sind als meine). Bis auf das reine Uhrwerk, sind sämtliche Funktionen aufgeklebt und somit Fake. Der Verschluss besteht aus Blech und das Gehäuse ist schon ziemlich fragil. Die ganze Uhr wiegt auch nicht viel. Das Armband dürfte auch nicht viel aushalten.
Da dieses Konstrukt nur 98 Cent gekostet hat, kann ich keine 1-Stern Bewertung geben: Man bekommt schlicht das, was man bezahlt hat und wirklich nicht mehr.
Man bekommt für 5 Euro schon erheblich "wertigere" Uhren.


Contrabando Ron Calidad Superior 5 Años Rum (3 x 0.7 l)
Contrabando Ron Calidad Superior 5 Años Rum (3 x 0.7 l)
Preis: EUR 59,85

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach vanillig, einfach lecker!, 5. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Contrabando eher zufällig kennengelernt und war erstaunt, dass ein Rum so intensiv und süß nach Vanille schmecken kann. Er schmeckt noch lange nach, wenn man ihn pur trinkt. Er ist überhaupt nicht "sprittig" ist. Ok, mit seinen 38% Alkohol darf er sich auch gerade mal so "Rum" nennen, aber auch diese 38 Umdrehungen sind erstaunlich mild.

Er ist für das Mixen eigentlich zu schade, aber er macht geschmacklich aus einer Coke eine echte Vanilla Coke.

Wer Rum mag, muss hier einmal kosten. Es lohnt sich.


Blueberry Pet Step-In Geschirre für Hunde Marienkäfer Designer Hundegeschirr mit Zugentlastung, Verstellbar, Nylon 50-65cm Brust, Passender Hundehalsband & Hundeleinen erhältlich separate
Blueberry Pet Step-In Geschirre für Hunde Marienkäfer Designer Hundegeschirr mit Zugentlastung, Verstellbar, Nylon 50-65cm Brust, Passender Hundehalsband & Hundeleinen erhältlich separate
Wird angeboten von Blueberry Pet DE
Preis: EUR 16,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bei erster Benutzung gerissen, 28. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dies war das dritte Geschirr, welches wir für unseren Labrador gekauft haben. Wir mussten leider nach dem ersten Spaziergang feststellen, dass eine Naht an der Brust bereits gerissen ist. Auch das Anlegen ist etwas "tricky", weil der Hund mit den Vorderbeinen reinschlüpfen muss. Insgesamt können wir den Spurch "Wer billig kauf, kauft zweimal" unterschreiben. Wir haben jetzt ein Brustgeschirr magenta - Geschirr Fun - Gr. L Geschirr von Anny X und würden dieses uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Mehrkosten lohnen sich!


Ricoh SP 211SU Multifunktionsdrucker (Drucker, Scanner, 1200 x 600 dpi, USB 2.0)
Ricoh SP 211SU Multifunktionsdrucker (Drucker, Scanner, 1200 x 600 dpi, USB 2.0)
Wird angeboten von IntuiFlex Computer & Bürobedarf - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 112,94

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Man bekommt wofür man bezahlt, 28. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin Gelegenheitsdrucker. Hin- und wieder mal muss ich ein Formular, eine DHL Paketmarke oder ein Anschreiben asdrucken. Einmal im Jahr die Steuererklärung. Dann muss ich manchmal etwas einscannen oder eine Kopie der Hausaufgaben der Kinder machen. Für mehr brauche ich kein Gerät.
Nun hat sich mein alter Brother DCP 7025 verabschiedet und ich brauchte dringend Ersatt. Das gerät soll die o.g. Funktionen in ausreichender Qualität abliefern, mehr erwarte ich eigentlich nicht. Angesichts des doch sehr niedrigen Preises habe ich mich für den SP211SU entschieden.

Ich mache es kurz: Er macht genau das, was ich von ihm erwarte; und nicht einen Handschlag mehr. Die Druckqualität ist gut und die Scanqualität für mich völlig ausreichend.

Was kann er nicht, was ich eigentlich für obligatorisch gehalten habe:

- Er kann keinen Scan vom Gerät aus starten. Dafür muss die Software am Rechner gestartet werden. Das halte ich auch an Billiggeräten eigentlich für einen Grundbestandteil.
- Die "Shortcut" Taste am Gerät ist fest mit dem Anfertigen einer Ausweiskopie belegt. Sorry, aber das ist die so ziemlich einzige Funktion, die ich noch niemals gebraucht habe.

Darüber hinaus muss das Papierfach für Din-A4 verlänert werden. Damit kein Staub hineingelangt, muss eine Plastikkappe aufgesetzt werden. Da wurde wohl mit Gewalt ein Gerät für den Deutschen Markt kompatibel gemacht. Ist ok, wirkt aber echt seltsam.

Im Grunde macht das Gerät zum niedrigen Preis das, was der Durchschnittshaushalt benötigt. Insofern alles gut. Aber man merkt halt auch, dass mit ganz spzitem Stift gerechnet wurde und das Gerät keinen Deut mehr tut als das, was auf dem Karton steht.


Stabo Elektronik 20100 - Stabo Freecomm Funkhandy, schwarz
Stabo Elektronik 20100 - Stabo Freecomm Funkhandy, schwarz
Preis: EUR 19,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Kinder perfekt!, 20. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte meine Jungs irgendwann mal billige 5 Euro Walkie Talkies mitgebracht, mit denen die beiden mit Eifer gespielt haben. Ich war allerdings übe die üble Verständlichkeit erschüttert.
Aufgrund der durchgehend gute Bewertungen habe ich dann diese Geräte gekauft; und bin total begeistert.

Die Größe ist perfekt für Kinderhände. Dabei ist Bedienung so einfach, dass auch kleinere Kinder dfamit umgehen können. Die Sprechtaste lässt sich leicht drücken und die Kanäle werden nicht anhand von Zahlen angewählt, sondern durch Farben (tolle Idee!). So stehen sechs verschiedene Kanäle zur Verfügung. In der Nachbarschaft haben jetzt noch zwei Kinder diese Geräte und die Kinde spielen begeistert damit. Die Rechweite haben wir noch nicht ausgereizt. Über ca. 800 Meter ist die Verständlichkeit so, als würden die Kinder neben einem stehen. Toll!

Aufgrund einiger Fragen von Kunden, hier mal eine grundsätzliche Einschätzung:

Für ganz, ganz kleines Geld bekommt man einfache Geräte mit (für Kinder) völlig ausreichendem Umfang. Auch für Erwachsene reicht das aus (z.B. auf dem Campingsplatz oder auf einer kleinen Insel). Das investierte Geld landet ausschließlich in Sendeleistung und Sprachqualität. Wer mehr erwartet sollte mehr ausgeben.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-15