Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Hendrik > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hendrik
Top-Rezensenten Rang: 1.487.530
Hilfreiche Bewertungen: 135

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hendrik (Sachsen-Anhalt)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Kein Titel verfügbar

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ... wenn dann richtig!, 27. Dezember 2012
Vorweg: Ich bin wenig Telefonierer und wenn dann nur zum kurzem Informationsaustausch. Trotzdem wollte ich mir das Leben etwas erleichtern und suchte mir hier bei amazon diese Freisprecheinrichtung aus. Am Anfang war auch alles ganz ok. Die Tonqualität war nicht überragend aber ausreichend. Nach ein paar Tagen hat mein Handy nur noch sporatisch eine Verbindung aufgebauen können. Zu anderen Bluetoothgeräten funktionierte es aber ohne Tadel. Es lag also eindeutig an der Freisprecheinrichtung. Irgendwann ging gar nichts mehr.
Habe wirklich alles probiert, um das Ding wieder zum Leben zu erwecken: geladen, hundert mal neu angemeldet, mit der wirklich freundlichen Hotline alles nochmals durchgegangen, unseren KFZ-Elektriker das Ding in die Hand gegeben...... der Fehler konnte nicht gefunden werden!

Warum ich es nach so kurzer Zeit nicht umgetauscht habe?
Ich hatte es mir zum Geburtstag gewünscht (Wunschzettel von amazon) und möchte den Schenkenden jetzt nicht nach einer Rechnung fragen. Und ganz ehrlich hat mich diese Freisprecheinrichtung auch nicht restlos überzeugt. Nun wird es wohl doch eine Freisprecheinrichtung von "Parrot" werden müssen...wenn dann eben richtig!

Wer mir die Versandkosten erstattet kann den defekten "Supertooth Buddy" von mir gerne bekommen. ;- )
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 9, 2013 8:05 AM CET


Held Air Stream Handschuh, Farbe grau, Größe 2XL / 11
Held Air Stream Handschuh, Farbe grau, Größe 2XL / 11

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der ideale Sommerhandschuh, 11. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Held Air Stream Handschuh (Misc.)
Ausgezeichnete Belüftung und vorallem ein langer Schafft, den man über und unter dem Jackenärmel tragen kann. Das Leder ist im Anfang etwas steiff (zeugt vielleicht auch von guter Qualität) - da hatte ich auf dem Handrücken kleine Abdrücke von den Näthen. Nach ein paar Tagestouren hat sich der Handschuh komplett auf meine Hände "eingestellt" und es fühlt sich fast so an als ob ich ohne Handschuhe fahre.

Noch ist der Handschuh erst eine Saison alt. Aber meine Befürchtung, dass dass hellgraue Leder schnell verschmutzt hat sich bis jetzt nicht bestätigt.

Auch wenn der Handschuh einige Jahre halten soll - ich weiss jetzt schon, dass der Nächste wieder einer von Held ist.


Selbstmord
Selbstmord
von Édouard Levé
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,90

6 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leseprobe dringend empfohlen, 11. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Selbstmord (Gebundene Ausgabe)
Durch eine Empfehlung im Radio wurde ich auf dieses Buch aufmerksam. In dem von mir besuchten Buchhandel war es leider nicht vorrätig und so bestellt ich es dort und bekam es zu mir nach Hause geliefert.

Sicherlich waren meine Erwartungen etwas hoch, hatte ich doch durch die Rezension im Radio schon eine gewisse Vorstellung wohin die Reise geht. Aber was ich dann lesen mußte löste bei mir nur Kopfschütteln aus.

Es läßt sich leider schlecht beschreiben. In meinen Augen sind es aneinander gesetzte Beschreibungen die ohne die Anwendung von Grammatik zu Sätzen geformt wurden. Ein Zusammenhang aus den einzelnen Textabschnitten erschloss sich mir auch nicht. Zudem fängt jeder zweite Satz mit "Du" an (gefühlt).
Sicherlich gibt es Bücher in die man sich erst hineinlesen muß. Aber als auf Seite 12 immer noch keine Besserung eintrat, war ich so frech und habe das Buch mal quer gelesen - es war komplett so geschrieben! Ob das vom Schriftsteller so gewollt war, oder die Ursache bei der Übersetzung vom Französischen ins Deutsche liegt, mag ich nicht zubeurteilen.

Auch wenn ich nur bis Seite 12 kam und die Handlung nicht beurteilen kann, so war das Buch für mich komplett nicht lesbar. Mag sein, das ich vielleicht für diese Schreibweise nicht intellektuell genug bin, aber ich möchte jeden davor warnen sich das Buch blind zu kaufen. Eine kleine Leseprobe reicht aus, um zu erkennen ob man in dieses Buch hineinfindet.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 16, 2016 11:12 PM MEST


ABS Hardcase Hartschalen Koffer für Alt Saxophon Saxophonkoffer
ABS Hardcase Hartschalen Koffer für Alt Saxophon Saxophonkoffer

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen es gibt bestimmt Bessere, 4. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Saxophon meiner Frau sollte "nur" transportfähig gemacht werden und so hielt ich ausschau nach einem preiswerten Koffer.
Auf den Bildern sah der Koffer ansprechend aus und auch wenn die Ansprüche nicht sehr hoch waren, so würde ich diesen Koffer nicht nochmal wählen. Die Hartschale (Plastik)wirkt einfach nur billig und erinnert eher an einen Spielzeugkoffer. Ich würde nun lieber auf ein Kunstlederkoffer ausweichen - die waren in einer ähnlichen Preislage.

Bei der Funktion gibt es für diesen Preis keine Kritik.


Männer wie wir
Männer wie wir
DVD ~ Maximilian Brückner

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ansichtssache, 2. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Männer wie wir (DVD)
Manche verstehen den Film als Schul- und Aufklärungsvideo und sind mit der Umsetzung von diesem brisanten Thema nicht einverstanden.
Wenn man aber diesen Film als Komödie sieht und sich bewußt ist, dass die ein oder andere Szene ein wenig übertrieben wird, dann darf und kann man bei diesem Film herzhaft lachen.
Nebenbei wird noch ganz unterschwellig die Homosexualität gesellschaftsfähig und die alltäglichen Probleme aufgezeigt. In meinen Augen hat die Regiesseurin nichts anderes gewollt.

Ich hatte mit meiner Frau einen köstlichen Abend und mußte manchmal zurück spulen, weil wir vor lachen nichts mitbekommen haben.


Hama HandyClick "Magnet"
Hama HandyClick "Magnet"

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen nicht schön, aber effektiv, 31. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama HandyClick "Magnet" (Zubehör)
In der Beschreibung heißt es, das es auf der Instrumententafel problemlos befestigt werden kann. Leider hat das bei mir nicht funktioniert. Die Struktur meines Armaturenbretts ist zwar sehr fein, aber die zwei Klebepats sind damit überfordert. Somit mußte ich eine klatte Stelle auf der Blende meiner Mittelkonsole finden. Nun hängt mein Handy direkt neben dem Autoradio, dort sollte es zwar ursprünglich nicht hin, aber es stört auch nicht.

Von der Seite ist der weisse Rand der zwei Klebepats zu sehen - nicht sehr schön aber auch nicht dramatisch.

Mein großes Nokia ist bis jetzt noch nicht abgefallen, auch wenn der Härtetest über den Feldweg noch fehlt. Der Knopf zum lösen des Handys ist nutzlos! Da frage ich mich, wer das Handy nicht einfach so von der Halterung nehmen kann?

Insgesamt tut die Halterung das was sie tun soll, nämlich mein Handy halten - nur könnte das noch einfacher und schöner gehen.


Loxone iPad Halterung für die Wand, Wallmount (weiß), für iPad1
Loxone iPad Halterung für die Wand, Wallmount (weiß), für iPad1

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach und doch so nützlich, 31. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Um das iPad an der Wand zu befestigen, ist es die einfachste und preiswerteste Lösung. Das iPad liegt sehr flach an der Wand an und ist auch sehr straff in der Halterung.

Wer die Halterung in der Vertikalen befestigt kann die seitliche Halterung getrost weglassen.

Das originale Ladekabel kann man an der Halterung befestigen. Das wollte ich zwar ursprünglich nicht, aber nun steckt das iPad vorwiegend in der Halterung und lädt auch gleichzeitig. Schade das es nicht auch für mein iPad2 paßt - aber das liegt ja nun mal am iPad und nicht an der Halterung.

PS. Mein iPod lade ich auch damit - das ladekabel sitzt so fest, das ich nur das iPod aufstecken brauche.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 1, 2011 9:15 AM MEST


Sonos CONNECT I Verwandelt vorhandene Musikanlage oder Heimkino in ein Sonos Streaming System (weiß)
Sonos CONNECT I Verwandelt vorhandene Musikanlage oder Heimkino in ein Sonos Streaming System (weiß)
Preis: EUR 379,00

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen familienfreundliche Musikanlage, 10. August 2011
Wochenlang habe ich Erfahrungsberichte von diesem Ding gelesen. Ja es war ein komisches "Ding", welches meine komplette CD-Sammlung und meinen 300-fachen CD-Wechsler nebst Hifi-Turm ersetzen sollte. Über Jahre habe ich meine Hifi-Anlage aufgebaut und immer mehr erweitert und jetzt soll dieser kleine Kasten fast alles ersetzen?

Ja, es funktioniert.... und wie!!!

Meine Frau und meine Tochter sind keine Computer-Freunde, aber mit der intuitiven Bedienungsführung haben sie sich innerhalb von Minuten angefreundet.

Neben dem kleinen Zonenplayer habe ich jetzt meinen Receiver stehen und das wars. Sicherheitshalber hatte ich am Anfang noch den einfachen CD-Player angeschlossen, doch als ich den nach Monaten immer noch nicht benutzt habe, fristet der jetzt sein Dasein in der Abstellkammer bei den anderen Hifi-Komponeten.

Bei uns in der Familie hat der Begriff "musikhören" eine andere Bedeutung bekommen. Täglich läuft nun die Musikanlage und es entbrannt fast immer eine kleine Diskussion wer nun seine Lieblingsmusik abspielen darf. Das iPad und das iPod touch sind ständig im Benutz und es macht einen Heidenspaß bei Napstar auf Titelsuche zu gehen. Ob selber erstellte Titellisten, die Musikcharts oder 10.000 Radiosender.... mit Napster (oder anderen Anbietern) ist die Musikauswahl so riesig. Ich möchte nicht wissen, was ich in meine CD-Sammlung investiert habe. Da sind die 10,- Euro monatlich für Napstar ein Witz.

Als nächstes werden wir uns den Lautsprecher S5 zulegen. Damit können wir dann im Haus Musik hören wo wir wollen(eine Steckdose vorausgesetzt).....wir freuen uns schon auf die nächste Gartenparty.

Ein paar kleine Kritikpunkte habe ich aber doch noch:
Die so angepriesene leichte Installation ist für Nichtfachmänner doch etwas zeitaufwändiger. Mit etwas Geduld und einem Fachmann am Telefon ist das aber lösbar. Auch ist die Anschaffung nicht gerade preiswert, aber trotzdem jeden Euro wert. Und etwas wehmütig schaue ich immer noch nach meiner Hifi-Anlage und meiner CD-Sammlung, die ich nun nie mehr benutzen werde.

Zur Bedienung mit iPad, iPad2 und iPod:
Von Anfang an bediene ich das Sonos-System mit diesen Geräten, kann also mit einen Vergleich zur Fernbedienung von Sonos leider nicht dienen. Trotzdem kann ich die Bedienung über diese Geräte nur wärmstens empfehlen.
Vor allem das Menü von den iPads ist genial. Im großen Bildschirm hat man Alles im Blick und mit einen Fingertip ausgewählt.
Beim iPod ist die Menüführung durch das kleinere Display etwas zeitaufwendiger aber intuitiv und logisch. Bei allen Geräten hat man eine kleine Zeitverzögerung von ca.1 Sekunde. Ob dass an den Geräten liegt oder an der WLAN-Verbindung kann ich nicht sagen. Ich habe aber gelesen, dass die originale Fernbedienung diese kleine Verzögerung nicht haben soll. Was mir noch aufgefallen ist: Wenn ich das Ipod in die Hand nehme, dauert die erste Anmeldung ca. 3-4 Sekunden. Beim iPad merke ich die Anmeldung kaum.
Auch mit diesem kleinen Kritikpunkt würde ich die Steuerung vor allem aus opitischen und preislichen Gründen dem Sonos-Controller vorziehen. Die Steuerung und Menüführung des iPads ist sowieso über alles erhaben.

PS. Seit ein paar Tagen hängt das iPad nun an der Wand in der Wohnküche. Nicht nur, dass es genial funktioniert, nun ist es auch ein Blickfang geworden und jeder der das sieht möchte es auch haben.


Peg Perego John Deere Ground Force inkl. Anhänger 12V IGOR0047
Peg Perego John Deere Ground Force inkl. Anhänger 12V IGOR0047

20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bei uns schon in 2.Generation, 25. Juli 2011
Vor Jahren habe ich mich intensiv für ein fahrbares Mobil für meine 3-jährige Tochter umgeschaut. Schnell stand der Entschluß fest die 6V-Modelle ausser Acht zu lassen. Auf einer Wiese stoßen diese Modelle schnell an ihre Grenzen.

Nach unzähligen Berührungen mit Terassenmauer, Schuppentür und so manchen Baum ist der Lack zwar nicht mehr neu, aber es ist noch nichts kaputt gegangen.
Der Traktor schnurrt mit der ersten Batterie immer noch wie ein Bienchen. Wobei ich annehme, dass diese bald mal ersetzt werden muß. Die Betriebslaufzeit ist/war vollkomnmen ausreichend. Klar kam es mal vor das zu einem Kindergeburtstag irgendnwann die Batterie zur Neige ging, dann wurde dem Traktor aber auch alles abverlangt.

Das Einzige was mich gestört hat, waren die Plasteräder, die auf Asphalt doch sehr laut sind. Wer Modelle mit Gummiräder haben wollte mußte damals richtig tief in die Tasche greifen - das war es mir dann doch nicht wert gewesen.

Der Sitz läßt sich in zwei Positionen befestigen. Dabei gewinnt man ein paar Zentimeter. Bei den schnell wachsenden Kindern geht die Zeit des Traktors trotzdem viel zu schnell vorbei. Nun befindet sich das Gefährt im Besitz meines 2-jährigen Neffen und verrichtet dort auf dem Grundstück seinen Dienst.

Vor einem Jahr ist der Schalter für die Gangschaltung defekt gewesen (fuhr nur noch im 1.Gang) der freundliche Kundenservie von Peg Perego schickte mir den Schalter für ca. 10,- Euro und er fuhr wieder.

Nun ist das gute Stück über 7 Jahre alt und wenn es auch ein teures Spielgerät ist - es war jeden Euro wert.

Bitte nicht wundern, wenn ich hier bei "pädagogisch wertvoll" vier Sterne vergebe. Meine Tochter hat durch diesen Traktor einen riesen Schritt in ihrer Koordination erhalten und auch wenn es lange gedauert hat, rückwärts fahren kann sie jetzt wie ein Weltmeister - da könnte sie so manchen Großen im Straßenverkehr was vormachen.


Schiffsverkehr
Schiffsverkehr
Preis: EUR 7,99

11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen wo ist der Mensch "Grönemeyer", 26. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Schiffsverkehr (Audio CD)
Wie konnte es nur dazu kommen, dass ich den Radiosender wechsele wenn die neuen Lieder von Grönemeyer laufen?

Grönemeyer war mal anders als die Anderen. Hat der Kommerzialisierung den Rücken zugewand und seinen eigenen Stiefel durchgezogen. Seine Lieder mit tiefgreifenden Texten hatten Sinn und erzählten eine Geschichte. Seine politischen Texte trafen den Nagel auf den Kopf. Manchmal fragte man sich, wie es sich ein Liedermacher erlauben konnte solche provokanten Texte zu veröffentlichen, ohne dabei von den Kritikern zerissen zu werden.
Ein Beispiel gefällig?: auf dem Album "Sprünge" heißt es in dem Lied "Tanzen": "... wir gemeinden Schlesien wieder ein!". Politiker mußten schon wegen geringfügigeren Dingen ihren Hut nehmen!

Doch seit Jahren werden die Lieder gesellschaftsfähiger. Die Fan-Gemeinschaft weckst und man wird den Verdacht nicht los, das Alles noch größer werden muß. Wo ist der Grönemeyer, der mal aus Überzeugung zwei soziale Arbeitsplätze für ein ganzes Jahr bezahlt hat?

Grönemeyer würde mit seiner Stimme bei jeder Carsting-Show in der ersten Runde ausscheiden und doch war das "Unplugged"-Konzert das Beste was man von ihm gehört und gesehen hat. So etwas können nur ganz große Künstler. Schade das sich ein Künstler von seinen Fans soweit entfernt und man das Gefühl hat, das er unerreichbar ist - das war mal anders!
Den Bonus, den er durch seine vergangenen Erfolge hat, ist er gerade dabei zu verspielen. Die kontroversen Bewertungen hier bei amazon.de sind ein Spiegel dafür.

Ich höre mir weiterin die Lieder aus den ersten 20 Jahren seines Schaffens an und hoffe, das es mal wieder den Menschen Grönemeyer gibt.


Seite: 1 | 2 | 3