Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für PtM > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von PtM
Top-Rezensenten Rang: 409.674
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
PtM

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
amiibo Smash Finsterer Pit
amiibo Smash Finsterer Pit
Preis: EUR 9,10

5.0 von 5 Sternen Allles top, 26. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: amiibo Smash Finsterer Pit (Zubehör)
Ich habe die Dark-Pit-Figur blind gekauft und wurde nicht enttäuscht. Die Augen sind sauber, schön und gleichmäßig, sein Gewehr ist nicht verbogen und auch sonst habe ich nichts zu beanstanden. Die Figur steht breitbeinig auf dem Sockel ohne störende Stützteile.


amiibo Woll-Yoshi Hellblau
amiibo Woll-Yoshi Hellblau
Wird angeboten von ImLaden
Preis: EUR 9,05

4.0 von 5 Sternen Knuffig und "abwärtskompatibel", 15. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: amiibo Woll-Yoshi Hellblau (Zubehör)
Der Wollyoshi ist erstmal ein süßes winziges Plüschtier, bloß in Woll- ähm Polyester. Er passt locker in eine Hand und hat keinen Standfuß; der NFC-Chip ist in seinen Poppes eingenäht. Er hat auch oben eine Schleife, an der man ihn zB. im Auto am Rückspiegel baumeln lassen könnte.

Ein kleiner Wermutstropfen: die Füße sind eventuell ungleich groß oder in unterschiedlichen Winkeln angenäht, da merkt man die Massenproduktion an. Im Bild sieht man das Ausmaß; ein zweiter Yoshi, den ich für einen Freund mitgekauft habe, war da schon gleichmäßiger.

In zB. Smash Bros. wird der Lümmel als Yoshi-Amiibo erkannt, seine Verwendbarkeit ist also nicht auf "Yoshi's Woolly World" eingeschränkt.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Feel Right [Explicit]
Feel Right [Explicit]
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Mystikal macht auf James Brown, 9. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Feel Right [Explicit] (MP3-Download)
…und er kann es durchziehen. Mystikal zieht sein Ding ab über einen groovy, funky Beat. Es passt einfach gut zusammen.


Oldschool (ASD Remix)
Oldschool (ASD Remix)
Preis: EUR 1,29

3.0 von 5 Sternen Fremdsprachig wärs wohl besser, 9. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Oldschool (ASD Remix) (MP3-Download)
Das Lied hat einen geilen Beat, die Künstler gute Stimmen, der Mix ist gut gemacht. Aber inhaltlich gehts darum, dass da ein paar Leute "oldschool" (auch: "alt") sind und stolz drauf. Da kann ich leider nicht mitfühlen, nur fremdschämen. Das kommt halt übel kitschig rüber und zieht das Gesamtwerk runter.


Crush 3D
Crush 3D

4.0 von 5 Sternen Einzigartiges Konzept, nette Rätsel, Schönheitsfehler, 15. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Crush 3D (Videospiel)
Die Idee ist schon klasse: Ein 3D-Level besteht aus rechtwinkligen fliegenden Inseln und unterschiedlich texturierten Gebäuden, und von oben oder aus den vier Himmelsrichtungen lässt sich dieser in die zweite Dimension projezieren, in welcher die Spielfigur dann ansonst weit entfernte Stellen erreicht oder durch vorher solide Wände laufen kann. Daraus lassen sich viele Rätsel konstruieren, und das wird auch in 40 Leveln ausgereizt. In jedem Level muss man eine bestimmte Zahl an Items einsammeln und dann den Ausgang erreichen.

Als zusätzliche Herausforderung kann man danach auch jedes Level in einem Extramodus mit begrenzter Zeit und begrenzten Projektionen versuchen, wo man alle sammelbaren Items holen muss, bevor der Ausgang aktiviert ist. In Folge muss der Spieler sich eine möglichst effektive Route durch jedes Level überlegen, damit er nicht irgendwann ohne weitere Projektionen festsitzt. Besonders bei späteren, umfangreicheren Leveln kann das Identifizieren dieser Route aber in Trial & Error ausarten, wenn man nicht so gut planen kann.

Die Grafik ist zweckdienlich schlicht und unauffällig, die Musik "trippy" Lounge. Die Soundeffekte sind auch ok, mit Ausnahme des "POW" beim Projezieren, das ich sehr laut und nervig empfinde. Deshalb hab ich dann auch den Effektsound auf ein Minimum gedreht, was aber einen nervigen Bug offenbarte: Nach einem erneuten Starten der Software sind die Effekte wieder voll aufgedreht! Im Soundmenü ist zwar der entsprechende Regler auf der von mir vorgegebenen Einstellung, aber erst wenn ich diesen wieder anfasse, übernimmt das Spiel die Lautstärke. Also musste ich bei jedem Anwerfen des Spiels einmal ins Soundmenü, wenn ich nicht grad am Handheld die Lautsprecher runtergeschaltet hab. Schade.


Once in Your Life
Once in Your Life
Preis: EUR 1,29

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erinnert an Sugar Ray, 26. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Once in Your Life (MP3-Download)
Der Song erinnert mich krass an Sugar Rays "Someday". Die Stimme des Sängers hat nicht ganz soviel Volumen (bewegt sich ein kleines bisschen in Richtung Max Raabe). Insgesamt einfach ein schöner Song.


Need for Speed: Undercover
Need for Speed: Undercover
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 18,44

4.0 von 5 Sternen Keine englische Sprache, 25. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Undercover (Videospiel)
Als ich die deutsche Fassung in einer englisch geschalteten Wii anschmiss, war ich schon überrascht, Französisch zu lesen und zu hören. Mir hats nichts ausgemacht, aber das muss ja nicht jedem so gehen.

Das Spiel an sich ist im Großen und Ganzen wie hier beschrieben, Grafik bei unterem PS2-Niveau, Wagen-Popups, alles da. Wenn man bedenkt, dass der Entwickler bis dahin nur NFS fürn DS entwickelt hat, darf man sich freuen, dass es nicht noch übler aussieht. Die Grafik an sich stört nicht so, ist halt nicht schön, aber noch funktionabel, bis auf die Popups, bei denen man schon mit den langsamsten Autos auf der Hut sein muss, um nicht auf einen Wagen aufzufahren. Das mit dem Totalstillstand des Wagens ist mir auch untergekommen, aber nur bei Frontalkollisionen, entbehrt also nicht einer gewissen Logik und fällt nicht negativ ins Gewicht.


drück die 1
drück die 1
Preis: EUR 1,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Lied mit Störfaktoren, 21. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: drück die 1 (MP3-Download)
Schöne Reime, schöne Melodie, also wo liegt das Problem?

Im Refrain: "Bapbapbapbapbapbarrabapp", wiederholt. Stört mich einfach. Der Abschluss des Lieds ist auch nicht so rund, wäre aber allein noch verkraftbar.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 7, 2014 11:56 PM MEST


Spider-Man: Web of Shadows
Spider-Man: Web of Shadows
Wird angeboten von svalv
Preis: EUR 39,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum Glück hats auch Originalsynchro, 19. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man: Web of Shadows (Videospiel)
Stellt man die Wii auf Englisch um, gibts auch englische Synchro. Dies ist gut, denn die deutsche Synchro reicht mal wieder da nicht ran und ist auch recht faul übersetzt, also englische Wendungen 1:1 ins Deutsche übersetzt.

Die beiden Spidermen unterscheiden sich lediglich in ihren Angriffsformen. Der rote ist eher flink und für den Kampf gegen mehrere geeignet, während der schwarze härter zuhaut und sich eher im Kampf gegen einen bewährt.

Das mit den Popups (Texturen und Objekte) stimmt, fällt aber wenig auf oder ins Gewicht. Die Spielwelt ist halt mit stärkerer Hardware im Hinterkopf modelliert worden. Die Grafik ist ansonst gut, man erkennt eine Steigerung zu Spiderman 2. Ich bin vielmehr damit beschäftigt, durch die Stadt zu schwingen. Wie im Gamecube-Teil macht dies einfach Spaß. Die Steuerung ist gut, solang man die Wiimote ordentlich schnackt. Lediglich mit dem Nunchuck passiert es, dass man gleichzeitig den Kostümwechsel und die Zielkamera anwirft.


Untouchable, Pt. 1
Untouchable, Pt. 1
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Gänsehaut, 27. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Untouchable, Pt. 1 (MP3-Download)
Ein leichter Rocksong mit schneller Hintergrundgitarre. Der Gesang beginnt relativ bedächtig, aber dann kommt nach einer Überleitung durch Frauengesang die E-Gitarre hinzu, und der Sänger fängt an, wunderschön zu schreien. Und das steigert sich noch ein bisschen, bevor der Sänger aussetzt und die E-Gitarre das Ende anspielen lässt, inklusive abruptem Abfallen und Ausklingen mit Geige. Es passt einfach alles.


Seite: 1 | 2