Facebook Twitter Pinterest
EUR 49,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung. Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die glorreichen Sieben (C... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Die glorreichen Sieben (Collector's Box) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]

3.7 von 5 Sternen 215 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Limited Collector's Edition
EUR 49,99
EUR 41,97
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Die glorreichen Sieben (Collector's Box) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
  • +
  • Money Monster [Blu-ray]
  • +
  • Inferno [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 74,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Limited Edition
  • Region: Alle Regionen
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 26. Januar 2017
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 215 Kundenrezensionen
  • ASIN: B01MCT4VDQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.985 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Stadt Rose Creek steht unter der tödlichen Kontrolle des Geschäftsmanns Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard). Die verzweifelten Einwohner engagieren daher zu ihrem Schutz sieben Outlaws, Kopfgeldjäger, Spieler und Revolverhelden - Sam Chisolm (Denzel Washington), Josh Farraday (Chris Pratt), Goodnight Robicheaux (Ethan Hawke), Jack Horne (Vincent D'Onofrio), Billy Rocks (Byung-Hun Lee), Vasquez (Manuel Garcia-Rulfo) und Red Harvest (Martin Sensmeier). Während sie die Stadt auf den gewalttätigen Showdown vorbereiten, der unausweichlich bevorsteht, finden diese sieben Söldner heraus, dass es bei ihrem Kampf um mehr als nur um Geld geht.

Movieman.de

Ein ziemlich kluger Western

Regisseur Antoine Fuqua weiß sich am Genre-Baukasten des Westerns zu bedienen, kostet Blickduelle bis zur Unerträglichkeit aus und inszeniert ein fulminantes Finale, in dem das Publikum trotz rasenden Tempos niemals den Überblick über die Szenerie verliert. Die glorreichen Sieben ist technisch gut gemachtes Genre-Kino durch und durch, mit den obligatorischen Panoramen, Saloon-Szenen und jede Menge Heldentum.Aber... Irgendwie will das alles nicht so richtig mitreißen. Die Handlung ist auch ohne Kenntnis des Originals so vorhersehbar wie die Weihnachtsgeschichte. Zäh ziehen sich das Einsammeln der ungleichen Akteure und die Aufrüstung des Westerndorfs hin, bis der Endkampf die actionlastige Erlösung bringt. Doch fehlt dem ganzen Spektakel selbst dann irgendwie die Notwendigkeit.Die große Frage nach dem Warum entpuppt sich aber nicht als Schwäche, sondern als Stärke des Films. Die glorreichen Sieben ist, so wie es sich für das Westerngenre gehört, ein ziemlich politischer Film: Wir sollen hinterfragen, was dieser Kleinkrieg am Ende gebracht hat. Die irritierend selbstverständliche und über lange Strecken glorifizierte Brutalität der Leinwandhelden ist keine Sehnsucht nach legitimierter Selbstjustiz, sondern birgt eine Gesellschafts- und Kapitalismuskritik.Fans zeitgenössischer Action-Blockbuster werden sich mit Die glorreichen Sieben wohl eher langweilen. Fazit: Ein ziemlich kluger Western.Sophie Charlotte Rieger

Moviemans technische Bewertung: Die technische Präsentation ist hervorragend. Das Bild ist sehr plastisch (01:17:59) und wartet mit exzellenten Schärfewerten auf. Nur in wenigen Einstellungen wird das alles ein wenig weicher. Der Kontrast ist nicht nur ausgewogen, sondern sehr detailliert. Das sieht man besonders gut an Denzel Washingtons durchgehend schwarzer Kleidung. Nur bei Szenen in Dunkelheit schwächt sich das alles etwas ab, aber davon gibt es nicht viele, so dass dies nicht wirklich ein Problem ist. Die Farben sind etwas übersaturiert, was sich häufig auch in Gesichtern wiederspiegelt (00:04:28). Filmkorn ist bisweilen in sehr minimaler Weise erkennbar, aber nicht störend.Der Ton steht dem in nichts nach. Hohe Sprachverständlichkeit geht einher mit direktionalen Effekten. Die Schüsse pfeifen nur so am Ohr vorbei. Dazu kommt ein wuchtiger Basseinsatz, der vor allem im bleihaltigen Showdown zu überzeugen weiß.Das Bonusmaterial ist umfangreich ausgefallen. Man kann den Film im sogenannten Rache-Modus sehen, womit er immer wieder durch kleine Featurettes unterbrochen wird. Das ist gewöhnungsbedürftig. Besser wäre es gewesen, das Material am Stück zu haben. Neben gut sieben Minuten an entfallenen Szenen gibt es eine ganze Reihe von Featurettes, die aber zumeist nur um die fünf Minuten Laufzeit haben und keinerlei Tiefgang bieten, ganz zu schweigen davon, dass die eigene Leistung hier etwas arg selbst gelobt wird.Fazit: Ordentlicher Action-Western mit tollen Technik-Werten. www.movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
...... zwischen "Orginal" und "Remake" ist, ganz einfach. Vor 60 Jahren ist eine Frau nach 8 Stunden Schlaf frisch geschminkt und frisiert aus dem Bett geschwebt, heut ist das etwas orginaler. Ich erinnere mich sehr gut, das es unendlich laaange gedauert hat bis Yul Brynner endlich seine Jungens zusammenhatte, dann ritten sie breit über die Leinwand, so breit es hätten 100 sein können und sie ritten, ritten--. Wir haben gegröhlt und geklatscht. Am nächsten Tag haben wir Jungen gestritten wer beim Cowboy spielen welchen Part übernimmt. Jeder wollte der Boss sein aber ohne Glatze. Je nach Sichtweise ist das Remake genau so gut oder langweilig wie das Orginal. Ich finde diesen Film der heutigen Zeit und "Entwicklung"
entsprechend gut. Kein Renner, reiner Zeitvertreib. Man kann zum Kühlschrank oder zum Pinkeln gehen ohne etwas zu verpassen, wenn man die Stoptaste nicht drückt. Denzel sagt mir in dieser Rolle nicht so gut zu. D.Onofrio braucht wegen seiner Leibesfülle viele Pfeile um endlich in die ewigen Jagdgründe zu gelangen. Auch interessant und Zeitvertreib die Rezensionen zu diesem Film. Besonders die mit einem Stern.
Da liegt z.B. die DVD nur in einer Papphülle, da kann der Film nicht gut sein. Ich empfehle den Film trotzdem.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von FirEprOOf VINE-PRODUKTTESTER am 10. April 2017
Format: Amazon Video
Ich liebe die alte Verfilmung aus den 60ern und so habe ich mich riesig über diese Neuverfilmung gefreut.
Als dann im Menü auch noch die alter Musik erklang, war die Vorfreude perfekt! Leider kommt sie im Film selber nicht vor (nur Menü und im Abspann).

Natürlich kann die Neuverfilmung nicht mit Yul Brynner, Eli Wallach und Co mithalten, aber sie schafft es auf jedenfall einen tollen Western mit viel Unterhaltungswert auf die Beine zu stellen.

Die Story ist leicht verändert und auch die Namen sind anders zum Film aus den 60ern. Gleich ist aber natürlich, dass es hier wieder ein armes und unterdrücktes Dorf gibt, welches befreit werden muss. Dieses Mal nicht von Banditen, sondern von einem reichen Geschäftsmann und seinen Söldnern.

Denzel Washington begibt sich hier in die Fußstapfen von Yul Brynner und spielt den Helden, der hier (wie auch in den 60ern) komplett in schwarz auftritt. Auch die anderen sechs der glorreichen sieben gefallen mir ganz gut, besonders der Indianer Red Harvest und Josh Farraday, die frischen Wind in die Szenerie bringen.

Die Aufmachung, das Szenenbild und vor allem die Qualität der BluRay ist hervorragend. Da läuft jedem Westernfan das Wasser im Mund zusammen!

Fazit:
Tolle Neuverfilmung, die nicht an das Original herankommt, allerdings für sehr viel Unterhaltung, gutes Feeling und einen tollen Fernsehabend sorgt! Vielen Dank!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich habe mir den Film ohne große Erwartungen via Amazon FireTV ausgeliehen und wurde nicht enttäuscht. Das ist bei der Starbesetzung durch Denzel Washington, Chris Pratt & Ethan Hawke auch kaum vorstellbar. Dennoch war der Film deutlich über meinen Erwartungen. Er war lustig, actionreich und hat mal wieder das richtige Western-Flair aus damaliger Zeit rübergrbracht. Ich kann den Film absolut jedem Western Fan empfehlen! :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
New Mexico 1879: Kopfgeldjäger Sam Chisholm lässt sich nur zögerlich darauf ein, der jungen Witwe Emma Cullen Gehör zu schenken. Doch spätestens nachdem der Name Bartholomew Bogue gefallen ist, hat sie seine ganze Aufmerksamkeit. Dieser Großkapitalist, nach eigener Aussage, hat das Minenstädtchen Rose Creek tyrannisiert, um an die Bodenschätze der Region zu kommen und schreckt dabei auch vor Mord nicht zurück, wie Emma schmerzlich erfahren musste. Ihr Mann war einer der wenigen, die sich ihm in den Weg stellten und dafür mit dem Leben bezahlen mussten, was ein Ultimatum zur Folge hatte. Sollte nicht jeder Bewohner seinen Landbesitz für 20 Dollar an Bogue abtreten, droht die totale Vernichtung des Ortes. Drei Wochen Bedenkzeit gibt es. Wenig Zeit um Hilfe zu besorgen, die sie schließlich in Chisholm findet, der auch ein privates Interesse an einer Auseinandersetzung mit Bogue hat. Der Kopfjäger im Staatsdienst lässt sich auf die Sache ein und stellt in kürzester Zeit eine kleine, aber schlagkräftige Truppe von Außenseitern zusammen, mit denen er den Siedlern zu Hilfe eilen will. Nach einer ersten Konfrontation mit einigen von Bogues Schergen, welche die sieben Aufrechten für sich entscheiden, wissen die Helfer, das sie noch eine Woche Zeit Zeit haben, sich auf die große, alles entscheidende Schlacht vorzubereiten. Denn Bogue naht mit einer bis an die Zähne bewaffneten Söldner-Armee, um Rose Creek ein für allemal dem Erdboden gleich zu machen. Im Morgengrauen des siebten Tages haben die glorreichen Sieben eine Verabredung mit dem Schicksal.Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Finde diese Film echt gut und auch top besetzt von den Schauspielern. Ist halt ein Western, welchen Man von seiner Art her mögen muss, finde es schade, wenn man als Grundlage ältere Verfilmungen nimmt. Schließlich leben wir im hier und jetzt.
Von der Technischen Seite finde ich diesen Film top umgesetzt, ein gestochen scharfes Bild liefert die Ultra HD Blu ray.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden