Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung. Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie fehlt, Aktivierungscodes für Online-Bonusinhalte können fehlen bzw. abgelaufen sein. Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Kunststoffhülle. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Kunststoffhülle. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,42
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,50
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: keingeredenurdietat
In den Einkaufswagen
EUR 43,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: ZeitGeistErleben

Die glorreichen Sieben (Collector's Box) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]

3.7 von 5 Sternen 260 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Limited Collector's Edition
EUR 39,34
EUR 35,07 EUR 33,96
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die glorreichen Sieben (Collector's Box) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
  • +
  • Die glorreichen Sieben [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 48,11
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Limited Edition
  • Region: Alle Regionen
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 26. Januar 2017
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 260 Kundenrezensionen
  • ASIN: B01MCT4VDQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.828 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Stadt Rose Creek steht unter der tödlichen Kontrolle des Geschäftsmanns Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard). Die verzweifelten Einwohner engagieren daher zu ihrem Schutz sieben Outlaws, Kopfgeldjäger, Spieler und Revolverhelden - Sam Chisolm (Denzel Washington), Josh Farraday (Chris Pratt), Goodnight Robicheaux (Ethan Hawke), Jack Horne (Vincent D'Onofrio), Billy Rocks (Byung-Hun Lee), Vasquez (Manuel Garcia-Rulfo) und Red Harvest (Martin Sensmeier). Während sie die Stadt auf den gewalttätigen Showdown vorbereiten, der unausweichlich bevorsteht, finden diese sieben Söldner heraus, dass es bei ihrem Kampf um mehr als nur um Geld geht.

Movieman.de

Ein ziemlich kluger Western

Regisseur Antoine Fuqua weiß sich am Genre-Baukasten des Westerns zu bedienen, kostet Blickduelle bis zur Unerträglichkeit aus und inszeniert ein fulminantes Finale, in dem das Publikum trotz rasenden Tempos niemals den Überblick über die Szenerie verliert. Die glorreichen Sieben ist technisch gut gemachtes Genre-Kino durch und durch, mit den obligatorischen Panoramen, Saloon-Szenen und jede Menge Heldentum.Aber... Irgendwie will das alles nicht so richtig mitreißen. Die Handlung ist auch ohne Kenntnis des Originals so vorhersehbar wie die Weihnachtsgeschichte. Zäh ziehen sich das Einsammeln der ungleichen Akteure und die Aufrüstung des Westerndorfs hin, bis der Endkampf die actionlastige Erlösung bringt. Doch fehlt dem ganzen Spektakel selbst dann irgendwie die Notwendigkeit.Die große Frage nach dem Warum entpuppt sich aber nicht als Schwäche, sondern als Stärke des Films. Die glorreichen Sieben ist, so wie es sich für das Westerngenre gehört, ein ziemlich politischer Film: Wir sollen hinterfragen, was dieser Kleinkrieg am Ende gebracht hat. Die irritierend selbstverständliche und über lange Strecken glorifizierte Brutalität der Leinwandhelden ist keine Sehnsucht nach legitimierter Selbstjustiz, sondern birgt eine Gesellschafts- und Kapitalismuskritik.Fans zeitgenössischer Action-Blockbuster werden sich mit Die glorreichen Sieben wohl eher langweilen. Fazit: Ein ziemlich kluger Western.Sophie Charlotte Rieger

Moviemans technische Bewertung: Die technische Präsentation ist hervorragend. Das Bild ist sehr plastisch (01:17:59) und wartet mit exzellenten Schärfewerten auf. Nur in wenigen Einstellungen wird das alles ein wenig weicher. Der Kontrast ist nicht nur ausgewogen, sondern sehr detailliert. Das sieht man besonders gut an Denzel Washingtons durchgehend schwarzer Kleidung. Nur bei Szenen in Dunkelheit schwächt sich das alles etwas ab, aber davon gibt es nicht viele, so dass dies nicht wirklich ein Problem ist. Die Farben sind etwas übersaturiert, was sich häufig auch in Gesichtern wiederspiegelt (00:04:28). Filmkorn ist bisweilen in sehr minimaler Weise erkennbar, aber nicht störend.Der Ton steht dem in nichts nach. Hohe Sprachverständlichkeit geht einher mit direktionalen Effekten. Die Schüsse pfeifen nur so am Ohr vorbei. Dazu kommt ein wuchtiger Basseinsatz, der vor allem im bleihaltigen Showdown zu überzeugen weiß.Das Bonusmaterial ist umfangreich ausgefallen. Man kann den Film im sogenannten Rache-Modus sehen, womit er immer wieder durch kleine Featurettes unterbrochen wird. Das ist gewöhnungsbedürftig. Besser wäre es gewesen, das Material am Stück zu haben. Neben gut sieben Minuten an entfallenen Szenen gibt es eine ganze Reihe von Featurettes, die aber zumeist nur um die fünf Minuten Laufzeit haben und keinerlei Tiefgang bieten, ganz zu schweigen davon, dass die eigene Leistung hier etwas arg selbst gelobt wird.Fazit: Ordentlicher Action-Western mit tollen Technik-Werten. www.movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
wie alle Filme und Videospiele, ist das immer eine rein persönliche Geschmacksache.
Ich finde den Film nicht schlecht, die Schauspieler machen ihre Sache auch recht gut.
Ich fühlte mich einen Filmabend lang gut unterhalten, es ist halt auch immer die Frage wie viel Anspruch, Geschichte und Tiefgang
jeder Einzelne von so einem Film erwartet.
Ich persönlich hatte nicht mehr als gute und leichte Unterhaltung erwartet und war deshalb auch zufrieden mit dem gebotenen.
Mit dem Original kann man den Film absolut nicht vergleichen, das Original ist ein ganz anderes Kaliber, wie das halt häufig so ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Diese neueste Verfilmung der bereits aus zwei Vorgängerfilmen bekannten Geschichte bleibt trotz der prominenten und nominell auch guten Besetzung doch eher blass. Es dauert eine Ewigkeit, bis die "Sieben" alle eingesammelt sind, zwischendurch wird auch reichlich geballert, so dass das sehr bleihaltige Finale beinahe zwangsläufig keine große Wirkung mehr entfachen kann und als solches ein wenig untergeht. Auch die einzelnen Charaktere werden gerade mal angekratzt und weder die Motivation der "Sieben" noch eine allmähliche Annäherung an die bedrohten Leute als emotionale Komponente werden ausgearbeitet.

Das konnte der Vorgängerfilm, der Westernklassiker "Die glorreichen Sieben" mit Yul Brynner und Steve McQueen, deutlich besser. Zwar hatte sich auch dieser reichlich Zeit gelassen, bis er mal in Schwung kam, es gab darin aber auch so etwas wie eine Charakterzeichnung (von im übrigen deutlich interessanteren Typen) sowie eine Emotionalität, die ich im neuen Aufguss eben völlig vermisst habe.

Den dritten Stern meiner Bewertung verdienen sich hingegen die Bilder dieses neuesten Werks, die sich hervorragend und stimmungsvoll präsentieren, auch der Score kann überzeugen, erreicht aber nicht die Prägnanz des originalen Titelthemas.

An das wirkliche Original, nämlich Kurosawas Meisterwerk "Die sieben Samurai" (vorzugsweise in der Langfassung und OmU) kommt aber auch der erste Western nicht heran.
4 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
"Die Glorreichen Sieben" ist ein recht interessanter Film geworden. De schauspielerische Leistung ist sehr gut und glaubwürdig und man weiß gleich, welchen Charakter die Figuren haben. Die Geschichte ist dafür nicht wirklich gelungen, denn die grobe Rahmenhandlung kann man in 4 Sätzen erzählen und schon kennt man den ganzen Film. Des Weiteren ist er dramaturgisch nicht gut durchdacht, denn er ist ziemlich lang und er kommt in der ersten hälfte kaum aus den Hufen. Man hat versucht die Charaktere nach und nach interessant in den Film zu integrieren, aber dies ist meiner Meinung nach nicht so gut gelungen. Was mir aufgefallen ist, dass die Charaktere sehr wenig Hintergrundstory bekommen haben und es sind zu viele Charaktere, sodass der Streifen nicht weiß, welche Geschichte er wirklich erzählen möchte. Was die Details angeht ist er unglaubwürdig, denn wenn man einen das Ohr abschießt, sieht das ganze anders aus, als wie es hier verkauft worden ist. Es sind mir weitere solcher Szenen aufgefallen, wo man nicht ins Detail gegangen ist. Schade. Dieses Werk ist vorhersehbar und ist dadurch nicht spannend erzählt worden. Mir ist eine Szene aufgefallen, die es so ähnlich bei "Django Unchained" zu sehen war, dass man keine eigene Idee hatte ist traurig.

Ich kann Ihnen "Die Glorreichen Sieben" nicht empfehlen, auch wenn er mit namhaften Schauspielern besetzt ist, aber er ist, was die Geschichte angeht, uninteressant. Schade, aus dem Stoff hätte man mehr machen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Hallo Leute,

meine Bewertung bezieht sich lediglich auf die Qualität des Mediums! Der Film ist natürlich Geschmacksache.

Ich wollte nur schreiben, dass ich von der "4K"- Version total enttäuscht bin! Zum Vergleich : "The Revenant" , die Qualität der Bluray ist dort besser als hier die 4K Version! Was soll das? Wenn man solchen Film als UHD verkauft und das Mehrgeld will, sollte man das auch liefern!!? Ich wette, die Bluray ist nicht schlechter. Voll der Beschiss...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Neuverfilmung hält sich eng an das Original. Alles ist etwas größer, brutaler und aufwendiger als bei der alten Fassung. Die Schutzbefohlenen sind diesmal Amerikaner und keine Mexikaner und hinzu kommt ein persönliches Rachemotiv des Anführers (Denzel Washington).Die Witze zünden leider nicht so richtig und am Ende müssen auch in dieser Fassung vier der Helden gehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
solides remake,gute charaktere,handlung etwas überraschungsarm.die hammerbesetzung des orginals wurde nicht erreicht.aufwand und realistisches szenario sollte honoriert werden,für westernfans empfelenswert,schluß enthält riesenlogikfehler: wie alt müsste d. washington sein
um das in der kindheit erlebt zu haben?
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Durchschnittliche Umsetzung des bekannten Klassikers. Manchmal hatte ich den Eindruck, dass der Regisseur vorher mal wieder alte Italo-Western geschaut hat, was das Erzähltempo, Kameraeinstellungen, Kulisse und den Schmuddellook angeht. Für einen Kinobesuch allerdings nicht lohnend. Er lief hier im Umkreis auch nicht lange ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden