Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Tigger50. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 9,92 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von GundG-Antiquitäten
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Hervorragend erhalten
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: book-service
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

... gegen Engeland - U-Bootkrieg im Nordatlantik

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,92
EUR 9,92 EUR 3,96
Verkauf und Versand durch Tigger50. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: diverse
  • Regisseur(e): diverse
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg (AL!VE)
  • Erscheinungstermin: 25. April 2008
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 105 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B001551YAO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.400 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Hitlers Plan, die Briten mit Hilfe der U-Boote auszuhungern, ist gescheitert. Am 4. Mai 1945 befiehlt Dönitz seinen U-Booten, das Feuer einzustellen und in die Häfen zurückzukehren. Der Atlantikkrieg ist vorbei. Von über 40.000 deutschen U-Bootfahrern sterben rund 28.000. Von insgesamt 1.133 gebauten U-Booten sinken 782. Den grauen Wölfen fallen über 2.600 alliierte Handelsschiffe mit 30.000 Seeleuten zum Opfer. Radar, die Entschlüsselung von Enigma und stark bewachte Geleitzüge setzten der deutschen U-Bootflotte ab der zweiten Jahreshälfte 1942 stark zu. In den ersten beiden Kriegsjahren sieht die Lage noch anders aus. So bekennt der britische Premierminister Winston Churchill: Das einzige, wovor ich im Krieg wirklich Angst habe, ist die U-Bootgefahr . Er bezeichnete die U-Bootsleute als hinterhältig und feige. In Deutschland werden U-Bootskommandanten zur gleichen Zeit zu Helden stilisiert.


Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 7. Mai 2017
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Adapter

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?