Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Entspannungsmusik longss17
Kunden diskutieren > top reviewers Diskussionsforum

Schluss bei Amazon - Beschwerde über express und Nebelparder


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 208 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014, 22:46:20 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:56 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014, 22:42:12 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 14.01.2015, 14:19:00 GMT+1]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014, 22:12:02 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:49 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014, 22:06:28 GMT+2
ipou meint:
Amazing ist das schon irgendwie...

Aber im Ernst: AMZN ist das Börsenkürzel für Amazon.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014, 21:53:26 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:46 GMT+2]

Veröffentlicht am 18.04.2014, 21:45:12 GMT+2
Kerstl meint:
Leute! Amzn muss jetzt Konkurs an! Hat sich jetzt ausgekugelt. So.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014, 21:42:47 GMT+2
ipou meint:
Ach express, male doch bitte nicht den Teufel an die Wand. Gerade habe ich in der Hoffnung auf einen Ruhestand in Saus und Braus in eine Amazon-Aktie investiert, und nun lässt Du hier durchschimmern, dass dies eine Fehlinvestition gewesen sein könnte?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2014, 21:37:13 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 14.01.2015, 14:18:46 GMT+1]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.04.2014, 10:41:55 GMT+2
Nun, Tino,
ich weiss ja nicht, ob Du dieses "Kunstwerk" im 10-Anzeichen-Fred gesehen hattest, also nochmals auch hier AMZ's Antwort auf eine Anfrage zum Löschen eines Threads:

>>>Mein Konto Amazon.de
Nachricht vom Kundenservice
Guten Tag, ...

Jeder frisch begonnene Thread auf unseren Diskussions Foren ist und soll in gutem Glauben und Gewissen eröffnet worden sein.

Wir geben hier jedem Teilnehmer die gleichen Chancen sich an jedweglicher Diskussion zu beteiligen, oder eine solche zu starten.

Am Ende entscheidet die Nachfrage natürlich ob ein Thread weitergeführt wird oder nicht.
In so einem Falle kann sich so eine Unterhaltung tot laufen, oder natürlich auf unbestimmte Zeit weitergeführt werden.

Solange unsere Teilnehmer sich an die gegebenen Richtlinien halten, können und werden wir nichts unternehmen.
Sollten unsere Richtlinien nicht beachtet werden, behalten wir uns wie bisher vor, dagegen einzuschreiten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen und wünsche noch einen schönen Tag.

Freundliche Grüße
Hannes Fischer
Konnte ich Ihr Problem lösen?
Ja Nein
Haben Sie weitere Fragen oder ein anderes Anliegen, helfen wir Ihnen hier gerne weiter: http://www.amazon.de/kontakt
Unser Ziel: das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein. Ihr Feedback hilft uns dabei.

Amazon.de <<<

Ich fügte dann noch folgendes hinzu:

>>So, und DAS geniesst jetzt, bevor Ihr Euch weiterhin einer "Nachfrage" stellt, mit dem der Hausherr aller Freds anscheinend ja irgendwessen Bedürfnisse "zufrieden stellt" ...
Vor allem ist doch einmal interessant zu sehen, wer da welche wilden Worte gebrauchen darf oder nicht. Nun, auch das Teutsch lässt a weng zu wünschen übrig ..
Glauben und Gewissen - wo? An der Fred-Türe abgeben, bitte! Klikken wird gewünscht!
Da kommt mir doch ein Gedanke ... in Bezug auf die Klikk-mosphäre in manchen "wie wild-verfolgten Freds ... so 40 in einer Nacht - wenns denn genehm ist!
Und nachdem DAS HIER ein Spass-Fred ist - viel Spass!<<

Nun, DAS bedarf doch keines weiteren Kommentares, oder?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.04.2014, 09:39:05 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 10.04.2014, 11:52:52 GMT+2
Tino meint:
Mir lag und liegt zwar viel auf der Zunge, allerdings kam mir dauernd die Kotze hoch, wenn ich mit Abschaum diskutiert habe.
Das ständige Runterschlucken der dicken Brocken erschwerte eine klare Aussprache nachhaltig.

Einige User setzen das Mobbing einer Top-Rezensentin mit dem millionenfachen Leid der Juden gleich und dürfen sorglos kotbraune Gesinnungspropaganda an die Wände schmieren.

Amazon erachtet das anscheinend als regelkonform.
Oder ist zu beschäftigt, sich so einer Nebensächlichkeit anzunehmen.
Oder der jeweilige Supportmitarbeiter, der betreffende Beiträge oder Rezensionen prüfen soll, kann den Sinn einiger Sätze nicht erfassen, die da zur Prüfung vorliegen.
Oder er kann ihn erfassen und findet ihn nicht nur regelkonform, sondern unterstützenswert.
Oder - und das ist die inzwischen wahrscheinlichste Variante - es ist schlicht egal, wer hier was postet, solange der Umsatz stimmt.

Ich wurde gefragt, ob ich es nicht bedauert habe, alle Rezensionen gelöscht zu haben...
Ist die Frage wirklich ernst gemeint???

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2014, 11:12:37 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 14.01.2015, 14:18:32 GMT+1]

Veröffentlicht am 09.04.2014, 10:27:56 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 09.04.2014, 10:38:59 GMT+2
dark hunter meint:
Eine Schweinerei!
Jury wir sind ganz bei Ihnen. Dass man Sie hier in Ihrer Inkarnation als Auskugler nicht ernstnimmt und Sie nun des Hauses verweist ist nicht hinzunehmen.
Sie werden doch dagegen Beschwerde einreichen?

Bedenken Sie: Nicht mit Ihrem Kunden-Account Jury an Amazon herantreten! Sie wissen ja, was dann passiert? Solche Frechheiten kennen wir ja alle. Der Hausherr tut uns als Querulanten ab und verbietet uns das Wort, wenn wir uns zu oft beschweren. Auch so eine Schweinerei, mit der Frau König, Happyx und Sie umzugehen lernen müssen. Eigentlich inakzeptabel, finden Sie nicht auch?
Wir kennen es aus Ihren vielen hilfreichen Schilderungen, haben uns darum vereint und nutzen unterschiedliche IPs, verschiedene Endgeräte und verändern ständig unseren Aufenthaltsort innerhalb der Republik - um unerkannt zu bleiben. Bisher erfolgreich. Natürlich haben wir auch Prüfmechanismen, damit uns nicht dauernd dieser Fehler des Falscheinloggens unterläuft, wie Ihnen oder Happyx. Das mag jedoch ein Stück weit an Ihren übergroßen Egos liegen und daran, dass Sie immer noch die eigenen Accounts nutzen um Ihre Beiträge als hilfreich zu markieren. Sie sollten letztere Taktik überdenken, denn dabei ist es Ihnen immer wieder passiert, dass Sie sich falsch eingeloggt haben, zumindest unter Ihrem Rezensenten-Pseudonym gepostet haben. So etwas bleibt an Ihnen heften, wie Teer. Und Ihre Freund hier nützen es und federn Sie direkt, wenn der Teer noch heiß ist. Nicht gut, Sie verstehen?

Ihnen dürfte das Nicht-Beklicken schwerfallen, darum raten wir zumindest dazu eine IP-Anonymisier-Verfahren zu nutzen, und immer wieder gilt: Cookies löschen nicht vergessen! Als Bahn-Fahrer wissen Sie bestimmt, dass man sich im ICE frei einloggen kann. Dies ein weiterer Hinweis, den Sie bei Gelegenheit in Ihre Auflistung über Taktische Maßnahmen einpflegen wollen.

Bleiben Sie tapfer, unterstützen Sie uns und Frau König auch weiterhin so mutig und zu so später Uhrzeit. Wir wissen das zu schätzen, dass Sie Freizeit opfern und Ihre Ehe riskieren - alles im Namen der Gerechtigkeit!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:54:40 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:04 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:40:27 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:03 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:27:07 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 14.01.2015, 14:18:22 GMT+1]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:19:40 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:02 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:15:58 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 14.01.2015, 14:18:14 GMT+1]

Veröffentlicht am 08.04.2014, 23:12:32 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:01 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:12:21 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 14.01.2015, 14:18:06 GMT+1]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:08:46 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:28:00 GMT+2]

Veröffentlicht am 08.04.2014, 23:06:26 GMT+2
U37loi meint:
...und so weiter und so fort. So sind sie alle wenigstens von der Straße weg. Die Männer von Sisyphos, angetrieben durch Windregen und Sonne, Trolle und Trolle, dazu wünsche ich viel Vergnügen und verabschiede mich dto. dauerhaft.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:05:08 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 14.01.2015, 14:17:59 GMT+1]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:04:36 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:27:58 GMT+2]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2014, 23:01:47 GMT+2
[Von Amazon gelöscht am 16.09.2015, 15:27:57 GMT+2]

Veröffentlicht am 08.04.2014, 22:53:39 GMT+2
U37loi meint:
Meine Empfehlung an alle: lesen sie schnell, denn hier posten die, die sich selbst automatisch und jene, die gewiss von Amazon gelöscht werden.
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in top reviewers Diskussionsforum (323 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  16
Beiträge insgesamt:  208
Erster Beitrag:  01.04.2014
Jüngster Beitrag:  18.04.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 6 Kunden verfolgt